Suchet die Heilung eurer Seelen
Liebe Brüder des Planeten Erde!
Ich bin Hilarion.

Meine Anwesenheit hier und heute bezieht sich immer auf das Gleichgewicht, darauf, Harmonie und Frieden in alle eure Körper zu bringen: mental, physisch, spirituell und emotional. Den ganzen Körper in der Dimension, in der ihr lebt, im Gleichgewicht zu halten, ist keine leichte Aufgabe, vor allem wegen der Gewohnheiten und Gebräuche, an die ihr seit langem gewöhnt seid.
 
Vor einiger Zeit brachten ich, Maria, Raphael und die Arkturianer die Heilung auf diesen Planeten. Und sie wirkt weiter, nicht nur im Bereich der Menschen, sondern in allen Bereichen des Planeten, um alles zu heilen, was möglich ist, alles, was Heilung braucht.

Euch Menschen haben wir den Code des Lichts gebracht, und viele haben festgestellt, dass sich ihre körperlichen Probleme verbessert haben. Alles hängt vom Glauben ab, alles hängt davon ab, wie du diesen ganzen Prozess betrachtest.
 
Wir sind immer bei euch, das heißt, wir sind ganz in eurer Nähe. Der Zugang zu uns ist sehr einfach, du musst uns nur anrufen und um unsere Hilfe bitten. Diejenigen unter euch, die den Lichtkodex noch nicht unter ihrem Kopfkissen oder in ihrem Bett haben, sollten daran glauben, dass dieser Lichtkodex die ganze Zeit, während sie schlafen, heilende Energien ausstrahlt, die sogar dabei helfen, den Körper bei der Transformation, die in ihm stattfindet, im Gleichgewicht zu halten. Damit dieser Wandel, die Veränderungen, die gemacht werden, keine körperlichen Symptome bei dir auslösen.
Du musst nur daran glauben.

Du musst nur wissen, dass dir geholfen wird, und daran glauben, dass diese Hilfe auch tatsächlich bei dir ankommt. Wenn wir über Heilung sprechen, erinnere ich dich immer gerne daran, dass nicht wir es sind, die dich heilen, sondern dass du den ersten Schritt machen musst.
 
Wenn du an etwas glaubst und dich darauf konzentrierst, kannst du auch danach handeln. Wenn du uns also um Heilung bittest und daran glaubst, dass sie eintreten wird, ist es so, als würdest du ein Portal für uns öffnen, durch das unsere Energie und unsere Liebe in deine Zellen eindringen und sie heilen, umwandeln, ausbalancieren und Harmonie in deinen Körper bringen.
 
Aber eines dürfen wir nie vergessen:
Einige von euch haben sich dafür entschieden, körperliche Probleme
zu haben. Als eure Seelen inkarnierten, legten sie fest, dass ihr bestimmte Leiden durchmachen müsst; um, wie ihr sagt, am eigenen Leib zu spüren, was ihr anderen Brüdern angetan habt. Diese Lehre, dieser Glaube, wurde lange Zeit an euch weitergegeben, nämlich
dass das Leiden das Karma abbaut, das ihr aufgebaut habt.
 
Heute versteht ihr, dass das nicht so ist, dass es nicht mehr so ist.
Aber eure Seelen haben die Entscheidungen bereits getroffen. Bei manchen Krankheiten können wir nichts mehr tun, egal wie sehr ihr uns bittet oder wie sehr ihr uns die Pforte öffnet, denn eure Seele hat eine Entscheidung getroffen, und diese Entscheidung ist höher als euer menschliches Bewusstsein. Viele fragen dann vielleicht: "Aber gibt es nicht einen Weg, das loszuwerden?"
Für alles gibt es eine Lösung.
 
Dann ist es notwendig, dass ihr eine Seelenbehandlung bekommt.
Eure Seelen müssen behandelt werden. Nachdem deine Seele behandelt wurde und alles verstanden hat, was sie verlangt hat und
was nicht angemessen war, kannst du das Portal wieder öffnen, und dann werden die Energien wirken. So kommt es also, dass ihr bei dem, worum ihr uns bittet und was ihr an euch selbst arbeitet, oft kein Ergebnis seht.
 
Und wie arbeitet man an der Seele?
Die Seele zu heilen bedeutet, die Reise der Seele ohne Vorurteile und Urteile zu betrachten, aber immer mit dem Wissen, dass man auf einer Reise verletzt wird und verletzt wird, in jeder Hinsicht.

Um eine Seele zu heilen, musst du lernen, um Vergebung zu bitten;
du musst lernen, demütig zu sein. Es spielt keine Rolle, wer Recht oder Unrecht hat; es muss zuerst überwunden werden, und dann kann man einfach um Vergebung bitten.
 
Wir haben euch alle mit dem Lightning Walk bei diesem
Prozess unterstützt. Durch diesen Weg könnt ihr eure
Seelenreinigen, indem ihr gleichzeitig um Vergebung bittet
und vergebt.

Das ist die Heilung einer Seele.
Es ist keine einfache Aufgabe.
Es ist keine kurzfristige Aufgabe,
sondern eine langwierige Aufgabe.
 
Deshalb empfehlen wir dir, den Weg mehrmals hintereinander zu gehen, auch wenn du nicht weißt, was du umwandeln sollst, auch wenn du es nicht siehst, auch wenn du keinen Zugang zu den Informationen in deinen Akasha-Aufzeichnungen hast.

Wenn du auf den Weg kommst und wir dich bitten, in die Tasche zu greifen, was du umwandeln willst, sagst du einfach:

"Ich möchte um Vergebung bitten für alles,
was meine Seele getan hat, und alles vergeben,
was meiner Seele angetan wurde.
 
Und wir werden genau wissen, was zu tun ist.
Jeder einzelne von uns Meistern.

So viele Menschen wissen nicht, wie sie es tun sollen, denn nicht
jeder hat Zugang zu dem, was ihm gezeigt werden muss, um sich
zu verändern.

Ich habe nur eine Sache zu sagen:
Wenn du den Weg gehst, wirst du Zugang
zu diesen Informationen erhalten.
 
Denn mehr und mehr werden eure Aufzeichnungen freigegeben,
so dass ihr die Vergangenheit eurer Seelen kennen könnt.
Wer also noch nicht damit angefangen hat, sollte es jetzt tun;
das ist der Weg.

Jedes der Werkzeuge, die dir vorgestellt werden,
erfüllt diese Aufgabe: die Aufzeichnungen freizugeben,
so dass du Zugang zu allem hast.

Das ist Bewusstseinserweiterung.
Das bedeutet, sich auf die Evolution vorzubereiten.

Es geht darum, jeden negativen Punkt deiner Seelenreise zu kennen, und nicht darum, dein Ego zu steigern, indem du weißt, dass du ein König, eine Königin, jemand Wichtiges warst, jemand, der Geschichte gemacht hat, jemand, der einen Namen in deinen Büchern hat. Das ist nicht wichtig. Wichtig ist, was dieser Jemand getan hat. Suche also nicht danach, was deine Seele getan hat, um zu wissen, wer sie war.
 
Das Ziel ist es, herauszufinden, was deine Seele getan hat, um die Fehler zu erkennen, die sie gemacht hat, damit du um Vergebung bitten und vergeben kannst.

Deshalb hat jedes Werkzeug, jede Behandlung, ein einziges Ziel: dir das ins Bewusstsein zu bringen, was du wissen musst, um umzuwandeln. Das ist es. Das ist das große Ziel, damit ihr morgen gelernt habt, nicht zu urteilen, denn eure Seelen haben viele Dinge getan, die ihr nicht wissen wollt, aber wissen müsst, damit diese Energie geheilt werden kann.
 
Ich stehe euch zur Verfügung, um jedem zu helfen, der es braucht. Wenn die Gefühle hochkommen und du nicht weißt, wie du sie umwandeln sollst, bitte uns um Hilfe und du wirst in deinem Herzen genau spüren, was du tun musst. Tu es einfach.

Diejenigen, die auf dem Weg zum Aufstieg schon sehr weit fortgeschritten sind, haben Zugang zu all diesen Informationen,
so dass die Seele mit jeder geheilten Energie schneller voranschreiten kann, weil sie die Last des Schmerzes und des Leidens hinter sich lässt.
 
Abschließend möchte ich sagen, dass du jetzt Teil eines großen Transmutationsprozesses mit der Violetten Flamme bist.

Höre nicht auf, das zu tun.
Ich würde sagen, dass es so ist, als würdest du einen Katalysator zu dem ganzen Prozess hinzufügen. Was ist ein Katalysator? Das ist etwas, auf das man eine bestimmte chemische Reaktion anwendet, damit sie schneller abläuft. Die Violette Flamme wird diesen ganzen Prozess der Bewusstseinserweiterung beschleunigen. Also nutze und benutze diese Lehren.
 
Wir tun alles, was wir können, um dir zu helfen.
Wir wünschen uns, dass jede Seele auf diesem Planeten geheilt werden kann, denn dann würde die Heilung des Körpers sofort erfolgen; aber du hast noch einen langen Weg vor dir.

Aber verliere nicht die Hoffnung.
Verliere nicht den Glauben, denn du kannst es schaffen.
Befolge einfach die Empfehlungen.
Und denk daran: Tu es immer mit deinem Herzen.
Vania Rodrigues * Brasilien