LIEBE INTERESSIERTE! Wenn du dir für deinen
persönlichen Aufstieg und deineTransformation
von 3D in 5D mehr interdimensionale Informationen
und tägliche, sehr nützliche Unterstützung suchst,
kannst du dich über meine Email-Adresse
für meinen TAGESSPIEGEL & MEHR anmelden.
Abmelden geht immer :))

magdalena.luisi@toranas999.de
Im Betreff kannst du angeben:
Ich bitte um den TAGESSPIEGEL & MEHR


Hier unten findest du unsere Telegram-Adresse für gemeinsame Meditationen, Informationsaustausch und Bekanntmachungen.
Sei ein willkommenes Mitglied ... und teile und überbringe deine Präsenz. Der Club ist kostenfrei, nur deine Anwesenheit ist für uns
Alle ein Gewinn.
***
DER SCHÖPFER spricht täglich auf Telegram
***
WIE RICHTE ICH MIR TELEGRAM EIN?
HIER findest du eine ganz einfache Anleitung
***



ERZENGEL GABRIEL
T A G E S B R I E F E
Shelly Young
***

05.12.2022

Lerne, dir selbst zu vertrauen

Wir greifen auf die mitfühlende und zeitlose Weisheit der Gabriel-Botschaften zurück, um Einsichten und Inspirationen zu vermitteln, die wir jeden Tag in unserem Leben anwenden können.

Diese Botschaft von Erzengel Gabriel hilft uns, uns daran zu erinnern, dass wir nicht allein sind. Wir werden zu jeder Zeit von der Liebe inspiriert und geführt, die niemals endet. Wenn wir diesem Prozess vertrauen können, stärken wir nicht nur unsere Intuition, sondern wir fühlen uns auch viel glücklicher.

Vertraue auf dich selbst und vertraue auf die Engelsenergie, die durch dich wirkt.Oft ist es mir leichter gefallen, anderen mehr zu vertrauen als mir selbst. Ich habe festgestellt, dass sich Vertrauensprobleme bei vielen Menschen wie ein roter Faden durchziehen.

Zu lernen, uns selbst zu lieben und zu vertrauen, ist einer der mächtigsten Wege, um der Welt zu dienen. Die Liebe, die wir uns selbst geben, ist wohlverdient. Wenn du dies liest, hast du lange daran gearbeitet, dich weiterzuentwickeln und ein wirklich guter und herzensguter Mensch zu werden.


24.11.2022

Wenn es darum geht, etwas zu erschaffen, ist es für einige von euch besser, sich einzig auf das zu konzentrieren, was sie wollen. Am Produktivsten ist es für euch, wenn ihr euch nicht mit Gedanken an mögliche Szenarien ablenkt, die auf dem Weg passieren könnten oder eben auch nicht. Ihr spürt, dass ihr eure Energie am besten einsetzt, wenn ihr euch auf das konzentriert, was ihr erreichen wollt.

Einigen von euch fällt es jedoch leichter, das zu erschaffen, was sie sich wünschen, wenn sie sich zuerst die Zeit nehmen, mögliche Fallstricke zu bedenken und einen Plan zu fassen, was sie tun können, falls diese eintreten. Das Gefühl, gründlich und fleißig gewesen zu sein, beruhigt den Geist, was es dann leichter macht, ganz in den Schöpfungsmodus überzugehen und euch auf das zu konzentrieren, was ihr erreichen wollt.

Ihr denkt vielleicht, dass es keine gute Idee ist, zu erkunden, was schief gehen könnte, aber wenn ihr euch dadurch dann sicherer dabei fühlt, in den Fluss einzutreten und darin zu bleiben, dann unterstützt das immer noch eure Vorwärtsbewegung in Richtung dessen, was ihr wirklich erleben möchtet. Bitte seid euch bewusst, dass eure Ergebnisse dort entstehen, wo euer Fokus am beständigsten ist.

Eine hundertprozentige Einhaltung eures Fokus ist kein unumgängliches Erfordernis, sondern kann euch tatsächlich auch übermäßig unter Druck setzen und euch die Freude am Erschaffen nehmen. Seid darum nachsichtig mit euch selbst und gebt euch die Erlaubnis, diejenige Methode anzuwenden, die für euch am besten geeignet ist, um euch in eurem Fluss der bewussten Schöpfung wohlzufühlen.


23.11.2022

Ihr Lieben, eure größten, großartigsten Schöpfungen sind wie fließendes Wasser. Sie werden jedes Hindernis zu umschiffen wissen, um einen Weg zu euch zu finden. Alles, was ihr je tun müsst, ist, euch weiterhin zu zeigen, euch mit den Energien mitzubewegen, sie umzulenken, wenn nötig, und bereit zu sein, zu empfangen.

Denkt daran, eure Träume wollen euch ebenso sehr wie ihr sie wollt. Die Verbindung besteht bereits! Ergebt euch der Entfaltung, in einem Zustand der Annahmebereitschaft und Neugier - so macht ihr es möglich, dass ihr zur richtigen Zeit an den richtigen Ort und an den idealen Punkt bewegt werdet, was eine Öffnung für den Durchbruch in eure physische Wirklichkeit erschafft.

Seht ihr? Euer Fluss, kombiniert mit dem Fluss des Universums, ist es, was die Magie stattfinden lässt.


22.11.2022
 
Ihr Lieben, ihr habt euch in den letzten Monaten eurer linearen Zeit erheblich gesteigert. Die hohe energetische Intensität lässt euch ohne einen Zweifel wissen, dass eine tiefgreifende Transformation stattfindet.
 
Ihr bringt viele alte Themen unter Dach und Fach und legt das Fundament dafür, neue Erfahrungen und Seinsweisen zu verankern. Ihr integriert in diesem zweifachen Prozess höher schwingende Energie als je zuvor - zum Teil aufgrund der universellen Downloads, die ihr erhalten habt, und zum Teil aufgrund eures eigenen persönlichen Verkörperungsprozesses. Und wieder sagen wir euch, dass das, was ihr tut, keine kleine Leistung ist!
 
Wir legen euch sehr ans Herz, euch einen Moment Zeit zu nehmen, um das Wunder der Zeiten, in denen ihr euch befindet, in euch aufzunehmen, denn sie sind beispiellos und genau das, was ihr zu erreichen gehofft habt.

Wir wissen, dass es manchmal schwierig sein kann, in intensiven Zeiten ganz präsent zu sein, aber diese Zeiten werden - so wird es sich anfühlen - schnell wie ein Wimpernschlag vorüber sein, und in der Zukunft werdet ihr mit Erstaunen auf alles zurückblicken, was ihr getan habt.

Der Schwung, die Dynamik, die ihr geschaffen habt, wird euch weit tragen, und es wird in der kommenden Zeit viel zu entdecken und zu genießen geben.

Welch glorreiche Zeiten, in der Tat!
 
 
 

19.11.2022

Ihr Lieben, euer Herz weiß alles.
Euer Herz weiß alles!
Es weiß genau jetzt, in diesem Augenblick, wie es mit euch zusammen sein kann. Es weiß, wie ihr euch mit anderen vereinigt. Als Experte für den Fluss weiß es, wann es Zeit für Bewegung ist und wann es Zeit für stille Präsenz ist.

Es weiß, wie ihr freudig gebt und wie ihr freudig empfangt. Es weiß, wann es für euch an der Zeit ist, andere zu unterstützen und wann es an der Zeit ist, euch selbst zu lieben. Es ist weise, es ist mitfühlend, und es ist immer da, um euch zu dienen und euch zu führen.

Es ist eine wunderbare Ressource, mit der ihr euch verbinden könnt, wann immer ihr wollt, und die euch auf eurer Reise als Leitstern dient.


18.11.2022

Selbstachtung bedeutet, Entscheidungen zu treffen, die alle Aspekte von euch ehren - euer menschliches Ich und euer Seelen-Ich, das euch voranwinkt.

Es bedeutet, Handlungen der Liebe zu wählen, die sich eurem gegenwärtigen Selbst und eurem zukünftigen Selbst in einer Weise zuwenden, die ausgleichend ist und die Entfaltung eures höchsten Lebensausdrucks unterstützt.

Der Übergang zum weisen und bewussten Respekt für alle Anteile von euch ist ein ermächtigter Akt der Einbeziehung und ein wesentlicher Aspekt einer vollständigen Praxis der Selbstliebe, die euch in jeder Hinsicht gut dienen wird.


17.11.2022

Ihr Lieben, ihr habt euch in den letzten Monaten eurer linearen Zeit erheblich gesteigert. Die hohe energetische Intensität lässt euch ohne einen Zweifel wissen, dass eine tiefgreifende Transformation stattfindet.

Ihr bringt viele alte Themen unter Dach und Fach und legt das Fundament dafür, neue Erfahrungen und Seinsweisen zu verankern. Ihr integriert in diesem zweifachen Prozess höher schwingende Energie als je zuvor - zum Teil aufgrund der universellen Downloads, die ihr erhalten habt, und zum Teil aufgrund eures eigenen persönlichen Verkörperungsprozesses. Und wieder sagen wir euch, dass das, was ihr tut, keine kleine Leistung ist!

Wir legen euch sehr ans Herz, euch einen Moment Zeit zu nehmen, um das Wunder der Zeiten, in denen ihr euch befindet, in euch aufzunehmen, denn sie sind beispiellos und genau das, was ihr zu erreichen gehofft habt. Wir wissen, dass es manchmal schwierig sein kann, in intensiven Zeiten ganz präsent zu sein, aber diese Zeiten werden - so wird es sich anfühlen - schnell wie ein Wimpernschlag vorüber sein, und in der Zukunft werdet ihr mit Erstaunen auf alles zurückblicken, was ihr getan habt.

Der Schwung, die Dynamik, die ihr geschaffen habt, wird euch weit tragen, und es wird in der kommenden Zeit viel zu entdecken und zu genießen geben. Welch glorreiche Zeiten, in der Tat!

 

16.11.2022

Viele von euch sind auf der Suche nach Heilung, aber was ihr wirklich sucht, ist Frieden. Ihr könnt euren Heilungsprozess erheblich unterstützen, indem ihr mehr Aktivitäten, Umgebungen und Interaktionen einbezieht, die eure Erfahrung von Frieden unterstützen.

Damit erschafft ihr den idealen Raum, in dem Heilung jeglicher Art unterstützt wird und stattfinden kann. Wenn ihr erkennt, dass Frieden das wahre Ziel ist, und euch darauf konzentriert, wird sich der Rest von selbst ergeben.


15.11.2022

Die Umstellung auf ein Praktizieren wahrer Selbstliebe ermöglicht es euch, euren Weg mit der Führung eures menschlichen Selbstes und eures Höheren Selbst zu gehen, was unglaublich ausgleichend für euch ist und euch ermöglich macht, sowohl geliebt zu werden als auch die Liebe zu sein. Dies ist die Grundlage für eure Verkörperungspraxis.

14.11.2022

Die Umstellung auf ein Praktizieren wahrer Selbstliebe ermöglicht es euch, euren Weg mit der Führung eures menschlichen Selbstes und eures Höheren Selbst zu gehen, was unglaublich ausgleichend für euch ist und euch ermöglich macht, sowohl geliebt zu werden als auch die Liebe zu sein. Dies ist die Grundlage für eure Verkörperungspraxis.


12.11.2022

Ihr Lieben, ihr seid weit meisterhafter, als euch bewusst ist. Deshalb wird der Erwachens- oder Erleuchtungsprozess oft als "Erkenntnis" bezeichnet.

Es ist das Erkennen des vollen Ausmaßes eurer Meisterschaft. Darum vertraut in den Prozess eurer eigenen Evolution. Vertraut auf die angeborene Weisheit eurer eigenen Seele, die euch hilft, euren Lebensausdruck zu navigieren.

Wir sprechen oft davon, dass ihr euch mit eurem inneren Weisen oder eurem höheren Selbst einstimmen sollt, und das kann sich für einige von euch anfühlen wie ein komplizierter Prozess oder wie etwas, das außerhalb eurer Fähigkeiten liegt. Wir möchten euch versichern, dass dies nicht so ist.

Es etwas so einfaches wie euch zu fragen, "Was denkt mein menschliches Selbst?" und "Was denkt mein Seelen-Selbst?", und dann dem Rat zu folgen, der euch am ermächtigendsten und ausdehnendsten erscheint. Ihr und eure Seele sind ein und dasselbe, es gibt darum niemals eine Zeit, in der ihr keinen Zugang zu ihr habt.



10.11.2022

Ihr Lieben, wann immer die Dinge in ihrer Intensität einen Höhepunkt erreichen, folgt mit Sicherheit etwas Neues.

Die Wehen führen zur Geburt eines neuen Lebens.
Die Schale bricht auf, wenn das Küken zu groß wird,
um vom Ei umfasst zu werden.

Der Samen spaltet sich, wenn die Pflanze zum Keimen
bereit ist. Dem Entstehen von Neuem geht immer ein Gefühl des Drucks oder eine Ansammlung von Energie voraus.

Wir möchten euch versichern, dass diese Intensität zwar unangenehm sein kann, aber ein sicheres Zeichen dafür ist, dass eine tiefgreifende Transformation bevorsteht.


08.11.2022
Tatsache ist, dass du eine liebevolle, wunderschöne Seele bist, die mutig in einem Körper lebt und ihren Weg zurück zu ihrer eigenen Göttlichkeit findet, auf einem Planeten, der sich inmitten einer großen Bewusstseinsveränderung befindet. Was für ein Wunder du bist!



07.11.2022

Wenn ihr euch selbst liebt, bedeutet das nicht, dass ihr aufhört zu wachsen oder bestimmte Aspekte überseht, über die ihr euch vielleicht hinaus entwickeln möchtet.

Es bedeutet vielmehr, dass ihr die perfekten Bedingungen für Wachstum und Heilung erschafft. Wenn ihr mit euch selbst immer nur im Problemlösungsmodus seid, werdet ihr nie in der Lage sein, zu eurem höchsten Selbst-Ausdruck zu erblühen, weil so die vielen, vielen herrlichen Dinge an euch nicht anerkannt werden.

Ihr würdet nicht erwarten, dass ein Kind gedeiht, wenn man seine Güte nie anerkennt, und das solltet ihr auch von euch selbst nicht erwarten. Wir verstehen zwar euren Wunsch, fleißig zu sein und nichts unversucht zu lassen, aber wenn ihr nur die Schatten sucht, werdet ihr den Sonnenschein versäumen.


05.11.2022

Jedes Mal, wenn ihr euch darauf besinnt, wer ihr wirklich seid, und euch an das erinnert, was ihr wisst, erschafft ihr einen Ankerpunkt, der sowohl für euch als auch für das Kollektiv stabilisierend ist.

Das ist genau das, was die Verschiebung und
Veränderung auf eurem Planeten vorantreibt.



04.11.2022

Es ist eure Selbstliebe, die die Blume eures Erleuchtungsprozesses gießt.

03.11.2022

Es herrscht der Glaube, dass, wenn man ein guter Mensch sei, die Leute einfach auch nett zu einem sein sollten. Aber seid ihr auch nett zu euch selbst? Seid ihr ein guter Mensch euch selbst gegenüber?

Wenn ihr von anderen nicht respektiert werdet, hat das nichts mit eurer Person zu tun, sondern mit eurer Energetik.

Die Menschen reagieren auf die Energie, die ihr für euch selbst aufbringt, und nicht mit dem, was ihr wirklich verdient.

Wenn ihr euch selbst wie eine Nebensache behandelt, werdet ihr erleben, dass andere euch ebenfalls wie eine Nebensache behandeln.

Die Energie, die ihr in euch tragt, bestimmt,
wie die Menschen auf euch reagieren.

Alle Menschen sind gleichermaßen wertvoll.

Es ist die Annahmebereitschaft, die ein Mensch gegenüber seinem eigenen Wert und seiner eigenen Würde hat, was die Energie dessen verankert, welche Behandlung er zu erwarten hat. Genau aus diesem Grund ist die Praxis der Selbstliebe so wichtig.


02.11.2022

Ihr Lieben, wenn ihr euren wahren Partner finden wollt, müsst ihr eurem wahren Selbst erlauben, durchzuschimmern und euch den Weg zu weisen.

Wie sonst, um alles in der Welt, sollen sie euch je finden?
Es gibt nichts Beeindruckenderes, als zu sehen, wie ein Mensch schließlich seiner Authentizität erlaubt, ihm seinen Weg zu erhellen, und zu beobachten, wie das gesamte Universum in der entsprechenden Weise darauf reagiert.


01.11.2022

Ihr Lieben, bleibt nicht in Kampf und Mühe stecken. Es ist eine übliche menschliche Reaktion, sich Sorgen zu machen, dass die Herausforderungen nie enden könnten, aber wenn ihr eine besonders schwierige Zeit durchlebt habt und den Rhythmus des Lebens versteht, ist es nur logisch, dass eine Zeit der Leichtigkeit folgen wird.

Herausforderungen ziehen eure Aufmerksamkeit auf sich und bieten euch Chancen zum Wachstum, die ihr sonst vielleicht nicht hättet. Leichtigkeit und Fließen sind euer natürlicher Seinszustand.

Eure Zeiten des Mühens und Kämpfens und der inneren Verengung sind niemals dazu gedacht, konstant zu sein. Sie erzeugen einen Energieanstieg, der sich als Wachstum und Ausdehnung bemerkbar macht und es euch ermöglicht, euch energetisch zu erhöhen.

Die Geburt eines Kindes ist ein hervorragendes Beispiel dafür. Die Wehen selbst sind nur ein kleiner Teil der Erschaffung neuen Lebens. Der größte Teil der Schwangerschaft ist eine Entfaltung, die euch in die nächste Phase eures Lebens führt.

Wenn ihr im Fluss bleibt, werden die Herausforderungen enden, und ihr werdet dann die Gelegenheit haben, die neuen Möglichkeiten zu erkunden, die sich als Früchte eurer Arbeit eröffnet haben.

Ihr seid alle Wesen des Fließens, und dieser Fluss ist so angelegt, dass er sowohl euer Gleichgewicht als auch eure Entwicklung unterstützt. Er wird immer wieder in seinen natürlichen Zustand zurückkehren, der aus Vorwärtsbewegung und Leichtigkeit besteht.

Empfohlene Affirmation:

"Ich nehme die Leichtigkeit als den natürlichen

Zustand meines göttlichen Flusses voll und ganz an."



31.10.2022

Wenn ihr einen anderen segnet, nimmt das nichts von euch selbst weg. Vielmehr bereichert es den anderen, aber auch euch selbst, denn es ermöglicht euch, euren höchsten Selbst-Ausdruck zu erfahren. Es ist ein Akt der Liebe und des Dienstes, durch den ihr euch mit der Wahrheit dessen in Einklang bringt, wer ihr seid.

Wenn ihr diesen Gedanken weiterverfolgt, könnt ihr sehen, dass ihr niemandem etwas wegnehmt, wenn ihr die Segnungen des Universums annehmt. Ihr seid auch niemandem etwas schuldig, denn es ist ein System, das allen zugute kommt.

Verteilt darum eure Segnungen großzügig und seid bereit, sie auch vollständig anzunehmen. Es ist ein Geschenk an euch und ein Geschenk an das Universum.




29.10.2022

Viele von euch misstrauen der Leichtigkeit, weil sie immer
noch meinen, sie müssten sich die Dinge verdienen oder sich
in irgendeiner Weise beweisen. Euer Sein ist mehr als genug! Es gibt nichts, was ihr beweisen müsst, denn ihr seid Teil
des göttlichen Ganzen.

Seht ihr? Wenn ihr euch eurem universellen Leitsystem hingebt, begebt ihr euch in eine unterstützte Strömung, der ihr absolut sicher vertrauen könnt und die die Fähigkeit hat, euch zu dienen und euch auf die wunderbarste Weise zu überraschen.

Diese Strömung ist wunderschön und ist göttlich orchestriert, und deshalb sind Drängen, Anschieben, Anstrengung und Detail-Verwaltung nicht mehr notwendig. Alles, was erforderlich ist, ist eure Bereitschaft, lange genug darin zu bleiben, um sehen zu können, wohin sie euch die ganze Zeit über zu führen versucht hat.



28.10.2022

Ihr Lieben, wenn ihr akzeptieren könnt, dass Herausforderungen oft zu eurem höchsten Wohl geschehen, könnt ihr auch akzeptieren, dass auch Zeiten der Leichtigkeit zu eurem höchsten Wohl geschehen können. Es besteht unter den Menschen ein allgemeines Misstrauen der Leichtigkeit gegenüber, das wir heute ansprechen möchten.

Leichtigkeit ist ein natürlicher Teil des Flusses, der Strömung. Leichtigkeit ist ein Zustand des Nicht-Widerstands. Sie bedeutet, bereit zu sein, die Unterstützung und Führung anzunehmen, die einem zur Verfügung stehen. Es bedeutet, die Gaben zu nutzen, die sich aus der Hingabe an den Fluss ergeben, einher mit eurem Glauben und Vertrauen.

Einen bewussten Weg der Leichtigkeit zu wählen bedeutet nicht, faul zu sein. Es bedeutet nicht, naiv zu sein. Es bedeutet nicht, schlampig zu sein oder Abkürzungen zu nehmen. Es ist einfach die Entscheidung, sich den Gezeiten bzw. den natürlichen Zyklen hinzugeben, die als Gesamtsystem des Gleichgewichts und des Fortschritts auftreten.

Darum vertraut! Wenn der Fluss euch irgendwo hinführen will, seid bereit, ihn zu erkunden. Es wird Zeiten geben, in denen die Dinge mit einer solchen Geschwindigkeit, Magie und Effizienz zusammenkommen, dass es atemberaubend sein kann, anzusehen. Setzt eurem Fluss keinen Damm in den Weg, indem ihr zu misstrauisch seid, um euch anzusehen, wohin er euch führen will.

Ja, es kann Fälle geben, in denen die Dinge zu schön sind, um wahr zu sein, aber das sind in der Regel Umstände, die aus 3D-Energien entstanden sind. Wir möchten euch daran erinnern, dass es auch Fälle geben kann, in denen die Dinge auf wundersame Weise gut und wahr sind, weil sie göttlich inszeniert sind und euch auf die wundersamste Weise voranbringen sollen. Wir legen euch sehr ans Herz, in eurem Leben Raum für solche Segnungen zu schaffen.


 

27.10.2022

Ihr Lieben, ihr müsst nicht tagelang auf einem Berggipfel meditieren, um eine tiefgreifende Veränderung in eurem Leben zu bewirken. Momente der reinen Ausrichtung, die durch Meditation oder das Gebet entstehen, sind unglaublich kraftvoll und verjüngend und haben eine lang anhaltende Wirkung. Fünfzehn Minuten Verbindung sind mehr als genug, um euch durch den ganzen Tag zu tragen.

Denkt nur einmal an die Energie, die sich bei euch ansammeln könnte, wenn ihr dies zu einer täglichen Praxis macht! Anstatt euch aufzufüllen und dann zuzulassen, dass die Energie komplett wieder abfließt, ist das eine Praxis, bei der ihr energetisch immer wieder aufholt.

Wenn ihr eure Tasse sozusagen voll haltet, können ihr und eure Antworten im Gleichgewicht bleiben und sich ausrichten, während ihr zugleich eure Ausdehnung und Entfaltung unterstützt, was euer Leben und das Leben der Menschen um euch herum unermesslich bereichert.

Eure Entscheidung, zu kommunizieren, einher mit mit eurer beständigen Praxis wird nicht nur zu einem Akt des Empfangens, sondern auch zu einem Akt des Dienens.

Seid jedoch versichert, dass unsere Liebe zu euch konstant, wahrhaftig und unerschütterlich ist, ganz gleich, ob ihr jeden Tag stundenlang meditiert oder betet oder gar nicht.

Wir bieten euch diese Anregungen einfach an, damit ihr sehen könnt, dass ihr mit minimalem Aufwand einen großen Lohn erhalten könnt und jeder Moment, den ihr damit verbringt, die Tür zur Verbindung mit der Quelle zu öffnen, einen großen Nutzen für euch hat.

Das führt nicht dazu, dass wir euch mehr lieben oder gutheißen, denn das wäre unmöglich. Es erlaubt euch jedoch, die Liebe und Unterstützung zu erfahren, die für euch da ist, um euch auf eurer evolutionären Reise zu unterstützen.



Inspiration für die Woche
Schenke dir Zeit zum Empfangen

26.10.2022

Wenn ich meine spirituelle Praxis schleifen ließ und mich nicht auf diese kraftvolle Verbindung zu den höheren Frequenzen konzentrierte, fühlte ich mich verloren und weniger ermächtigt.

Die Inspiration, die ich brauchte, um mich ganz zu fühlen, war in mir selbst. Das war ein neuer Brennpunkt für mich. In den besonderen Momenten, die ich mir gönnte, erlebte ich einen Fluss der göttlichen Liebe, der größer war als alles, was ich in der Welt um mich herum erlebt hatte. Sie füllte das leere Gefäß in meinem Bewusstsein auf und schenkte mir neues Leben.

Wir alle haben die Fähigkeit, göttliche Liebe zu empfangen.
Sie ist da und wartet darauf, dass wir die Empfangskanäle
öffnen, um das zu empfangen, was wir uns am meisten
wünschen zu erfahren.

Der Fokus unseres Bewusstseins und unsere Absichten sind von großem Wert, um eine tiefe und erfüllende Beziehung zu unserem göttlichen und authentischen Selbst zu haben. Und es braucht nur ein wenig Zeit, um zu empfangen.


25.10.2022

Es gab Zeiten, in denen ich einen offenen Kanal für alle Lehren zuließ, die durch mich kommen wollten. Das war sehr aufregend, führte aber auch zu ziemlicher Verwirrung und Stimulation in meinen mentalen Bereichen.

Manchmal fühlte ich mich am Ende orientierungslos und krank. Aber wenn ich meinem Höheren Selbst Aufmerksamkeit schenkte und mich für diesen Kanal öffnete, begann die kreative Arbeit durch mich zu fließen. Und das Wichtigste: All diese Arbeit fand in meinem Herzen statt.

Ich begann, Wellen von liebevollen Gefühlen zu spüren, die viele der alten Muster heilten, durch die ich mich so allein und abgeschnitten fühlte. Das göttliche Licht strömte durch die neuen Tore, die meine Seele für das höhere Bewusstsein geöffnet hatte, und ich begann buchstäblich "leichter zu werden".
 
Diese kraftvollen Erfahrungen waren sehr bereichernd und
heilend für mich. Sie weckten auch den Wunsch, die Verbindung
zur Quellenenergie zu stärken.

Ich merkte, dass ich mich wunderbar fühlte,
wenn ich durch mein Höheres Selbst mit
meiner Seele im Einklang war.

Ich hatte das Gefühl, ohne
ersichtlichen Grund glücklich
zu sein.

 

24.10.2022
Wir schöpfen aus der mitfühlenden und zeitlosen Weisheit der Gabriel-Botschaften, um Einsichten und Inspirationen zu vermitteln, die wir jeden Tag in unserem Leben anwenden können. Die Botschaft dieser Woche erinnert uns daran, wie wir mit unserem tiefsten, göttlichen Selbst in Kontakt treten können.

Eine vollständige Beziehung zu deinem Höheren Selbst ist nur möglich, wenn du dir Zeit nimmst, um aus den tiefsten Quellen deines Seins zu empfangen.

Als Erzengel Gabriel in meinem Leben auftauchte, hatte ich glücklicherweise bereits eine spirituelle Praxis entwickelt, die
ichin den Jahren mit meinem Guru entwickelt hatte.
 
Ich nutzte die Zeit, in der ich mich als Erstes am Tag hinsetzte, mich
auf meinen Atem konzentrierte und vor meiner Meditation betete, um meinen Morgen zu beginnen. Meine Tage waren ganz anders und nie
so angenehm, wenn dies unterbrochen wurde.
 
Nach meinem Besuch von Erzengel Gabriel und dem Beginn seiner Lehren wurde mein Fokus in der Meditationszeit ganz anders. Ich achtete weniger auf die Energie von außen und konzentrierte mich
mehr darauf, eine Beziehung zu meinem Höheren Selbst als meinem neuen besten Freund zu entwickeln.
 
Die Lehren beinhalteten eine Erkenntnis, die ich noch nie erlebt
hatte - dass mein Höheres Selbst als Wächter der Tore zu meinem Führungssystem fungiert.

Mir wurde gesagt, dass es wichtig sei, meine Absicht so zu
gestalten, dass mein Höheres Selbst der Filter ist, der die
Weisheitaus den höheren Frequenzen empfängt.

Dadurch würden nur die nicht-physischen Lehrer
angezogen,die mit dem Ziel meiner Seele in Einklang
stehen.


21.10.2022

Ihr Lieben, die Ebben und Fluten des Universums sind, immer, auf jede Weise, dafür da, euch zu unterstützen und zu nähren.

Es mag sich so anfühlen, als ob ihr unnötig herausgefordert würdet, aber das ist nur so, weil ihr nicht den Blickwinkel habt, um zu sehen, wie wunderbar orchestriert euer Lebenstanz als Mensch wirklich ist.

Die Zeichen und Synchronizitäten, die ihr so oft seht, sind eine Bestätigung dieser wunderbaren Choreographie. Wenn ihr alles, was jeweils gerade unterstützt wird, mit dem vollen Vertrauen annehmen könnt, dass ihr göttlich geführt werdet und euch göttlich gedient wird, werdet ihr die Fähigkeit entwickeln, immer noch mehr von der Komplexität, dem Zweck und der Perfektion zu sehen, die in jede Phase des Flusses eingewoben ist.


Inspiration für diese Woche
von Shelly Young

20.10.2022

Übung
Wenn du den Engel der Inspiration und Kreativität anrufst, damit er dir Wege zeigt, wie du dein Leben erweitern und bereichern kannst, wird ein mächtiger Energiefokus in diese Richtung wirken.

Wenn du beginnst, diesen neuen kreativen
Fluss zu nutzen, wird er immer stärker werden.

Kreative Lösungen werden dort auftauchen,
wo sie vorher nicht sichtbar waren.

Du wirst beginnen, alte Denkmuster zu durchbrechen,
die dich zurückhalten, und es werden sich Türen
öffnen, die mehr Freude, Wohlstand und Originalität
in jeden Bereich deines Lebens bringen.

19.10.2022

G E B E T
Göttliche Anwesenheit,
Möge ich in meinem Herzen und meinem Verstand die besonderen Gaben erkennen, die meine Seele in dieses Leben gebracht hat, damit ich sie nutzen kann. Ich bitte um größeres Vertrauen in mich selbst und um den Glauben, dass ich in jedem Moment inspiriert und geführt werde. Hilf mir, die Inspiration in mir auf einer tieferen Ebene als je zuvor zu empfangen. Ich bitte um die Kraft und den Mut, die Gaben meiner Seele als Segen für die Welt einzusetzen.

Bitte hilf mir, das Lied in mir zu hören, das mein Herz zum Singen bringt. Bitte gib mir das Vertrauen, es mit anderen auf angemessene Weise zu teilen.

Ich bitte darum, die Schönheit zu sehen, die sich in mir auftut, und ein strahlendes Licht für die Welt zu sein, indem ich meine Gaben und Talente nutze, um auf wunderbare Weise zu dienen.

Möge alles, was ich tue, im Einklang
mit der Bestimmung meiner Seele sein.

Danke, dass du mich segnest, damit ich mich daran erinnere, dass es sicher ist, mich in jedem Bereich meines Lebens in neue Ebenen der Liebe, des Erfolgs und der Fülle auszudehnen.

 Für diese und all meine Gaben und
Segnungen sage ich danke, Gott.
Und so ist es.



18.10.2022

Vielen hochsensiblen Menschen ist besonders bewusst, wie sehr sie sich von anderen unterscheiden. Das führt oft zu schweren Problemen mit dem Selbstvertrauen und dem Selbstwertgefühl, und doch sind es genau diese einzigartigen und unglaublichen Qualitäten, die die Erde gerade jetzt braucht.

Tatsächlich werden wir seit 2012 auf erstaunliche Weise vom Universum unterstützt, unser authentischstes Selbst zu sein, und die Menschen scheinen jetzt offener für unsere Gaben zu sein.

Nur du kannst deine besonderen Gaben in die Sinfonie des Lebens einbringen. Die Aspekte, die dich im Laufe deines Lebens vielleicht am meisten in Verlegenheit gebracht haben, sind diejenigen, zu denen das Leben dich aufruft, um sie in die Welt zu bringen. Diese Qualitäten sind deine Seelengaben, die du ein Leben lang entwickelt hast.

Egal, wie es sich anfühlt, du hast wunderbare Qualitäten und Inspiration, die du der Welt anbieten kannst. Mit Geduld und einem offenen Herzen dringen diese Gaben in dein Bewusstsein. Tu dein Bestes, um dich nicht zu verurteilen. Das unschuldige Wesen in dir bittet dich um deine liebevolle Akzeptanz.

Mit deiner eigenen liebevollen Güte und deinem Mitgefühl für dich selbst, öffnet sich das Vertrauen in dir und mehr Geschenke können zum Vorschein kommen. Alles geschieht im göttlichen Timing. Dein Unterstützungssystem kommt auf allen Ebenen zusammen, um dich zu unterstützen.

Es ist eine wichtige Zeit, in der du dir erlaubst,
dich zu entspannen und in dem Wissen zu
empfangen, dass alles gut ist.


17.10.2022
Als ich beim Militär aufwuchs, war es nie cool, anders zu sein als alle anderen. So sehr ich mich auch bemühte, ich konnte mich nie so anpassen, wie es von mir verlangt wurde. Ich versuchte, wie ein Chamäleon meine Farbe zu wechseln, um es allen recht zu machen, aber das hat nie funktioniert. Die meiste Zeit meines Lebens hatte ich das Gefühl, seltsam anders zu sein als andere Menschen.

Das Bewusstsein, dass ich nicht in die Vorstellungen anderer Menschen passte und dass ich nicht wie andere dachte oder fühlte, plagte mich und verringerte mein Selbstwertgefühl. Ich wünschte mir so sehr, geliebt und akzeptiert zu werden, wie ich war. Dabei war ich diejenige, die sich selbst am härtesten dafür verurteilte, anders zu sein. In der Weisheit meiner Seele trieb mich das Getrenntsein von dieser Erfahrung auf den spirituellen Weg.

Als ich 1990 zum ersten Mal von Erzengel Gabriel gecoacht wurde, wurde ich von einer neuen Art von Liebe in meinem Herzen überflutet. Es half mir zu spüren, dass es meine eigene Akzeptanz und Liebe zu mir selbst war, die den Lauf meines Lebens verändern konnte. Mir wurde gezeigt, dass die Qualitäten, von denen ich spürte, dass andere sie an mir ablehnten, in Wirklichkeit diejenigen waren, die es mir ermöglichten, meine Gaben und Talente einzubringen und mein Leben zu stärken.


16.10.2022

Inspiration für die Woche von Shanta Gabriel

Fühlst du dich wie ein Ausgestoßener?
Ein überraschender Weg zur Freiheit

Wir greifen auf die mitfühlende und zeitlose Weisheit der Gabriel-Botschaften zurück, um Einsichten und Inspirationen zu vermitteln, die wir jeden Tag in unserem Leben anwenden können.

 
Die Botschaft von Erzengel Gabriel erinnert uns in dieser Woche daran, dass wir Gaben haben, die in dieser Zeit für die Erde wichtig sind, egal, was wir bisher von ihnen gehalten haben.
 
Ein Weg zur Freiheit führt über die totale
Akzeptanz deiner unglaublichen Unterschiede.


15.10.2022

Viele erwachende Menschen haben Schwierigkeiten, Komplimente anzunehmen. Wir möchten, dass ihr versteht, dass es für euch alle, die ihr euch vorwärts bewegt, unerlässlich ist, alle Aspekte des Flusses zu umarmen - das Geben und das Nehmen, das Unterstützen und das Unterstützt-Werden - und das Gleichgewicht zu akzeptieren, das aus dem Geben und dem Empfangen entsteht.

Ein Tipp, den wir euch geben möchten und der es euch vielleicht leichter macht, ein Kompliment anzunehmen, ist, es als Anerkennung der Energie zu sehen, die ihr in euch tragt, und nicht als Anerkennung der Persönlichkeitsmerkmale, die ihr habt. Wenn zum Beispiel jemand als Reaktion auf etwas, das ihr getan habt, sagt: "Du bist so gut und freundlich", könntet ihr versucht sein, das Kompliment sofort abzulehnen, aber wenn ihr es im Geiste umformuliert in: "Du hast die Energie der Güte und Freundlichkeit", werdet ihr euch vielleicht gar nicht dagegen wehren!

Ihr könnt dieselbe Technik anwenden, um diejenigen zu würdigen, die Schwierigkeiten damit haben, Komplimente zu erhalten. Die Menschen neigen dazu, Energien einfach als gegeben hinzunehmen. Dinge wie "Du hast so eine wohltuende Ausstrahlung" oder "Ich liebe deine Energie" können für sie viel leichter annehmbar sein.

Warum ist das so? Weil diejenigen, die eine Einsatz-Vereinbarung haben, im Allgemeinen keine Anerkennung für ihre Arbeit annehmen, weil sie nicht aus dem Streben nach Ruhm oder Anerkennung geben, sondern sehr an der Entwicklung ihrer Energie und ihres Seins interessiert sind. Wenn ihr ihnen also ein Kompliment für ihre Arbeit macht, werden sie es vielleicht automatisch zurückweisen, weil ihr euren Fokus nicht auf das richtet, was ihnen wirklich wichtig ist. Wenn ihr ihnen mit Anerkennung für ihre Energie begegnet, werden sie sich weniger dagegen wehren, denn für sie ist die Energie ihres Seins viel wichtiger und wertvoller, als es die Anerkennung für das, was sie tun, jemals sein könnte.


14.10.2022

Wir verstehen, dass es sich sehr entmutigend anfühlen kann, wenn sich die Welt in eine Richtung zu bewegen scheint, die ganz im Gegensatz zu der neuen Erde steht, die ihr erschaffen und erleben wollt.

Was wir uns wünschen, ist, dass ihr versteht, dass man oft Rückwärtsbewegungen als Vorboten eines tiefgreifenden Anstiegs Vorwärts-Welle erlebt. Denkt einmal daran, dass das Zurückziehen der Sehne an einem Bogen eine Vorbereitung für die beschleunigte Vorwärtsbewegung des Pfeils ist.

Es erscheint widersprüchlich, den Pfeil in die entgegengesetzte Richtung zu ziehen als die, in die ihr ihn gerne hättet, aber die Spannung, die durch die Rückwärtsbewegung entsteht, ist genau das, was den Aufbau von Energie erzeugt, der benötigt wird, um Dinge vorwärts zu katapultieren.

Das trifft auf die Zeit zu, in der ihr euch befindet. Behaltet das Ziel im Auge. Versteht den Prozess und vertraut darauf, wohin eure Seele euch ruft und auf das, von dem ihr wisst, dass es wahr ist.

Es ist die Ansammlung der Energien aus dem Zusammenbruch des Alten, die eure Vorwärtsbewegung ins Neue einleiten wird. Und aus genau diesem Blickwinkel könnt ihr euer Gleichgewicht halten und erkennen, dass ihr an der Schwelle zu großen Veränderungen steht.


13.10.2022
Wir verstehen, dass viele von euch Angst haben, sich mit ihren Emotionen zu befassen. Ihr habt das Gefühl, dass es überfordernd oder mehr sein wird, als ihr bewältigen könnt. Wenn ihr Emotionen schon lange gemieden habt, habt ihr vielleicht Angst, dass zu viel hervorgeschossen kommt.

Ihr Lieben, ihr könnt eure Gefühle nach und nach zu erforschen beginnen. Ihr könnt damit beginnen, euren großen Zeh in die Wasser eurer Emotionen zu stecken. Ihr werdet vielleicht überrascht sein, dass, wenn ihr ihnen keinen Widerstand entgegensetzt, sie gar nicht so beängstigend sind!

Eure Emotionen sind eine eurer größten Gaben und Stärken. Sie zeigen euch, wie sehr ihr euch gekümmert, um die Dinge gesorgt habt, wie wundervoll und liebevoll eure Seele ist. Sie sind eure wunderbaren menschlichen Reaktionen.

Ihr könnt sie für all das Feedback ehren, das sie euch geben, für die Einsichten, die sie euch schenken. Und ihr könnt unter sie drunter schauen, um liebevoll alle Teile von euch einzusammeln, die sich verlassen, missverstanden, ängstlich fühlen oder einfach Liebe und Einbeziehung brauchen.

Dies ist ein weiterer Fall, in dem die Angst, etwas zu tun, weit schlimmer ist als das eigentliche Tun. Ihr könnt klein beginnen und diese Fertigkeit wie jede andere entwickeln.

Es ist der ultimative Akt der Selbstliebe, Selbstführung und Selbstakzeptanz, denn sobald ihr einmal erkannt habt, dass ihr aufhören könnt, euch selbst zu verleugnen, können innerer Frieden und Wohlbehagen herrschen.


12.10.2022

Was bringt euch wieder in eure Grundstellung zurück?

Welche Aktivität hilft euch, wieder ins Gleichgewicht zu kommen und euch an das zu erinnern, was ihr wisst? Was erlaubt euch, euch in eurem Wesen und Sein niederzulassen und von dort aus zu navigieren? Was lässt euch in eurem Herzen, in eurer Hingabe, eurem Glauben, eurem Fluss und eurem Vertrauen bleiben?

Ihr befindet euch energetisch in besonders intensiven Zeiten. Das Priorisieren eurer spirituellen Praktiken ist wesentlich, um euch zu helfen, in eurer Wahrheit verankert zu bleiben. Es mag nicht so aussehen, als könntet ihr viel verändern oder bewirken, aber jedes Mal, wenn ihr in dieser Ausrichtung bleiben könnt, werdet ihr zu einem stabilisierenden Punkt auf einem Planeten, der sich im Umbruch befindet.

Es ist ein wesentlicher Teil eures Einsatzes und Dienstes und eures Ziels und ein wesentlicher Teil darin, wie ihr zu einer beständigen Quelle der Liebe in Aktion für euch selbst und das Ganze werdet.

Ein solcher Einsatz ist einfach und tiefgreifend und ist weit wirksamer, als ihr euch vorstellen könnt. Wenn ihr euch jetzt die Zeit nehmt, einen Plan zu entwerfen und euch zu verpflichten, diese Praktiken zu einem Teil eures täglichen Wohlfühlprogramms zu machen, wird euch das gut dienen, während ihr den Rest dieses transformativen Jahres vollendet.



11.10.2022

Wenn ihr euer Leben lebt, indem ihr diese einfachen Fragen stellt: "Ist dies für mich liebevoll, ermächtigend, annehmend und ermöglichend? Unterstützt und ehrt es mich darin, der Experte meines eigenen Weges zu sein?" und "Ist dies liebevoll, ermächtigend, annehmend und ermöglichend für Andere?
Unterstützt es Andere und ehrt es sie darin, Experte ihres eigenen einzigartigen Weges zu sein?", werdet ihr euren Weg mit einem weit ausgewogeneren, authentischeren und sichereren Gleichgewicht gehen, denn alle eure Entscheidungen werden im Einklang mit dem stehen, was ihr und jeder andere Mensch auf dem Planeten zu tun habt.


10.10.2022

Wenn ihr euch emotional in das einklinkt, was ein anderer tut, und darauf beharrt, zu wissen, was 'richtig' für ihn ist, und dass sein Leben, wenn er die Dinge einfach so macht, wie ihr es wollt, so viel besser sein wird, dann ist dies ein klares Zeichen dafür, dass euer Ego-Selbst, der Teil von euch, der euch klein halten will, die Führung übernommen hat.

Während es sich auch als Form der Fürsorge und Liebe tarnen mag, ist dennoch die Wahrheit, dass ihr einfach nicht qualifiziert seid zu wissen, was die Seele eines anderen Menschen erfahren und erleben möchte.

Jeder Mensch geht, genau wie ihr, seinen Weg mit der Unterstützung vieler Helfer, seines höheren Selbstes, seiner Führer, der aufgestiegenen Meister, der Engel, der Quelle - des ganzen Universums.

Darauf zu beharren, dass ihr es besser wisst als diese höheren Unterstützungen, ist daher etwas skurril, würdet ihr das nicht auch sagen? Schlimmer noch, wenn ihr sagt, ihr wüsstet, was für diesen Menschen am besten ist, ist es sehr entmachtend für den Anderen, denn die darunter liegende Botschaft ist, dass er überhaupt nicht kompetent und irgendwie unfähig sei und nicht qualifiziert sei, seine eigenen Entscheidungen zu treffen.

Wenn ihr bedenkt, dass alle Menschen auf dem Planeten sind, um in ihre eigene authentische Kraft einzutreten, steht dieser Ansatz völlig im Widerspruch zu dem, was jeder Mensch zu erreichen versucht. 

Es ist zudem unglaublich entmachtend für euch selbst. Wenn ihr euch so absolut in die Handlungen eines Anderen verwickelt, habt ihr euren Fokus von dem Einzigen abgezogen, über das ihr die Kontrolle habt, nämlich euren eigenen Lebensweg, eure eigenen Entscheidungen, euer eigenes Wachstum.

Seht ihr?

Es ist einfach eine weitere tückische Art und Weise, wie das Ego-Selbst versucht, euch von eurer eigenen Vollmacht abzulenken, daher vertraut darauf, dass jeder Mensch alles erlebt, was er für sein höchstes Wohl braucht, und leitet all eure Bemühungen auf eure eigenen Selbsterkenntnisse und eure Schöpfung um.


08.10.2022

Ihr Lieben, ihr seid recht vertraut damit, euch auf verschiedene Frequenzen einzustimmen. Ihr tut es, wann immer ihr einen Radiosender hört.

Warum wendet ihr den gleichen Ansatz nicht auch einmal auf eure Energien an? Wenn ihr eine Erfahrung macht, die sich unharmonisch und vollkommen statisch anfühlt, wie wäre es, wenn ihr euch dann einen anderen Energiefluss sucht, der sich wunderbar, beruhigend und unterstützend anfühlt?

Wäre das nicht einfacher, als voller Unbehagen dazusitzen? Tatsächlich möchten wir euch ermutigen, an jedem Tag morgens für euch zu wählen, worauf ihr euch einstellen möchtet, noch ehe ihr überhaupt aufsteht.

Ihr könnt eure Skala jederzeit

auf 'wunderbar' einstellen.



07.10.2022

Die Vorstellung, dass irgendwer alles für euch tun kann - dass er euch ganz machen, euch glücklich machen, euch lieben oder euch in irgendeiner Weise mit Anteilen füllen kann, die ihr nicht habt -, ist völlig unzutreffend.

Sie ist ein Konstrukt, das entwickelt wurde, um euch abhängig zu halten und euch von Eurer authentischen Macht abzuhalten.

Tausende und Abertausende von Menschen haben sich selbst in dem Versuch erschöpft, Andere zu erfüllen und zu reparieren, nur um dies dann in Enttäuschung und Verstimmungen enden zu sehen.

Ihr Lieben, ihr seid die Einzigen mit dem Zugang zu eurer eigenen Heilung, eurem Glück und eurer Ganzheit.

Alles, was ihr sucht, wird von innen kommen.

Niemand kann dies für euch tun, noch könnt ihr es für jemand Anderen tun. Jeder Einzelne ist für seinen eigenen Prozess und seine eigene Entwicklung verantwortlich.

Denkt einmal an einen wunderbaren Baum Anfang des Frühjahrs. Es braucht länger, als er es eurer Meinung nach sollte, bis er blüht, also nehmt ihr ein paar künstliche Blätter und Blumen und klebt sie an die Zweige. Es mag vorübergehend schon mehr nach dem aussehen, wie ihr es euch vorstellt, aber die künstlichen Blätter werden sich nie, niemals wie das Original verhalten und kommt das erste stürmische Wetter, werden sie alle abfallen.

Aber wenn ihr geduldig wartet und den Baum gießt, und darauf vertraut, dass der Baum genau weiß, was er tut, und ihr dem Baum ermöglicht, seinen eigenen Prozess zu durchlaufen, wird er beginnen zu knospen und zu blühen, wenn der Zeitpunkt der genau richtige für ihn ist.



06.10.2022

Einige Menschen empfinden Ergebung und
Hingabe als einen Verlust der Freiheit.
Doch im Gegenteil:

Die Hingabe an den Fluss ermöglicht es euch, euch sicher durch Euren Lebens-Ausdruck zu bewegen, in dem sicheren Wissen, dass er sich auf die Weise entfaltet, die am meisten unterstützt wird und zum größten Wohle Aller ist. Sie bringt euch jenseits der Energien der Sorge und des Zweifels in die ruhige Gewissheit wirklicher Annahme. So wie ihr einen genesenen Vogel zurück in die Wildnis entlasst, ist es unglaublich befreiend, in eurer eigenen Authentizität zu fließen.


05.10.2022

Ihr Lieben, wenn ihr eure ganze Zeit damit verbringt, die Vergangenheit zu durchleben und die wahrgenommenen 'Fehler', die ihr (in diesem oder früheren Leben) erlebt habt , zu durchleben, traumatisiert ihr euch selbst unnötig.

Alle Heilung, alles Wohlbefinden, alle Schöpfung
ersteht aus eurem Jetzt-Moment.

In ihm liegt all eure wahre Kraft und Macht. Indem ihr euren Fokus immer wieder in die Vergangenheit verlagert, tretet ihr aus eurer Kraft- und Machtbasis aus und dreht euch in Energien im Kreis, die keine Gültigkeit mehr haben, daher umarmt in Freude euer Jetzt und die endlosen Möglichkeiten, die es beinhaltet.


04.10.2022

Das Nutzen eurer Absicht und eurer Vorstellungskraft ist wie das Festlegen der Koordinaten in eurem internen Navi oder, wie wir es nennen möchten, eurem inneren Führungssystem. Sie legen eindeutig fest, wohin ihr gehen möchtet. Ab dann geht es einfach darum, euch hinzugeben und zu fließen und die Landschaft zu genießen, bis ihr euer Ziel erreicht habt.


03.10.2022

Shelley's Ort ist vom Hurrikan Ian sehr betroffen. Update: Shelley und ihre Lieben sind körperlich wohlauf und der materielle Schaden ist "vergleichsweise" gering, aber die gesamte Infrastruktur ihrer Gegend ist durch die Schäden vollständig ausgefallen. Shelley wird über längere Zeit weder Strom noch Benzin für den ersatzweisen Generator haben und sehr viel zu tun haben, sodass sie eine Weile weder Sitzungen mit Klienten noch Channelings durchführen, geschweige denn posten kann.

All the Love to you, Shelley!

May you feel Strength! 


01.10.2022

Bevor ihr in den Körper inkarniert, macht ihr mit vielen Anderen viele Pläne und trefft mit ihnen viele Vereinbarungen. Ihr wisst, dass ihr mit besonderen Eigenschaften und Fähigkeiten, Interessen und Leidenschaften in das Physische kommt, alle dafür geschaffen, euch zu helfen, die von euch gewählte Inkarnation zu leben.

Eure einzigartige Schwingung ist von dieser Seite des Schleiers aus unverkennbar, aber ihr wisst, dass es sich etwas anders anfühlen wird, wenn ihr erst im Körper seid.

Und so fragt euch euer göttliches Seelen-Gegenüber: "Wie werde ich Dich finden?" Ihr antwortet: "Oh, es wird ganz einfach sein! Ich werde der Maler (oder Heiler, oder Lehrer, oder Sänger, oder Autor, was immer eure Berufung sein mag) sein, der in Soundso lebt und der mein Leben voller Freude und in vollen Zügen lebt." Euer göttliches Gegenüber verabschiedet sich von euch für diesen Moment, bis ihr euch wieder trefft.

Dann setzt die Realität eures Daseins im Körper ein, und ihr lasst euch mehr und mehr von gesellschaftlichen Erwartungen prägen und beginnt gemäß dem zu leben, was ihr tun "solltet", anstatt gemäß dem, was euer Herz will, und ihr verleugnet all diese Aspekte eurer selbst! Ihr habt Leidenschaften, ja, aber wer hat schon Zeit dafür?

Ihr würdet gerne in Soundso leben, aber ihr macht nie den Schritt, es zu tun, weil ihr ängstlich gegenüber Veränderungen geworden seid und Angst habt, dass es nicht funktionieren wird. Ihr lebt mit einer Sehnsucht in eurer Seele, gebt dieser subtilen Sehnsucht aber nie nach. Euer Lebens-Ausdruck ist etwas ganz anderes geworden, als das, wozu es euch führen würde, auf euer Herz zu hören. Und so ist euch in der Tat sehr unbehaglich geworden. Und weil ihr euch in einem Leben versteckt, das so anders ist als euer höchster Ausdruck, ist der Versuch, euch zu finden, wie das Suchen nach einer Stecknadel im Heuhaufen geworden.

Hört uns, wenn wir euch sagen, dass es kein Richtig oder Falsch gibt, ihr Lieben! Was auch immer ihr entscheidet, ihr werdet auf jedem Schritt des Weges geliebt und geehrt. Aber eure Seele, eure Führer, das ganze Universum, wünschen euch die großartigste Erfahrung, die ihr euch vorstellen könnt.

Eure einzigartigen Interessen und Wünsche existieren in euch, um euch zu helfen, genau das zu tun. Euch selbst zu erlauben, ihr zu sein - hell, strahlend, authentisch, unglaublich IHR -, wird euch helfen, jede Freude und Wonne zu finden, die ihr für euch selbst bestimmt hattet, und mehr.


30.09.2022

Jedes Mal, wenn ihr euch aufgrund von Angst, Zweifeln oder der Meinung anderer Menschen in euren wahren Wünschen zurückhaltet, gebt ihr eure Macht ab. Wir möchten euch daran erinnern, dass ihr der einzige qualifizierte Experte für eure eigene Inkarnation seid.

Wir legen euch sehr ans Herz, die Abers und alles, was danach kommt, zu erkunden, zu identifizieren und loszulassen, und dann die Freude und Aufregung zu umarmen, die auftreten, wenn eure Träume ungehindert fließen dürfen und sich endlich mit Volldampf voran bewegen können.


29.09.2022

Es gibt ein interessantes Phänomen, über das wir heute sprechen möchten. Manchmal wissen Menschen durchaus, dass etwas geheilt werden muss, weigern sich aber, es zu tun, weil sie darüber aufgebracht sind, dass sie die Heilung vornehmen müssen.

Sie sind der Meinung, dass sie die Liebe und Unterstützung hätten bekommen müssen, die sie verdient haben, und halten sich deshalb selbst vom Heilen ab, weil sie denken, dass Heilung irgendwie bedeuten würde, dass das, was ihnen widerfahren ist, in Ordnung sei oder keine Rolle spiele.

Wir stimmen zu, dass ihr es absolut verdient hattet, geliebt und unterstützt zu werden, sodass ihr euch gut entwickeln konntet. Aber wenn ihr euch jetzt weigert, diese Bedingungen für euch selbst zu schaffen, bedeutet das ein Fortbestehenlassen der ursprünglichen Wunde.

Hört uns, wenn wir euch sagen, dass es euren verletzten Aspekten vollkommen gleichgültig ist, woher die Liebe kommt, sie wollen nur geliebt werden. Wie wunderbar, dass ihr den Punkt in eurer Entwicklung erreicht habt, an dem ihr jetzt als euer eigener Held auftreten und ihnen alles geben könnt, was sie je brauchen könnten!


28.09.2022
Tagesbrief von Gestern ...

Eure Selbstpräsenz bringt ein tiefes Gefühl der Ausgeglichenheit in eure Erwachensreise, weil sie euer höheres Selbst wie auch euer menschliches Selbst gleichermaßen ehrt. Diese Ausgewogenheit wird euch helfen, euch nicht mehr aufgrund alter, einschränkender Glaubenssätze und Muster aufzugeben, weil sie euch in die Lage versetzen wird, diese alten Gewohnheiten auf neutrale und nicht wertende Weise zu erkennen.

Wenn ihr mit eurer inneren Weisheit verbunden seid, trefft ihr viel gesündere Entscheidungen. Dadurch entsteht ein energetischer Raum, in dem tiefgreifende Heilung geschehen kann.

Vielleicht seid ihr überrascht, wenn wir euch sagen, dass eines der Dinge, nach denen ihr euch am meisten sehnt, eure eigene Präsenz ist. Eure Selbstpräsenz ist ein wichtiger Pfeiler eures Selbstliebeprozesses. Wann habt ihr euch das letzte Mal Zeit genommen, um einfach bei und mit euch selbst zu sein? Könnt ihr die heilige Verbindlichkeit eingehen, jetzt damit anzufangen, das zu tun?

Shelleys Anmerkung:

 "Es kann sein, dass es in den nächsten Tagen keine Tagesbotschaft gibt. Ich lebe in dem Teil Floridas, der im Pfad des Hurrikans liegt. Ich muss die nächsten Tage abwarten, weil ich nicht sicher bin, wie die Bedingungen sein werden oder ob ich Strom oder Internet haben werde. Seit wir vor 4 Jahren hierher gezogen sind, hatten wir eigentlich ziemliches Glück, dass es in unserer Gegend noch keinen großen Sturm gab. Heute kommen die Sturmläden an die Fenster und wir werden den Kopf einziehen und das Unwetter aussitzen. Gebete für einen möglichst günstigen Ausgang sind immer willkommen!"

***

WIR SENDEN DIR DANKBARKEIT UND ÜBERMITTELN DIR DEN GÖTTLICHEN SEGEN DER UNVERSEHRTHEIT - UND BITTEN JETZT UM EINEN GÜNSTIGEN AUSGANG FÜR DICH - DIE MENSCHEN UND DAS LAND. MÖGEN DIE ELEMENTE SICH IN VOLLKOMMENER BALANCE ZUSAMMENFINDEN. LIEBE!



27.09.2022

Wir wissen, dass es sich in energetisch intensiven Zeiten überwältigend anfühlen kann. Wir sehen auch, dass es sich in den letzten Jahren eurer linearen Zeit eher intensiv als ruhig angefühlt haben mag. Wir möchten, dass ihr versteht, dass all das einen Sinn hat.

Wenn die Dinge sehr hochgewühlt werden, gestattet euch, euch anzusehen, was davon zu euch passt und was nicht. Wenn es laut wird, verweist euch dies auf die Stille im Innern. Wenn die Dinge ungewiss sind, dann navigiert immer nur einen Moment nach dem anderen. All dies trägt zur Gewinnung von Klarheit über euer eigenes Leben und euren Weg bei.

Und lasst uns euch versichern, wenn sich die Energien beruhigen - wie sie es immer tun -, und ihr mit eurer wohlgeschliffenen Klarheit und euren verfeinerten Fähigkeiten aus den unruhigen Gewässern wieder auftaucht und in einen ruhigeren, sich schnell vorwärts bewegenden Fluss gelangt, werdet ihr erkennen, wie weit ihr gekommen seid und welche neuen erstaunlichen, wunderbaren Möglichkeiten sich euch eröffnet haben, weil ihr den Kurs beibehalten habt. Vertraut dem Prozess und euren eigenen göttlichen Fähigkeiten, ihr Lieben, denn ihr steuert all das viel geschickter, als euch bewusst ist.


26.09.2022

Du bist ein Leuchtfeuer des Lichts

Wir greifen auf die mitfühlende und zeitlose Weisheit der Gabriel-Botschaften zurück, um Einsichten und Inspirationen zu vermitteln, die wir jeden Tag in unserem Leben anwenden können.

Diese Botschaft von Erzengel Gabriel erinnert uns daran, dass wir tatsächlich mit jedem Gedanken und jedem Gebet unsere Energie in die Welt ausstrahlen.

Eure Gebete sind ein Leuchtfeuer, das euch die

Liebe und Weisheit, die ihr sucht, herbeiruft.

Das Wort, das in dieser Botschaft für mich am meisten hervorsticht, ist Leuchtfeuer. Es lässt mich an die Bedeutung von Leuchtfeuern als Signale in der Welt denken, wie der Leuchtturm, der Schiffe vor dem Untergang auf den Felsen schützt.


24.09.2022

Wir finden es interessant, dass manche Menschen glauben, der Schlüssel zu ihrem Wohlbefinden liege darin, irgendwo anzukommen und dann alles dafür zu tun, dass alles genau so bleibt, wie es ist. Ironischerweise wird der Versuch, immer gleich zu bleiben, letztlich immer zu eurem Unbehagen führen.

Wenn ihr versucht, gleich zu bleiben, versucht ihr, in Energien zu gedeihen, die bereits abgelaufen und vergangen sind, anstatt die Kraft und die Unterstützung der aktuellen Energien zu nutzen. Das mag anfangs zwar funktionieren, aber mit der Zeit werdet ihr euch immer weniger unterstützt fühlen, weil sich die Kluft zwischen dem, wo ihr wart, und dem, wo ihr jetzt seid, vertieft.

Es kann hilfreich sein, euch selbst so zu sehen, wie wenn ihr ein Betriebssystem habt, das ständige Upgrades benötigt, um weiterhin in Höchstleistung zu laufen. Diese Upgrades sind genau das, was ihr empfangt und integriert, und sie unterstützen automatisch neue Entdeckungen und Möglichkeiten, die eurer Entwicklung dienen.

Wir ermutigen euch, euch selbst zu erlauben, zu fließen und euch weiterzuentwickeln, denn das Unbehagen, das ihr zu vermeiden versucht, kommt nicht von der Veränderung, sondern von dem Versuch, euch gegen die Gezeiten zu wehren.




23.09.2022

Wenn ihr in eurem Leben Unbehagen empfindet, ist das oft ein Zeichen dafür, dass ihr euch zu sehr eingeengt oder zusammengezogen habt.

Eure Seele strebt immer nach Ausdehnung, und das ist genau, was euch Zufriedenheit und Erleichterung bringt. Ihr seid nicht dafür geschaffen, lediglich an einem energetischen Ort anzukommen und dann dort zu bleiben. Der ganze Sinn, in den Körper zu kommen, besteht darin, Ausdehnung und Entwicklung zu erfahren.

Wenn ihr euch also in einem Status oder inneren Raum des Unbehagens befindet, wie könnt ihr nun eine Ausdehnung oder Entfaltung bewirken? Ihr könnt dies auf vielfältige Weise tun. Ihr könnt die innere Ausdehnung unterstützen, indem ihr meditiert, etwas Neues lernt oder euch Zeit nehmt, euch selbst besser kennen und lieben zu lernen.

Ihr könnt die äußere Ausdehnung und Entfaltung unterstützen, indem ihr etwas Neues ausprobiert, etwas erkundet oder erforscht, indem ihr umzieht oder indem ihr euer Netz weiter spannt als bisher, um neue Möglichkeiten und Erfahrungen einzubeziehen.

Werdet neugierig! Wenn ihr dann immer noch das Gefühl habt, nicht zu wissen, in welche Richtung ihr euch ausdehnen wollt, bittet einfach eure Geistführer, euch den Weg zu zeigen, und gebt euch dem Fluss eurer eigenen göttlichen Entfaltung hin. Ausdehnung, Entfaltung ist die Freiheit, die Weite eurer Seele zum Ausdruck zu bringen, ihr Lieben, und ist eine herrliche Erfahrung.

Gebt euch selbst den inneren Raum dafür, immer wieder, immer neu euer eigenes Werden zu ehren.



22.09.2022

Ihr Lieben, ihr tretet in den Körper mit bestimmten Themen ein, die ihr erforschen oder erkunden wollt. Seht ihn wie ein gezielt festgelegtes Studiengebiet an.

Weder werdet ihr diese Themen vielleicht je ganz erlösen, noch seid ihr dazu bestimmt. Sie sind dafür da, dass ihr eure Meisterschaft in diesem speziellen Bereich oder Thema erweitert.

Der Grund, warum wir euch das sagen, ist, dass ihr verstehen sollt, dass ihr auch dann nicht gescheitert seid, wenn es nie weggeht. Es geht nicht per se darum, es loszuwerden, sondern vielmehr darum, einen inneren Status des Friedens und der Meisterschaft mit diesem Thema zu erreichen.

Der Erfolg liegt nicht in der Auslöschung des Themas, sondern darin, dass ihr sehen könnt, wie sehr ihr gewachsen seid, wie sehr ihr euer Bewusstsein um dieses Thema herum erweitert habt und es nun aus einem weitaus vollmächtigeren inneren Raum heraus erlebt.

Von dort aus werdet ihr in der Lage sein, das Geschenk in all dem zu sehen, und wie es sich auf euer Leben und eure Erfahrungen ausgewirkt hat - und zwar nicht als Strafe, sondern vielmehr als eine Gelegenheit, die euer kontinuierliches Wachstum und eure Entwicklung unterstützt und euch oft auf euren eigenen Einsatz-Pfad hingewiesen hat.

Seht ihr?

Die von euch gewählten und voreingestellten Themen leiten euch auf wunderbare Weise zu eurer Ausdehnung und eurer Bestimmung. Sie sorgen für euer Wachstum, und wir können euch versichern, dass ihr Großartiges leistet, wenn ihr jede Gelegenheit nutzt, die sie euch bieten.




21.09.2022

Nun da ihr von 3D zu 5D wechselt, wird sich auch euer Einsatz und Dienst vom 3D-Dienst zum 5D-Dienst verschieben.

Ein 3D-Einsatz ist oft aus dem Gleichgewicht geraten, basiert auf dem Paradigma des Märtyrer-Dienstes und die eigene persönliche Bestätigung abhängig ist von äußeren Ergebnissen, während der 5D-Einsatz ausgewogen und unterstützt ist und ein Mittel zum freudvollen Selbstausdruck darstellt.

Ein 3D-Dienst ist der Anfang oder der Eintritt in eure evolutionäre Reise des Dienens.

Er kann sich als Co-Abhängigkeit ausdrücken, als eine Übernahme von Verantwortung für andere, als das Gefühl, meisterhafter zu sein oder Dinge besser zu wissen als andere, und als das Einheimsen des Ruhmes der Heilung, die andere geleistet haben.

Da er von Äußerlichkeiten getrieben ist, kann er für denjenigen zudem das Gefühl beinhalten, dass er nie genug tun kann. Da sein Tun auf dem Paradigma des Märtyrerdienstes basiert, hat derjenige vielleicht das Gefühl, sich bis auf die Knochen abrackern zu müssen, um sich und anderen seine eigene Güte zu beweisen.

3D-Dienst agiert immer noch in der Trennung, indem man sich selbst als fortgeschrittener als andere ansieht, sich selbst aber nicht in seine eigene Liebe und Fürsorge einbezieht. Um es klar zu sagen: Ein 3D-Dienst ist ein notwendiger Ausgangspunkt und einer, über den die meisten, die wirklich etwas bewirken wollen, hinauswachsen werden.

Der 5D-Dienst ist ein Einsatz, der aus keinem anderen Grund erbracht wird, als dass es euch Freude bereitet, euch auf diese Weise auszudrücken.

Ihr seid euch eures eigenen Wachstums und eurer Entwicklung bewusst und ehrt andere als die Meister, die sie wirklich sind. Er ist ein Weg, andere zu ermächtigen, anstatt sie in eine Abhängigkeit von euch zu bringen. Er ist seelengeleitet und nicht persönlichkeitsgeleitet. Er ist einbeziehend, was bedeutet, dass ihr andere so akzeptiert, wie sie sind, und dass ihr eure Liebe und Fürsorge auch auf euch selbst ausdehnt. Er ist ausgeglichen und entwickelt sich ständig weiter, und er basiert darauf, dass ihr eurem Wesen und Sein erlaubt, den Weg zu weisen.

Er ist eine reine Emanation von euch, die nicht an ein Ergebnis gebunden ist, sondern vielmehr auf dem Glauben und Vertrauen beruht, dass euer Wachstum euer Dienst ist und euer Sein mehr als genug ist. Es bedeutet, dass ihr euch selbst erlaubt, ein Lehrer zu sein, indem ihr ein Beispiel abgebt und anderen erlaubt, ihren eigenen Weg zu finden, während ihr euch immer noch geehrt fühlt, eure Gaben auf eine Weise zu teilen, die anderen hilft, ihre eigene Wahrheit und Meisterschaft zu entdecken.

Der Übergang von 3D zu 5D wird in allen Bereichen eures Lebens stattfinden, ihr Lieben.

Erlaubt eurem Einsatz und Dienst, sich in diesen Status des freudigen, friedlichen Seins zu entfalten, und es werden sich euch ganz neue Wege eröffnen, die euch auf die nächste Ebene sowohl eurer Bestimmung als auch eures Lebensausdrucks bringen werden.

Lasst die Erwartung los, dass es auf eine bestimmte Art und Weise geschehen oder aussehen muss, und ihr werdet euch in die Entdeckung eines ganz neuen Einsatz- oder Dienst-Paradigmas begeben, das euch, euer Wachstum und die Evolution des Planeten unterstützen wird wie nie zuvor.



20.09.2022

Wenn ihr euch dem verpflichtet, als eure eigenen liebenden Eltern und Führer bei euch selbst präsent zu sein, werdet ihr zu einer beständigen Quelle der Liebe für euch selbst und der Annahme eurer selbst.

Dies ermöglicht euch, eine sichere Bindung zu euch selbst aufzubauen, was für eure Heilung, euer Wachstum und eure Ausdehnung absolut unerlässlich ist, besonders wenn ihr in der Vergangenheit die Angewohnheit hattet, hart mit euch selbst umzugehen.

Wenn ihr euch erlaubt, eine ständige Quelle der Liebe für euch selbst zu sein, auf die ihr euch verlassen könnt, werdet ihr ein größeres Gleichgewicht und mehr Leichtigkeit finden, denn es bedeutet, zu euch selbst Heim zu kommen.

Euer weiterer Weg wird ruhiger, stabiler, friedlicher und effizienter. Ihr fühlt die Befriedigung, in euch selbst vollständig zu sein, und das ermöglicht euch, zu sein und zu gedeihen wie nie zuvor.


19.09.2022

Das Ego-Selbst zu beruhigen und ihm zu versichern, dass es weiterhin geliebt und umsorgt werden wird, auch wenn ihr in euer volles Potenzial hineinwachst, ist eine der schnellsten und selbstliebevollsten Möglichkeiten, euch wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Wenn sich euer Ego durch euer Wachstum sehr bedroht fühlt und ihr darauf reagiert, indem ihr versucht, es noch mehr aufzugeben und zu verlassen, werdet ihr damit normalerweise nur erreichen, dass es mit noch größerer Intensität zurückkehrt.

Das Ego ist nicht euer Feind, ihr Lieben!
Es ist ein Teil von euch, das ursprüngliche "Betriebssystem"
des Menschen, wenn ihr so wollt, und als solches verdient es eure bedingungslose Liebe.

Denkt an das alte Sprichwort, dass das, dem ihr mit Widerstand begegnet, bestehen bleiben wird. Indem ihr stattdessen dafür sorgt, dass sich alle Anteile von euch besonders und geliebt fühlen, werdet ihr in euch selbst ein Einheitsbewusstsein und eine Harmonie erschaffen, die es
euch ermöglichen werden, voller Wohlbefinden und Authentizität noch heller zu leuchten.



17.09.2022

Ergebung, Hingabe ist eine kraftvolle Handlung, die es euch ermöglicht, zu beginnen, euren Lebens-Ausdruck aus einem weit kraftvolleren inneren Status heraus zu leben.

Wenn Menschen die Kraft der Hingabe und des Flusses entdecken, gehen sie, während sie damit experimentieren, immer wieder dort hinein und wieder hinaus, und sich an das Gefühl gewöhnen, das Leben auf eine solch andere Weise [als sonst] zu steuern.

Irgendwann dann beginnt es sich sehr unangenehm anzufühlen, nicht mehr in diesem Fluss zu sein, und wann immer sie aus ihm aussteigen, dauert es dann nicht mehr lange, bis sie sich ihm wieder hingeben und in die süße Unterstützung zurückkehren, die der Fluss anbietet. Wahre Meisterschaft tritt ein, wenn der Mensch sich voller Hingabe und Fließen in die völlige Annahmebereitschaft begibt und dies als seinen Seins-Zustand ansieht und für sich wählt, seinen Lebens-Ausdruck aus diesem Status der Anmut und Leichtigkeit heraus zu lenken.

Darum seid nicht zu hart zu euch, selbst wenn ihr für eine Weile nicht in der Lage seid, euch zu ergeben und hinzugeben und zu fließen, und es daraufhin vergesst und wieder zurückgeht und die Dinge auf die alte Weise tut.

Indem ihr weiter wachst und euch entwickelt, wird es zu eurem bevorzugten energetischen inneren Raum werden, in dem ihr euch gern aufhaltet, und ihr werdet ihn mehr und mehr als eine Konstante in eurem Leben erleben.


16.09.2022

Das Wort 'Sollte' ist ein Wort, das beständig dahin
tendiert, euch aus eurem Jetzt-Moment herauszuholen.

'Sollte' kann etwas heimtückisch sein, weil es einen Unterton des Urteilens hat und eure Realität oder die Realität anderer als 'falsch' deklariert.

Das steht im völligen Gegensatz zu der Wahrheit, und die ist, dass jeder Mensch immer genau dort ist, wo er sein muss.

'Sollte' stellt den Versuch dar, euch davon abzubringen, da zu sein, wo ihr seid.

Ihr erlebt damit Schuldgefühle, anstatt euch zu erlauben, die Perfektion Eures Jetzt-Moments zu genießen. Es ist eine weitere Ablenkungstaktik, die euer Ego-Selbst anwendet, um euch weiter im Hamsterrad laufen zu lassen, statt zu sein und euch zu entfalten.

Wir empfehlen euch sehr, aufzuhören, euch selbst und andere ins 'Sollte' zu bringen! Akzeptanz, Annahmebereitschaft ist das natürliche Gegenmittel dazu, ebenso wie die Bejahung eures Jetzt und die Wertschätzung der Vielzahl von Segen, die immer zugegen sind - all der Dinge, die so, so sehr richtig in eurem Leben sind.


15.09.2022

Stärke dein Bewusstsein für andere Zustände jenseits des Physischen, kommuniziere tief in dir selbst und lerne, deinen eigenen Antworten zu vertrauen.

Du bist hier auf diesem Planeten, um dich vollständig zu entwickeln.
 Als die alten Philosophen sagten: "Erkenne dich selbst", sprachen
sie von der Kraft des Selbstbewusstseins.

Damit ist nicht nur das Bewusstsein des physischen, sondern auch des mentalen und emotionalen Selbst gemeint. Sich selbst wahrhaftig zu kennen bedeutet, wirklich zu erkennen, wer du als multidimensionales Wesen bist.

Du hast die Macht in dir,
Realitätsebenen jenseits der
physischen Welt,in der
du lebst, zu erkennen.



14.09.2022
13.09.2022
12.09.2022
VON SHELLY YOUNG
Das Geheimnis, deiner Intuition zu vertrauen

 G E B E T
Göttliche Präsenzt,
lDanke, dass du mich mit so viel Klarheit, Anmut und Leichtigkeit durch diese Zeit geführt hast. Danke, dass du mir geholfen hast zu erkennen, welche Schritte ich unternehmen muss, um mit der Weisheit meiner Seele in Einklang zu kommen und zu lernen, mit den Engelsdimensionen zu arbeiten, um neues Leben auf allen Ebenen zu erschaffen.

Während ich lerne, mich in den neuen Frequenzen zurechtzufinden, sorge bitte für meinen physischen Körper und mein Nervensystem. Hilf mir, mir bewusster zu werden, wann ich überreizt bin und langsamer, ruhiger und tiefer atmen muss.

Danke, dass du meine Entscheidungen und alle meine Handlungen so lenkst, dass sie mit dem Weg meiner Seele in Einklang stehen. Ich bitte darum, mit der Kraft meiner Absichten für diese neue Zeit in Einklang zu sein. Danke, dass du mir hilfst, empfänglicher für meine Führung zu sein.

Für all diese Segnungen und für das schöne
Leben,das mir geschenkt wurde, sage ich danke.
Und so ist es.
***



09.09.2022

Eines der Dinge, die die Göttliche Kombination zu einem so kraftvollen Navigationssystem machen, ist, dass jedes der Elemente (Hingabe, Glaube, Fluss und Vertrauen) die anderen unterstützt und eine bestimmte Energie und Eigendynamik erzeugt.

Wenn wir die Göttliche Kombination lehren, sprechen wir oft davon, dass der Einstiegspunkt in dieses System der Akt der Hingabe ist, aber wir möchten, dass ihr versteht, dass jedes der Elemente als Einstieg dienen kann. Wenn ihr den Akt der Hingabe als abschreckend oder entmutigend empfindet, kann es hilfreich sein, vermittels eines der anderen Elemente einzutreten, denn sie alle sind gleichermaßen wichtig und wirksam darin, euch in dem System willkommen zu heißen.

So kann es zum Beispiel sein, dass ihr das Konzept der Hingabe als recht herausfordernd empfindet, euch aber mit dem des Glaubens sehr wohl fühlt. Indem ihr euch selbst gestattet, euch in euren Glauben hineinfließen zu lassen, habt ihr euch in Wahrheit hingegeben. Oder ihr empfindet zum Beispiel das Fließen als einen leichter. Auch das ist gut so, denn wenn ihr euch erlaubt, einfach zu fließen, werdet ihr Hingabe, Glauben und Vertrauen erleben!

Scheut euch nicht, die Elemente zu erforschen und eines von ihnen als euer wohlbewährtes Element zu wählen. Wenn ihr dieses Element nutzt und für die anderen Elemente offen bleibt, wird das System das tun, wofür es geschaffen wurde - es wird euch mit all der Unterstützung vorwärts bringen, die ihr braucht, um euer höchstes Potenzial und euren wahrhaftigsten Lebensausdruck zu erreichen.



08.09.2022

Eure Praxis der Selbstliebe ist viel effektiver, wenn ihr sie konsequent betreibt und nicht nur sporadisch. Natürlich freuen wir uns über jeden Moment, in dem ihr euch daran erinnert, euch selbst in eure wundervolle liebevolle Aufmerksamkeit und Fürsorge einzubeziehen, aber wir möchten, dass ihr versteht, dass eure Selbstliebe ein solides, unterstützendes Fundament sein soll, auf dem alle anderen Dinge aufbauen können, und nicht eine Zierde, mit der ihr euch hin und wieder schmückt.

Es ist eure Beständigkeit, was die größte Ansammlung von Energien erzeugt, die eine positive Transformation unterstützen, und unser größter Wunsch ist, dass ihr bewusst die Angewohnheit aufgebt, euch selbst wie einen Nebengedanken zu behandeln. Ihr seid so viel mehr wert als das, und wenn ihr für euch wählt, euch selbst in eure Überlegungen einzubeziehen, wird so viel mehr möglich.



07.09.2022

Als Wegbereiter und Vorreiter werden viele von euch am Ende einer Linie energetischen Potenzials ankommen und dort den Raum halten, bis andere sich euch dort anschließen können.

Es kann sehr gut sein, dass ihr überhaupt nicht feststeckt [falls ihr diesen Eindruck hattet], sondern auf eurer Reise so effizient seid, dass ihr schlicht darauf wartet, dass andere euch in diesem Raum treffen.

Sehr alte Seelen neigen dazu, ihren Einsatz und Dienst sehr bedachtsam und hingebungsvoll zu verrichten, und so geschieht es oft, dass sie, ohne viel Zeit zu verlieren, dort ankommen, wo sie hinwollen.

Wir möchten auch, dass ihr versteht, dass sehr viele von euch Pfade gehen, die mehreren Zwecken dienen, auf denen sie sich auf ihr eigenes Wachstum, ihre Heilung und ihre Meisterschaft konzentrieren, während sie [anderen] den Weg weisen und/oder den Raum halten. Es ist wirklich bemerkenswert, was ihr da tut!

Bitte seid versichert, dass ihr, wenn ausreichend viele von euch in diesem Raum zusammentreffen, euren kollektiven Schwung dafür nutzen werdet, euch in Richtung neuer Potenziallinien wieder zu verstreuen, die alle Arten konkreter Vorwärtsbewegungen beinhalten werden.

Einige von euch werden weiterhin ähnliche Arten von Diensten verrichten, während andere die Art ihres Einsatzes und Dienstes vollständig in etwas umändern werden, das besser zu dem passt, was sie in der nächsten Phase ihrer Inkarnation erleben möchten.

Das alles entfaltet sich in einem wunderschönen Tanz der Evolution, der die Absichten einer jeden Seele auf perfekte Weise anerkennt und ehrt.



06.09.2022

Wenn ihr an dem Punkt angelangt seid, an dem euer Einsatz und Dienst euch erschöpft zurücklässt, dann dient er nicht mehr so optimal wie er es seinem Vermögen nach könnte. Erwachende Menschen neigen dazu, zu geben, bis sie völlig erschöpft sind, bevor sie an ihre eigenen Bedürfnisse denken.
 
Ihr Lieben, ihr könnt nicht dem Ganzen dienen, ohne auch euch selbst zu dienen. Wenn ihr etwas bewirken wollt, ist eure Selbstfürsorge kein Luxus, sie ist unerlässlich. Wenn ihr euch von eurer eigenen Fürsorge und der Unterstützung, die euch immer zur Verfügung steht, abgrenzt, wird das letztlich eure Fähigkeit zu dienen erschweren, denn ihr könnt nicht aus einem leeren Gefäß gießen.

Eure Selbstfürsorge ist in diesen geschäftigen energetischen Zeiten, die für eure physischen Körper sehr anstrengend sein können, sogar noch wichtiger.
 
Ihr seid auf dem Planeten, um die Energie der Liebe zu verankern. Wie könnt ihr das tun, wenn ihr nicht bereit seid, sie auch für euch selbst zu empfangen und zu bewahren? Liebe ist Nahrung, Versorgung, Unterhalt.

Sie ist dazu bestimmt, zu euch und durch euch zu fließen -
zum höchsten Wohle aller, und das bedeutet auch für euch.
 

*****
*****




MEDITATIONS-SITZUNG

MIT ERZENGEL METATRON
Alle Aspekte deiner Seele bewusst werdend

 Es ist wichtig, dieses Freigeben von Schmerz nicht als eine negative Erfahrung wahrzunehmen, sondern als eine letzte Initiation der alten Ära des Lernens durch Leiden und Schmerz, was euch erlauben wird, wirklich in die Erfahrung der Liebe des Schöpfers einzutreten.
 
Erlaubt euch, euren Fokus in dieser Zeit auf eure Seele und ihre vielen Aspekte und auch auf eure Seelengruppe gerichtet zu halten. Erinnert euch daran, dass eure Seele viele erweiterte Aspekte hat. Einige können auf der Erde existieren oder den inneren Ebenen des Schöpfers des Universums.

Beginnt während einer Meditation eure Seelen-Aspekte zu bitten sich zu vereinen und sich gleichzeitig in der Liebe des Schöpfers in eine tiefe Einheit der Liebe zu bewegen, um eine tiefere Einheit der Liebe anzunehmen.
 
MUSIK-gestützte Fassung

http://www.youtube.com/playlist?list=PLBZG1612f3cczZGKnkQeck3oDsa2jJ_9Y


Musik 1 – LOSLASSEN
Musik 2 – 2 min.
„Ich bitte den Schöpfer, meine Führer und Lieben auf den inneren Ebenen, mich mit ihrer liebevollen Unterstützung und Schutz zu umgeben.

Musik 3 – 4 min.
Ich bitte alle Aspekte meiner Seele bewusst zu werden.

Ich bitte darum, dass ich als ein Aspekt meiner Seele und Seelengruppe angemessen und göttlich bewusst mit allen anderen Aspekten meiner Seele und Seelengruppe verbunden werde.

Musik 4 – 5 min.
Mit einem Netz aus Energie und zwischen uns fließender Einheit, rufen wir den Schöpfer und gleichzeitig jeden Aspekt von meiner Seele und Seelengruppe für eine tiefe und tiefere Erfahrung der Liebe, die Liebe des Schöpfers annehmend.

Während wir in und als Liebe schwingen, lasst die gleiche Liebe, alle Aspekte meiner Seele und die Seelengruppen-Erfahrung aller Manifestationen meiner Seele in allen Lebenszeiten, Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft durchdringen.

Mit der Liebe des Schöpfers wächst ein göttlicher Fluss des Schöpfers und Fluss der Liebe, alle Aspekte meiner Seele verschmelzend und höchste Liebe sendend.

Musik 5 – 7 min.
Ihr wisst, dass ihr in Wahrheit mit allen Wesen verbunden seid, alle Wesen werden mit der Liebe des Schöpfers angehoben, während ihr kontinuierlich Einheit in Liebe mit allen Aspekten und Ebenen eurer Seele erfahrt. Stellt euch vor, spürt oder erkennt an, dass ein höchster göttlicher, sich verändernder Fluss der Liebe wie ein Strom durch euer Sein entsteht, verwandt mit einer vollständigen Verjüngung und Revitalisierung.

Tiefe Einheit der Liebe wird jetzt erfahren.

Mein ganzes Wesen wird mit der höchsten göttlichen Schwingung der Liebe revitalisiert, während Verschiebungen und Veränderung, mit der Liebe ausgerichtet, auf allen Ebenen energetisch auftretend.

Musik 6 – 10 min.
In und mit der Präsenz meiner Seelen-Vereinigung und den höheren Aspekten, die innerhalb meines Wesens getragen werden, erlaube ich alle tiefen, nicht-benötigten negativen oder dunklen Energien mit Leichtigkeit, Verständnis und Bewusstsein zu verschmelzen, um für mich die wahre Freiheit aus der Vergangenheit und ehemaligem Bewusstsein der Menschheit
zu erfahren.

Ich weiß von dem tiefen Heilungs-Prozess und bewege mich dadurch und wähle in tiefer Liebe ewig zu existieren, bewusst in jedem gegenwärtigen Moment.

Ich bin jetzt in der Präsenz meiner Seele.
Ich ehre und liebe meine Seele bedingungslos.

Ich bin, dass ich bin, ich
bin die Seele, die ich bin.
 ~

Sitzt dann einfach in Betrachtung und Meditation und beobachtet
alles was entsteht und die Energien, die durch euer Wesen fließen.

Es ist eine so mächtige Zeit, die ihr jetzt auf der Erde erlebt, eine Zeit, die Wege für eine neue Form des Lebens und die Liebe des Schöpfers zu erleben
 
Mit ewiger Liebe und Unterstützung,
Erzengel Metatron

***


Gründerin
TORANAS LAND
TORANAS STADT
TORANAS ASHRAM

TORANAS - LICHTEBENE VON EE CHAMUEL
DIE FLAMME DER BEDINGUNGSLOSEN LIEBE
999
***