23.11.2021
Ihr seid System Busters
Ich bin KaRa. Ich komme in dieser Zeit als Abgesandter der
Plejadenzu diesem Planeten, zu diesem kollektiven Bewusstsein
der Menschen. Ich bin hier, um an eure frühere Diskussion über
die "Systembrecher" anzuknüpfen.
 
Und was macht euch zu Systemzerstörern?
Ihr wisst bereits, jeder einzelne von euch, tief in eurem Inneren, dass ihr das bereits seid. Ihr wisst, dass ihr aus einem bestimmten Grund hier seid. Ihr wisst, dass ihr für einen Zweck hier seid. Eine Mission und die Erfüllung eines Versprechens.

Ein Versprechen, das vor langer, langer Zeit gegeben wurde.
Und jetzt seid ihr hier, um ein weiteres System aufzubrechen,
so wie ihr es schon viele Male zuvor getan habt, in vielen
verschiedenen Systemen, in verschiedenen Galaxien, auf
verschiedenen Planeten, vielleicht sogar in verschiedenen
Universen.

Aber hier bist du nun, am
Höhepunkt dieses speziellen
Systems.

Dieses System funktioniert nicht mehr, es funktioniert nicht mehr zum Nutzen des kollektiven Bewusstseins der Menschen. Das kann es nicht. Es hat seinen Zweck erfüllt, diese Illusion. Diese drittdimensionale Illusion, in der du dich manchmal noch befindest, hat ihren Zweck erfüllt. Sie wird nicht mehr gebraucht.

Du musst verstehen und erkennen, dass du sowohl ein Teil dieser Illusion bist, als auch nicht. Du bist ein Teil der Illusion, so sehr du es auch willst. Aber du kannst auch von ihr getrennt sein, so sehr du es willst.

Denn sie hält dich nicht fest, es sei denn,
du lässt zu, dass sie dich an sich bindet.

Ihr alle wisst, dass ihr seit Äonen in dieser Illusion belogen worden seid. Aber tief in eurem Inneren wusstet ihr alle die tieferen Wahrheiten, und dass diese Wahrheiten eines Tages ans Licht kommen würden, so wie sie jetzt ans Licht kommen.

Denn diejenigen, die im Schatten stehen, können nicht länger im Schatten bleiben. Sie bringen die Wahrheit ans Licht, auch wenn sie das nicht wollen. Aber sie merken, dass sie die Wahrheit ans Licht bringen müssen. Und sie tun es auf sehr lächerliche Weise, gerade so viel, dass diejenigen, die noch nicht erwacht sind, anfangen zu erwachen.

Sie beginnen zu erkennen, was wir und viele von euch als "den Unsinn" bezeichnen, der da vor sich geht. Denn das ist es in der Tat. Aber wisst, dass es einen Zweck hat. All das hier.

  • Euer ganzes Leben hier hat einen Zweck.
  • Und diejenigen von euch, die gesagt haben und immer noch sagen: "Ich will raus!" Du bist noch nicht bereit, es zu verlassen. Du bist noch nicht fertig mit deiner Mission oder deinen Missionen. Sie ist immer noch ein Teil von dir, und du musst begreifen, dass du sie bis zum Ende durchziehen musst.

Ihr seid noch nicht bereit,
eure physischen Körper zu verlassen.

Ihr seid diejenigen, die die Aufgabe haben,
dies durchzuziehen und euren physischen
Körper mitzunehmen, um euren Weg durch
den Aufstieg zu gehen.

Ihr werdet an der ersten Welle des
Aufstiegs teilnehmen, die sich schnell
nähert.

Aber er wird nur stattfinden, wenn ihr alle bereit seid, ihn zu
vollziehen.Ihr seid diejenigen, die das Ereignis zu euch rufen.

Die große Wende.
Ihr seid diejenigen, die das tun.
Und je mehr ihr danach ruft, je mehr ihr die Illusion als das erkennt,
was sie ist, desto mehr weigert ihr euch, Teil dieser Illusion zu sein,
euch nicht anzupassen, wie ihr schon oft gehört habt.

Nicht Teil des Systems zu sein, außer wenn du das System
aufbrechen und dein eigenes System erschaffen kannst.

Und das ist es, was ihr alle gerade tut.

Jedes Mal, wenn du "Nein!" sagst,
erschaffst du ein neues System.

Ihr tragt zum kollektiven Bewusstsein der
Menschheit bei und hebt dieses Bewusstsein
an.

Du erhöhst die Schwingungsfrequenz hier auf dem Planeten.

Jedes Mal, wenn du sagst: "Nein, ich werde mich nicht fügen!

Ich werde nicht mitmachen!

Ich werde nicht länger ein Teil dieses Systems sein!"

Jedes Mal, wenn du diesen Gedanken hast, auch wenn du ihn
nicht aussprichst, geht dieser Gedanke in das kollektive Bewusstsein
der Menschheit ein.

Er geht in den universellen Geist ein.

Jeder einzelne Gedanke und jedes Wort, das du sprichst.

Also erinnere dich daran.

Erinnere dich daran, dass die Gedanken und Worte, die du aussprichst,
ein Teil des größeren kollektiven Bewusstseins sind und ein Teil davon
werden und jetzt da sind.

Diese Worte,
diese Gedanken sind jetzt für jeden da, der noch nicht erwacht ist, um
zu beginnen zu erwachen. Denn sie nehmen diese Gedanken in sich auf.
Und es hilft ihnen, sich selbst daran zu erinnern, warum sie hier sind.

Und ja, es ist wahr, dass viele Menschen auf dem Planeten in dieser Zeitihre physische Form verlassen und durch den Sterbeprozess gehen.
Aber sie tun dies, um den Weg für alle zu ebnen, die nach ihnen kommen.

Sie verlassen nicht ihren physischen Körper, sondern sie nehmen ihren
physischen Körper, um mit ihm weiterzuziehen. Einige haben sich dafür entschieden, viele haben sich entschieden zu gehen.

Aber ihr, ihr alle seid nicht diese Menschen.
Denn wenn ihr das tut, wenn ihr euch entscheidet,
euch das Leben zu nehmen, dann erfüllt ihr eure
Mission nicht.

Ihr könnt dann euer Versprechen nicht erfüllen.
Es liegt natürlich an euch.

Und wir wissen, dass es unter euch einige gibt, die manchmal darüber nachdenken. Es liegt nicht an dir, das zu entscheiden. Es ist die Aufgabe deines Höheren Gott-Selbst, diese Entscheidungen zu treffen.

Denke darüber nach.
Denke darüber nach.

Alles, was ich dir jetzt sage, alles, was du von den verschiedenen Aufgestiegenen Meistern, Galaktikern und Agarthern gehört hast, die seit einiger Zeit mit dir, dieser Gruppe und den Alten Erwachenden zusammenarbeiten, und alle, die später mit diesen Worten in Resonanz gehen, die diese Worte in ihr Wesen aufnehmen, erkennen die Wahrheiten, die ihnen gegeben werden.

Euch wird die Wahrheit gesagt.
Und ihr erkennt diese Wahrheiten, weil
jeder und jede Einzelne von euch sie ist.

Ich verlasse euch jetzt in Frieden, Liebe und Einssein.
Und dass ihr mit eurer Mission weitermacht.

Genauso wie wir jetzt mit unserer Mission fortfahren,
dem Planeten Erde, Gaia und allen Menschen hier auf
dem Planeten so gut wie möglich zu helfen.
James McConnell
***
 

Die Plejadier

 Wir werden euch mit Feiern willkommen heißen
Liebe Brüder und Schwestern der Erde!
ICH BIN KALIGHAL!

Ich komme, um einen weiteren Bericht zu bringen,
und ich kann euch sagen, dass es schon lange her
ist, dass ich einen so wunderbaren Bericht gebracht
habe.

Alle unterirdischen Basen der Dunkelmächte wurden bereits vollständig beherrscht und übernommen. Es besteht keine Gefahr mehr für euch. Die Zerstörung dieser Basen muss sehr sorgfältig und mit viel Planung durchgeführt werden. Denn sie haben ein Netzwerk der Massenvernichtung geschaffen, bei dem, wenn nur ein Punkt gesprengt wird, eine Folgereaktion stattfindet. Also muss alles sehr sorgfältig und sehr präzise gemacht werden, aber es besteht keine Gefahr mehr, dass sie alles, was sie geschaffen haben, zur Explosion bringen.

Es ist vorbei.

Der Moment ist jetzt die Oberfläche.

Die Zeit ist jetzt für Verhaftungen und
um die Wahrheit für euch alle an die
Oberfläche zu bringen.

Aber das ist nicht unsere Mission, das ist die Mission derer, die diesen Prozess vorantreiben. Sagen wir einfach, dass wir uns auf die Offenbarung unserer Existenz freuen werden, die Offenbarung, warum wir schon seit einiger Zeit hier auf eurem Planeten sind. Dies wird ein Grund zur großen Freude für uns sein.

In der Lage zu sein, unsere Schiffe tatsächlich zu zeigen, wird ein Moment sein, wo Sananda sagen würde, des reinen Egos, aber wir haben dieses Gefühl nicht. Der Moment unserer Ausstellung würde nur dazu dienen, für diejenigen, die bereits an uns glauben, die Wahrheit, unsere Existenz zu bestätigen. Euch unsere wunderschönen Raumschiffe zu zeigen, euch zu zeigen, was ihr in naher Zukunft bauen könnt; und durch das Universum zu gehen, genau wie wir es tun, mit viel Freude und mit viel Besitz in dem, was wir tun.

Ich kann dir nicht sagen, dass es keine Reisen durch das Universum rein zum Vergnügen gibt. Zum Vergnügen, neue Welten kennenzulernen, zum Vergnügen, Freundschaften zu schließen, ja, die gibt es natürlich. Wir kennen nicht alle Völker des Universums intim, wir kennen einige von ihnen diplomatisch, das heißt, sie sind Teil der Galaktischen Föderation, aber wir besuchen sie nie, wie ihr sie gewöhnlich nennt, als Touristen, die nur auf den Planeten kommen, um zu sehen, was an jedem von ihnen schön ist.

Dann würde ich euch sagen, dass die Schönheit eines jeden Planeten, eines jeden Orbs, etwas ganz anderes ist als die Standards, die ihr kennt. Ihr seid an diese Dimension gewöhnt, wo alles sehr greifbar ist, alles ist sehr physisch, aber die Natur, die ihr auf diesem Planeten kennt, besitzen wirklich nur wenige eine solche Pracht.

Dieser Planet im ganzen Universum ist bekannt für seine Schönheit, für alles, was von Vater/Mutter Gott zusammengefügt wurde, um ihn zu einem schönen blauen Planeten zu machen. Ich sage nicht, dass unsere eigenen Planeten, unsere Heimat nicht schön ist; sie ist sehr schön, aber wir haben gelernt, die Schönheit zu bewundern, die dieser Planet uns zeigt, und wir können zugeben, dass sie immens ist.

Es gibt keinen Fleck auf diesem Planeten, wenn wir mal von den Wüsten absehen, wo es keine Schönheit gibt; aber selbst die Wüsten sind es wert, gewürdigt zu werden. Denn sie bilden sehr interessante Formen, Berge und Schichten, und erinnern sehr an die Planeten, die wir kennen.

So hat jeder Planet, jeder, der im Universum existiert, seine eigenen Schönheiten, und ihr werdet mit der Zeit lernen, sie zu bewundern. Als Mitglieder der Galaktischen Föderation wird es dir erlaubt sein, andere Planeten zu besuchen, andere Zivilisationen zu treffen. Aber alles innerhalb einer sehr gut geplanten und programmierten Ordnung. Niemand kommt auf einem Planeten an, nur weil er auf Besichtigungstour ist. Das alles muss einen Plan haben, es muss eine Genehmigung haben, damit es keine Überraschungen gibt.

Jeder Planet überwacht seinen Luftraum sozusagen sehr sorgfältig.
Denn diejenigen, die schon lange hier sind, versuchen immer, irgendwo einzudringen. Das ist ihr Muster des Lebens.

Also sind die Verteidigungsanlagen eines jeden Planeten immer sehr gut aufgestellt. Wir können sagen, dass Kriege im Universum nicht wirklich existieren, aber wir wissen von ihrer Existenz, von ihren sukzessiven Versuchen, in andere Planeten einzudringen, um dort ihre Militärbasis zu errichten und den Planeten zu erforschen, so wie es hier geschehen ist.

Wir können also durch das Universum gehen, aber immer mit Planung.
Genau wie du es machst, wenn du in den Urlaub fährst.
Du planst, reservierst, und wenn du dort ankommst, ist alles bereit, um dich willkommen zu heißen. Auf die gleiche Weise werden die Planeten, diese Zivilisation eine große Party vorbereiten, um dich zu empfangen, denn sie mögen es, sie sind sehr gut ausgebildet und darauf vorbereitet, andere Rassen zu empfangen.

Und du wirst von nun an,
wenn du in die Fünfte Dimension gehst,
in dieser Liste der Rassen enthalten sein,
denen es erlaubt ist, im Universum zu
navigieren und sehr gut empfangen zu
werden.

Aber alles mit einer Menge Planung.
Also, dass wir heute hier sind und unsere Schiffe vorführen können,
ist kein Ego, es ist einfach eine große Freude, euch zeigen zu können,
was ihr auch können werdet.

Natürlich sind wir schon lange in der 5. Dimension und darüber hinaus.
Dimension und darüber hinaus. Aber wir werden uns freuen, euch all die Technologie zu lehren, die wir haben, damit ihr diesen Aufstieg neuer Maschinen, neuer Unternehmungen in die 5. Dimension beginnen könnt.

Wir werden Seite an Seite zusammenarbeiten, und es wird für jeden von uns eine große Freude sein, Teil dieses großen Entwicklungsteams des Planeten zu sein. Ihr werdet neue Berufe kennenlernen, neue Jobs, neue Arten von Arbeit, und mit Sicherheit werden sich viele von euch sehr bereit fühlen, mit uns zusammen zu sein und all dies für die Evolution eures Planeten und eurer Rasse zu lernen.

Ja, ihr werdet einen Planeten der Fünften Dimension betreten, aber ihr werdet viel zu lernen und zu entwickeln haben, damit ihr genau wie die Bewohner der Fünften Dimension leben könnt.

Ihr als Menschen, die aus der Dritten Dimension kommen, werdet auch eine sehr tiefe Veränderung in euren Körpern haben. Aber das wird nicht augenblicklich sein, sondern allmählich, da eure Körper sonst nicht in der Lage sein werden, eine solche Veränderung auszuhalten.

So können wir euch sagen, dass ihr in die Fünfte Dimension in der minimalen Dimension eintreten werdet, die für dieses Set notwendig ist, so dass sich eure Körper allmählich, langsam an die höheren Frequenzen gewöhnen werden.

Und ich sage euch, viele von euch werden Schwierigkeiten haben, sich an diese Dimension zu gewöhnen. Aber wir haben auch alle Behandlungen und Technologien, die in der Lage sind, eure Körper durch Maschinen, durch Kammern vorzubereiten, wo ihr ohne Schmerzen, ohne Opfer, ohne jede Art von Angst unterworfen werdet, damit sich eure Körper an diese Dimension gewöhnen.

Also, fürchtet nichts.
Niemand wird leiden, es wird kein Leiden geben, um sich zu entwickeln.
Die einzige Form des Leidens, die es geben könnte, ist, wenn ihr euch weigert, euch zu entwickeln; wenn ihr euch weigert, behandelt zu werden; wenn ihr euch weigert, die für diese Dimension notwendigen Gefühle nicht zu teilen. Dann wird es ein viel tieferes und schmerzhaftes Training für dich sein, um zu lernen, auf die richtige Weise zu leben.

Nicht schmerzhaft durch Folter, durch Maschinen, die euch bohren, alle möglichen Dinge, die ihr in euren Filmen gesehen habt, wir können sagen, ziemlich schäbig, damit ihr die richtige Dimension erreicht.

Alles wird mit viel Liebe gemacht,
alles wird durch viele Lektionen,
durch mentales Training gemacht.

Es gibt keine Chip-Injektionen, es wird nichts in eure Gehirne gespritzt, damit ihr euch entwickeln könnt. Ihr nehmt euch die Zeit, die für die Evolution notwendig ist, in der ihr trainiert werdet, in der euch gezeigt wird, in der ihr umerzogen werdet, wie ihr leben könnt.

Und dieser Prozess wird so lange dauern, wie er dauert, es gibt keine Eile mehr, es gibt keine Zukunft; die Zeit ist hier und jetzt. Du wirst also da sein und an diesen Schulungen teilnehmen, damit du innerhalb der Gebote der fünften Dimension leben kannst.

Und wir werden mit großer Freude dort sein, so wie wir sind, und du wirst so sein, wie du bist. Und wir werden eine große Allianz bilden, eine Allianz der großen Liebe, eine Allianz des Fortschritts, eine Allianz des technologischen Fortschritts, der Säuberung eures Planeten; wo ihr einen Planeten haben werdet, der vollkommen erfrischt, vollkommen sauber, vollkommen frei von allem ist, was euch schaden könnte.

Ihr werdet euch noch eine ganze Weile weiter ernähren, bis eure Schwingungen angehoben sind und ihr beginnt, physische Nahrungsmittel loszulassen und euch so zu ernähren, wie wir uns heute ernähren. Es hat keinen Sinn, hier zu erklären, wie dieser Prozess aussieht; ihr würdet es nicht verstehen. Glaube also einfach, dass es weiterhin Nahrung geben wird. Niemand wird Pillen kennenlernen, oder industrialisierte, versiegelte Verpackungen, wo man es in Wasser legt und es zu Brot wird. Das wird es nicht geben.

Nichts wird industriell hergestellt, alles wird mit Liebe erschaffen, alles wird von unserem Geist erschaffen; aber ihr werdet für eine lange Zeit noch Nahrung haben. Viele dieser Nahrungsmittel, die ihr heute benutzt, werdet ihr leider nicht mehr haben, denn es sind Nahrungsmittel, die produziert wurden, um eure Körper tatsächlich zu verschlechtern.

Das ist der Grund, warum die Sterblichkeit in einem so jungen Alter eintritt. Wenn ihr in die fünfte Dimension kommt und euch richtig ernährt, werdet ihr Tausende von Jahren leben, weil eure Körper nicht mehr verfallen werden. Aber damit das geschehen kann, wird die Nahrung, die hier erzeugt wird, die Eigenschaft haben, euch gleichzeitig zu nähren und den ganzen Schmutz zu reinigen, der in euren Zellen ist, so dass sie schnell sterben.

Du wirst dir also Zeit nehmen, deine eigenen Zellen zu verändern, so dass perfekte Zellen geboren werden, ohne irgendeine Art von Verschlechterung. Dann wird alles sehr neu sein, alles wird sehr gelernt sein.

Und wir, unsere arkturianischen Brüder, unsere sirianischen Brüder, Andromedaner, Venusianer, alle, die jetzt im Himmel sind, werden das größte Vergnügen haben, werden die größte Liebe darin haben, jeden von euch zu lehren, wie man in dieser neuen Dimension lebt; zu verstehen, wie alles funktioniert, wie eure Häuser sein werden, wie ihr euch verhalten werdet, wie die Partys sind, wie die Treffen sind, wie die Verschiebung auf dem Planeten sein wird.

Ich sage euch, es wird Monate dauern, bis ihr alles gelernt habt, denn es wird so viel Neues geben, so viele neue Dinge, und so viel zu lernen. Habt also keine Angst. Niemand wird hungern, niemand wird nicht wissen, was er zu essen hat, denn ihr werdet reichlich zu essen haben, ihr werdet reichlich Unterkunft haben, ihr werdet reichlich Arbeit haben, und das alles mit reichlich Überfluss und reichlich Liebe verbunden.

Das ist es also, was euch erwartet; das ist es, was wir für euch vorbereiten; das ist es, was euer Planet Erde für jeden einzelnen von euch vorbereitet. Die Veränderung in euren Körpern, Gaia fördert diese Veränderung. Ihr empfangt die Energie von der Zentralsonne, die die Schwingung eurer Zellen verändert. Und Gaia, die dieselben Elemente hat, aus denen eure Körper entstanden und gemacht sind, von unten nach oben, macht diese Veränderung ebenfalls.

Sie nimmt von dem Moment an, in dem ihr eure Füße auf den Boden setzt, alles mit, was erzeugt wird, transformiert wird, Müll ist, den eure Körper erzeugen und ihr wisst es nicht einmal. Jeder wird verändert, es gibt keinen Unterschied, es gibt keine Ausnahme. Jeder wird bereit sein, den Wandel zu vollziehen. Es hängt nur von jedem einzelnen von euch ab. Es hängt nur von der Schwingung eines jeden von euch ab, ob ihr diese Veränderung zulasst, um bereit für die neuen Energien zu sein.

Also, haltet eure Schwingungen hoch.
Träumt von dieser neuen Welt, denn sie ist real.

Sehr bald wird sie kein Traum mehr sein, sie wird
für alle von euch, die ein Teil davon sein wollen,
real sein.

Und wir werden gemeinsam da sein, bereit, um euch mit einem großen Applaus zu empfangen, mit Feierlichkeiten, mit unseren immensen Herzen aus Licht und Freude, die auf jeden von euch warten.

Und wir werden diesen Planeten zu einer großen Party machen, zu einem großen Empfang für euch alle. Habt niemals Angst, schwingt niemals Angst, denn was auf dieser Seite der fünften Dimension ist, ist nur Freundschaft, Fülle, Wohlstand und viel bedingungslose Liebe.
Band Schieb
 



Physische Aufstiegsvorbereitung

Die Menschen sagen, dass sie sich erinnern wollen -
um ihren Weg zu kennen, und um herauszufinden,
warum sie hier sind und was ihre Mission in diesem
Leben ist. Was mache ich hier? Was ist der Zweck
meines Lebens?
Aurora Strahl

Um dich wirklich mit den Antworten auf diese Fragen zu verbinden, musst du ändern, wo du nach der Richtung in deinem Leben suchst und wo du dich verbindest, um diese Antworten zu erhalten. Dann kannst du die Wahrheit auf deine Fragen erhalten. Dann kannst du dich in Ausrichtung auf dein Selbst in deinem Leben bewegen. Du wirst die Antworten auf diese Fragen nur aus deinem Inneren erhalten, und diese Antworten können durch dein Herz erreicht werden.

Es ist wesentlich, dass du deine
Aufmerksamkeit nach innen bringst.

Der erste Schritt ist, deine Beziehung zum
Ego-Verstand und zum Herzen zu verändern.

Der Muskel des Herzens ist sehr klein, weil
du dich nicht mit ihm verbunden hast.

Schauen wir uns an, wie du beginnen kannst,
dich für dein Herz zu öffnen und deinen
Herzmuskel zu erweitern.

Werde dir zuerst deines physischen Herzens bewusst. Du musst damit beginnen, Zeit damit zu verbringen, dein Herz einfach mit der Handfläche zu halten und einen Atemzug zu nehmen. Bringe dein Bewusstsein zu dem Gefühl des Drucks der Hand und der Wärme der Hand auf deinem physischen Körper.

Mit Bewusstsein meine ich dein Gewahrsein, so dass deine ganze Aufmerksamkeit auf die physische Erfahrung des Drucks der Hand in diesem Moment gerichtet ist. Nichts anderes - konzentriere dich nur darauf, deine Hand auf deiner Brust zu spüren. Genau in diesem Moment atmest du ein. Diese Handlung ist kraftvoll. Du bist mit deinem Herzen, im gegenwärtigen Moment.

Ich möchte, dass du die Kraft des Seins im Moment verstehst.
Wir verbringen unser Leben damit, an das zu denken, was kommen wird oder was in der Vergangenheit passiert ist. Wir sind nur selten im gegenwärtigen Moment. Alles, was wir haben - alles, was wirklich real ist - ist dieser Moment.

Wenn wir uns entscheiden, bewusst in diesem Moment zu sein, verbinden wir uns mit unserer Kraft; wir verbinden uns mit der Ausrichtung auf uns selbst; wir bewegen uns aus der Trennung heraus. Wir verbinden uns mit der Klarheit der Wahrheit.

Es ist der Ego-Verstand, der uns von der Erfahrung des Augenblicks wegnimmt, indem er sich ständig Sorgen um die Vergangenheit oder die Zukunft macht. Das Herz öffnet uns nur in diesen Moment jetzt, und wenn wir uns mit dem Herzen verbinden und atmen, erweitert der Atem unsere Erfahrung des Augenblicks, unsere Verbindung zu unserem Herzen, zu unserem Licht.

So beginnt es:
Schritt 1. Bringe deine Hand zu deinem physischen Herzen.
Schritt 2. Bringe dein Bewusstsein zum Druck deiner Hand auf deiner Brust.
Schritt 3. Nimm einen Atemzug; öffne dich dafür, dass dies MEIN Herz ist.
Nimm einen Atemzug.
Dies ist MEIN Herz

Öffne dich für das Bedürfnis dieses Herzens - deines Herzens.
Es braucht einen sanften Atem, einen tiefen Atemzug durch den
Mund und einfach das Loslassen des Atems, ohne das Ausatmen
zu kontrollieren.

Lass das Herz sich öffnen, indem du mit diesem Atem Energie freigibst.
Du kannst sogar einen Seufzer oder Ton mit dem Ausatmen loslassen.
Dies wird der Bewusste Atem genannt.

Dein Herz hat auf dich gewartet, auf diese Verbindung und dieses Erwachen. Beanspruche dein Herz; beanspruche dich selbst mit jedem Atemzug. Am wichtigsten ist, dass du diesen Moment einforderst - deinen Moment mit dem Atem.

Dein Herz braucht eine Wiederauferstehung.

Es ist die Zeit für dein Herz, in einen
Selbstverwirklichungsprozess zu kommen.

Dies kann nur geschehen, wenn du dein Herz bewusst einforderst.
Dein Herz wird sich transformieren; du wirst dich transformieren.
Ja, DU!

Sei dir bewusst, dass der Ego-Verstand die ganze Zeit damit beschäftigt war, dich zu beschützen, und nun muss sich seine Aufgabe ändern. Das hast du getan. Bis zu diesem Punkt hast du im Überleben gelebt und nun ist es an der Zeit, ins Leben zu gehen. Alles wahre Leben wird durch das Herz getan.

Das Ego hat immer noch eine Aufgabe zu erledigen; aber sein Zweck
ist es, dir dabei zu helfen, die Dinge in deinem Leben zu organisieren, Aufgaben zu lesen und allgemein die drittdimensionalen Dinge in Ordnung zu halten. Das ist alles, wofür du deinen Ego-Verstand brauchst: um Aufgaben zu erledigen, nicht um dein Leben zu führen.

Das Ego wird sich an seine neue Position anpassen müssen
und du wirst liebevoll, geduldig und mitfühlend mit dem
Ego-Verstand sein müssen, während er sich durch diesen
Übergang bewegt.

Jedes Mal, wenn dein Ego sich Sorgen macht oder Angst hat, versucht, die Dinge zu regeln, oder sehr dramatisch und ängstlich ist, bringe einfach deine Hand auf dein physisches Herz, bringe dein Bewusstsein dorthin, wo deine Hand dein Herz hält und beginne, tiefe, langsame bewusste Atemzüge zu nehmen.

Bringe dein ganzes Bewusstsein und deine Aufmerksamkeit zum Herzen. Du wirst eine Veränderung der Gefühle erleben, die du hast.
Du wirst dich ruhiger und weniger aufgewühlt fühlen.

Das Drama des Gefühls wird verblassen, denn Drama existiert nicht im Herzen. Es wird ein Gefühl geben, dass die Dinge irgendwie in Ordnung sein werden. Vielleicht erfährst du sogar eine Lösung für das anstehende Problem, etwas, an das du nicht selbst gedacht hättest - eine einfache Lösung.

Wenn du beginnst, dich durch das Herz zu verbinden, verbindest du dich mit der unbegrenzten Quelle des universellen Wissens und Verständnisses, was eine natürliche Verbindung zum Licht des Selbst ist. Dies ist ein natürlicher Teil von dir, ein Teil, den du schon immer hattest. Jetzt ist es an der Zeit, dich mit diesem Aspekt deines Selbst zu verbinden und die Unterstützung zu nutzen, die hier für dich ist.

Wenn du mehr mit dem Herzen arbeitest und diese Ausrichtung auf das Selbst entwickelst, wird deine Führung und Verbindung zum Herzen wachsen und gedeihen, und du wirst mehr und mehr im Moment leben, mühelos, im Fluss des Lichts des Selbst.

Das Herz wird sich mehr selbst verwirklichen,
und damit meine ich, dass es beginnen wird,
seine Arbeit so zu tun, wie es schon immer
gedacht war.

Die Worte
Dein Wille geschehe
spiegeln die Wahrheit dieses Zustandes wider.

Durch dein Herz bewegst du dich auf die Ausrichtung auf das Licht des Selbst zu, du gibst dich deiner Reise hin und erlaubst dem Licht des Selbst, dich dorthin zu bringen, wohin du gehen musst und zu tun, was du tun musst.

Jedes Mal, wenn du diese Worte sprichst, Dein Wille geschehe, richtest du dich mehr und mehr auf das Licht des Selbst aus und verankerst dich im natürlichen Fluss und der Strömung dieses Lichtstroms. Du lässt los und erlaubst dir, mit deinem Leben und deiner Reise zu fließen. Es ist mühelos, wenn du dich in diesen natürlichen Fluss bewegst - den Strom deines Lichts.

Die Zellen deines Herzens werden beginnen, auf die Worte zu reagieren, wie eine Blume, die sich der Sonne öffnet. Jede Zelle
deines Herzens wird durch ein transformatorisches Erwachen
gehen. Körperliche Heilung kann in deinem Herzen stattfinden,
während dieses Erwachen stattfindet.

Öffne dich einfach dafür und lass los;
erlaube es, dich zu erwecken.
Erlaube allen emotionalen Gefühlen,
einfach herauszufließen.

Was auch immer du erlebst, atme einfach
und öffne dich, um diese Energie in den
Zellen deines Herzens zu empfangen.

Du wirst dich transformieren;
Dein Herz wird sich transformieren;
Dein Leben wird sich transformieren.

Es ist eine Zeit, dich im Moment
durch dein Herz zu feiern.

Erinnere dich:
Dies ist ein schrittweiser Prozess:
ein Atemzug nach dem anderen,
ein Moment nach dem anderen.

Die spirituellen Kräfte werden dich auf dieser Reise unterstützen
und energetisch mit dir sein. Die Plejadier werden anwesend sein,
wenn du wünschst, von ihnen unterstützt zu werden. Wir öffnen
uns den Engeln, Lichtwesen, Meistern, um dich und die Geburt
deines Herzens, die Geburt von dir, zu bezeugen.

Wir feiern dich, während du
diesen nächsten Schritt machst.
Habt eine gute Reise!

Die Plejadier durch Christine Day



07.08.2020
Mira von den Plejaden
Wachsendes Bewusstsein

Ich bin Mira vom Plejadischen Hohen Rat.
Ich bringe euch große Botschaften vom Erdenrat und allen Wesen des Lichts. Wir empfehlen euch, ein paar tiefe Atemzüge zu machen und den Stress und das Chaos, das auf dem Planeten herrscht, loszulassen.

Wir verstehen, wie ihr euch mit all dem Chaos gesättigt fühlen konntet und euch jetzt verändern könntet. Wir bitten euch, eure Körper, Gemüter, Herzen und Seelen zu lockern. Ihr seid schon zu lange an Ort und Stelle geblieben.

Dies ist die Zeit, in der ihr euch gegenseitig die Hand reichen müsst, um eure Fürsorge und Sorge zu zeigen. So vieles wird euch in sehr naher Zukunft offenbart werden und vieles wird von euch verlangt werden. Ja, ihr müsst die Angst abschütteln, die Isolation loslassen und eure Herzen öffnen.

Ihr seid hier für das große Erwachen.
Die Erde hat genug, und ihr auch.

Sie ist bereit und geht in den fünften Raum und höher. Sie wird mit den dunklen Energien keine Geduld mehr haben. Sie bedarf der Reinigung und sollte für ihre Kraft und ihre Herrlichkeit geehrt werden.

Wie du, muss sie sie abschütteln und das ist es, was sie gerade tut. Dies geschieht nicht, um Furcht einzuflößen, sondern um dir zu zeigen, wie mächtig die Erde ist.

Die Erde wird fest an ihrem Platz gehalten und bereitet sich darauf vor, in deinem Sonnensystem, deiner Galaxie und deinem Universum bewegt zu werden.

Dies wird die notwendigen Veränderungen für ihr Überleben und auch für eures hervorbringen. In der Tat, ihr werdet in der Herrlichkeit der neuen Erde und der Schönheit der Schöpfung leben.

Dies sind die letzten Tage des
Lebens in der alten materiellen Welt.

Du wirst zusammen mit der
Erde emporgehoben werden.

Dein Bewusstsein steigt, und das ist es, was dir erlauben wird, ein Teil des Neuen zu sein. Bitte tue nun alles, was du kannst, um das Alte, das dich zurückgehalten hat, loszulassen.

Das gilt für alte Wunden, für Erinnerungen, die euch nicht mehr dienen, und für alles, was eure Schwingung senkt. Ihr dürft es nicht mehr auf euch einwirken lassen.

Denkt darüber nach, wie es sich anfühlen wird, frei zu sein von den Belastungen, die ihr mit euch herumgetragen habt, nicht nur in dieser Inkarnation, sondern in vielen anderen. Wenn ihr es gehen lasst, lasst es für immer gehen und bringt es nicht zurück. Keine der alten Erinnerungen, Kränkungen oder Sorgen sind, wer ihr seid.

Ihr seid meisterhafte, mächtige Wesen des Lichts mit vielen Gaben und Fähigkeiten, die ihr im Begriff seid, auf eine Art und Weise zu nutzen, die ihr euch nie vorstellen konntet.

Einige von euch werden anfangen, Sprachen zu sprechen, von denen sie nicht wussten, dass sie in ihrem Inneren sind. Ihr werdet Schönheit und Kunst als Ausdruck der Liebe in eurem Herzen erschaffen.

Einige werden schöne Musik spielen und andere werden dazu tanzen. Ihr werdet von Freude, Liebe und Spiel umgeben sein. Eure Leben werden eine neue Bedeutung haben. Wir alle werden an der Auferstehung der neuen Erde beteiligt sein.

Technologien werden für jeden ohne Kosten verfügbar sein.
Sie werden einfach und leicht zu benutzen sein und euer Leben verbessern. Ihr werdet die Körper heilen, neue Lehren hervorbringen und die Arbeit tun, für die ihr bestimmt seid.

Ihr werdet in Frieden, Harmonie, Freude und Ausgeglichenheit leben. Die Erde wird in ihrer unberührten Schönheit wiederhergestellt werden. Auf dem ganzen Planeten wird es reichlich Heilung geben.
Wir lieben und bewundern euch. Du wirst befreit werden.
Ich bin Mira.
Kanal: Valerie Donner