OZEAN DER LIEBE


Ihr Lieben,

Wir sind zurückgekommen, um euch daran zu erinnern, dass ihr Liebe und Licht seid und frei seid, das zu sein, was ihr wirklich seid - ein Kind des Lichts.

Das ist die Frequenz der göttlichen Liebe - eine Frequenz, durch die du dich mit uns in der fünften Dimension verbinden kannst. Wenn du auf dieser Frequenz bist, fühlst du dich geliebt, zugehörig und bedingungslos angenommen. So kannst du jemanden lieben, ohne eine Gegenleistung zu erwarten, und dich trotzdem ermächtigt fühlen, weil du aus deinem Herzen heraus gegeben hast.

Göttliche Liebe bedeutet, pures Glück zu empfinden. Du hast alles losgelassen. Alles, was negativ war, ist verschwunden. Du fühlst dich erfüllt von deiner eigenen Liebe, deiner Reinheit, deiner Kraft und deinen Gefühlen der Freude. Erlaube diesen Gefühlen, in dir zu gedeihen, unabhängig von den äußeren Ereignissen.

Das Universum ist ein Ozean der Liebe.

Liebe ist die mächtigste Energiequelle im Universum. Wir wollen dir helfen, diese Energie anzuzapfen, damit du deine Liebe zu ihrem vollsten und höchsten Selbst erheben kannst.

Du hast die Möglichkeit, Liebe auf einer viel tieferen Ebene zu erfahren und den nächsten Schritt in deinem Erwachensprozess zu machen. Also unternimm die nötigen Schritte, um diese Energie zu einem festen Bestandteil deines Lebens zu machen.

Liebe ist wie das Atmen. Beides kann nicht erzwungen werden. Beide sind wichtig im Leben.

Liebe zuerst dich selbst, liebe die Menschen um dich herum und sei das Beste, was du sein kannst. Lass andere dich lieben.

Lege deine Hände auf dein Herz und sprich zu dir selbst. Sag dir Dinge wie "Ich liebe dich", "Du bist schön", "Du bist würdig", "Du bist ganz" und "Du bist perfekt".

Das ist das beste Geschenk für dich, um dich in dein höheres Selbst zu verwandeln und deine innere Welt des grenzenlosen Potenzials zu erwecken. Es ist die einzige Strategie, die funktioniert. Wenn du Schwierigkeiten hast, dich selbst zu lieben, wirst du unbewusst deine Begegnungen mit anderen sabotieren, weil du tief in dir den falschen Glauben hast, dass du es nicht wert bist, von anderen geliebt zu werden.

Jeder Mensch verdient es, sich selbst zu lieben und Liebe von anderen zu bekommen. Wenn du nicht glaubst, dass du es wert bist, geliebt zu werden, dann wird es auch niemand anderes tun.

Liebe dich selbst und du wirst deine Liebe mit anderen teilen können. Das ist es, was das Leben lebenswert macht.

Wirf einen Blick in den Spiegel und erkenne, dass die Person, die du siehst, dein bester Freund und engster Verbündeter ist. Derjenige, der von Anfang an da war und bis zur letzten Szene da sein wird, dein Begleiter durch alle Höhen und Tiefen. Das Spiegelbild hat es endlich verdient, anerkannt und geliebt zu werden.

Aber Selbstliebe bedeutet nicht egoistischen Stolz. Der Schlüssel zur Selbstliebe ist, die Wünsche des Herzens zu erkennen. Höre auf diesen Ruf, lass Bequemlichkeit und Angst hinter dir. Wage einen Vertrauensvorschuss, gehe die Extrameile und überlasse dich (das, was du für dich selbst hältst, alias dein Ego) der höheren Führung und Weisheit deines Herzens.

Das Ego muss sich ergeben, damit die Liebe entstehen kann. Du kannst nicht beide Frequenzen in deinem Körper halten. Sie sind unvereinbar. Liebe ist die göttliche Schöpferkraft. Der eine hält das Licht, der andere die Dunkelheit, aber die Dunkelheit verschwindet von selbst, wenn das Licht kommt.

Sich selbst zu lieben bedeutet, sich selbst zu akzeptieren, zu respektieren und zu verzeihen. Es bedeutet, dass du dem nachgehst, was deinen Geist befreit und Freude in dein Wesen bringt. Das ist die heilige Reise, auf der du dich gerade befindest. Und eines Tages durchdringt die Liebe dein ganzes Wesen. Dann kommt Musik, eine Frequenzanpassung und Harmonie mit dem Universum.

Du stimmst dich auf die göttliche Liebe ein und wechselst sofort von einer 3D- zu einer 5D-Realität. Liebe zieht Liebe an. Damit hattest du nicht gerechnet. Es hat sich einfach von selbst ergeben. Es ist ein Nebenprodukt der Liebe.

Aber du musst zuerst bei dir selbst anfangen. Du musst dich selbst lieben.

Wie stellst du das an? Niemand kann es dir beibringen. Du musst nirgendwo hingehen, um es zu lernen. Alles, was du jetzt tun musst, ist nach innen zu gehen.

Das erste, was du tun solltest, ist, deinen Fokus von deinem Verstand auf dein Herz zu verlagern, vom Denken auf das Fühlen. Wenn du tief fühlst, fließt deine ganze Energie zu deinem Herzen.

Du wirst inneren Frieden erlangen, wenn du verstehst, wie du vom Denken zum Fühlen übergehen kannst.

Für viele Menschen wird das Denken jedoch zu einer unkontrollierbaren Aktivität. Sie haben ihren Verstand nicht unter Kontrolle. Ihr Geist ist so voller Gedanken. Sie verbrauchen ihre ganze Energie damit, Gedanken zu produzieren.

Wenn du lernst, vom Denken zum Fühlen überzugehen, gelangst du in ein anderes Reich. Dein ganzes Leben verändert sich. Du wirst mit frischer Energie erfüllt sein.

Versuche es mit einfachen Aktivitäten. Wenn du morgens aufstehst, denke nicht sofort an dein Projekt und die Sorgen deines Kunden. Versuche zu fühlen. Spüre deinen Körper. Der Wind strömt herein und berührt dich. Spüre einfach die Kälte. Ein Vogel singt. Nutze deine Sinne und nimm sie wahr.

Geh mit nackten Füßen in den Garten. Spüre das Gras unter deinen Zehen. Sieh dir die Blumen an. Spüre den Duft, der von ihnen ausgeht. Aber sage nicht sofort: "Das ist schön". Dann kommt der Verstand ins Spiel. Beziehe deine Gedanken nicht in diese wunderbare Erfahrung ein - sie werden dich in eine drittdimensionale Frequenz ziehen. Denke nicht darüber nach. Fühle es einfach. Genieße es, erlaube es und fließe mit ihm.

Wenn du ein Bad nimmst, spüre die Wassertropfen, die dich berühren. Schalte beim Essen alle anderen Ablenkungen aus und nimm den Geschmack des Essens voll wahr.

Vielen Menschen wird das am Anfang schwer fallen. Das liegt an ihrem Verstand, der nur zum logischen Denken erzogen wurde. Für diese Übung können sie zu Beginn eine Handlung auswählen. Wenn du zum Beispiel ein Bad nimmst, kannst du das mit vollem Bewusstsein und mit allen Gefühlen tun. Konzentriere dich ganz auf das Hier und Jetzt und die vielen Empfindungen bei einfachen Dingen, die wir meist roboterhaft einer Routine folgend ausführen und denen wir normalerweise keine Aufmerksamkeit schenken.

Sobald du es begriffen hast, kannst du dieses Bewusstsein auf eine andere Tätigkeit übertragen. Langsam kann dieses Bewusstsein in jede Handlung eingeführt werden. Dann wird dein ganzes Leben von Bewusstsein erfüllt sein und die göttliche Liebe wird dein ganzes Wesen durchdringen.

Du wirst in die fünfte Dimension eintreten und ganz im Licht Gottes leben. Du wirst ein Leben in Fülle, Freude und Glückseligkeit haben. Was auch immer du tust, wohin du gehst, du wirst das Leben lieben. Du wirst immer lächeln und spüren, dass jeder Tag ein Geschenk ist!

Wir lieben dich von ganzem Herzen.
Wir sind deine Familie des Lichts.

A'HO

Aurora Ray

Botschafterin der Galaktischen Föderation