1. HEILUNGS-SEQUENZ
*

3 Tage hintereinander
und wenn eben möglich
3 x täglich
*
Musikbegleitung - falls gewünscht.
***
***
Sitze in deiner Stille und sprich laut...

Ich bitte darum, mich auf die heilende
Energie des Erzengels Raffael auszurichten.


Ich erlaube mir, eine Heilung anzunehmen
und zu erleben, die mir angemessen ist.


Ich bitte Erzengel Raphael und die Engel der Heilung,
mich vollständig
in einer Blase von heilendem und
nährendem Licht zu umgeben.


Ich bitte darum, dass dein heilendes Licht mir hilft, meinen Lichtquotienten zu erhöhen, meine Fähigkeiten der Annahme,

Transformation und Verankerung des
Bewusstseins des Schöpfers zu erkennen, das


ich derzeit in meinem Leben brauche, um
meine Schöpfergegenwart in mir zu aktivieren.


Hilf mir, die Ganzheit und Vollkommenheit des Lichts des Schöpfers
in mir zu verkörpern, meine Verbindung zum Schöpfer aufzubauen
und andere dazu zu inspirieren.

Lass es sein.
***



Unser spirituelles Immunsystem
Laura Eisenhower

Das Immunsystem heilt Krankheiten
im physischen Körper und benötigt
UNTERSTÜTZUNG
.

Wir interagieren mit der Umwelt und nehmen die Dinge in uns auf, also müssen wir Dinge tun, um unser Immunsystem zu unterstützen - auf der Ebene der Menschheit und des spirituellen Immunsystems, das sich in Selbstliebe, göttliche Wahrheit übersetzt; unsere Einheit, gegenseitige Liebe und Respekt und Bereitschaft, gemeinsam zu wachsen und zu heilen...... Dadurch verschwinden die parasitären Kräfte, die Krankheit in unserer Welt....

Es verwandelt auch Giftstoffe und neutralisiert dunkle Waffen.....

Die Erde ist gefüllt mit erstaunlichen Kräutern, Lebensmitteln, Pflanzen, Blumen, Grünem, Kristallen, Steinen, Rinden, Wurzeln, Tonen, Salzen, Meeresplasma-Mineralien und all der Medizin, die wir brauchen, um gesund zu sein. Warum wir zu etwas außerhalb der Erde und unserer eigenen Geistverbindung laufen, liegt daran, dass es uns an wahrer Gemeinschaft untereinander mangelt und wir nicht alles gelernt haben, was vollständig verfügbar ist und was wir tun können, damit der andere ein befreites Wesen ist.....

Wir müssen Raum füreinander in unseren Wachstums- und Transformationsprozessen halten und unsere Gedanken, Forschungen, Informationen, Inspirationen und unser Wissen teilen - ohne Zwang oder die Notwendigkeit, Guru oder Meister zu sein ~

Es ist okay zu wissen, dass wir nicht perfekt sein müssen, um geliebt zu werden, und dass wir nicht weglaufen müssen, um gerettet zu werden oder unsere Macht zu verschenken - wir müssen zusammenkommen und die Unschuld eines Kindes, die Weisheit eines Ältesten, die Absicht eines Kriegers, die Reife eines wahren Suchenden, die Demut einer sanften Seele kultivieren - damit wir Körper, Herz, Emotion, Geist und Lebenskraft, die sich mit der inneren und äußeren Erde verbindet, integrieren und reinigen können, Luft, Feuer, Wasser, Äther.....
**
***



In Glastonbury liegt das Herzchakra von Mutter Erde
mit seinem Tempel der Heiligen Grünen Flamme
***