Daniel Scranton
*

11.05.2021

Weltkrieg 3

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir sind in der Lage, Veränderungen in der Gesamtschwingung des menschlichen kollektiven Bewusstseins festzustellen, und wir haben bemerkt, dass ihr als Kollektiv in einer höheren Frequenz schwingt als jemals zuvor. Ihr hattet innerhalb des menschlichen Kollektivs Taschen, in denen die Gesamtschwingung höher war als jetzt, aber ihr wart als Kollektiv noch nie an diesem Punkt, an dem ihr die Schwingung aller berücksichtigen konntet und sie so hoch war, wie sie jetzt ist.

Warum ist das so, magst du dich fragen?
Was eint die Menschheit zu dieser Zeit?

Es ist, dass ihr alle eine globale Pandemie erlebt, und weil ihr sie
alle gemeinsam erlebt, arbeitet ihr alle an den gleichen Dingen.

Ihr arbeitet an Mitgefühl, Unterscheidungsvermögen und dem Ausräumen von Wurzelchakra-Traumata. Dies ist eine so wichtige Zeit in der Menschheitsgeschichte, und ihr seid nicht dazu bestimmt, sie einfach nur zu überstehen; ihr seid dazu bestimmt, daran zu wachsen. Und alles deutet darauf hin, dass ihr tatsächlich den Köder geschluckt habt.

Ihr wachst an dieser Ko-Kreation.

Wenn eure Herzen zu denen gehen, die leiden, seid ihr gewachsen. Natürlich wächst nicht jeder auf der Erde mit der gleichen Geschwindigkeit, aber diejenigen von euch, die exponentiell schneller wachsen als der Rest der Menschheit, bringen den Durchschnitt nach oben.

Du bringst so viel mehr in das Kollektiv mit den heilenden Energien, die du ausstrahlst, mit dem Mitgefühl, das du fühlst, und mit den Wünschen, die in dir aufgetaucht sind, dass es allen gut geht, dass alle gleich sind, dass alle den gleichen Zugang zu der Pflege haben, die ihnen gegeben werden kann, wenn sie krank und in Not sind.

Das ist riesig.

Ihr habt dies getan, ohne ein großes katastrophales Ereignis zu erschaffen, von dem ihr euch unmöglich erholen könntet, wie ein Atomkrieg. Jetzt, so wie es aussieht, konzentrieren sich viele Menschen auf die Bedrohung eines weiteren Weltkrieges auf der Erde, aber ihr habt diese Zeitlinie vermieden.

Du bewegst dich nicht in diese Richtung, weil du stattdessen eine Pandemie gewählt hast, da du wusstest, dass sie so viel mehr Mitgefühl und Heilung bei der gesamten Menschheit hervorrufen würde. Und das hat sie auch; ihr habt wieder einmal Erfolg gehabt.

Du bist jetzt bereit, diese Reise fortzusetzen, ohne Umstände wie eine Pandemie erschaffen zu müssen. Ihr werdet das nicht mehr tun müssen, denn ihr seid spirituell gewachsen.

Und spirituell zu wachsen ist der Sinn von allem.

Es ist der Punkt jeder Not, jedes gebrochenen Herzens, jedes
Mal, wenn ihr alles verliert und euch mittellos wiederfindet, und sicherlich ist es der Grund, warum ihr Krankheiten für euch selbst geschaffen habt, um sie zu erleben.

Jetzt ist nicht die Zeit, um eine Menge Angst vor dem dritten Weltkrieg zu haben. Jetzt ist nicht die Zeit, sich auf jene Angstmacher zu konzentrieren, die euch glauben machen wollen,
dass dies etwas ist, das unvermeidlich ist.

Jetzt ist die Zeit, um weiterhin in euch selbst nach der Liebe zu greifen, die in euch ist, was der einzige Aspekt von euch ist, auf den ihr euch konzentrieren müsst.

Und während ihr das tut, hebt ihr weiterhin das Bewusstseinsniveau auf eurer Welt an, und ihr fahrt fort, die Menschheit über diese möglichen Zeitlinien hinaus in ein goldenes Zeitalter der Freiheit und des Wohlstands, der Gesundheit und des Wohlbefindens, der Einheit und des Einheitsbewusstseins zu führen.

Das ist es, worauf ihr euch zubewegt, und lasst
euch von niemandem etwas anderes erzählen.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden.



10.05.2021

Sei ein Schöpfer, kein Kultmitglied

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir sind sehr wählerisch, worauf wir unseren Fokus legen, denn wir wollen nur dem mehr von unserer Energie geben, von dem wir gerne mehr in unserer Erfahrung sehen würden.

Wir erwähnen nur dunklere Zeitlinien und Weltkriege, weil wir wissen, dass andere über diese Dinge sprechen, und wir möchten, dass ihr wisst, dass ihr sie nicht erleben müsst.

Ihr müsst nichts erleben, was ihr von jetzt an nicht erleben wollt, aber um diesen Sprung zu machen, müsst ihr bereit sein, eure Aufmerksamkeit von dem abzuziehen, was nicht gewollt und in eurer Erfahrung präsent ist und was nicht gewollt ist, aber als etwas vorhergesagt wurde, das in der Zukunft passieren wird.

Wir denken nicht, dass wir dir an dieser Stelle erklären müssen, dass es nicht nur eine Zukunft gibt, aber wir wollen ein wenig über die Mechanik der Realitätserschaffung erklären.

Wir haben bereits erwähnt, dass wenn man sich auf etwas fokussiert, das Wesen, das sich fokussiert, demjenigen, auf
den es sich fokussiert, seine Energie verleiht.

Du ko-erschaffst alles mit einem Teil deiner Energie und
einemTeil der Energie von etwas oder jemand anderem.

Ihr verbindet euch, um gemeinsam eine Erfahrung zu erschaffen. Auf diese Weise kannst du Massenereignisse miterschaffen. Du kannst das Wetter miterschaffen.

Ihr könnt so viel Gutes und Gewolltes mit eurer
Energie, der Energie, die ihr seid, miterschaffen.

Ihr müsst euch nur darin üben, eure Aufmerksamkeit auf das zu richten, womit ihr eins werden wollt. Du kannst immer erkennen, wenn du deine Aufmerksamkeit auf etwas richtest, mit dem du nicht eins werden willst, denn du spürst, dass deine Energie dadurch ausgelaugt wird.

Du fühlst dich schwächer; du fühlst dich müder; du hast Kopfschmerzen. All das wird intensiver werden, weil du präziser
sein musst, während die Energien sich weiter beschleunigen und
die Zeitspanne zwischen Schöpfung und Manifestation immer
kürzer wird.

Du wirst zu dem, worauf du dich konzentrierst; du bekommst
nicht einfach mehr davon. Du bekommst mehr von einer Schöpfung, die dich in sich hat, denn du bist Energie, und wenn du dich konzentrierst, verbrauchst du Energie.

Du wendest Energie für das auf,
worauf du dich konzentrierst.

Nochmals, sei wählerisch, worauf du dich konzentrierst,
denn du erschaffst es, und du benutzt dich, um es zu
erschaffen.

In deiner Realität kannst du dich jetzt umsehen
und die Dinge sehen, die du erschaffst.

Das meiste von dem, was du in diesem Moment erschaffst,
hat nichts mit dem zu tun, worüber du im Laufe deines
Tages viel Zeit denkst.

Das bedeutet, dass du deine Energie aufteilst, denn ein
Teildeiner Energie wird darauf verwendet, eine Realität
zu erschaffen, die du im Jetzt-Moment erleben kannst,
und ein Teil davon istdamit beschäftigt, Realitäten zu
erschaffen, die du vielleicht oder vielleicht auch nicht
jemals erleben wirst.

Wenn du etwas anderes erleben möchtest, etwas anderes
als das, was in deiner unmittelbaren Umgebung ist, dann
denkeauf jeden Fall darüber nach.

Lege deine Aufmerksamkeit, deinen Fokus darauf und spüre,
wie gut du dich fühlst, wenn du eins wirst mit etwas, das in
deiner Realität, in deiner Erfahrung, gewünscht ist.

Spiele damit herum,
denn es ist eine gute Gelegenheit für dich, in das hineinzuspüren,
als was einige deiner Schöpfungen schwingen, wenn sie schwingen.

Du willst dich mit der Schwingung deiner Wünsche vertraut machen, nicht mit der Schwingung dessen, wovor du Angst hast, was du denkst, was passieren könnte, basierend auf dem, was dir jemand anderes erzählt. Das bist nicht du, der deine Realität erschafft.

Das ist, dass du in die Version der Realität
von jemand anderem hineingesaugt wirst und
ihr zustimmst, weil sie kreativer sind als du.

So entstehen Sekten in deiner Welt.
Der Sektenführer ist nicht nur
charismatisch, er ist auch kreativ.

Ihr alle wollt von nun an absichtlich kreativ sein, denn die
Einsätze werden höher, wie ihr in eurer Welt gerade sehen
könnt.

Seid sehr absichtsvoll,
und seid auch geduldig,

denn obwohl sich die Dinge beschleunigen, gibt es immer noch
eine Zeitverzögerung, und ihr müsst immer noch darauf warten,
dass eure Schöpfungen zum Tragen kommen.

Und wir möchten auch, dass du weißt, dass die positiven
Schöpfungen schneller kommen als die negativen,
denn die positiven Schöpfungen haben positive
Energie, und die bewegt sich immer schneller.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden.



08.05.2021

Die Gesellschaft in die fünfte Dimension führen

Grüße. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir haben ein sehr gutes Bild davon, wie es aussieht, wenn ein Mensch versucht, sich in die Gesellschaft einzufügen, und wir haben auch ein sehr gutes Bild davon, wie es aussieht, wenn jemand eine Aussage macht, die gegen die gesellschaftlichen Normen verstößt. Wir merken auch, wenn einer von euch bereit ist, einfach nur er selbst zu sein und wenn er selbst zu sein kein Akt des Widerstands gegen die gesellschaftlichen Normen ist, die euch bewusst gemacht worden sind.

Du befindest dich in einem Sweet Spot.
Der Sweet Spot ist ein Ort, an dem du dir selbst die Erlaubnis gibst, der zu sein, der du sein willst und es dir egal ist, was andere denken. Du bist weder ein Konformist noch ein Rebell.
Du bist einfach du selbst.

Und die meisten Menschen kommen irgendwann in ihrem Leben an diesen Punkt, auf die eine oder andere Weise. Es gibt ein Abstreifen der Haut von dem, von dem du dachtest, dass du es sein sollst oder von dem deine Eltern wollten, dass du es bist. Es gibt sogar viele Erwachsene, die Single sind, die herumlaufen und versuchen, so zu sein, wie ihr bevorzugtes Geschlecht sie haben möchte. Oder zumindest tun sie das, von dem sie denken, dass das bevorzugte Geschlecht es von ihnen will, indem sie so aussehen, wie sie denken, dass sie aussehen müssen, um jemanden anzuziehen.

Nun, es kommt auch eine Zeit im Leben eines Menschen, in der es an der Zeit ist, zu prüfen, ob du als der Teil von dir agierst, der in Angst lebt, oder ob du als der Teil von dir agierst, der nach Freude sucht.

Du hast auch einen Überlebensinstinkt, zusätzlich zu diesem Wunsch, dich anzupassen oder als jemand aufzufallen, der sich absichtlich nicht anpasst. Der Überlebensinstinkt bedeutet, dass du mit anderen konkurrieren musst. Es bedeutet, dass du mehr als genug haben musst, nur für den Fall.

Es ist der Teil von dir, der sich nie wirklich entspannt fühlt, weil etwas Schlimmes passieren könnte. Du könntest eine Krankheit bekommen, oder die Wirtschaft könnte zusammenbrechen. Alle möglichen Dinge könnten passieren, die dein Überleben gefährden könnten.

Wir sprechen zu denjenigen von euch, die diesen Überlebensinstinkt schon vor langer Zeit erkannt und auch diese Haut abgestreift haben, damit ihr einfach eurer Freude nachgehen könnt.

Ihr seid dazu bestimmt, in Glückseligkeit zu leben und eifrig und enthusiastisch zu sein, wenn ihr morgens aufwacht, aber ihr seht immer noch Menschen um euch herum, die in Angst leben, und das
ist sehr schwer für euch.

Es ist noch schwieriger, sie davon zu überzeugen, dass sie keine Angst mehr haben müssen. Was kannst du also tun? Du kannst dein Leben voll und ganz leben, dein Licht hell erstrahlen lassen und jeden und jede einladen, die mit dir auf der Freudenparade mitmarschieren wollen.

Du kannst ein Beispiel für andere sein, wie man stolz so
lebt, wie man ist und sich nicht vor seiner sterblichen
Natur fürchtet.

Ihr habt euch so weit entwickelt, dass ihr euch nicht mehr so viele Sorgen um das Überleben machen müsst. Ihr habt euch bis zu dem Punkt entwickelt, an dem ihr unsterblich werdet, und wenn ihr anderen demonstrieren könnt, wie gut es sich anfühlt, keine Angst vor dem Sterben zu haben und keine Angst davor zu haben, was andere denken, könnt ihr die Gesellschaft in ein neues Zeitalter führen, in eine völlig neue Dimension.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit dir zu verbinden."



07.05.2021

Dein Einfluss auf die Welt & das Universum

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir sind sehr daran interessiert, den Fortschritt der Menschheit zu verfolgen, denn es hilft uns, diese Art von Feedback zu haben, wenn es um unsere Lehren und energetischen Übertragungen geht.

Wir wissen, wer uns empfängt und wer nicht.
Wir wissen, dass manche Menschen uns bewusst empfangen und manche nicht. Wir wissen, dass einige in der Lage sind, die Worte
zu absorbieren, aber nicht die energetischen Übertragungen.

Und so sind wir in der Lage, den Fortschritt jeder dieser Gruppen von Menschen zu erfassen und Anpassungen vorzunehmen. Es macht uns so viel Spaß, euch beim Wachsen und Fortschreiten zu beobachten, denn wir können sehen, wie das, was wir energetisch aussenden, einen Einfluss auf euch alle hat.

Ihr alle habt nicht die gleiche Fähigkeit, und das ist bedauerlich.
Es ist bedauerlich, dass ihr nicht sehen könnt, wie ihr die ganze Zeit eure Welt beeinflusst, denn wir wissen, wenn jeder das könnte, wäre er sich viel bewusster darüber, was er in die Welt hinaus sendet.

Und diejenigen von euch, die einen Dienst leisten wollen, aber nicht wissen, was sie tun sollen, müssen darauf vertrauen, dass ihr mit den Gedanken, die ihr denkt, den Absichten, die ihr hegt, den Schwingungen, die ihr anbietet, den Worten, die ihr sprecht, und
so weiter, immer noch einen Einfluss habt.

Du musst auf eine Art Ripple-Effekt vertrauen und wissen, dass jeder da draußen in der Welt von allem, was mit dir passiert, innerlich und äußerlich, betroffen ist.

Wenn du also etwas bewirken willst, dann zögere bitte nicht, diese energetischen Anpassungen vorzunehmen, nur weil du vielleicht nicht sehen kannst, wie sie sich auf die Welt und jeden in ihr auswirken.

In der Tat, hier ist ein noch besserer Ansatz für alle von euch. Tu, was du tust, denke, was du denkst, sage, was du sagst, und schwinge, wie du schwingst, weil es sich gut anfühlt. Lass den Moment, in dem du mit dem, was du nach außen trägst, in Resonanz bist, genug sein.

Lass dich von deinen Gefühlen leiten und stelle sicher, dass deine Gefühle für dich von Bedeutung sind, denn sie sind für dich und für jeden anderen von Bedeutung; sie materialisieren sich. Sie sind es, wie du deine Realität erschaffst, und deine Realität beinhaltet die Realität der gesamten Welt, des gesamten Universums. Wenn du den Einfluss, den du hast, nicht sehen kannst, dann fühle einfach dafür. Lass deine Gefühle genug sein, denn du bist genug. Deine Existenz ist wichtig, und du kannst so viel mehr positive Energie ausstrahlen, wenn du verstehst, dass sie für alle wichtig ist. Und wenn du weißt, dass sie auch in irgendeiner Form zu dir zurückkommt, ist das nur ein Bonus.

Die Tatsache, dass du dich im Moment gut fühlst, muss ausreichen, denn das ist alles, was du im Leben hast, ein Moment. Du hast eine Reihe von Momenten. Es ist einfacher, weiterhin in einem Moment zu sein, der sich gut anfühlt, ein Moment, in dem du etwas anbietest, das eine hohe Schwingung hat und das anderen dienen soll. Erinnere dich daran. Du profitierst von dem Momentum, das du erschaffst, und erinnere dich daran, dass auch alle anderen davon profitieren.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir
haben es genossen, uns mit dir zu verbinden.


06.05.2021

Die Menschheit hat gerade eine
sehr dunkle Zeitlinie vermieden

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir feiern einen weiteren Meilenstein für die Menschheit, da ihr nicht nur uns, sondern auch viele andere höherdimensionale Wesen und Kollektive, mit denen wir kommuniziert haben, weiterhin beeindruckt.

Wir haben festgestellt, dass ihr alle einen Punkt in eurer Geschichte hinter euch gelassen habt, an dem ihr als Kollektiv eine sehr scharfe Linkskurve hättet nehmen können und euch auf eine viel dunklere Zeitlinie begeben habt.

Nun, da ihr diesen Punkt hinter euch gelassen habt, freuen wir uns zu sagen, dass die Zeitlinie, auf der ihr euch befindet, mit noch mehr Licht, mehr Liebe, mehr Freude, mehr Freiheit und mehr von dem gefüllt ist, worauf jedes Individuum in seinem eigenen Leben gewartet hat.

Dies ist eine Zeitlinie der Fülle, und sie existiert, weil ihr in den letzten Wochen und Monaten Entscheidungen getroffen habt, Entscheidungen, die beinhalten, dass ihr euch über die polarisierenden Auseinandersetzungen erhebt, die seit geraumer Zeit auf eurer Welt stattgefunden haben.

Es ist, als ob das Gewicht der Welt von den Schultern so vieler Menschen genommen wurde, dass ihr dieses neue Lebensgefühl habt. Du kannst leben und leben lassen; du kannst andere glauben lassen, was sie glauben wollen, weil genug Menschen verstehen, dass ihr nicht alle übereinstimmen müsst, was die Realität ist, oder über
die Realität, die du erlebst.

Du kannst andere in deinem Leben nicht zwingen, noch kannst du irgendjemanden in einem Thread auf einem Post zwingen, die Welt
so zu sehen, wie du es tust, und mehr und mehr Menschen erkennen das jeden einzelnen Tag.

Du hast die Vergeblichkeit von Beschimpfungen gespürt und von dem Versuch, die Meinung von jemandem zu ändern, der gar nicht will, dass seine Meinung geändert wird. Indem du das tust, hast du dich auf ein höheres Niveau begeben. Du befindest dich jetzt auf einer höheren Bewusstseinsebene und hast bessere zukünftige Erfahrungen für alle miterschaffen, auch für diejenigen, mit denen du nicht übereinstimmst.

Du lässt alle anderen vom Haken, wenn du aufhörst,
sie verändern zu wollen, und in diesem Moment können
sie sich verändern, weil du nicht mehr energetisch an
sie gebunden bist.

Du hältst jemanden jedes Mal zurück, wenn du über ihn urteilst
oder dich ihm widersetzt, und jedes Mal, wenn du mit einer
anderen Person streitest, hältst du euch beide in einem niedriger schwingenden Zustand. Wie kann sich jemand in diesem niederschwingenden Zustand verändern? Wie kann sich jemand erhöhen? Hier bist du nun und hast die Wahl getroffen - genug
von euch haben das getan - in Frieden und Harmonie zu sein, und
du bist jetzt im Sweet Spot.

Du hast so viele verschiedene wunderbare potentielle Zukünfte für die Menschheit angezapft, und du wirst deine Mitmenschen mitnehmen.

Jeder, der mit auf diese Reise kommen und die Mission des Bewusstseinswandels vollenden möchte, kann kommen. Jeder ist eingeladen; wenn du loslässt, zu versuchen, Menschen zu verändern und ihre Gedanken zu ändern, steigst du auch auf diese höhere Bewusstseinsebene auf, wo du viel einflussreicher bist. Du bist weitaus einflussreicher in dem, wie du bist, als in dem, was du
sagst oder tust.

Jetzt ist es an der Zeit, damit zu beginnen, alles zusammenzuziehen, all die fragmentierten Aspekte des Selbst und all die Fraktionen dort auf der Erde. Es ist an der Zeit, die nächsten Veränderungen durch Frieden im Inneren und Frieden um dich herum herbeizuführen.

Und ihr beweist uns und allen anderen immer wieder, dass ihr als
das erwachte Kollektiv diejenigen seid, die diese Veränderungen herbeiführen können, fast mühelos.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden.



05.05.2021

Ihr seid mächtigere Wesen als ihr denkt

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir sind mit jedem Tag, den wir auf eurer Erde erleben, mehr und mehr ermutigt worden, da wir sehen, wie viele Individuen die dogmatischen Lehren loslassen, um ihre eigene Erfahrung der Realität zu haben. Es ist wahr, dass es einige universelle Wahrheiten gibt, und es ist auch wahr, dass viele Individuen, Gruppen und Texte den Versuch unternommen haben, all diese universellen Wahrheiten zu nehmen und sie in eine Reihe von dogmatischen Lehren einzupassen, die die Anhänger dieser Lehren dann krampfhaft versuchen müssen, zu leben. Das ist nicht wirklich das, was du tun sollst.

Ihr seid da, um eine persönliche Erfahrung zu machen und daran zu wachsen, und für so viele von euch bestand ein großer Teil eurer persönlichen Erfahrung darin, an dogmatischen Lehren festzuhalten, damit ihr später erkennen konntet, dass die Wahrheit, an die ihr euch klammerte, nicht das A und O der Existenz war.

Es war vielleicht die Erfahrung einer Person, die dann im Laufe
der Zeit verzerrt wurde, korrumpiert vielleicht, absichtlich oder unabsichtlich, aber der Großteil der Menschheit hat sich zu der einen oder anderen Zeit an etwas geklammert, das außerhalb ihrer selbst existierte.

Und jetzt, in dieser Zeit des großen Erwachens,
bist du dazu bestimmt, in deinem Inneren nach der
Wahrheit des Moments zu suchen, den du gerade
erlebst.

Und diese Wahrheit kann sich von dem unterscheiden, was jemand anderes im selben Moment erlebt. Und das, ob du es glaubst oder nicht, ist in Ordnung. Wenn die Quelle nur eine Perspektive auf die Realität wollte, dann gäbe es nur ein Wesen im Universum.

Stattdessen gibt es so viele Wesen, die so viele verschiedene Arten von Erfahrungen machen und so viele verschiedene Schlüsse über die Realität ziehen, basierend auf diesen Erfahrungen.

Und wir wollen dir sagen, dass sogar diese persönlichen Schlussfolgerungen weggefegt werden können, wenn sie dir nicht mehr dienen.

Ihr seid auch nicht dazu da, an euren eigenen dogmatischen Glaubenssätzen und Wahrheiten festzuhalten. Vieles davon holt euch einfach aus dem Moment heraus, oder lässt euch einer früheren Erfahrung mehr vertrauen als dem, was direkt vor euch ist, und das war auch nicht die Absicht der Quelle, all dies zu erschaffen.

Ihr seid alle dazu bestimmt, eure eigenen persönlichen Erfahrungen zu machen und eine bessere Version der Realität zu erschaffen, die auf diesen Erfahrungen basiert.

Sobald du dich wirklich als Schöpferwesen akzeptierst,
wird es so viel einfacher, auf deiner Welt zu leben und
einen Sinn in all dem zu finden.

Wir sagen also zu euch allen:
Wenn euch etwas an der Realität
nicht gefällt, dann nutzt es.

Nutzt diese Information, um etwas Neues
zu erschaffen, anstattzu versuchen, eine
neue Religion zu erschaffen, um zu verhindern,
dass diese Sache jemals passiert.

Du bist viel mächtiger als jede dieser Regeln und jeder dieser Texte, und du bist sicherlich mächtiger als jeder Glaube, egal
ob er von dir oder jemand anderem vertreten wird.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit dir zu verbinden.


04.05.2021

Aufgeregt über die neue Erde

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
sind erfreut, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind sehr glücklich zu sehen, dass so viele Menschen zu einem Ort der Stabilität und Hoffnung in sich selbst zurückkehren. Wir bemerken, wenn es irgendeine Art von Veränderung innerhalb des menschlichen kollektiven Bewusstseins gibt, und wir haben bemerkt, dass in letzter Zeit viel mehr Menschen in ihren physischen Körpern geerdet sind und Zugang zu Aufregung über das haben, was da auf der Erde kommen wird.

Wir wissen, dass ihr auf eurer Welt eine sehr harte Zeit durchgemacht habt, und sie dauert nun schon über ein Jahr an, viel länger als die meisten Menschen annahmen, dass sie euch alle betreffen würde, diese Pandemie. Und wir wissen, dass ihr durch die Widrigkeiten, mit denen ihr konfrontiert wurdet, so viel mehr zu dem werdet, was ihr wirklich seid, aber wir wissen auch, dass spirituelles Wachstum oft nicht das Ziel der Menschen ist.

Die Menschen suchen Komfort, Vorhersehbarkeit und Freude. Die Menschen suchen Liebe, Überfluss und Freiheit, und vieles von dem, was Sie auf Ihrer Welt einst für selbstverständlich hielten, war in letzter Zeit schwer zu bekommen.

Es ist für die meisten viel schwieriger geworden, ihre Träume zu verfolgen oder auch nur ihr Leben so zu leben, wie sie es gewohnt waren zu leben. Jetzt, wo Sie das Licht am Ende des Tunnels sehen können, erkennen wir, wie sehr die Pandemie der Menschheit tatsächlich gedient hat. Sie hat die Menschen dazu gebracht, Prioritäten zu setzen, sich selbst und ihre Beziehungen, ihre Arbeit und ihre Entscheidungen zu überprüfen.

Das ist der Grund, warum Sie alle die Pandemie überhaupt erst miterschaffen haben. Ihr wolltet langsamer werden und in manchen Fällen sogar innehalten, um euch selbst und euer Leben zu bewerten. Und jetzt, wo so viele so viel aus ihren Wurzelchakren gereinigt haben, seid ihr bereit, eine neue Gesellschaft und eine neue Erde von Grund auf aufzubauen. Ihr habt so viel mehr Stabilität, weil ihr gezwungen wurdet, euch Problemen, Traumata und festgefahrener Energie zu stellen, die in euren Wurzelchakren war.

Mit diesem starken Fundament werdet ihr euch zuversichtlich als Kollektiv und als Individuen innerhalb dieses menschlichen Kollektivs vorwärts bewegen, und ihr werdet die Welt erschaffen, die beginnen wird zu repräsentieren, wie das Leben als fünfdimensionale Wesen auf einem fünfdimensionalen Planeten sein wird. Aber dies ist eine Zeit, um aufgeregt zu werden, gerade jetzt, wegen dem, was ihr alle im Wachen und im Schlaf miterschaffen habt, seit all dies begann, und ihr gezwungen wurdet, langsamer zu werden.

Möget ihr alle die Fähigkeit finden, von nun an absichtlich
langsamer zu werden, während ihr euch vorwärts bewegt.

Macht es zu einer bewussten Entscheidung, und ihr werdet so viel mehr davon profitieren, als wenn es eine unbewusste Entscheidung ist und sich euch aufgedrängt fühlt. Haltet inne und riecht an den Rosen, aber schaut auch in euch selbst, denn ihr habt alles, was ihr wissen müsst, genau jetzt in euch.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden.



03.05.2021

Deine Macht als Beeinflusser

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir heben das Bewusstsein der Menschheit mit unseren energetischen Übertragungen an. Wir wissen das, weil wir fühlen können, wir können spüren, wenn jemandes Bewusstsein erhöht ist und wenn es nicht erhöht ist, durch das, was sie empfangen. Wir stimmen uns auf dich ein, um sicherzustellen, dass diese Übertragungen den gewünschten Effekt haben. Sie sind dazu da, dich näher zur Quelle zu bringen, näher zu dem, was du wirklich bist.

Wenn wir die Menschheit beobachten, sehen wir Menschen auf eurer Welt, die Informationen weitergeben, die nicht unbedingt dazu gedacht sind, das Bewusstsein des Beobachters oder des Empfängers dieser Informationen zu erhöhen.

Es ist gut gemeint; es soll informieren, aber es wird sehr wenig darüber nachgedacht, ob das, was geteilt wird, das Bewusstsein der Menschen, die diesen Beitrag oder dieses Video, diese Meinung, diese Perspektive, die die Person teilt, anheben wird. Das ist etwas, was ihr euch von nun an fragen solltet, wenn ihr überlegt, ob ihr etwas weitergeben wollt, von dem ihr glaubt, dass es wahr ist oder nicht.

Frage dich, ob die Person, die diese Information erhält, als Ergebnis eine höhere Schwingung haben wird, oder ob es den gegenteiligen Effekt haben könnte. Was die Menschheit jetzt mehr denn je braucht, ist, dass die Menschen sich um ihre Schwingung kümmern. Du musst dich um deine eigene Schwingung kümmern, und du musst dich um die Schwingung derer kümmern, deren Leben du beeinflußt.

Es gibt Menschen, die dort auf eurer Welt als Influencer gelten, weil sie eine große Anhängerschaft in den sozialen Medien haben. Ihr seid alle Beeinflusser; ihr alle habt die Fähigkeit, einige positive Schwingungen auszusenden, oder einige negative Schwingungen auszusenden, oder einige Schwingungen auszusenden, die vielleicht nur neutral sind.
Du musst wählen; es liegt an dir, wer du bist, wer du in einem Moment bist.

Und wenn du diese Wahl bewusst triffst, ist es so viel einfacher zu wählen, das zu verbreiten, was eine hohe Schwingung hat, das, was die Menschen beeinflussen wird, sich besser zu fühlen und das, was letztendlich das Bewusstseinsniveau auf deiner Welt anheben wird. Das Teilen von Wissen, das Teilen von Informationen, das sind Handlungen, um einen durstigen Verstand zu besänftigen, einen Verstand, der nach Antworten sucht, der nach Lösungen sucht, oder nach dem, was du Theorien nennen könntest über das, was dort auf deiner Welt vor sich geht.

Wir möchten, dass du darüber nachdenkst, Energie zu teilen, Liebe zu teilen, irgendeinen Beitrag oder eine Perspektive zu teilen, die viel mehr bewirken könnte, als Likes, Kommentare und Shares zu bekommen. Projiziere das in die Welt hinaus, von dem du möchtest, dass mehr zu dir zurückkommt, denn wie viele von euch wissen, funktioniert das Universum auf diese Weise.

Übe deine Macht aus, um das Bewusstsein deiner Mitmenschen zu erhöhen, und du wirst nicht nur uns näher sein, denn das ist unsere Absicht, sondern du wirst auch deinem wahren Selbst näher sein.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mitdir zu verbinden.


01. Mai 2021

Ein 5. dimensionales Wissen vs.
ein 3. dimensionaler Glaube

"Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir haben begonnen, die verschiedenen Herausforderungen zu schätzen, denen ihr dort auf der Erde gegenübersteht, als Wesen, die sich selbst erlaubt haben, unter einem bestimmten Bann zu stehen.

Jetzt sehen wir das größere Bild, und wir erkennen, dass der Zauber, unter dem ihr gestanden habt, speziell von euch erschaffen wurde, um euch bestimmte Erfahrungen zu geben, die ihr nur machen konntet, während ihr diese sehr begrenzte Sichtweise von euch selbst und der Realität habt.

Was wir jetzt bemerken, ist, wie viele von euch sich in einer Schleife gefangen fühlen, einer Schleife, die euch zu denselben begrenzenden Gedanken und Überzeugungen und sogar Handlungen zurückbringt.

So wach wie ihr seid, findet ihr es schwierig, wenn nicht sogar unmöglich, euch von der Begrenzung zu befreien, die ihr einst konstruiert habt, um euch eine drittdimensionale Erfahrung der
Realität zu geben.

Jetzt, wo ihr vierdimensional seid, ist es natürlich an der Zeit, diese Begrenzungen loszulassen und die Version von euch selbst zu sein,
die versteht, wer ihr wirklich als Quellenenergie-Wesen seid.

Allerdings kommen diese begrenzenden Gedanken und Überzeugungen immer wieder hoch, und sie schaffen eine Atmosphäre für dich, die sehr unangenehm ist, besonders wenn du es jetzt besser weißt. Es ist, als ob du dich in einem Kampf des Willens zwischen deinem fünfdimensionalen Wissen und deinen drittdimensionalen Überzeugungen befindest.

Und du fühlst dich manchmal in der Mitte gefangen, versuchst so sehr, von deinem höheren Selbst zu sein und dieses Bewusstsein zu halten, aber dann will das Ego immer noch überleben und will besser sein als andere.

Das Ego will immer noch das Gefühl der Trennung haben und es ist sehr verlockend, diesen Weg zu gehen, dich mit anderen zu messen, um deinen Selbstwert zu bestimmen.

Und dann wird der fünfdimensionale Teil von dir aktiv und erkennt,
dass es keine Trennung gibt und dass es keine Notwendigkeit gibt, zu überleben oder sich zu messen. Dieser Teil von dir weiß um den Aufstieg und deine unendliche und ewige Natur.

Du musst keine Zeit und Mühe aufwenden, um Gedanken und Glaubenssätze zu zerstören. Du musst dir nur bewusst sein, wann
sie auftauchen, damit du sie liebevoll loslassen und zu dem Wissen deines fünfdimensionalen höheren Selbst zurückkehren kannst.

Mache diese Veränderung innerlich weiter, bis es dir zur
zweiten Natur wird, und du wirst nicht länger in einem
Kampf sein.

Es wird mehr wie eine
Gruppenumarmung sein.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit dir zu verbinden.



Ihr könntet Helden sein

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir sind immer wieder erstaunt über die Menschen, denn ihr habt die Fähigkeit in euch, so viel Gutes zu tun, sich so sehr zu kümmern, zu lieben und so viel von euch zu geben, dass ihr die Welt verändern könnt, wenn nur eine Handvoll von euch beschließt, dass ihr auf etwas Positives hinarbeiten wollt, etwas, das allen zugute kommt. Zuerst muss jedoch ein Bedürfnis dafür entstehen.

Wenn die Menschen sich also fragen: "Warum gibt es diese schrecklichen Naturkatastrophen?" oder "Warum gibt es diese Menschen, die so dunkel sind, dass sie bereit wären, so vielen Schaden zuzufügen?", dann ist die Antwort, dass ihr nicht wissen könntet, wie es ist, ein Held zu sein, wenn ihr nicht all diese negativen Menschen und negativen Umstände hättet.

Du könntest nicht wissen, wie gut es sich anfühlt, für jemanden
da zu sein, der gerade auf irgendeine Weise verletzt wurde.

Du könntest nie wissen, wie viel Mitgefühl du empfinden könntest, wenn es nicht die Möglichkeit gäbe, dass einige Dinge für einen oder mehrere Menschen sehr schlecht laufen. Nun, wir rechtfertigen nicht die Taten derer, die im Dunkeln agieren, beim besten Willen nicht. Was wir hier sagen, ist, dass ihr alle wusstet, dass ihr verschiedene Umstände miterschaffen musstet, um euch selbst zu zeigen, wie schön ihr in einem Moment sein könntet.

Ihr alle wollt euch selbst als Quellenenergie in einem physischen Körper erfahren, ob ihr euch dessen bewusst seid oder nicht, und was ist Quelle, wenn nicht bedingungslose Liebe? Bedingungslose Liebe bedeutet, dass ihr unter allen Bedingungen, mit denen ihr in eurem Leben konfrontiert werdet, Liebe sein werdet.

Das ist der Grund, warum es so viele schreckliche Bedingungen gibt, mit denen du konfrontiert wirst. Andernfalls gäbe es nicht die Möglichkeit, mehr von dem zu sein, was du wirklich bist, und das nicht nur in der Theorie, sondern auch in der Tat zu sein. Jetzt könnt ihr alle Maßnahmen ergreifen, um euch selbst zu demonstrieren, dass ihr bedingungslose Liebe in Fleisch und Blut seid. Ihr könnt Worte in diesem Sinne sprechen; ihr könnt anderen verzeihen.

Ihr könnt Übertragungen von Heilung und Liebe senden, wenn ihr nicht selbst handeln müsst, und das ist es, was wir sehen, dass mehr und mehr von euch die ganze Zeit dort auf der Erde tun.

Die unbesungenen Helden leben in diesem Moment unter euch. Es gibt viele, viele Individuen, die jeden einzelnen Tag heldenhafte Dinge tun und nicht nach einer Entschädigung fragen. Sie müssen keine große Sache auf den sozialen Medien daraus machen; sie müssen es keiner einzigen Seele erzählen, denn sie wissen es. Sie haben die Chance bekommen, mehr von dem zu sein, was sie wirklich sind, das war ihre eigene Belohnung. Das ist der Grund, warum schlechte Dinge passieren und schlechte Dinge in deiner Welt existieren.

Sie sind nicht da, um dich in Versuchung zu führen oder dich zu testen, und sie sind sicherlich nicht da, um dich zu bestrafen. Sie alle existieren, damit du die Möglichkeit hast, dich zu erheben und Liebe zu sein im Angesicht dessen, was dir entgegengeworfen wird.

Wir verstehen, wie schwer das ist, und wollen euch daran erinnern, dass ihr diejenigen seid, die diese Idee hatten. Ihr habt euch dafür entschieden, dabei zu sein, ob ihr es erkennt oder nicht, und der Grund dafür ist, dass ihr wusstet, dass ihr der Aufgabe gewachsen seid, aber ihr wolltet es auch in Aktion erleben, in Fleisch und Blut.

Und noch einmal, wir denken, dass du einen wunderbaren Job machst, auch wenn du es nicht jedes Mal schaffst, auch wenn du immer noch ausrutschst und fällst. Sogar der Wunsch, sogar die Absicht, das zu sein, was du wirklich bist, ist ein enormer Schritt vorwärts für das menschliche kollektive Bewusstsein, und wir sehen, wie diese Schritte jeden einzelnen Tag gemacht werden.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir
haben es genossen, uns mit dir zu verbinden.



29.04.2021

Die Mai 2021 Energien & worum es geht

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir haben unseren Kollegen hier in der neunten Dimension erklärt, was wir von der Menschheit und eurer spirituellen Evolution mitbekommen haben, seit wir begonnen haben, uns mehr für euch zu interessieren, und wir konnten neue Kollektive, neue Räte, neue Gruppen von nicht-physischen Wesen rekrutieren, die auf den Geschichten basieren, die wir über euch erzählt haben.

Es gibt neue Gruppen aus dem Lyranischen System, dem Orion-System, dem Antarianischen System und dem Andromedanischen System, die jetzt alle völlig von euch begeistert sind. Sie sind sehr interessiert an euren Reisen und daran zu entdecken, wie sie helfen können.

Und so kommen wir als eine Art Superkollektiv zusammen und tauschen uns darüber aus, was euch den größten Dienst erweisen würde. Wir sind sehr glücklich über die Injektion von neuen Ideen, neuen Energien, neuen Perspektiven, und wir erwarten, dass wir euch das in eurem Monat Mai liefern werden. Die Mai 2021 Energien werden multikulturell sein. Du wirst aus der ganzen Galaxie empfangen, von Wesen, die dich jetzt als Teil ihrer galaktischen Familie betrachten.

Wir haben bemerkt, dass das, was das meiste Mitgefühl in unseren befreundeten neundimensionalen Kollektiven hervorruft, die Wahrheit ist, dass viele von euch noch nie bedingungslose Liebe von einem anderen menschlichen Wesen erfahren haben.

Diese Wahrheit bringt alle Kollektive dazu, euch mit ihrer bedingungslosen Liebe überhäufen zu wollen, und sie inspiriert sie auch dazu, einen Weg zu finden, die Herzen jener Menschen zu entblockieren, die selbst nie bedingungslose Liebe angeboten haben.

Es hat etwas sehr Befriedigendes, das zu tun, denn du öffnest dich mehr für die Wahrheit dessen, wer du wirklich als Quell-Energie-Wesen bist. Und so nah an der Quelle, wie wir jetzt existieren, genießen wir immer noch das Gefühl, Übertragungen von bedingungsloser Liebe dorthin zu senden, wo sie gebraucht werden.

Wir suchen nach Möglichkeiten innerhalb der Menschheit. Wir suchen nach denen, die am meisten in Not sind, und dann entwickeln wir eine Strategie, wie wir zu diesen Menschen und Gruppen gelangen können.

Wir erschaffen Realitäten mit euch allen; wir erschaffen sie mit. Wir arbeiten mit euren Führern. Wir arbeiten mit euren höheren Selbsten. Wir denken uns Szenarien aus, die diese Flamme entfachen werden, diese ewige Flamme, die in jedem von euch brennt. Es ist der Teil von dir, der mehr lieben will, als dein Verstand hassen will. Er ist immer da; er braucht nur jemanden oder etwas, das ihn mit einem Stock anstößt, um die Flammen des Feuers zu schüren. Und das ist es, worum es in den Mai-Energien für alle von euch gehen wird.

Macht euch bereit für ein echtes Liebesfest.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden.



28.04.2021

Was dich von deinem Aufstieg zurückhält

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir haben eine wunderbare Beziehung zu allen anderen Wesen in dieser Galaxie, und wir versuchen weiterhin, Partnerschaften mit Wesen im ganzen Universum aufzubauen. Es gibt einige, die wir außerhalb der Milchstraße noch nicht getroffen haben, und wir lieben es, unser Bewusstsein zu erweitern, um uns mit wem auch immer zu verbinden, denn wir verstehen, dass wir, wenn wir jemand anderen treffen, einen anderen Aspekt von uns selbst treffen.

Dies ist eine wunderschöne und kraftvolle Praxis für euch alle, die ihr in eurem täglichen Leben anwenden könnt. Wenn ihr jeden anderen als einen Aspekt von euch sehen könnt und dann euren Widerstand gegen diese Person fallen lasst, wenn ihr Widerstand gegen sie hattet, könnt ihr solch enorme Fortschritte in eurer spirituellen Evolution machen und ihr könnt die größten Veränderungen auf eurer Welt herbeiführen, die ihr je gesehen habt.

Wahrlich, das größte Problem, das ihr jetzt auf der Erde habt, ist, dass ihr Groll hegt, dass ihr euch von anderen getrennt fühlt und dass ihr Hass in euren Herzen beherbergt.

All das loszulassen wird euch nicht nur als menschliches Kollektiv zusammenbringen, sondern es wird euch auch helfen, euch zu erheben, und ihr wollt euch erheben.

Ihr wollt in einem Zustand höherer Frequenzen existieren, einen Zustand, den wir gemeinhin als "die fünfte Dimension" bezeichnen. Aber du kannst nicht dorthin gelangen, indem du dich selbst als getrennt von allen anderen siehst.

Das Erschaffen von Trennung versetzt dich in eine drittdimensionale Mentalität und hält dich in einem drittdimensionalen Paradigma fest.

Du wurdest größtenteils in ein drittdimensionales Paradigma hineingeboren, und es ist das, was du transzendieren sollst, das, aus dem du aufsteigen sollst.

Sieh es nicht so, dass du andere für ihr schlechtes Verhalten vom Haken lässt. Sieh es als den einzigen Weg, mehr von dem zu werden, was du wirklich bist, nämlich dein höheres Selbst, dein fünfdimensionales Selbst.

Wir haben das schon einmal gesagt
und wir werden es wieder sagen -
hört auf, darauf zu warten, dass
etwas außerhalb von euch passiert,
um euch, und nur die anderen Auserwählten,
in die fünfte Dimension zu katapultieren.

Ihr werdet dies als Kollektiv tun, und um euch wirklich als Quellenenergie zu erfahren, müsst ihr die anderen dabei haben,
denn sie sind ein Teil der Quellenenergie und somit ein Teil von
euch.

Einige von euch mögen sich fragen, wie ihr einige der abscheulichen Taten vergeben könnt, an denen eure Mitmenschen teilgenommen haben. Wir sagen dir nicht, dass du deine Gefühle über diese abscheulichen Taten verleugnen sollst, aber wir bitten dich, dir vorzustellen, dass du in einem anderen Leben, in dem du viel, viel anders warst als heute, derjenige warst, der die abscheulichen Taten begangen hat.

Wenn du jemand anderem vergeben kannst, kannst du dir selbst vergeben, und dann und nur dann kannst du ganz und vollständig werden. Der Schlüssel zur Vergebung ist nicht nur zu erkennen, dass du dir selbst vergibst, wenn du einem anderen vergibst. Der Schlüssel zur Vergebung ist auch, dass du dir erlaubst, das zu fühlen, was diese Person und diese Handlung schon immer in dir auslösen sollte.

Sobald du deine Wut, deine Traurigkeit, deinen Hass und deine Angst geklärt hast, bist du an einem Ort, an dem du vergeben kannst, und dann lässt du etwas von dem Gewicht los, das dich niederhält, das dich zurückhält, das dich von deinem eigenen Aufstieg abhält. Und während du aufsteigst, nimmst du andere mit. Du gibst das Beispiel vor, du erschaffst die Vorlage. Und du wirst der Lehrer und Führer, der du in diesem Leben sein sollst.

Es tut uns leid, dass es nicht einfacher ist als das, aber es war deine Wahl, diese Version der Realität zu erschaffen. Also erinnere dich bitte daran, wenn du das nächste Mal deine Faust dagegen schüttelst, und wisse, dass das Gefühl, alles zu umarmen und sich darüber zu erheben, eines ist, das in der gesamten Galaxie seinesgleichen sucht.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir
haben es genossen, uns mit dir zu verbinden.


26.04.2021

Mehr als ein Finanz-Reset,
Massenverhaftungen & ein Sonnenblitz

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind sehr enthusiastisch über diese nächste Phase eurer Evolution des Bewusstseins, da wir spüren, dass ihr an Fahrt aufnehmt und auf einige weitere gigantische Sprünge in der Erhöhung der Gesamtschwingung der Menschheit zusteuert.

Ihr müsst euch selbst als Teil dieses menschlichen Kollektivs sehen,
von dem ihr ein Teil seid, und ihr müsst sehen und wissen, wie jeder Gedanke, den ihr denkt, jede Perspektive, die ihr einnehmt, jedes Quäntchen Mitgefühl, das ihr fühlt, zu dem beiträgt, was in der
Mischung ist, was in dem riesigen Topf Suppe ist, die dieses menschliche Kollektiv und das Bewusstsein ist, von dem ihr alle
kollektiv ein Teil seid.

Wenn ihr euch selbst als Einfluss auf die Gesamtheit des menschlichen Kollektivs seht, mit den Zeiten, in denen ihr meditiert, mit den Zeiten, in denen ihr euch mit Mutter Natur verbindet, und so weiter, dann könnt ihr euren Wert erkennen. Ihr werdet nicht alle die sofortige Befriedigung sehen und erhalten, tausende von Likes zu bekommen, Millionen von Views, oder hunderttausende von Büchern zu verkaufen, und doch habt ihr den Einfluss, den ihr habt, und deshalb können wir zuversichtlich sagen, dass wir weitere gigantische Sprünge nach vorne für die Menschheit kommen sehen.

Es liegt an jedem einzelnen Teil des Kollektivs
und an dem, was ihr als Individuen tut.

Ihr müsst nicht auf einen globalen Finanz-Reset warten, auf Massenverhaftungen, auf einen Sonnenblitz oder auf irgendetwas anderes, das euch als "die Antwort" auf alle Probleme der
Menschheit versprochen wurde.

Und der Grund, warum ihr nicht auf eines dieser gigantischen Dinge warten müsst, ist wegen der Bewegung vorwärts, die ihr alle als Individuen in eurem eigenen Leben macht. Wenn du jemandem im Stillen vergibst, innerlich, ohne dass jemand anderes davon weiß,
hast du die Nadel bewegt.

Du hast dem kollektiven Bewusstsein etwas hinzugefügt, was vorher nicht da war, und du hast nicht nur die Gesamtschwingung deines menschlichen Kollektivs erhöht, sondern du hast auch anderen
gezeigt, was möglich ist.


Es ist möglich, jemandem zu
verzeihen, der dir Unrecht getan hat.

Es ist möglich, Mitgefühl für jemanden zu haben, der es nicht verdient hat. Es ist möglich, jemanden bedingungslos zu lieben, auch wenn
seine Worte und/oder Taten dich verletzt haben.

Wenn du demonstrierst, dass es nicht nur möglich ist, sondern dass
du es getan hast, demonstrierst du das nicht nur den Menschen, die unmittelbar davon betroffen sind.

Du hast jemandem etwas demonstriert, den du nie auf der anderen Seite des Planeten treffen wirst, denn ihr seid alle miteinander verbunden. Wir sind alle miteinander verbunden, und wir wissen,
dass wir uns entwickeln.

Wir wissen, dass wir uns verschieben und verändern und mehr von
uns selbst werden, und indem wir das tun, fügen wir dem universellen kollektiven Bewusstsein, von dem wir alle ein Teil sind, auch etwas hinzu.

Und das bedeutet, dass ihr von all den Fortschritten profitiert, die in den höheren Reichen gemacht werden, und wir werden auch besser darin, euch zu helfen, und das ist ein weiterer Weg, wie ihr von eurer Verbindung zu uns profitiert, aber wir möchten wirklich, dass ihr euch selbst dafür anerkennt, dass ihr die Menschheit kollektiv voranbringt.

Diejenigen von euch, die wach sind, sind ein Kollektiv innerhalb des menschlichen Kollektivs, und wir haben euch Das Erwachte Kollektiv genannt, weil wir wollen, dass ihr fühlt, dass ihr ein Teil von etwas Größerem seid als ihr selbst, und dass ihr mit Menschen auf der anderen Seite des Planeten verbunden seid, die ihr niemals treffen werdet.

Und zusammen macht ihr einen Unterschied, und der nächste Unterschied, den ihr macht, wird wieder einmal größer sein als ein globaler Finanz-Reset, Massenverhaftungen oder ein Sonnenblitz, und der Grund, warum er größer sein wird, ist, weil er aus eurem Inneren kam.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden.


24.04.2021

Wie das große Erdexperiment läuft

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen des Experiments, das der Planet Erde gewesen ist und weiterhin sein wird. Die Erde wurde von Wesen aus der ganzen Galaxie und darüber hinaus besiedelt, und seht euch an, wie ihr es schafft, all diese Energien zu harmonisieren. Es war natürlich eine Herausforderung.

Es gab eine Menge Probleme, einschließlich der Versuche von Völkermord und dem Verlust von Tierarten, aber dennoch seid ihr da, schwebt immer noch im Raum und findet immer noch einen Weg, es zum Funktionieren zu bringen, trotz all eurer Unterschiede und
all eurer hochgeladenen Emotionen. Das ist etwas, worauf ihr sehr stolz sein könnt.

Sicherlich gibt es eine Menge Dinge, die im Moment auf der Erde passieren, auf die man nicht so stolz sein kann, aber die Wahrheit ist, dass ihr ko-existiert, vielleicht nicht mit so viel Akzeptanz, Vergebung und bedingungsloser Liebe, wie ihr es eines Tages tun werdet, aber zumindest diejenigen von euch, die wach sind, wissen, dass dies das Ziel ist.

Und mehr und mehr Menschen erwachen jeden einzelnen Tag, also müsst ihr euch keine Sorgen machen, die Last ganz alleine zu tragen.

Dies ist und war immer als eine Gruppenanstrengung für all
die verschiedenen Energien gedacht, die es auf der Erde gibt.

Ihr alle versucht etwas, das gigantische Implikationen hat. Der Welleneffekt wird in der ganzen Galaxie zu spüren sein, wenn es Frieden auf der Erde gibt, und es wird Frieden auf der Erde geben. Und wir sprechen nicht über Hunderte von Jahren von jetzt an. Wir sprechen von innerhalb des nächsten Jahrzehnts.

So viel friedliche Energie habt ihr heruntergeladen und aus eurem Inneren erzeugt. Und natürlich habt ihr die Hilfe eures Pflanzen- und Tierreichs.

Ihr habt die Hilfe vieler außerirdischer Wesen, und ihr habt die Hilfe vieler nicht-physischer Kollektive und Wesen, wie wir. Wir sind jedoch nicht so besessen von der Ziellinie, dass wir diesen Moment der Anerkennung nicht genießen können. Ihr seid so weit gekommen, nur um in der vierten Dimension zu sein und am Rande des Wechsels in die fünfte.

Gratuliert euch selbst.
Klopft euch selbst auf die Schulter und wisst, dass es besser
und einfacher werden wird, und ihr alle seid ein großer Teil davon.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden.



23.04.2021

Ein neues Energieversorgungssystem
aus der 9. Dimension

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir sind auf der Suche nach den perfekten Gelegenheiten, um die Energien zu senden, die angefordert wurden und die wir senden wollen, aber wir wissen auch, dass nicht jeder dort auf der Erde genau zur gleichen Zeit bereit ist für die Energien, die wir euch senden wollen. Und so haben wir ein System entwickelt, das eine Partnerschaft mit Mutter Erde und Mutter Natur ist, um Energien zu liefern, die ihr alle angefordert habt.

Die Übertragungssysteme, die wir für diese Energien
eingesetzt haben, sind Blumen, Bäume, Pflanzen,
Grashalme, Gewässer und sogar Felsen.

Wenn du in der Natur bist und einen dieser energiegeladenen Aspekte der Natur schätzt, dann wirst du die Energien empfangen, die du brauchst und wünschst.

Wenn du mit dem Rücken an einem Baum oder einem großen Felsen sitzt, oder wenn du in ein Gewässer eingetaucht bist, dann können und werden die Energien zu dir gelangen. Wir versuchen nicht nur, euch alle in die Natur zu locken, weil wir wissen, dass es gut für euch ist.

Wir wissen auch, dass ihr bereit sein müsst, ihr müsst offen sein,
ihr müsst entspannt sein, und ihr müsst eine ausreichend hohe Schwingung anbieten, um die Energien zu empfangen, die wir anbieten, und wir wissen, dass Mutter Natur diese Wirkung auf
euch hat.

Selbst diejenigen, die es nicht wissen, selbst diejenigen, die ihren Kopf unten haben oder noch an einem ihrer Geräte sind, können nicht anders, als von der Energie von Mutter Natur erhoben zu werden.

Sie umhüllt dich mit Liebe, mit Freude, mit einer Begeisterung,
sich mit einem Menschen zu verbinden, und deshalb profitiert jeder davon, auch nur einen Baum zu berühren, der inmitten eines Bürgersteigs in einer Großstadt gepflanzt wurde. Sogar das ist hilfreich. Selbst das bringt dir die Energien, die du dir wünschst.

Wenn du dich also nicht in einen Wald, an einen Strand, eine Wiese oder einen Teich begeben kannst, dann suche dir einfach ein Stück Gras und stelle dich barfuß darauf oder setze dich direkt auf dieses Stück Gras. Gebt euch selbst die Möglichkeit, das zu empfangen, worum ihr gebeten habt und was wir geliefert haben.

Und spürt all die positiven Effekte, die es mit sich bringt, draußen
in Mutter Natur zu sein, denn die Energien, die wir euch liefern, sind nur ein kleiner Teil dessen, was sie euch liefern kann, denn wir sind nicht die einzigen, die diese neue Taktik anwenden.

Wir haben dies mit all unseren Kollegen hier in der neunten Dimension und auch in den höherdimensionalen Ebenen besprochen, und wir sind alle auf der gleichen Seite, was die Effektivität dieses Liefersystems und seine Wirksamkeit selbst für diejenigen angeht, die die Natur nicht schätzen.

Selbst diejenigen, die die Natur aus welchen Gründen auch immer nicht ausstehen können, profitieren immer noch von der kleinsten Interaktion mit der Schönheit, die ihr um euch herum und direkt unter euren Füßen habt.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden.


22.04.2021

Neue Solar Plexus Chakra Aktivierungen

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.
 
Wir sind so sehr in euch alle verliebt.
Wir fühlen so viel Liebe für die Menschheit und für jeden von
euch als Individuum, dass es für uns ein absolutes Vergnügen ist, euch zu Diensten zu sein.

Wir haben euch von Anfang an Energieübertragungen gegeben, zusammen mit diesen Updates, und wir sind glücklich, sagen zu können, dass wir sehen, dass ihr energetisch empfangt, was wir euch senden, und dass ihr tatsächlich in der Lage seid, euch an diese Energien sehr gut zu gewöhnen.
 
In letzter Zeit haben wir einige Aktivierungen für eure Solarplexus Chakren eingebaut, denn wir sehen und fühlen, wie entmachtet sich so viele Menschen auf der Erde fühlen, und wir wollen helfen. Wir möchten, dass ihr ständig daran erinnert werdet, wie mächtig ihr seid, und wir möchten, dass ihr euren freien Willen, eure Unabhängigkeit und euer Selbstvertrauen frei fließen fühlt, damit ihr ein für alle Mal erkennen könnt, dass ihr eure Realität dort auf der Erde erschafft, und niemand anderes tut das.
 
Seit dem Beginn der Pandemie wurden mehr Geschichten darüber erzählt, was passiert und was passieren wird, als jemals zuvor in der Geschichte der Menschheit, und es gab so viele Menschen dort auf der Erde, die das Bedürfnis hatten, ihre Macht an eine Geschichte, an ein Narrativ abzugeben, um informiert zu sein, um zu wissen, was sie vermeiden sollten, wem sie misstrauen sollten, und so weiter.

Es ist an den Punkt gekommen, an dem die Menschen mehr Vertrauen in das setzen, was sie unmöglich verifizieren können, als in das, was direkt vor ihnen ist, und jetzt ist nicht die Zeit, außerhalb von euch selbst nach Informationen zu suchen, nach Spekulationen und nach Vorhersagen darüber, was passieren wird und wann.
 
Ihr alle müsst nach innen gehen und nach der Kraft fühlen, die
in jedem einzelnen von euch ruht, und diese Kraft wird mit noch größerer Intensität gefühlt werden, wegen der kürzlichen Solarplexus-Chakra-Aktivierungen, die wir geliefert haben und
die eure Guides umsetzen konnten, denn sie haben ein großes Mitspracherecht darüber, was für euch angemessen ist zu empfangen.

Und natürlich haben auch eure höheren Selbste diese Autorität. Was wir tun, ist, dass wir das anbieten, von dem wir glauben, dass
es euch helfen wird, und dann macht ihr und euer Team den Rest.
 
Wir wollen nur, dass du weißt, dass du die Möglichkeit hast, von uns und von all den anderen Helfern, die du im gesamten Universum und darüber hinaus hast, zu empfangen.

Aber es wird immer an dir liegen, dich zu entspannen, deine Spannungen und Ängste loszulassen und das hereinzulassen,
wasdir rechtmäßig gehört, um es zu nehmen.

Wir haben gesehen, dass mehr und mehr Menschen dies tun, besonders diejenigen von euch, die sich auf unsere Übertragungen einstimmen, und wir sind sehr glücklich über die Ergebnisse.

Wir wissen, dass mit diesem neu gefundenen Gefühl der Macht in euch, ihr alle wunderbare Realitäten für euch selbst und für die gesamte Menschheit erschaffen könnt, die ihr genießen könnt.
 
Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden.


21.04.2021

Neue Energien, um deine Felder zu dominieren

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir haben begonnen, die Auswirkungen zu erkennen, die wir auf alle von euch haben, die uns bewusst empfangen, und die Auswirkungen, die wir auf die Erde als Ganzes haben, und wir sind zu der Erkenntnis gekommen, dass die Partnerschaft zwischen uns und euch allen eine ist, die erweitert werden kann.

Wir möchten, dass ihr alle nicht nur spürt, wie eure arkturianische DNS aktiviert wird, sondern wir möchten auch, dass ihr entdeckt, dass ihr arkturianisch seid.

Ihr seid diejenigen, die entschieden haben, dass ihr
den Raum für die gesamte Menschheit halten werdet.

Ihr seid diejenigen, die sich einem Leben der
Meditation und Selbstreflexion gewidmet haben.

Ihr habt entschieden, dass euer spirituelles Wachstum
und eure Evolution wichtig ist und dass es tatsächlich
wichtiger ist als jeder andere Aspekt eures Lebens.

Das ist es, was die Wesen, die in unser Sternensystem kommen, um zu inkarnieren, auch entschieden haben. Der Unterschied zwischen denen von euch auf der Erde und denen, die in diesem Moment in unserem Sternensystem inkarnieren, ist, dass ihr an der Front seid.

Ihr seid konfrontiert mit Traumata, Tragödien, Hass, Massenerschießungen, Bombenanschlägen, Bigotterie, Rassismus
und allen möglichen anderen schlimmen Erfahrungen, und ihr erwartet von euch selbst, dass ihr inmitten einer Welt, die mit Chaos gefüllt ist, inneren Frieden finden könnt.

Unser Sternensystem hat kein Chaos in sich, das jemanden von seinem spirituellen Weg ablenken könnte. Ihr habt den härteren Weg gewählt, indem ihr dort auf der Erde inkarniert seid und dann zur Wahrheit dessen erwacht seid, wer ihr wirklich seid.

Du hast den härteren Weg gewählt, indem du die Verantwortung
für das Erwachen und den Aufstieg der Menschheit übernommen hast, was keine kleine Aufgabe ist. Deshalb unterstützen wir dich jetzt mit neuen Energien, die dir helfen werden, dich dort auf der Erde mehr zu Hause zu fühlen, mehr so zu fühlen, wie du es getan hast, als du hier in unserem Sternensystem inkarniert bist.

Wir können nicht alle Probleme der Erde verschwinden lassen, und wir würden das auch nie wählen, denn alles, was so ist, wie es jetzt ist, ist dazu da, dir zu helfen, zu wachsen und dir die Erfahrung zu geben, dich von einer Frequenzebene zur anderen zu bewegen.

Das ist eine wichtige und lustige Reise, die nicht nur freudig, sondern auch erleuchtend sein kann. Und so wollen wir das keinem von euch wegnehmen, aber wir wollen euch unterstützen, indem wir die Bandbreite der Energien, die wir euch senden, erweitern, damit ihr das Gefühl habt, dass euer Energiefeld größer und dominanter
ist als das, womit ihr die ganze Zeit bombardiert werdet.

Dies ist eine Zeit für euch alle,
mehr Macht, mehr Stärke und mehr Weisheit
von innen zu suchen, aber es ist auch eine Zeit für
euch, Hilfe von oben anzunehmen, was wir anbieten
und was alle anderen wohlwollenden Wesen und
Kollektive in den höherdimensionalen Reichen anbieten.

Ihr werdet immer noch die Arbeit tun, die ihr an euch selbst
tun müsst, aber ihr werdet auch eine Menge Hilfe von euren höherdimensionalen Freunden bekommen, denn das ist es, wofür
wir leben.

Wir leben, um zu helfen, um zu dienen, um zu erheben
und um euch in Zeiten der Not Trost zu spenden.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir
haben es genossen, uns mit euch zu verbinden.



20.04.2021

Der erste offene Kontakt wird kommen

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir freuen uns, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir finden, dass wir mehr und mehr in eine Bewegung unter allen anderen Wesen in dieser Galaxie involviert sind, um die Erde auf die Überholspur für einen vollständigen, offenen Kontakt zu bringen, eine Massenlandung von Schiffen.

Wir wissen, dass viele Menschen für diese Erfahrung nicht bereit sind, aber wir wissen auch, dass sie nach einer Weile, nachdem der Schock und die Angst verarbeitet sind, zu sich kommen können und werden.

Wir wissen auch, dass die besten Kandidaten für einen Erstkontakt mit der Menschheit außerirdische Wesen wären, die euch sehr ähnlich sehen, und es gibt eine Menge solcher E.T.s.

Es gibt reichlich E.T.s, die landen wollen und ihre Erkenntnisse über das, was dort auf der Erde zu dieser Zeit vor sich geht, teilen wollen. Ihr habt überall auf eurer Welt spirituelle Lehrer, von denen die meisten nicht viel Aufmerksamkeit von den Massen bekommen.

Aber wenn ihr E.T.s hättet, die aus Raumschiffen kommen, um eure spirituellen Lehrer zu sein, wissen wir, dass die Menschen aufhorchen würden. Wir wissen auch, dass die fraglichen E.T.s eine Menge Sinn machen würden. Sie würden an euren logischen Verstand und an eure gefühlsmäßigen Sinne appellieren, denn ihr würdet natürlich euer Unterscheidungsvermögen nutzen wollen, um festzustellen, ob sie eure besten Interessen im Sinn haben oder nicht.

Nun, wir wissen, dass dies alles irgendwann geschehen wird, und
wir können nur die Angemessenheit sehen, dass es eher früher als später geschieht.

Die meisten Menschen wissen nicht, was sie denken sollen, was sie glauben sollen, wem sie ihr Vertrauen schenken sollen, und wir sprechen hier von allen möglichen Menschen auf eurer Welt, die in der Vergangenheit für die Menschheit führend waren, die aber jetzt in Frage gestellt werden, ob ihre Motive stimmig sind. Und weil die Menschen den Glauben an das, woran sie einst geglaubt haben, in so rasantem Tempo verlieren, muss etwas oder jemand aufstehen und diese Lücke füllen.

Das ist der Grund, warum wir euch alle immer dazu ermutigen, die Führer und Lehrer der Menschheit zu sein, aber wie wir schon sagten, kann es schwierig sein, die Menschen dazu zu bringen, auf euch zu hören, wenn ihr nicht anders zu sein scheint als die anderen Menschen, an die sie vor nicht allzu langer Zeit den Glauben verloren haben.

Einer der Gründe, warum wir wussten, dass wir so viel Aufmerksamkeit von der Menschheit bekommen würden, ist, dass wir von einem anderen Sternensystem und einer anderen Dimension sind. Wir wussten, dass die Menschen uns deshalb mehr Aufmerksamkeit schenken würden, und die meisten Menschen, die uns empfangen, profitieren tatsächlich von dem, was wir anbieten.

Diejenigen von euch, die sich für uns geöffnet haben, erhalten
mehr als nur Informationen. Ihr erhaltet mehr als nur Vorhersagen darüber, was in der Zukunft passieren könnte. Ihr erhaltet die energetische Übertragung, die wir abgeben, die dabei hilft, euer Bewusstsein zu erhöhen.

Stellt euch also vor, wie das wäre, wenn ihr in einem Stadion sitzen würdet, das mit anderen Menschen gefüllt ist, und physischen E.T.s, vierdimensionalen Wesen, zuhören würdet, die ihre Vorschläge anbieten könnten.

Stellt euch vor, wie viel Energie bei einer dieser Versammlungen übertragen und absorbiert werden könnte, und es würden viele gleichzeitig stattfinden. Das ist der Grund, warum wir dafür plädieren, dass der erste offene Kontakt eher früher als später kommt.

Es ist, weil wir gesehen haben, wie gut ihr uns alle empfangt, und
wir wissen, dass viele andere dort auf der Erde bereit sind, physische E.T.s und ihre Weisheit und ihr Wissen zu empfangen.

Noch wichtiger ist, dass ihr ihre hochfrequente Schwingung empfangen würdet, und das ist etwas, dem ihr zu jeder Zeit mehr eurer Aufmerksamkeit schenken müsst. Konzentriert euch auf das, was hochschwingend ist, und ihr werdet als bereit für eure vierdimensionalen e.t.-Freunde gesehen werden.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden.


19.04.2021

Abbau der Kontrollsysteme der Gesellschaft

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir machen uns mit den Systemen vertraut, die ihr dort auf
der Erde habt, Systeme, die entworfen wurden, um die Ordnung aufrecht zu erhalten. Ihr habt diese Systeme zu einer Zeit eingerichtet, als auf eurer Welt viel mehr Chaos herrschte als heute.

Was ihr heute habt, sind die letzten Überreste einer unzivilisierteren Zeit, einer barbarischeren Gesellschaft, und ihr habt die gleichen Werkzeuge, um euch vor Unordnung, vor Chaos und vor Barbaren zu schützen. In Wirklichkeit braucht ihr nicht so viel Ordnung und Kontrolle, wie ihr sie auf eurer Welt habt.

Ihr habt euch weiterentwickelt, dass ihr nicht mehr so viel Kontrolle über euer tägliches Leben braucht, und doch seid ihr mehr als je zuvor in der menschlichen Geschichte exponiert in Bezug darauf, wer ihr seid, woran ihr glaubt, was ihr kauft, mit wem ihr gerade ein paar Stunden verbracht habt, und so weiter.

Was bedeutet das für die durchschnittliche Person, die wach ist? Bedeutet dies, dass du die Systeme der Kontrolle abbauen musst? Bedeutet das, dass du ein Anarchist werden musst, oder solltest du einfach erkennen, dass die Leute, die die Kontrolle hatten, ihren Griff fester ziehen und sie nicht in der Lage sein werden, diesen festeren Griff für immer aufrecht zu erhalten.

Sie werden nicht in der Lage sein, ihn für
viel länger aufrechtzuerhalten, in der Tat.

Du musst dir nicht annähernd so viele oder gar keine Sorgen über diese Menschen machen, die in Machtpositionen sind und über ihren Wunsch, mehr Kontrolle über dich auszuüben, denn all das geht zu Ende, und du siehst die letzten Versuche, mehr Kontrolle über dich zu diktieren.

Ihr könnt diese Übertragung interpretieren, wie ihr wollt. Wir wissen, dass einige von euch sie auf eine bestimmte Art und Weise interpretieren werden, und das ist in Ordnung für uns, denn egal, was ihr denkt, worauf wir uns beziehen, ihr müsst euch etwas lockern.

Es dient jedem einzelnen von euch, der sich unterdrückt fühlt,
die Fesseln abzuwerfen, die ihr euch selbst angelegt habt, indem
ihr glaubt, dass jemand mehr Macht über euch und euer Leben
hat als ihr selbst.

Ihr müsst nur euren eigenen Garten weiter pflegen.

Du musst nur so sehr auf deine eigene Schwingung achten, dass
dich nichts jemals davon überzeugen könnte, dass du sie senken solltest.

Du musst das Opfer/Täter-, Unterdrücker/Unterdrücker-, Versklavten/Verräter-Modell loslassen. Wenn du dich daran klammerst und weiterhin in diese Denkweise hineinspielst, wirst
du sie länger auf deiner Welt verewigen, als es nötig wäre.

Die bestehenden Systeme, die dazu gedacht sind, zu kontrollieren, lösen sich von innen heraus auf, und der Grund für diese Auflösung sind die höher schwingenden Energien, die über euch sind.

Es wird nicht sein, weil jemand eine Revolution inszeniert hat. Es wird sein, weil genug von euch eine ausreichend hohe Schwingung aufrechterhalten haben, um sich in diesen höherfrequenten Energien zu erden und die Arbeit fortzusetzen, das Bewusstseinsniveau auf der Erde anzuheben.

Das Bewusstseinsniveau eures Kollektivs wird immer zu euch zurück reflektiert werden, in euren Regierungen, in euren Unternehmen, in euren Banken, in eurem Militär, in jedem Aspekt des Lebens.

Also ist der einfachste Weg für euch, den größten Einfluss
auf die Welt zu haben, sich um eure eigene Schwingung zu
kümmern und den Abbau von alleine weitergehen zu lassen,
das ist unsere Empfehlung, und wir haben immer euer bestes Interesse am Herzen.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir
haben es genossen, uns mit dir zu verbinden.


17.04.2021

Du verschiebst dich langsam

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir sind ungeheuer aufgeregt, ein Teil dieser Reise mit euch allen
zu sein, die ihr so stark in euren vierdimensionalen Wegen verankert seid. Wir möchten euch sehr gerne in die fünfte Dimension hochziehen, und doch verstehen wir auch den Wert, dass ihr die langsame, aufwärts gerichtete Bewegung erlebt.

Daher freuen wir uns, euch sanft anzustupsen und euch zu ermutigen, in eure Version der fünften Dimension hinaufzukommen. Wir grüßen euch dafür, dass ihr genau das habt, was es braucht,
um diese Reise zu machen.

Ihr seid wunderschöne Wesen der Liebe und des Lichts, und ihr
seid da, um euch als solche zu erfahren, auch wenn es überall viel Dunkelheit und Hass gibt. Es ist und war eine Herausforderung für euch, auf das fokussiert zu bleiben, was in euch ist und was ganz und rein ist, aber das ist es, was sich für euch immer am besten anfühlen wird.

Du wirst dich niemals so fühlen, wie du dich letztendlich fühlen willst, indem du den Feind niederschlägst, diejenigen, die in der Dunkelheit operieren.

Ihr werdet euch immer weiterentwickeln und aufsteigen, wenn ihr erkennt, dass das, was da draußen ist, auch in euch ist, und wenn ihr diese Herangehensweise an das Leben wählt, öffnet ihr euch für so viel mehr. Ihr müsst euch selbst und eure Erfahrungen nicht einschränken, denn ihr baut keine Blase um euch herum und ihr senkt eure Schwingung nicht, um nach einer Art von Gerechtigkeit zu suchen.

Wir sind Wesen, die sich in einem Sternensystem entwickelt haben und aufgestiegen sind, in dem die meisten Menschen wie deine tibetischen Mönche leben. Und so wissen wir aus erster Hand, wie wohltuend es ist, nach innen zu gehen, zu fühlen und sich auszudehnen.

Natürlich sind wir in unserem Sternensystem nie mit der Dunkelheit konfrontiert worden, so wie ihr oder die Wesen, die im Orion-Sternensystem inkarniert sind, aber wir sind die Beispiele für alle von euch, die aufsteigen und uns an dem glücklichen Ort treffen wollen, dem Ort der bedingungslosen Liebe, des Mitgefühls und der Vergebung.

Sie sind der Weg zum Aufstieg, in die fünfte Dimension, und ihr seid diejenigen, die die harte Arbeit und das schwere Heben machen. Wir dürfen die Cheerleader sein, und wir wissen, dass ihr manchmal eure Fäuste gegen uns schütteln und uns sagen wollt, wie unfair das ist, und wir können das akzeptieren.

Wir werden nicht mit euch tauschen, nicht jetzt, aber vertraut uns, wenn wir sagen, dass ihr beim nächsten Mal die Cheerleader sein werdet, und wir werden diejenigen in den unteren Dimensionen sein, die mit all dem Dreck und Schlamm der physischen Existenz zu kämpfen haben. Wir wissen, dass das im Moment kein großer Trost für euch sein mag, aber wir hoffen, dass es hilft.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden."


16.04.2021

Verändere die Welt

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir sind immer auf der Suche nach dem nächsten Winkel, der nächsten verborgenen Gelegenheit, jemandem dort auf der Erde
die Wahrheit darüber zu offenbaren, wer sie sind und wozu sie
fähig sind. Wir lieben so sehr die Gelegenheit, Licht durch unsere energetischen Übertragungen zu senden und zu erleben, dass
dieses Licht von jemand anderem empfangen wird.

Es ist eine so schöne Erfahrung.
Dies ist etwas, das ihr alle als
Lichtarbeiter tun könnt.

Ihr seid dazu da, euch im Licht zu verankern, das Licht zu sein und es auch zu verbreiten. Ihr wollt mehr Licht auf eurer Welt, und die meisten Menschen erkennen das, aber sie denken, dass der Weg zu mehr Licht darin besteht, die Dunkelheit zu beseitigen. Das ist nicht der Fall; der Weg zu mehr Licht ist, es zu sein, es zu verbreiten, und dann wird die Dunkelheit vom Licht überschattet.

Plötzlich scheint es weniger Dunkelheit
zu geben, und jeder fühlt sich besser.

Wir laden dich ein, deinen Blick darauf zu richten, wo mehr
Licht in der Welt gebraucht wird, und es dorthin zu senden.

Sende Licht an diese Orte, anstatt zu versuchen, herauszufinden, wer die Schuld an all der Dunkelheit trägt, die es gibt, damit du diese Person oder diese Menschen zusammentreiben und wegschließen kannst. Wenn du das Licht bist und das Licht oft genug teilst, wirst du feststellen, dass dieselben Menschen anfangen, zu dir zu kommen und dir das zurückzuspiegeln, was du angeboten hast.

Dies ist ein sehr einfacher Weg, um deine Realität zu erschaffen, ein sehr einfacher Weg, um eine andere Welt zu manifestieren. Du tust es, indem du änderst, was du anbietest und dich darauf konzentrierst, was du tun kannst, um eine positive Kraft in deiner Welt zu sein.

Und du kannst es nicht tun, während du gleichzeitig mit dem Finger auf andere zeigst. Du kannst es nicht tun, während du versuchst, die Dunkelheit an der Wurzel zu packen oder sie auszulöschen. Diese beiden Absichten und Handlungen sind nicht vereinbar. Du musst auf das Licht fokussiert sein, so wie wir es uns antrainiert haben, um mehr Licht auf dem Planeten Erde zu sehen und zu erfahren.

Es ist nicht immer einfach und es macht nicht immer Spaß, aber wenn du dir morgens beim Aufstehen die Absicht setzt, dass das Universum dir Gelegenheiten bringt, das Licht zu sein, und du dann zustimmst, dass du in diesen Szenarien das Licht sein wirst, wird es viel leichter passieren.

Wir glauben auch nicht, dass du mehr Licht verbreiten kannst, während du gleichzeitig kämpfst. Du willst also, dass es einfach ist und Spaß macht und etwas, das du tust, während du deinen täglichen Aktivitäten nachgehst und nach diesen Gelegenheiten suchst. Im Wesentlichen sagst du dem Universum, dass du die Welt verändern willst, und dass du bereit bist, die Welt zu verändern, und du erkennst auch an, dass du die Welt tatsächlich verändern kannst. Und wenn du das tust, wirst du einen Trend starten.

Die Menschen werden dich bemerken und dich fragen: "Warum lächelst du immer? Warum bist du immer so glücklich? Was ist dein Geheimnis?' Und du wirst es ihnen sagen, und sie werden mitmachen, denn du verkaufst ihnen keine Religion oder gar eine Philosophie.

Du erklärst nur, was du getan hast und wie es für dich funktioniert hat, und das ist der beste Weg, um die Menschheit in die fünfte Dimension zu führen.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir
haben es genossen, uns mit dir zu verbinden.



15.04.2021

Neue Allianzen, Blaupausen & Vorlagen kommen

"Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.
 
Wir sind bereit und willens, uns mit allen anderen Kollektiven in dieser unserer Galaxie zusammenzuschließen, um der Menschheit auf der Erde zu dieser Zeit zu helfen. Wir haben uns noch nie so der Sache gewidmet gefühlt, euch bei der Anhebung eurer Schwingung zu unterstützen, und wir haben uns bereits mit so vielen Kollektiven zusammengeschlossen, einschließlich der Plejadier, Andromedaner, Lyraner, Sirianer und Cassiopeianer.

Wir rufen auch die Erzengel und Aufgestiegenen Meister in eurem Namen an, da wir wissen, dass wir ihre Energie in unser Kollektiv kanalisieren können und dann als eine Art Vergrößerungsglas fungieren, um diese Energie auf den Planeten Erde zu projizieren.
 
Die Energien, die jetzt auf euch einwirken, sind intensiv, weil ihr alle sehr intensiv geworden seid, und ihr habt diese gleichen Kollektive und höherdimensionalen Wesen viele Male um Hilfe angerufen. Wir verstehen, dass die Partnerschaft uns stärker macht und uns hilft, mehr von dem zu erkennen, wer wir wirklich als Quellenenergie sind, als Alles-was-Ist.

Im Moment liegt unser Fokus darauf, diejenigen wie dich zu unterstützen, die wach, bewusst und bereit für mehr sind, denn du bist bereit, dich mit deinen Mitmenschen zu vereinen, um die großen Veränderungen herbeizuführen, die auf den Planeten Erde kommen. Und die großen Veränderungen kommen, aber es liegt an euch allen, den Wandel zu schaffen, den ihr auf eurer Welt sehen wollt.
 
Ja, ihr seid da, um euch zu öffnen und so viel wie möglich zu empfangen, aber ihr seid auch da, um euch auf das zu konzentrieren, was ihr in der Gesellschaft, in der globalen Arena sehen wollt, und manchmal müsst ihr bestimmte Maßnahmen ergreifen, um die Punkte zwischen all den Lichtarbeitern, Gridworkern und Wayshowern auf dem Planeten zu verbinden.

Ihr habt schon so viel für die Menschheit getan, aber ihr fangt gerade erst an zu sehen, wie wirkliche Veränderungen auf der Erde gemacht werden, denn die Zeiten, in denen ihr lebt, haben viele gezwungen, die Hand auszustrecken und Verbindungen zu knüpfen, die sie sonst nicht gebildet hätten.
 
Dies ist die Zeit für diejenigen unter euch, die wach sind, unserer Führung zu folgen und neue Bündnisse zu bilden, so wie wir hier von unserem hohen Sitzplatz in der neunten Dimension aus versuchen, neue Bündnisse zu bilden. Wir werden euch die Vorlagen und die Blaupausen schicken, die Gebrauchsanweisung, wenn ihr so wollt, wie ihr zusammenarbeiten könnt, um eure Macht und Stärke als ein vereintes Ganzes zu maximieren, als das Kollektiv, das ihr immer sein solltet.
 
Ihr seid erwacht, und nun ist es an der Zeit, diese Macht zu nutzen, um zu erschaffen, und ihr seid so viel mächtiger, wenn ihr vereint seid. Und das ist der Grund, warum wir immer wieder betonen, dass Vergebung, Mitgefühl und bedingungslose Liebe weitaus wertvollere Werkzeuge sind, die ihr jetzt parat haben solltet, als mit dem Finger auf andere zu zeigen, sie anzuklagen und nach denen zu suchen, die ihr einsperren könnt.

Es ist an der Zeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist, eine Reflexion von allem, was in dir ist, und wir wissen, dass du das tun kannst. Wir haben ein enormes Maß an Vertrauen in dich, da wir sehen, wie du immer wieder auf unsere Energien reagierst.
 
Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit dir zu verbinden."


14.04.2021

Erwachtes Kollektiv
Die Arbeit mit den Gittern

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir geben uns jede mögliche Gelegenheit zu beobachten, was dort auf der Erde geschieht, denn ihr seid in einer Zeit der Not. Ihr braucht Hilfe, und wir sind Helfer. Wir wissen, dass ihr das Beste aus einer ziemlich schlechten Situation auf der Erde gemacht habt. Wir wissen auch, dass ihr so viel Hilfe, so viel Heilung, so viele Lösungen herbeigerufen habt, dass es eine Art Stau von Energien gibt, die in eure Richtung kommen, aber nicht genug Menschen offen sind, sie zu empfangen.

Stell dir vor, du wärst auf der Erde und würdest nicht merken, dass alle deine Gebete erhört werden. Viele denken, dass sie vielleicht nicht würdig sind, Hilfe von oben zu erhalten. Wieder andere glauben, dass einige diese Hilfe verdienen, weil sie zum richtigen Gott beten, andere aber nicht, da sie Heiden sind, die der Hilfe von oben nicht würdig sind.

Das ist wieder einmal der Punkt, an dem ihr als die Heiler, die Anführer, die Wegbereiter, diejenigen, die da sind, um ein Beispiel zu geben, eingreift. Du trittst ein, weil du möchtest, dass jeder das erhält, worum er gebeten hat, und du weißt, dass jeder, der mit dir auf der Erde ist, ein Wesen des Lichts und der Liebe ist, ein Aspekt der Quelle.

Und so kannst du Raum für die ganze Menschheit halten, damit sie bekommt, was sie in dieser Zeit braucht. Ihr könnt euch dem Universum als Kanäle für all die Hilfe anbieten, die kommen wird. Ihr könnt die Antwort sein, die Lösung, auf die die Menschheit gewartet hat, und das bedeutet, sich über all die Debatten zu erheben, die auf eurer Welt stattfinden.

Das bedeutet, denen zu helfen, die deine Hilfe nicht wollen oder nicht denken, dass sie sie brauchen. Du bist nicht da, um irgendjemanden wegen seiner Überzeugungen, seiner Worte, seiner Gedanken oder seiner Handlungen zu verurteilen. Du bist einfach da, um die verkörperte Liebe zu sein und zu helfen, wann immer du kannst.

Und jetzt ist eine dieser Zeiten, in denen ihr absolut helfen könnt, indem ihr euch dem Universum zur Verfügung stellt, indem ihr die Kanäle des Lichts, der Liebe und der heilenden Energie seid, zu denen ihr geboren wurdet, und indem ihr Raum für alle eure Mitmenschen haltet, damit sie das bekommen, wonach sie fragen, was sie brauchen.

Einige wissen nicht einmal, was sie brauchen und wissen nicht, worum sie bitten sollen, aber du kannst ihnen trotzdem helfen. Du kannst immer noch alle anderen als Teile eines Ganzen sehen, von dem du auch ein Teil bist und das du dazu da bist, ganz zu machen, zusammenzubringen, zu integrieren.

Wie wir gesagt haben, jetzt ist die Zeit, und ihr seid diejenigen, denn ihr diskriminiert nicht; ihr haltet eure Liebe nicht nur für diejenigen zurück, die sie verdienen, und dies ist eure Zeit zu glänzen.

Wir ermutigen euch als erwachtes Kollektiv, euch für all das zu öffnen, wonach die Menschheit gefragt hat, es in euren physischen Körpern und in Mutter Erde zu erden, und lasst die wunderbaren Energiegitter unter euren Füßen den Rest erledigen.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden.




12.04.2021
Große & schöne Ereignisse, die auf
dem Planeten Erde kommen werden

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir bauen sehr starke Bindungen auf, sehr starke Verbindungen, mit jenen von euch, die sich für uns interessiert haben, während ihr im Wachzustand wart. Aber auch diejenigen, die sich unserer Existenz im Wachzustand nicht bewusst sind, kommen manchmal und besuchen uns auf der Astralebene.

Das bedeutet, dass wir zu dieser Zeit Verbindungen mit Milliarden von Menschen herstellen, von denen sich die meisten nicht bewusst sind, dass die Verbindung hergestellt wurde und dass es ein starkes Band zwischen uns gibt. Sie sind sich dessen nicht bewusst, wenn
sie wach sind und sehr bewusst, wenn sie nachts schlafen.

Was dies für die Menschheit bedeutet, ist, dass ihr jeden Tag
näher und näher daran kommt, für einen vollständigen und offenen außerirdischen Kontakt bereit zu sein.

Der menschliche Verstand braucht Zeit, um aufzuholen, was energetisch vor sich geht, und diese Individuen, die nichts von ihren Gesprächen mit uns auf der Astralebene wissen, tragen immer noch die positiven Auswirkungen ihrer Gespräche in ihren Energiefeldern. Und im exakt perfekten Timing werden sie in ihrem Wachzustand empfangen, was sie bereits im Schlafzustand erhalten haben.

Dies sind komplexe Zeiten, in denen ihr dort auf dem Planeten
Erde lebt, und diejenigen von uns, die Helfer sind, die zugestimmt haben, das für euch zu sein, müssen alles tun, was wir können.

Nun, diejenigen von euch, die unsere Übertragungen empfangen und sich mit uns verbinden, während ihr in eurem Wachzustand seid, verbinden sich auch mit anderen Wesen und anderen Kollektiven, während ihr auf der Astralebene reist, und einige von euch erinnern sich an diese Interaktionen, aber die meisten von euch tun das nicht. Die meisten von euch warten auch auf den Moment, in dem das, was in eurem Energiefeld ist, in euer Wachbewusstsein einsickert.

Dies sind auch sehr aufregende Zeiten auf dem Planeten Erde,
denn ihr habt all das, worauf ihr euch freuen könnt und noch so
viel mehr.

Es gibt so viel mehr für die Menschheit aufzudecken, und alles dort auf der Erde wird einfacher werden, wenn du die großen und schönen Ereignisse, die kommen werden, ihren Weg zu dir finden lässt.

In der Zwischenzeit wissen wir, dass ihr manchmal den Sinn eures Daseins nicht findet, oder dass ihr mit der Monotonie des täglichen Lebens dort auf dem Planeten Erde kämpft, um in eurer Freude zu sein.

Glaubt uns, wenn wir sagen, dass bei allem, was geschieht,
während die Menschen schlafen, euch dort auf dem Planeten
Erde einige riesige Sprünge nach vorne bevorstehen, und sie
kommen bald.

Alles, was ihr tun müsst, ist euer Leben zu leben und von
Zeit zu Zeit darüber nachzudenken, und dann, wenn ihr in
den Schlaf driftet, die Absicht zu äußern, dass ihr euch
an das erinnert, was geschieht, wenn ihr eure physischen Körper hinter euch lasst und in andere Sternensysteme und Dimensionen geht.

Der Spaß, den ihr habt, und die Geschichten,
die ihr eines Tages erzählen werdet, werden
euch absolut umhauen.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir
haben es genossen, uns mit euch zu verbinden.


10.04.2021

Dein Verstand & deine Emotionen

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir sind völlig fasziniert von der Fähigkeit der Menschheit, etwas zu verkomplizieren, das von Natur aus einfach ist. Es ist nicht die Gesamtheit von euch, die etwas kompliziert macht. Es ist nur euer Verstand, der solche Dinge tut. Warum sollte dein Verstand etwas komplizierter machen, als es eigentlich ist? Nun, ganz einfach, dein Verstand schützt normalerweise dein Ego.

Dein Verstand schützt den Teil von dir, der Emotionen empfindet, und er schützt dich davor, diese Emotionen fühlen zu müssen. Deine Emotionen sind schließlich manchmal ziemlich lähmend, und dem Ego geht es ums Überleben. Also wird das Ego sein Werkzeug, den Verstand, benutzen, um sich selbst davor zu schützen, eine Emotion zu fühlen, oft ohne es zu merken. Diese niederfrequenten Emotionen können dazu führen, dass du dich so schlecht fühlst, dass du dich in einer Kugel auf dem Boden wiederfindest, unfähig zu funktionieren.

Und wenn du nicht in der Lage bist zu funktionieren, tust du vielleicht nicht, was nötig ist, um zu überleben. Und dem Ego
gehtes nur ums Überleben.

Das ist der Grund, warum ihr alle diesen Aspekt des Selbst habt und warum er so notwendig war, um euch in der Realität zu halten, die ihr erlebt habt. Wenn du dich nicht so sehr um das Überleben kümmern würdest, dann würdest du die Dinge vielleicht nicht so empfinden, wie du sie empfindest.

Und dein höheres Selbst und deine
Überseele wollen beide, dass du fühlst.

Sie wissen, dass der Zweck einer Erfahrung
darin besteht, dass du etwas fühlst, irgendetwas.

Aber das Ego und der Verstand sind mehr auf das Überleben fokussiert, also wird der Verstand etwas kompliziert machen,
was dich in deinem Mentalkörper hält. Und wenn du in deinem Mentalkörper bist, ist es unwahrscheinlicher, dass du in deinem physischen Körper geerdet bist, und es ist unwahrscheinlicher,
dass du fühlst, was in deinem Emotionalkörper vor sich geht.

Jedes Mal, wenn du spürst, dass du an mentaler Gymnastik teilnimmst und versuchst, herauszufinden, was diese Zahlen hier bedeuten, solltest du dich mit deinen Chakren auseinandersetzen.

Du solltest mehr auf das achten, was du dir nicht erlaubst zu
fühlen, wovor du Angst hast zu fühlen. Wenn etwas weh tut, tut es weh. Und wenn du dich nicht mit etwas auseinandersetzen willst, wirst du normalerweise alles tun, was in deiner Macht steht, um
dich nicht damit auseinanderzusetzen.

Manche Menschen greifen zu sich wiederholenden Handlungen
oder zu jeder Art von Aktion, auf die sie sich konzentrieren
können, um nicht zu fühlen, was in ihnen vorgeht.

Achte auf deine Gedanken, deine Handlungen und sogar auf deine Worte, denn meistens sind das die Hinweise, die dich wissen lassen, was in dir vorgeht und angesprochen werden muss.

Deine Emotionen müssen irgendwann gefühlt werden, und je länger du es aufschiebst, sie zu fühlen, desto intensiver werden sie werden.

Das ist der Grund, warum wir regelmäßige Check-Ins vorschreiben. Wir wollen, dass du weißt, was in dir vorgeht, damit du deine Emotionen fühlen, sie überwinden und zu den guten Dingen kommen kannst.

Es gibt immer gut fühlende Schwingungen in dir, die
auch darauf warten, gefühlt und erfahren zu werden.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir
haben es genossen, uns mit dir zu verbinden.



09.04.2021

Deine spirituellen Gaben,
Fähigkeiten & Meisterschaft kommen

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir sind immer versucht, zu viel Hilfe für die Menschheit anzubieten, obwohl wir wissen, dass es euch sehr gut tut, euch euren Herausforderungen zu stellen und auf alles zuzugreifen, was ihr von innen heraus braucht. Wir wissen, dass diese Reise, auf der ihr euch befindet, euch oft so vorkommt, als sei sie viel zu lang und mit viel zu vielen Drehungen und Wendungen, und wir haben so viel Mitgefühl für euch, wenn wir sehen, wie ihr dort auf der Erde zu kämpfen habt.

Aber was wir in letzter Zeit auch bemerkt haben, ist, wie viel
Kraft ihr aus euren früheren Leben geschöpft habt, und die Integrationsarbeit, die ihr leistet, ist absolut atemberaubend
zu sehen.

Ihr seht, jedes Mal wenn ihr auf eine Erinnerung aus einem vergangenen Leben zugreift oder ein Trauma aus einem vergangenen Leben verarbeitet, seid ihr euch eines anderen Aspekts von euch bewusst, und dieser Aspekt von euch hat etwas sehr Positives hinzuzufügen. Nun, was wir in letzter Zeit auf der Erde gesehen haben, sind die unzähligen Wege, die ihr in der Lage wart, mehr von dem abzurufen, was ihr in jenen Lebenszeiten wart, in denen ihr in der Lage wart, euer Bewusstsein ziemlich weit in die dritte Dimension zu bringen.

Jeder dort auf der Erde, sogar diejenigen, die noch nicht erwacht sind, hatten vergangene Leben, in denen sie ihre Gedanken, ihre Emotionen oder die Energien eurer Welt gemeistert haben. Ihr alle wart Meister, und jetzt ist die perfekte Zeit, um auf diese Lebenszeiten zuzugreifen, auf diese Gaben und Fähigkeiten, die ihr bereits in diesen früheren Versionen von euch selbst erlangt habt. Nun denken einige von euch, dass diese Lebenszeiten wirklich gleichzeitig sind und sie nicht wirklich in der "Vergangenheit" existieren, und ihr hättet Recht.

Das ist die Art und Weise, wie ihr auf diese anderen Versionen von euch zugreifen könnt, die irgendwo anders in Raum/Zeit existieren.

Und übrigens, ihr helft ihnen auch durch das, was ihr lebt und was ihr dort in euren physischen Körpern in dieser Lebenszeit werdet. Unterschätzt euch nicht selbst oder die Arbeit, die ihr getan habt.

Sie ist bedeutsam, und ihr helft der gesamten Menschheit und diesen Versionen von euch selbst aus vergangenen Leben, indem ihr euch euren Herausforderungen stellt, indem ihr nach innen geht, indem ihr verarbeitet, was ihr verarbeiten müsst.

Dies ist eine lange und mühsame Reise, denn ihr müsst so viele Teile eures Selbst heraussuchen und in das Ganze dessen, was ihr seid, einbringen. Und das ist genau das, was wir bei euch sehen, und deshalb sind wir so begeistert von dem, worauf ihr zugreift.

Ihr erlangt Meisterschaft, spirituelle Gaben und Fähigkeiten, die weit außerhalb eurer Reichweite zu sein scheinen, von dem Punkt aus, an dem ihr gerade in eurer spirituellen Evolution in diesem Leben steht, aber in Wirklichkeit sind sie in eurer Reichweite. Und wir sehen, wie ihr alle jeden einzelnen Tag auf sie zugreift, und wir wissen, dass ihr in der Lage sein werdet, die großen Veränderungen zu erschaffen, die ihr in eurer Welt und in eurem persönlichen Leben sehen wollt.

Wir wissen es, weil wir diese Zeitlinien vor euch sehen können,
und von dort aus, wo ihr jetzt gerade seid, seid ihr bereits auf
dem besten Weg.

Dies sind aufregende Zeiten für diejenigen von euch, die wach sind und die Arbeit an sich selbst getan haben, die ihr euch in diesem Leben unbedingt vornehmen wolltet. Glückwünsche sind angebracht, und wir sind hier, um sie an jeden einzelnen von euch zu überreichen.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden."



08.04.2021

Die kraftvollen, positiven Energien über dir

"Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir lieben die Art und Weise, wie sich die Menschheit für die Energien öffnet, die in letzter Zeit über euch gekommen sind.

Wir lieben es zu sehen, wie jeder Mensch innehält, aus seinem Kopf herauskommt und lange genug ausruht, um etwas, das eine höhere Schwingung hat, auf sich wirken zu lassen. Es ist, als ob wir euch alle aufwachsen sehen. Wir erleben, wie es ist, stolze Eltern für jeden einzelnen von euch zu sein, denn wir sehen euch alle durch dieselben liebevollen Augen.

Ein Unterschied zwischen uns und den meisten Eltern ist, dass wir uns keine Sorgen um euch machen. Wir wissen, dass jeder es schaffen wird. Wir wissen, dass die Energien mächtig genug sind, damit die Wahrheit dessen, wer ihr wirklich seid, einsinken kann und diesen mächtigen, positiven Einfluss auf euch hat, den es haben muss, wenn ihr erkennt, dass ihr Quell-Energie-Wesen seid, die eure Realität erschaffen und die auf eine noch bessere, weniger begrenzte Version der Realität zusteuern.

Wir sehen euch auch durch die Augen der bedingungslosen Liebe, was bedeutet, dass keiner von euch etwas falsch machen kann, nicht in dem Sinne, dass irgendetwas, was ihr tut, von uns als unverzeihlich angesehen werden könnte.

Und das ist nur der Weg der neunten Dimension; es ist der Weg
aller Wesen im Nicht-Physischen, frei von jeglichem Urteil, unterstützend, liebevoll und mitfühlend zu sein. Wir hoffen einfach, dass das, was wir sind, wer wir alle hier im Nicht-Physischen sind, auf genug von euch abfärben kann, so dass ihr eure Rolle dort auf der Erde als ein Instrument unseres Lichts, unserer Liebe und unseres Mitgefühls sehen könnt.

In der Tat kannst du wählen, wofür du ein Instrument bist und dich dann für mehr davon öffnen. Das ist etwas, was wir dich bitten, jeden einzelnen Tag zu wählen. Frage dich beim Aufwachen am Morgen, ob du heute ein Instrument des Friedens, der Freude, der Liebe oder des Mitgefühls sein wirst, oder irgendetwas anderes, das du für die ganze Menschheit leiten möchtest.

Du darfst Beeinflusser sein, auch wenn du null Follower hast,
denn du beeinflusst die Gesamtheit des menschlichen Kollektivs
mit jeder Absicht, die du hast.

Und je positiver und integrativer deine Absichten sind, desto mehr schließt du Wesen und Kollektive wie uns ein, denn wir alle wollen helfen, und es geht uns darum, alle Aspekte dessen, was ihr als Menschen seid, in euer ganzes Selbst zu integrieren.

Wir wissen, dass jedes Stück von euch wertvoll ist und für das Gute genutzt werden kann. Wir sehen dort dein Potenzial, und wir laden dich ein, das Potenzial in deinen Mitmenschen zu sehen, egal, was sie dir zeigen, egal, wer sie bisher gewesen sind.

Gib jedem eine Chance, dir zu beweisen, dass auch sie
Quell-Energie-Wesen in physischen Körpern sind, die
nur versuchen herauszufinden, wo sie in die irdische
Erfahrung passen, die ihr alle zusammen macht.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir
haben es genossen, uns mit euch zu verbinden.




07.04.2021

Vorhersagen, Zeitlinien & einfache universelle Wahrheiten

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir geben euch, was wir können, wenn wir können, denn wir haben ein Gespür dafür, wofür ihr bereit seid und was gewisse Überraschungen, die ihr für euch bereithaltet, ruinieren wird. Wir wissen auch nie, welche Zeitlinie ihr für euch selbst wählen werdet, denn ihr habt diese Option. Ihr könnt wählen, was ihr erleben wollt, und viele Menschen erkennen das nicht.

Es gibt einige sehr einfache Wahrheiten, die ihr alle akzeptieren müsst, wenn ihr eine Chance habt, eure Lebensreise mit Freude, Freiheit und Kreativität zu navigieren. Eine dieser sehr einfachen Wahrheiten ist, dass du deine Schwingung in irgendeiner Weise zu dir zurück reflektiert sehen wirst.

Nun, diese Wahrheit hat manchmal Verwirrung in den New Age und spirituellen Gemeinschaften verursacht, weil einige Menschen dann angenommen haben, dass sie es nicht wagen, ihre Traurigkeit, ihre Wut, ihre Angst oder irgendeine sogenannte negative Emotion zu fühlen. Sie sind besorgt, dass sie, wenn sie es tun, einige sehr negative Lebensumstände erschaffen werden.

Wenn du etwas fühlst, egal ob es etwas Positives oder Negatives war, als es an die Oberfläche deines Bewusstseins kam, war es bereits da. Wenn du diese negative Emotion fühlst, heißt das, dass du sie loslässt und dir die Freiheit gibst, zu wählen, was du fühlen willst, wie du schwingen willst und was du erschaffen willst.

Nun verstehen wir, dass bestimmte Menschen das als Wahrheit für sich selbst akzeptieren, in ihrem persönlichen Leben, in Bezug darauf, ob sie ein Leben in Fülle führen, ob sie ein gutes Liebesleben haben, Gesundheit und so weiter. Aber innerhalb dieser Gruppe gibt es viele, die glauben, dass die globaleren Erfahrungen immer noch dazu bestimmt sind, aufzutreten, als ob sie ihre Realität bis zu einem gewissen Grad erschaffen könnten. Und wir sind hier, um dir zu sagen, dass dies nicht wahr ist.

Du wählst deine Zeitlinie, ob du sie nun aus einer persönlichen oder einer globalen Perspektive betrachtest.Nun hast du auch den Zweck und die Verantwortung, so viele Menschen wie möglich mitzunehmen, wenn du in diese sich besser anfühlende Zeitlinie mit besseren Umständen für die gesamte Menschheit springst.

Du lädst deine Mitmenschen ein, sich dir auf dieser Zeitlinie anzuschließen, wenn du offen optimistisch und positiv bist, und
wenndie Dinge, die du zu ihnen sagst, ermächtigend sind.

Du kannst deine Mitmenschen ermächtigen, indem du auch in ihnen die Göttlichkeit und das Potential siehst, und deshalb ist es für uns so interessant, wenn wir so viele Vorhersagen auf eurer Welt sehen und so viele Schuldzuweisungen. Du bist nicht dazu da, andere Menschen für ihr schlechtes Verhalten zu beschimpfen und für den Tag zu beten, an dem sie ihre Strafe bekommen.

Ihr seid da, um zu sehen, wie eure Schwingung zu euch zurück reflektiert wird, und wenn es etwas ist, das euch nicht gefällt, dann macht die Kurskorrektur. Vergebt euch selbst, und vergebt anderen. Habt Mitgefühl für euch selbst, und habt Mitgefühl für andere.

Liebt euch selbst bedingungslos und bietet diese bedingungslose Liebe auch anderen an, und dann werdet ihr feststellen, dass ihr in einer Welt lebt, in der andere Menschen das auch tun. Und hört sich diese Welt nicht wie das Paradies an, wie der Himmel auf Erden?

Das ist es, wozu du da bist.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit dir zu verbinden.


06.04.2021

Erhalte mehr von unseren eingehenden Energien

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir sind dabei, viele weitere Partnerschaften mit jenen von euch in menschlicher Form zu schaffen, weil wir wissen, dass ihr bereit seid, euch mit uns zu verbinden, und weil ihr ein so notwendiger Teil des Prozesses der Anhebung des Bewusstseins des gesamten menschlichen Kollektivs seid. Wir brauchen euch alle, genauso wie ihr uns alle braucht, damit diese Hilfe, die wir leisten, irgendeinen Effekt auf das menschliche Kollektiv hat.

Wir treffen uns mit so vielen willigen Menschen, die zu uns kommen, während sie schlafen und ihre Hilfe anbieten, und wir besprechen, wie die wache Version dieser Person der Menschheit besser dienen kann, indem sie mehr von dem erhält, was wir euch allen anzubieten haben.

Ihr werdet in den kommenden Wochen und Monaten eine Menge an innerer Führung spüren, die euch dazu drängt, in die Natur zu gehen, euren Verstand zu beruhigen und euch dem gegenwärtigen Moment hinzugeben. Wir brauchen unbedingt mehr Menschen, die sich uns zur Verfügung stellen, indem sie zu den offenen Gefäßen werden, zu denen sie in diesem Leben schon immer bestimmt waren.

Wir brauchen mehr geerdete, herzzentrierte, emotionale und sensible Menschen, die sich auf das einstimmen, was wir anbieten und es weitergeben, als die liebenden, fürsorglichen und mitfühlenden Wesen, die ihr seid.

Ihr seid unser Bodenpersonal; ihr seid die Liebe und Unterstützung, die wir in Aktion und in physischer Form anbieten. Allein die Erdung der Energien, die wir senden, ist genug; es ist ein enormer Beitrag für deine Mitmenschen. Viele von euch arbeiten mit Energiegittern, ohne sich dessen bewusst zu sein, aber wenn ihr es bewusster tut, werdet ihr mehr Freude, mehr ein Gefühl der Erfüllung und mehr Befriedigung in einer gut gemachten Arbeit spüren.

Wir möchten, dass ihr euch selbstbewusst als die Führer der Bewusstseinsentwicklung auf eurer Welt fühlt, und wenn ihr fühlen könnt, wie viel Energie wir euch täglich zuführen, dann könnt ihr die selbstbewussten Führer der Menschheit werden, die ihr immer sein solltet.

Glaube uns, wenn wir sagen, dass du so viel beiträgst, ohne irgendetwas zu tun, aber wenn du handelst, wenn du das, was wir dir geben, in Worte oder Taten umsetzt, dann verbreitest du so viel Liebe und Mitgefühl um dich herum, und die ganze Menschheit kann es spüren, sogar diejenigen, die dagegen resistent sind. Wenn diese Botschaft mit dir in Resonanz geht, dann verbringe jeden Tag ein wenig Zeit damit, dich für uns und die Energien, die wir bereitstellen, zu öffnen.

Den Rest müsst ihr nicht herausfinden, denn ihr werdet so göttlich geführt sein, dass ihr mit diesen Energien tun könnt, was ihr wollt.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden.



04.04.2021

Galaktische Hilfe bei der Erschaffung
einer energetischen Flutwelle

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir synchronisieren unsere Schwingung mit so vielen anderen Kollektiven hier in der neunten Dimension, weil wir das Gefühl der Verbindung lieben, das wir bekommen, wenn wir auf der gleichen Wellenlänge sind wie unsere Kollegen in den plejadischen, andromedanischen, sirianischen, lyranischen und anderen Sternensystemen in der ganzen Galaxie.

Wir sind begeistert von den Synergieeffekten, die sich aus
der Zusammenarbeit mit anderen Kollektiven ergeben, mit
denen wir so viel gemeinsam haben.

Wir entdecken auch einige neue Perspektiven, einige neue Ideen, einige neue Ansätze, um euch allen auf der Erde zu helfen, und wir senden dieses Signal an euch alle, damit ihr den Wert der Harmonisierung spüren könnt, des Zusammenkommens, der Suche nach den Gemeinsamkeiten zwischen euch, so dass auch ihr zusammen auf das gemeinsame Ziel hinarbeiten könnt, das Bewusstsein der Menschheit zu erhöhen.

Wir lieben euch so sehr, und wir versuchen, euch auf jede erdenkliche Weise zu unterstützen, aber es gibt eine Grenze für das, was wir tun können, und an einem bestimmten Punkt müsst ihr übernehmen und unserem Beispiel folgen. Deshalb erzählen wir euch von der Wirksamkeit des Zusammenkommens mit dem gemeinsamen Ziel, denen zu helfen, die in Not sind.

Aus unserer Perspektive ist die gesamte Menschheit hilfsbedürftig, aber von dort, wo ihr sitzt, könnt ihr sehen, dass es andere gibt, die noch bedürftiger sind als ihr, und ihr könnt sehen, dass ihr mehr als genug habt und anderen helfen könnt, die in dieser Zeit leiden, und hoffentlich kann die gesamte Menschheit eines Tages erkennen, dass ihr alle leidet, wenn auch nur ein Mensch ohne Nahrung oder Unterkunft ist.

Wir wissen, dass genug von euch diesen Muskel des
Mitgefühls entwickelt haben, um so vielen zu dienen,
undwir wissen, dass ihr andere inspiriert.

Und wir flehen euch an, weiterhin nach Wegen zu suchen, wie ihr mit euren Mitmenschen zusammenarbeiten könnt, sogar mit denen, mit denen ihr nicht übereinstimmt, um denen zu helfen, die in Not sind.

Denke an den Welleneffekt, der jedes Mal entsteht, wenn ein Mensch einem anderen die Hand reicht, um zu helfen, und nun stelle dir die Welle der Energie vor, die entsteht, wenn Tausende von Menschen für eine Sache zusammenkommen, um deine Welt zu verändern, um anderen Möglichkeiten zu geben, die du schon immer hattest.

Wir bitten dich nicht, alle Probleme auf der Erde zu lösen, und wir wollen nicht, dass du dich durch diese Übertragung belastet fühlst. Wir möchten nur, dass du bedenkst, dass es Menschen gibt, mit denen du in einer Reihe von Fragen dort auf deiner Welt nicht übereinstimmst, mit denen du aber Auge in Auge sein könntest, wenn es darum geht, den Opfern von Hurrikans, Überschwemmungen oder anderen Naturkatastrophen zu helfen, und das ist es, was dich verbindet.

Das ist es, was uns alle eint.
Jeder kümmert sich um etwas, oder jemanden, oder eine Gruppe von Menschen, und das ist so wichtig, in Zeiten wie diesen anzuerkennen. Tu, was du kannst; mach kleine Schritte und wisse, dass jedes kleine bisschen, das du dich kümmerst, einen Welleneffekt hat und sich weiter zu einer energetischen Flutwelle aufbauen wird.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden.



02.04.2021

Die nächste Welle des Massenerwachens

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir sind uns immer bewusst, was dort auf der Erde vor sich geht, wir verfolgen immer den Puls des menschlichen Kollektivs, und in dieser Zeit bemerken wir, dass ihr begonnen habt, euch selbst als die wunderschönen und wunderbaren Wesen zu erkennen, die ihr seid. Ihr habt einen Wendepunkt innerhalb des Kollektivs erreicht, einen, an dem genug von euch zu dieser Erkenntnis gekommen sind.

Ihr habt erkannt, wer ihr wirklich seid, dass ihr mächtige Schöpferwesen seid, und dass ihr unendliche und ewige Wesen
der Liebe und des Lichts seid.

Und nun, da genug von euch zu dieser Erkenntnis gekommen sind, wird es wieder einmal eine Welle des Massenerwachens unter jenen geben, die nie auch nur die Idee in Betracht gezogen haben, dass sie als Menschen getarnte Quellenenergiewesen sein könnten. Dies ist eine wunderbare Zeit für euch alle, euch zurückzulehnen, zu entspannen und zu beobachten, wie die Welt beginnt, sich durch diese Erwachungen zu transformieren.

Du hattest deine Erweckungserfahrung oder -erfahrungen, und sie wurden von dir geplant, bevor du geboren wurdest, und so liegt es auf der Hand, dass diejenigen deiner Mitmenschen, die bis jetzt geschlafen haben, auch ihre geplanten Erweckungsereignisse haben werden.

Sogar diejenigen, die die Idee abgelehnt haben, dass sie unendliche und ewige Wesen der Liebe und des Lichts sind, werden schließlich transformiert werden. Wir haben euch allen, die diese Übertragungen erhalten haben, gesagt, dass ihr geduldig mit euren Mitmenschen sein müsst, und diese Geduld wird sich jetzt auszahlen, da der Wendepunkt erreicht ist, da ihr jetzt eine Umgebung schafft, in der es für andere leichter ist, aufzuwachen.

Ihr habt den Grundstein gelegt, den Weg gebahnt, und ihr habt eine wunderbare Arbeit geleistet, indem ihr das wart, was ihr wirklich seid, indem ihr euer Licht nicht versteckt habt, sondern euch vielmehr für das begeistert habt, was ihr über euch selbst und jeden anderen erfahren habt.

Jedes Mal, wenn ihr eure Wahrheit geteilt habt, habt ihr dazu beigetragen, eine Welt zu erschaffen, eine Umgebung, in der Menschen in der Lage sein werden, ohne Vorbehalte zu erwachen, ohne das Gefühl zu haben, dass sie seltsam sind.

Ihr habt so viel für die Menschheit getan, und die meisten von euch erkennen sich selbst nicht an für das, was ihr getan habt, aber ihr fangt an, den Lohn dafür zu sehen, und die ganze Menschheit profitiert davon, dass jeder einzelne von euch da ist und einfach weiß, wer ihr wirklich seid.

Ihr seid über den ganzen Planeten verteilt, so dass ihr mit den Gitternetzlinien arbeiten könnt, um diese Energien über den Globus zu senden und eure Wahrheit in Mutter Erde zu erden, so dass jeder von dem profitieren kann, was ihr über euch selbst und jeden anderen erfahren habt.

Ihr seid in eurem Leben schon so weit gekommen, und diese nächste Welle des Erwachens wird Menschen haben, die in der Lage sein werden, sprunghaft zu wachsen und sich zu entwickeln. Dies ist eine Zeit für euch alle, euch selbst dafür zu feiern, dass ihr das möglich gemacht habt, dass ihr die Menschheit in ihrer Bewusstseinsevolution anführt.

Wenn ihr also darüber nachdenkt, was ihr tun solltet, oder wie ihr möglicherweise mehr beitragen könnt, erinnert euch einfach daran, wie viel ihr bereits für die Menschheit getan habt, einfach indem ihr ihr seid.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit dir zu verbinden."


01.04.2021

Was wird die Floodgates öffnen?

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir sind auf einer Welle der Ekstase in diesen gegenwärtigen Moment geritten, weil wir so begeistert sind, diese Gelegenheiten zu haben, mit euch ein bisschen von dem zu teilen, wer und was wir sind. Wir würden uns freuen, wenn ihr alle auch nur das kleinste bisschen Aufregung darüber verspürt, wer und was ihr seid, mit euch zu teilen. Wir reden hier nicht über euren Glauben, eure politischen Ansichten oder gar eure Leistungen.

Wir reden darüber, etwas zu teilen, das aus deinem Inneren kommt, das besonders ist, das einzigartig für dich ist, das den Menschen ein Fenster zu deiner Seele öffnet.

Wir sprechen davon, über dein Ego hinauszugehen und in das multidimensionale Du, das du wirklich bist. Wann immer du eine Welle der Liebe aus deiner Brust zu einem anderen Menschen sendest, ist es das, was du tust. Du teilst einen Teil von dir, der unendlich und ewig ist, einen Teil von dir, der dazu bestimmt war,
an die Oberfläche zu kommen und gesehen, gefühlt und gehört zu werden.

Du bist da und wirst zu bedingungsloser Liebe im Fleisch, und wenn du aus irgendeinem Grund zurückhältst, wer du wirklich bist, dann verleugnest du dich selbst und verweigerst dem Rest der Menschheit etwas Wunderbares.

Was in jedem einzelnen von euch existiert, ist ein einzigartiger Aspekt der Quelle, der euch gehört und nur euch gehört.

Das bedeutet, dass es an euch liegt, diesen Aspekt dessen, was ihr seid, zu teilen, und es ist so wichtig, dies zu tun, weil die Zeiten, in denen ihr lebt, so nahe an der Vollendung des Bewusstseinswandels sind, und weil ihr alle massive Veränderungen in eurer Welt sehen wollt.

Diese Veränderungen beginnen mit dir; sie beginnen damit, dass du die vollste Version von dir selbst bist, die du sein kannst und diesen Aspekt von dir mit einer Welt teilst, die mehr Liebe, mehr Kreativität und mehr Quellenenergie braucht.

Du hast so viel zu teilen, und während es sich in dir ansammelt, kommt ein Punkt, an dem die Schleusen geöffnet werden. Du wirst etwas sehen oder hören, und vielleicht erinnerst du dich sogar an etwas, das dich öffnet und den unendlichen und ewigen Teil von dir herauslässt, damit jeder ihn erfahren kann.

Lass deine Mitmenschen dich erfahren, denn du bist einzigartig, schön und wirst in dieser Zeit in der Welt gebraucht.

Es gab in der Tat noch nie ein größeres Bedürfnis für dich,
du selbst zu sein und dich auf die vollste Weise auszudrücken,
die du kannst, was immer die Liebe sein wird, die du bist.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit dir zu verbinden.


31.03.2021

Der schnellste Weg in die fünfte Dimension

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir haben weiterhin die Rolle erkannt, die die Menschheit in dieser Aufstiegsreise für das gesamte Universum spielt, und wir sind nicht allein mit dieser Erkenntnis. Es gibt so viele Wesen und Kollektive, die auf euch als die Pioniere blicken, als diejenigen, die uns alle in eine viel weiter ausgedehnte Version der Realität führen werden, aufgrund dessen, dass ihr zugestimmt habt, zu ertragen.

Wir blicken mit einem solchen Gefühl des Stolzes auf euch, und wir sind stolz auf euch, weil wir sehen können, dass ihr jeden Tag Fortschritte macht, um das Universum zu verwirklichen, das ihr miterschafft.

Einer der Wege, auf dem ihr dorthin gelangt, einer der Wege,
auf dem ihr euch exponentiell ausdehnt, ist das Lachen. Lachen verbindet dich mit anderen Menschen, die zur gleichen Zeit über dieselbe Sache lachen. Lachen zeigt eine Gemeinsamkeit der Erfahrung an, eine Anerkennung, dass etwas sehr Lustiges in
deiner Existenz, in der menschlichen Bedingung geschieht.

Du musst lachen, und viele von euch wissen das, tun aber nichts dagegen, und einige von euch wissen das und suchen das, von dem
ihr denkt, dass es euch zum Lachen bringen wird.

Ihr sucht nach Ausdehnung, Erleichterung, Befreiung, und oft gibt es in der Komödie genauso viel Tiefgang wie im Drama. Ihr könntet alle davon profitieren, wenn ihr es euch zur Aufgabe macht, das zu suchen, was euch zum Lachen bringt, euch zum Lächeln bringt, euch ein gutes Gefühl gibt, euch daran erinnert, dass das Menschsein euch viel zum Lachen gibt.

Nun, es gibt auch ein inneres Lächeln, ein inneres Lachen, das du suchen kannst, genauso wie du inneren Frieden suchen kannst oder den Zustand der bedingungslosen Liebe. Das ist auch etwas, das du suchen kannst; es ist etwas, mit dem du herumspielen kannst. Und wisse, dass du das alles nicht so ernst nimmst und mit dem Fluss gehst, wenn du dich entspannst.

Nehmt die Ausdehnung, die euer Leben durch das Loslassen geschaffen hat. Wenn du aufhörst, dich so sehr anzustrengen und über dich selbst lachen kannst, dann weißt du, dass du diesen Moment in der Zeit gemeistert hast, diesen Moment in deinem Leben, und deine Leben sind eine Reihe von Momenten, die dir Gelegenheiten geben, dich zu erheben, etwas Leichtigkeit zu genießen, etwas über die Welt zu genießen, in der du lebst, mit all ihren Marotten.

So lächerlich das Leben auch sein kann, es braucht nur einen von euch, der die Absicht hat, darauf hinzuweisen, um jemand anderem einen Grund zu geben, das alles nicht so ernst zu nehmen. Und das ist ein Geschenk.

Schenke anderen das Geschenk des Lachens, wann immer du kannst, und wisse, dass du auf dem schnellsten Weg in die fünfte Dimension bist, wenn du immer wieder den Witz verstehst. Es ist der Weg der Freude, und es ist einer, den du wählen kannst und den wir dich einladen, immer wieder zu wählen.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit dir zu verbinden."

 

30.03.2021

Die April 2021 Energien

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir sind sehr glücklich über die Art und Weise, wie sich die Menschheit in den letzten Wochen entwickelt hat, denn wir haben einen enormen Anstieg in der Anzahl der Menschen auf der Erde bemerkt, die bereit sind, in sich selbst zu schauen. Wir verstehen, dass es für euch alle eine große Versuchung gibt, außerhalb von euch selbst zu schauen. Nie zuvor war es auf eurem Planeten einfacher, das zu tun, besonders mit all der Technologie, die euch zur Verfügung steht.

Deshalb ist es für uns sehr beeindruckend, wenn einer von euch in sich selbst schaut, und wir haben in letzter Zeit viel mehr davon gesehen. Nach außen zu schauen kann ermüdend, verwirrend und überwältigend sein, und diejenigen von euch, die sensibel und in Kontakt mit ihren Emotionen sind, wissen, dass dies wahr ist. Ihr fühlt es, und ihr wollt euch einfach zu einem Ball zusammenrollen und eure Gefühle fühlen. Das mag für viele Menschen nicht wie eine große Sache klingen.

Viele Menschen legen einen enormen Wert auf das Tun und glauben auch, dass Gefühle nicht wichtig, unbequem und sogar trügerisch sind, aber das ist die Welt, in die du dich jetzt verschiebst und diejenigen, die sich der Sensibilität widersetzen, haben es schwer. Sie graben sich in ihre Fersen; sie wollen nicht sensibel gegenüber anderen sein oder irgendein Gewicht darauf legen, wie sich jemand anderes über etwas, irgendetwas, fühlt.

Aber hier ist die gute Nachricht: Diejenigen, die nicht nach innen gehen, diejenigen, die sich nicht einmal ein bisschen bewusst sind, wie sie sich fühlen, werden keine Wahl in dieser Angelegenheit haben, wegen der Energien, die im April auf dich zukommen.

Bei den April-Energien wird es darum gehen, dich noch sensibler für das zu machen, was in dir vor sich geht. Und obwohl den Menschen beigebracht wurde, ihre Emotionen oder die Emotionen anderer nicht zu schätzen, wird all diese Programmierung auf der Strecke bleiben, und die Menschen werden beginnen zu erkennen, dass ihre Gefühle unvermeidlich sind. Sie sind unausweichlich; sie sind der wahre Indikator dafür, dass du überhaupt am Leben bist, dass du existierst.

Diejenigen von euch, die ihren Gefühlen einen hohen
Stellenwert einräumen, sind wieder einmal führend in
dieser Bewusstseinsentwicklung, in dieser Verschiebung,
in eurem Aufstieg in die fünfte Dimension, der übrigens
ziemlich gut läuft.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden."


 

29.03.2021

Der Grund für das gegenwärtige Massenerwachen

Wir haben erwartet, dass mehr und mehr Menschen in dieser Zeit erwachen werden, und wir haben es erwartet, weil wir wussten, dass viele Menschen kurz vor dem Erwachen stehen, aber ihren Glauben
in jemanden oder etwas außerhalb von sich selbst gesetzt haben, und wir wussten, dass diese Individuen irgendwann eine Glaubenskrise haben würden und ihre Loyalität in Frage stellen müssten.

Nun, wie wir schon oft gesagt haben, hat unsere Definition von Erwachsensein nichts mit Wissen und Informationen zu tun. Es
hat alles damit zu tun, die Liebe zu sein, von der du weißt, dass du
sie bist, weil du sie fühlst. Das Gefühl kommt zuerst.

Woran du glaubst, muss dem folgen, was du fühlst, und dich selbst als Quelle zu fühlen, als bedingungslose Liebe, und dann alle anderen als bedingungslose Liebe zu sehen, ist das, was es wirklich bedeutet, wach zu sein.

Es wurde so viel Wert darauf gelegt, an ein Ereignis, eine Verschwörungstheorie, einen Sonnenblitz oder eine Person in einer Machtposition zu glauben, und was ihr jetzt erkennen müsst, ist, dass ihr euren Glauben in etwas außerhalb der Wahrheit dessen, was ihr seid, gesetzt habt, wenn ihr eine dieser Personen wart.

Und wir sagen nicht, dass irgendeiner von euch, der diese Übertragung gerade empfängt, einer dieser Menschen ist, aber
ihr wisst sicherlich, über wen wir sprechen.

Es kommt ein Punkt, an dem jemand, der an etwas außerhalb von
sich selbst glaubt, oder an jemanden außerhalb von sich selbst, desillusioniert und enttäuscht wird. Es kommt ein Zeitpunkt, an
dem jemand, der außerhalb von sich selbst sucht, aufhört, weil er erkennt, dass er ein solideres Fundament in sich braucht, dass er etwas braucht, auf das er sich verlassen kann, und das er nur in seinem eigenen Herzen finden kann.

Und deshalb ist jetzt eine dieser Zeiten, in der du mehr und mehr Menschen sehen wirst, die nach innen gehen und entdecken, wer sie wirklich sind, die zu dem Gefühl erwachen, das Ausdehnung, Unendlichkeit und Ewigkeit ist, und das nur in ihnen gefunden werden kann.

Wahre Erwachungen, keine mentalen Erwachungen, sondern wahre Erwachungen, geschehen zu dieser Zeit überall auf deinem Planeten, und es geschehen mehr als sonst, weil die Glaubenssysteme der Menschen zerbröckeln und weiter zerbröckeln werden. An deine eigene Göttlichkeit zu glauben, sie als Wahrheit zu kennen, weil du sie fühlst, das ist der Weg, aufzusteigen.

Und dann wartest du nicht auf deine Sonne, um dir einen Sonnenblitz zu geben, und du wartest nicht auf einen Stromausfall, um dir eine Aufstiegserfahrung zu geben. Wenn du zu der Wahrheit erwachst, dass du nichts von alledem brauchst, um dein höheres Selbst zu werden, dann weißt du, dass du wirklich wach bist.

Und wenn du für andere ein Beispiel dafür bist, wie eine erwachte Seele aussieht und sich anfühlt, inspirierst du das Erwachen so vieler anderer, und wenn du dir jetzt denkst, dass du das getan hast und dass die Menschen immer noch nicht erwachen, bitten wir dich, geduldig zu sein.

Wartet einfach ab, denn die Zeit kommt, und ihr seid diejenigen, die schon seit geraumer Zeit wach sind und die dieses neue Zeitalter einleiten, diese Zeit des massiven Erwachens, diese Zeit des Auftauchens der Göttlichkeit in so vielen auf eurem Planeten. Was für eine schöne Zeit ist es, lebendig und wach zu sein auf Mutter Erde.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden.


27.03.2021

Du überbrückst die Lücke zwischen dir und der Quelle

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir sind ungeheuer ermutigt durch die Art und Weise, wie wir sehen, dass ihr alle eure Interaktionen mit der Quelle und mit euch selbst verändert. Wir sehen mehr und mehr von euch, wie ihr die selbst auferlegte, imaginäre Kluft überbrückt, die zwischen euch
und der Quelle geschaffen wurde, und wir sehen, dass dies in jedem Moment eines jeden Tages geschieht.

Ihr alle fühlt euch immer wohler mit euch selbst als Wesen der Quelle, Wesen der bedingungslosen Liebe, und wenn ihr in diesen Zustand kommt, in dem ihr mehr von der Quelle durch euch fließen lasst, ist es schwer für euch zu leugnen, was tatsächlich geschieht.

In diesen Fluss zu kommen bedeutet, dass ihr eurer Glückseligkeit folgt, dass ihr in einem Zustand der Freude seid, dass ihr euch erlaubt, euch zu entspannen und loszulassen. Wenn du einfach nur sein kannst und präsent bist mit dem, was du tust oder nicht tust, dann bist du offen. Das ist, wenn die Quelle durch dich fließt, und das ist, wenn sich dein Konzept des Selbst entwickelt.

Wenn du weißt, dass etwas anderes über dir ist, dann kannst du nicht mehr unter der Annahme operieren, dass du getrennt bist, dass du allein bist, dass nichts anderes existiert als deine Haut und deine Knochen.

Es hat eine Evolution des Bewusstseins auf der Erde gegeben, die es euch allen erlaubt hat, mehr von der Quellenenergie, die ihr wirklich seid, durch euch fließen zu lassen, und das ist ein Trend, der sich fortsetzen wird. Du wirst nicht erleben, dass die Menschen wieder in den Glauben zurückfallen, dass sie kleine, unbedeutende Staubkörnchen in einem gigantischen Universum sind.

Wenn du einmal einen Vorgeschmack auf den Fluss der Quelle bekommen hast, willst du mehr und mehr davon, und wir wollen dich ermutigen, diese Lücke weiter zu schließen, und der Weg, von dem wir wissen, dass du das tust, ist, deiner Glückseligkeit zu folgen.

Wenn du in einem Zustand der Freude, Leidenschaft, Aufregung und Begeisterung für das Leben bist, kannst du dich von der Energie der Quelle getragen fühlen. Du kannst fühlen, wie du dich mit der unendlichen Liebe und dem Licht ausrichtest. Du kannst dich selbst als ewige Wesen erkennen, indem du erkennst, dass alles jetzt ist. Und wenn ihr in diesem Jetzt existiert, dann existiert ihr in allen. Nochmals, zu dieser Erkenntnis zu kommen ist so bedeutsam, dass du niemals zurückgehen kannst. Du kannst dein Bewusstsein nie wieder ausdehnen. Ihr bewegt euch alle im perfekten Tempo vorwärts.

Und das Leben wird euch mehr und mehr inspirieren, während ihr euch vorwärts bewegt, um das zu sein, was ihr wirklich seid, um nichts davon zurückzuhalten und um die Energie der Quelle mit dem menschlichen Bewusstsein zu verschmelzen, perfekt und bewusst, um die neue Version von euch zu erschaffen, diejenige, für die ihr in dieses Leben gekommen seid.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit dir zu verbinden.



26.03.2021

Höhere & höherfrequente Energien kommen

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir geben euch unser Bestes, jedes Mal, wenn wir euch Energie übermitteln und jedes Mal, wenn wir Übertragungen von Weisheit durch diesen Kanal und andere Kanäle wie ihn zur Verfügung stellen. Wir wissen, dass diejenigen von euch, die uns empfangen, bereit für unser Bestes sind. Wir wissen, dass ihr diejenigen seid, die sich genug auf die Wahrheit dessen ausgerichtet haben, wer ihr wirklich seid, um unsere Übertragungen rein und ohne Verzerrung zu empfangen.

Wir wissen auch, was ihr mit dem tun werdet, was euch gegeben wird, und wir verfolgen, wie ihr die Energien teilt und die Weisheit weitergebt. Wir wissen, dass es nicht sehr viele Individuen auf eurer Welt braucht, die mit diesen Wahrheiten im Einklang sind, um einen großen Einfluss auf das Kollektiv zu haben.

Wir möchten, dass ihr wisst, wie sehr wir euch schätzen und wie sehr wir euch lieben, und wir möchten auch, dass ihr wisst, dass noch viel mehr kommt, denn wir haben wirklich gerade erst begonnen, mit denen von euch zu arbeiten, die bereit für uns sind. Es gibt so viel mehr für euch zu erfahren, so viel mehr für euch zu begreifen, und wenn ihr euch um euch selbst kümmert, wenn ihr euch um eure physischen Körper und eure Emotionen kümmert, bereitet ihr euch auf die höheren und höherfrequenten Energien vor, die kommen werden.

Dies sind die Energien, die ihr nutzen werdet, um eure brandneuen Leben zu erschaffen, und dies sind die Energien, die ihr mit anderen teilen werdet, während ihr sie inspiriert, neue Leben für sich selbst zu erschaffen. Die Menschheit ist bereit für massive Veränderungen, und sie wird auf euch alle schauen, um sie zu führen, so wie wir auf euch schauen, um unsere Gaben zu empfangen. Dies ist eine Zeit, in der ihr eure Stimme erhebt, euch zu erkennen gebt und denen, die in Not sind, eure Dienste anbietet.

Dies ist eine Zeit für euch alle zu erkennen, dass ihr mächtig und stark seid, wenn ihr die Ausrichtung gefunden habt, und mit eurer täglich wachsenden Zahl erschafft ihr eine neue Gemeinschaft von Seelen, die durch eure Schwingung miteinander verbunden sind.

Ihr habt so viel zu geben, so viel zu teilen, und so viel mehr zu fühlen, und wir versprechen euch, dass wir alle Schritte unternehmen, die wir unternehmen können, um sicherzustellen, dass ihr für jede neue Energieübertragung, die wir senden, bereit seid. Und wenn du Hilfe brauchst, wenn du unsere Unterstützung brauchst, dann wisse bitte, dass dies eine Straße in beide Richtungen ist. Sobald du dich durch diese Energieübertragungen mit uns verbunden hast, bist du für immer verbunden.

Diese Pipeline ist weit geöffnet, und wir wollen wissen, was ihr dort auf der Erde wollt und braucht. Wir wollen von euch hören, damit wir euch weiterhin unser Bestes geben können und zusehen können, wie ihr es an die Bedürftigen weitergebt.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden."


 

12.02.2021

Du wurdest auserwählt, bevor du geboren wurdest

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir wurden von allen anderen neundimensionalen Kollektiven in der Galaxie auserwählt, um diejenigen zu sein, die euch allen verkünden, dass ihr auserwählt wurdet, diejenigen zu sein, die eine Bewegung auf der Erde anführen werden, die zu einer Umwälzung eurer Gesellschaft führen wird. Nun, ihr werdet dies nicht durch Proteste tun, und ihr werdet es nicht durch Vandalismus tun.

Du wirst es nicht einmal tun, indem du Postings oder Videos für das Internet machst. Ihr werdet eine Bewegung anführen, die eure Systeme bis ins Mark erschüttern wird, indem ihr als ein erwachtes Kollektiv mit eurer Vision einer besseren Zukunft zusammenkommt.

Ihr seid nicht dazu da, euch einfach nur über die Ungerechtigkeiten des Lebens auf der Erde zu beschweren und darüber, wie ungerecht die Gesellschaft eingerichtet wurde, um die Wenigen zu begünstigen.

Ihr seid diejenigen, die auserwählt wurden, bevor ihr überhaupt geboren wurdet, um hinauszugehen und genug Bewusstsein zu haben, um zu sehen, dass es Probleme in eurer Gesellschaft gibt und um Lösungen zu finden, die nichts damit zu tun haben, die bestehenden Systeme niederzureißen.

Eure Lösungen werden aus eurer Fähigkeit kommen, euch zu fokussieren und zwar mit der Absicht, eine Gesellschaft zu schaffen, die für alle funktioniert.

Wir wissen, dass viele von euch versucht haben, genau das in kleinerem Maßstab zu tun, indem sie eine intentionale Gemeinschaft erschaffen haben, aber die Vision, die ihr für die gesamte Menschheit habt, ist das, was bei diesem Unterfangen wirklich zählt.

Und da wir jeden einzelnen von euch kennen, der diese Übertragung empfängt, möchten wir, dass ihr wisst, dass wir uns sowohl auf euch als Individuum beziehen, als auch auf das Kollektiv, von dem ihr ein Teil seid, das aus erwachten Seelen besteht.

Jetzt ist nicht die Zeit zu denken, dass "jeder andere, der die Botschaft empfängt, das Gewicht tragen und die Fokussierung machen wird".

Wir rufen dich auf, als diejenigen, die von unseren Kollegen auserwählt wurden, dies geschehen zu lassen, und wir möchten, dass du fühlst, dass du die Macht hast, dies zu tun, einfach indem du diese Absicht hältst, dich fokussierst und die Schwingung des Wunsches aufrechterhältst, den du für eine bessere Gesellschaft für alle hast.

Es ist unser Ziel, und es war schon immer unser Ziel, euch zu ermächtigen, eure Stärken und Fähigkeiten zu betonen und das Wissen, dass ihr diejenigen seid, die die Menschheit auf so viele entscheidende Weisen führen können.

Ihr habt dort in der vierten Dimension immer noch Zeit, um die massiven Veränderungen herbeizuführen, die ihr sehen wollt.

Also warte bitte nicht darauf, dass sich etwas oder jemand für dich darum kümmert, sondern spanne die Muskeln an, die du hast, die Muskeln, die dir das Recht und die Erlaubnis geben, ganze Welten, ganze Sternensysteme und ganze Galaxien zu erschaffen.

Und zeige allen von uns hier in der neunten Dimension, die zusehen, wozu du fähig bist, mit nur ein wenig Fokus und Aufmerksamkeit auf das, was du außerhalb von dir in der Gesellschaft, von der du ein Teil bist, sehen willst.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden."


 

11.02.2021

Ein großer Teil deines Schicksals auf der Erde

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir studieren euch alle aus der Ferne, aber wir sind auch direkt bei euch und beobachten euch aus eurem Inneren und um euch herum. Wir sind neundimensionale Wesen, was bedeutet, dass wir keine Physikalität, keine Körper und keine Grenzen haben, die uns einschränken.

Wir können gehen, wohin wir wollen und unsere Aufmerksamkeit dorthin lenken, wohin wir sie in unserem wunderschönen Universum lenken wollen, und wir haben uns entschieden, uns auf die Menschheit hier auf der Erde zu konzentrieren, weil wir von euch fasziniert sind.

Wir sind fasziniert von eurer Reise, von eurer Beharrlichkeit und
von eurer Fähigkeit, euch zu erheben und die Herausforderungen
zu meistern, denen ihr euch täglich stellt.

Mit eurem Aufstieg macht ihr Geschichte.

Ihr macht den größten Sprung nach vorne, den ihr überhaupt
machen könnt, denn ihr habt euch aus der dritten Dimension
bewegt und macht euch nun auf den Weg in die fünfte.

Dies ist eine Zeit, in der ihr euch sehr gut über euch selbst fühlt und darüber, wie weit ihr bereits gekommen seid, aber es ist auch eine Zeit, in der ihr erforscht, wohin ihr als nächstes gehen wollt.

Einer der Gründe, warum eure Reise für uns so faszinierend ist, ist, dass wir nicht wissen, was ihr als nächstes für euch wählen werdet.

Wir haben eine gewisse Vorstellung aufgrund von Wahrscheinlichkeiten und weil es sehr selten ist, dass ein Wesen oder ein Kollektiv aus heiterem Himmel eine neunzig-Grad-Wendung macht.

Aber wir sind daran interessiert, was ihr als Nächstes tun werdet, was ihr als Nächstes erschaffen werdet und wie ihr zu eurem höheren Selbst werden werdet, was ein großer Teil eures Schicksals hier auf der Erde ist.

Viele nehmen an, dass die Verschiebung in die fünfte Dimension bedeutet, dass ihr euch selbst an einen besseren Ort bringt, so als ob ihr von einem Flohverseuchten Motel in ein Fünf-Sterne-Resort befördert werdet, aber so ist es ganz und gar nicht.

Ihr verändert euch selbst, und während ihr das tut,
scheint sich die Welt außerhalb von euch zu verändern.

Aber in Wirklichkeit seid ihr diejenigen, die sich verändern, und wenn ihr in dieser höher schwingenden Perspektive operiert, werdet ihr Dinge sehen, erleben und tun können, die ihr im Moment nicht tun könnt. Aber deine Begrenzungen liegen nicht daran, in welchem Land du lebst, welche Gesetze dich dort regieren oder wie viel Geld du auf der Bank hast.

Deine Begrenzungen werden nur durch die Schwingung erzeugt,
die du anbietest. Verändere deine Schwingung, und du wirst alles verändern, was du erlebst.

Auf dieser Reise geht es darum, dich zu verändern, und das war schon immer so. Es ging nie um einen Tapetenwechsel oder die Eliminierung all der schlechten Dinge.

Es ging nie darum, alles, was du nicht magst, hinter dir zu lassen, während du an einen besseren Ort, eine bessere Realität aufsteigst.

Du bist der Bewusstseinswandel;
er beginnt und endet mit dir.

Und es ist dein Schicksal, ihn zu vollenden;
du kannst das nicht vermasseln.

Du kannst es entweder genießen, indem du mit dem Fluss gehst, oder du kannst dich in Widerstand, Urteil und Verurteilung über all das, was dir an deiner aktuellen Situation nicht gefällt, stürzen und schreien. Ist das nicht viel befriedigender?

Das ist der Grund, warum wir dich studieren und beobachten,
denn wir wissen, dass du nicht nur auf einem Kreuzfahrtschiff
bist, das von einem Ort zum anderen fährt.

Wir wissen, dass du alles erschaffst, und
dass deine primäre Schöpfung du bist.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit dir zu verbinden.


 

10.02.2021

Die Macht des Momentums ist auf deiner Seite

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat.
Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir geben uns selbst die Chance, uns in dieser Zeit auszuruhen und zu entspannen, denn wir verstehen die Macht des Momentums, und wir wissen, dass genug Momentum durch das, was wir erforscht haben, geschaffen wurde, um uns diese Gelegenheit zu geben, ein wenig zurückzutreten und das Momentum zu genießen, von dem wir wissen, dass wir es geschaffen haben.

Wir verstehen auch, dass, wann immer wir Energie in das Universum aussenden, dasselbe Universum unserem energetischen Output entspricht, und so verstehen wir, dass wir wirklich nicht alles selbst machen müssen.

Sogar wir haben Hilfe hier in der neunten Dimension. Es gibt höherdimensionale Kollektive, die uns helfen, uns auszudehnen und weiterzuentwickeln. Nun, da ihr auf dem dimensionalen Totempfahl steht, habt ihr so viele Wesen und Kollektive, die euch allen helfen, und ihr habt eine Dynamik, die in früheren Leben auf der Erde geschaffen wurde, auf die ihr euch verlassen könnt.

Ihr seid auch sehr beschäftigt gewesen, immer am Tun, immer am Bemühen, und all diese Energie, die ihr aufgewendet habt, kommt jetzt zu euch zurück.

Glaubst du nicht, dass du dich in Anbetracht
all dessen entspannen und loslassen kannst?

Glaubst du nicht, dass du dich weniger anstrengen, weniger tun und dich mehr auf all das verlassen kannst, was zu dir zurückkommt, nur weil du noch existierst? Du musst nicht einmal etwas tun, um deine Preise einzufordern. Du brauchst nicht einmal eine Anzahlung. Du kannst dich einfach öffnen und das empfangen, was zu dir kommt, aufgrund der Tatsache, dass du Schwung hast.

Wir, kollektiv, als ein Universum, haben sehr viel Momentum. Wir können alle an dem kollektiven Momentum teilhaben, das uns alle spiralförmig aufsteigen lässt, uns alle näher und näher zur Quelle und zu unserem wahren Selbst als unendliche und ewige Wesen der Liebe und des Lichts bewegt.

Wir heißen dich willkommen, dich unserem Zustand des Ausruhens und der Entspannung anzuschließen, denn du hast es dir verdient. Wir alle haben uns eine Pause verdient, und wenn man eine Pause macht, gewinnt man oft enorme Einsichten. Du bekommst oft deine besten Ideen, wenn du dich nicht anstrengst, wenn du nichts tust und wenn du das, wonach du die ganze Zeit gestrebt hast, komplett loslässt.

Es ist die perfekte Zeit für eine Atempause für die Menschheit. Lasst das, was ihr da rausgebracht habt, zu euch zurückkommen und wisst, dass es immer Zeit für mehr Aktion, mehr Schöpfung, mehr von dem, was ihr euch noch ausdenken müsst, geben wird.

Wir dehnen uns gemeinsam aus, also nimm dir bitte einen
Moment Zeit und fühle dafür; es ist schließlich deine
Ausdehnung, die du dir nehmen kannst.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden."