VEREINIGEN!


Der Rat des Lichts

Geliebte/r, In deiner äußeren Welt passiert so viel, um dich von der wahren Welt, die im Inneren liegt, abzulenken. Du bist hier, um die äußere Welt durch die Linse deiner inneren Wahrheit zu erleben. Das kann sehr verwirrend sein - aber stell dir vor, du bist ein Avatar Gottes!
 
Du bist ein göttlicher Funke, der eine irdische Realität lebt, die von deiner inneren Verbindung zur Quelle gesteuert wird. Nichts anderes ist wahr.
 
Das ist wie ein Spiel in der virtuellen Realität.
Es ist wichtig, dass du dir immer bewusst bist, was
wirklich hinter der äußeren Darstellung steckt.
 
Für diese größere Wahrheit wach zu sein,
ist der Schlüssel, um in ihr frei zu sein.
 
Diejenigen, die ihre Beziehung zur Matrix noch nicht entdeckt haben, sind gefangen - und du bist in ihr, um sie zu inspirieren, ihnen ein Beispiel zu geben und ihnen den Weg zur Freiheit zu zeigen.
 
Du bist wie eine verborgene Tür, und wenn du sie erst einmal entdeckt hast, können auch sie die ihre finden. Manche werden nicht sehen wollen, was verborgen ist. Du kannst nicht in ihren freien Willen eingreifen, aber du kannst das tun, wozu du ins Spiel gekommen bist: ein Leuchtfeuer des Lichts sein, eine andere Frequenz, ein einzigartiges Hologramm innerhalb der Matrix, das von allen erkannt werden kann, die ihre eigene in unmittelbare Resonanz gebracht haben.
 
Deine wichtigste Aufgabe ist es also,
weiter zu strahlen.
Sprich weiter.
Erschaffe weiter.
 
Sende weiterhin dein hochfrequentes Licht
aus, das ein Leuchtturm im Nebel sein kann.
 
Du erinnerst dich gut daran, dass du auf deiner Suche nur einen anderen Menschen gebraucht hast, der dich gesehen hat, der die Worte deines Herzens gesprochen hat und der dir - wie ein nahrhafter Schluck Wasser, wenn du ausgedörrt bist - die Bestätigung gegeben hat, dass du nicht allein bist.
 
Diese Anerkennung ist auf dem Weg lebenswichtig.
Jeder Mensch sucht nach der Bestätigung, dass er nicht der isolierte Freak, der Unerwünschte, der unwürdige Schiffbrüchige ist, den er manchmal in sich selbst gespürt hat.
 
Das ist die größte Lüge von allen.
Aber wenn man nicht die Erfahrung macht, von
einem anderen gesehen, gefühlt, gehört und berührt
zu werden, ist es leicht, verloren zu gehen.
 
Deshalb müssen wir zusammenkommen,
um die vereinigende Lebenskraft zu erkennen,
die in jedem von uns steckt, um uns zu vereinen.
 
Wie Zellen, die zusammenkommen, um eine größere
Form zu schaffen, ist es an der Zeit, uns zu vereinen.
 
Geteilt nehmen wir ab, vereint dehnen wir uns aus.
Es ist unsere Ausstrahlung, die uns zusammenbringt.
 
Die Vereinigung stärkt die gemeinsame Sache, nämlich die falsche Matrix zu durchbrechen, damit jeder Einzelne und das Ganze frei sein kann, um innerhalb des universellen Gesetzes ohne Einschränkungen zu erschaffen.
 
Es ist das universelle, von der Liebe inspirierte Gesetz, das uns überhaupt erst wach gemacht hat, und jetzt ist es an der Zeit, frei in diesem Sinne zu leben. Wenn wir unseren Platz gefunden haben, entfachen wir unsere persönlichen Leidenschaften, die sich in den Dienst für andere verwandeln.
 
Sobald wir das geschafft haben, kommen uns göttliche Inspiration und Vorsehung entgegen. Wir beginnen die Reise allein und beenden sie, indem wir die Einheit in der Gemeinschaft kultivieren, die unsere ursprünglichen einsamen Sehnsüchte nährt.
 
Alles, was uns trennt oder entzweit, herabsetzt oder kontrolliert, untergräbt unser wahres Ziel, das nur dann gedeiht, wenn wir für
ein gemeinsames Ziel zusammenkommen.
 
Der Schlüssel dazu ist, dass wir uns zu allem Natürlichen hingezogen fühlen, zu allem, was uns nährt, zu allem, was uns Freude macht, was wir im Überfluss haben und was wahr ist. Alles, was nicht dazu gehört, führt zum Verfall und nicht zum Leben!
 
Also, egal wie einfach es ist, such dir Gleichgesinnte und tu dich mit ihnen zusammen, was dir Freude macht und zum Wohlbefinden der anderen beiträgt.
 
Das ist das Gegenmittel gegen all die falschen
Zumutungen in der äußeren Welt. Sei die alternative
Kraft.
 
Das Falsche stirbt,
wenn es nicht gefüttert wird,
wenn eine größere Option geschaffen wird.
 
Wähle das Leben.
Wähle die Freiheit.
Wähle die Einheit.
 
Wähle alles, was gut und wahr ist.
Wähle die Liebe.
 
Ignoriere alles, was nicht dazugehört, und mach dich daran, das
zu schaffen, was du willst, und alles andere wird sich auflösen.
 
In liebevoller Führung und bescheidener
Inspiration, das sind wir,

Der Rat des Lichts im Innern.
Rebecca Couch