D



Sorry, meine lieben Freunde, ich war ziemlich 
indisponiert und konnte daher nichts posten.
Nun geht es weiter.

26.02.2024

Intimität erforschen 
Ein Gespräch über Sex
Von Sofia Falcone

Heutzutage sind wir so sehr auf das Äußere konzentriert, dass wir unserem körperlichen und geistigen Wohlbefinden von innen heraus nicht so viel Aufmerksamkeit schenken.
Sicher, immer mehr Menschen verbringen Zeit im Fitnessstudio, um ihren Körper aufzubauen, aber wie viel wissen sie eigentlich darüber, wie dieser über die Muskel- und Skelettfunktionen hinaus funktioniert? Und was noch wichtiger ist:
 
Wie viel wissen sie über ihre Sexualität in Bezug auf ihren Körper, ihren Geist und ihre Seele?
 
Die Gesellschaft hat Diskussionen über Sexualität mit einem Stigma belegt, und obwohl wir uns selbst für befreit halten, neigen die meisten dazu, die Realität dessen, was gesunde, ungehemmte Sexualität tatsächlich bedeutet, auszublenden - wobei die Menschen dieses Argument entweder dazu nutzen, sich selbst als Ideologie der falschen Rebellion zu missbrauchen, oder zu dogmatischen Einstellungen neigen, die in ihrer Starrheit die eigene Sexualität eher einschränken als fördern.
 
Es ist an der Zeit, sich von diesen Zwängen zu befreien und zu erkennen, wie wichtig es ist, sexuelle Wellness als integralen Bestandteil unseres Lebens zu begreifen.
 
“Sexuelles Wohlbefinden ist mehr als nur körperliches Vergnügen; es umfasst eine breite Palette von Faktoren, die zu unserer allgemeinen Zufriedenheit und unserem Glück beitragen.
 
Indem wir die gesellschaftlichen Barrieren und Stigmata rund um die Sexualität abbauen, können wir einen sicheren und offenen Raum für Diskussionen, Bildung und Selbsterkundung schaffen. Genauso wie Bewegung und gesunde Ernährung unserem körperlichen Wohlbefinden zugute kommen, wirkt sich die Pflege unseres sexuellen Wohlbefindens positiv auf unsere geistige und emotionale Gesundheit aus.
 
Aktivitäten, die das sexuelle Wohlbefinden fördern, wie Selbstakzeptanz, das Erforschen von Wünschen und die Förderung von Intimität, können das Selbstvertrauen stärken, Stress reduzieren und das allgemeine Glücksgefühl verbessern. Sexuelles Wohlbefinden geht Hand in Hand mit gesunden Beziehungen.
 
Eine offene und ehrliche Kommunikation über Wünsche, Grenzen und Zustimmung fördert Vertrauen, Verbindung und Intimität. Indem wir uns sexuelles Wohlbefinden zu eigen machen, befähigen wir uns selbst und unsere Partner dazu, Genuss, Intimität und Erfüllung in unseren Beziehungen in den Vordergrund zu stellen.”
Im Gegensatz zu anderen spirituellen Wegen geht es im Tantra darum, unsere sexuelle Energie bewusst und liebevoll zu nutzen und zu leben, und hilft uns dabei, diese Energie für unsere Entwicklung zu nutzen, abgesehen von der Verbesserung unserer Gesundheit, unserer Beziehungen und unseres Sexuallebens...
 
LASS UNS MIT DEN GRUNDLAGEN BEGINNEN...
Obwohl männlich und weiblich, gibt es sowohl bei Männern als auch bei Frauen eine Polarität. Frauen haben eine eher yin-artige, weichere Tendenz, aber auch eine yang-artige Stärke.
 
Frauen sind die Wiege, von der die reine Energie ausgeht, während Männer die transformierende Schöpferkraft sind, durch die die Energie Gestalt annimmt.
 
Psychologisch gesehen neigen manche Männer oder Frauen eher zur rechten Gehirnhälfte, die emotionaler und abstrakter ist, oder zur linken Hemisphäre, die eher analytisch ist. Auch hormonell sind wir sehr unterschiedlich, und das wirkt sich auf unsere körperliche und emotionale Verfassung aus.
 
Weil wir die verdrehten Muster der Vergangenheit, wie Machismo und Unterwerfung, ablehnen, haben wir das andere Ende des Pendels erreicht. Viele Frauen sind extrem männlich, kontrollierend und erniedrigend geworden, und viele Männer extrem weiblich und orientierungslos, was ihre angeborene Stärke angeht.
 
Eines der Dinge, an denen heutzutage gearbeitet werden muss, ist die BALANCE. Frauen können zum Beispiel lernen, dass sie ihre eigene Person zu sein nicht bedeutet, dass sie sich mental von ihrer Weiblichkeit kastrieren müssen, oder auf der anderen Seite können einige Frauen den Unterschied zwischen der Umarmung ihrer Sexualität und ihrer Sexualität und dem Missbrauch ihres Körpers, Geistes und ihrer Seele lernen.
 
Frauen können lernen, unabhängig und stark zu sein, aber aus ihrer Weiblichkeit heraus und nicht, Männer zu imitieren. Als Frauen könnten wir mehr Zeit damit verbringen, die Wunden der Vergangenheit zu heilen, um mit mehr Vertrauen in das Leben und in die Männer zu leben, der Liebe zu vertrauen und mit offenem Herzen zu leben; ohne Angst, unsere Verletzlichkeit zu zeigen und unsere Stärke zu verstecken. Ein Leben mit einer bewussten, spirituellen tantrischen Sexualität hilft bei diesem Prozess.
 
DIE ART UND WEISE, WIE WIR ÜBER SEXUALITÄT GELEHRT WURDEN, IST ZIEMLICH NULL. Wenn ich mich als Tantrikerin umschaue, stelle ich fest, dass unsere Gesellschaft uns nicht viel über Sexualität beigebracht hat. Das Einzige, was sie uns heute beibringen, ist, wie man ein Kondom überzieht oder nicht schwanger wird, hygienische oder soziale Dinge. Aber nichts über Liebe oder Vergnügen. Wo lehren sie, wie man Liebe macht? Nirgends.

 Sie lehren uns tausend Dinge, aber sie lehren uns nicht das Wichtigste, was für uns am wichtigsten ist, nämlich wie wir unsere Partner wirklich lieben können, wie wir wirklich gute Beziehungen führen können - keine Masken oder sogenannten Rollen von guten Ehefrauen oder Ehemännern, sondern Menschen, die aus dem Kern ihres Herzchakras zusammenkommen - mit Liebe, mit Freiheit, mit Vergnügen und doch mit Respekt vor uns selbst - wir müssen den Unterschied lernen, ob wir jemanden in den psychologischen Kern unseres inneren Heiligtums lassen, und erst wenn sich eine Beziehung entwickelt hat und wir eine echte Verbindung spüren, können wir uns öffnen; wenn wir es wünschen, unser körperliches Heiligtum.

Sex zu haben ist einfach; es ist eine Handlung, die das Tier in uns ziemlich gut beherrscht; man braucht dafür keinen Doktortitel. Damit will ich nicht sagen, dass Sex schlecht ist oder eingeschränkt werden sollte, ganz und gar nicht - ich behaupte nur, dass es einfach ist, einfachen oder mittelmäßigen Sex zu haben. Liebe zu machen ist wirklich nicht einfach; es erfordert fließende Fähigkeiten, die über das rein Körperliche hinausgehen. Um diese Fähigkeiten auch nur ansatzweise zu entwickeln, musst du sehr offen für eine neue Sichtweise auf Sexualität und Beziehungen sein. 

Du musst bereit sein, dich mit dir selbst zu konfrontieren, um deinen Geliebten zu erreichen, ohne ihn/sie zuerst zu berühren - das ist eine Fähigkeit. Ich spreche nicht von Besessenheit oder leerem Verlangen; ich spreche von der Fähigkeit, das Herz und die "Geheimnisse" im Kopf des anderen zu sehen, ohne zu urteilen und ohne auch nur ein einziges Wort zu dem Thema zu sagen - das ist verbundene Anziehung, die sich sehr von leerer Anziehung oder Besessenheit unterscheidet.

Verbundene Anziehung kann schnell entstehen, wenn du gelernt hast, wirklich zu lieben und dich so zu sehen, wie du bist - hell und dunkel. Indem du dich so siehst, wie du bist - wie die Jungsche Psychologie, die Esoterik oder das Tantra sagen würden -, erhältst du die Fähigkeit, andere zu sehen, und diese anderen können es fühlen - das ist es, was dich unvergesslich macht und wo der Anfang des Liebemachens beginnt - es ist noch kein physiologischer Akt, sondern ein wunderschöner Tanz der Köpfe und Seelen (keine unreifen Kopfspiele). 

Ein Tanz der echten Empathie für die Wunden des anderen. Ein Tanz der gegenseitigen Träume, Wünsche und Liebe... Verbindung! - Aber dafür musst du dich für deine eigenen Wunden und deine Dunkelheit öffnen. Dann wird dein Licht aufgehen, wenn du dein Herz aufrichtig für andere öffnest - vielleicht unkonventionell für manche, aber aufrichtig. 

Es herrscht eine große Leere, wenn uns niemand etwas von dem lehrt, was ich gerade erwähnt habe. Wenn wir dazu noch die Konditionierung der Vergangenheit hinzufügen, die wir normalerweise haben, wie die Ängste, die wir von unseren Eltern gelernt haben, den Einfluss von Religionen mit repressiven Botschaften über Sexualität, sexuellen Missbrauch und unsere Wunden mit den Liebesbeziehungen der Vergangenheit, dann schafft all das einen Rucksack, der uns nicht glücklich sein und unser sexuelles Leben ohne Hemmungen und doch mit der Ehrung des Kerns unseres Selbst genießen lässt....Das ist die poetische tantrische Leidenschaft....Das ist der Anfang der tantrischen Sexualität....

Erinnere dich daran, dass sexuelle Energie weder gut noch schlecht ist, sie ist wie alle Energie neutral. Wenn du deine sexuelle Energie unbewusst einsetzt, schadest du dir und anderen; wenn du sie bewusst einsetzt, kannst du dein Leben und das deines Partners oder deiner Partner heilen. Letztlich ist es immer eine Frage des Gewissens oder dessen, was wir im Tantra MOTIVATION nennen. Wenn es deine Motivation ist, Liebe zu geben und zu empfangen, dann sollte das dein Kompass sein.



22.02.2024

Mutter Maria
Kanal: Kerstin Eriksson
 
Ich bin eine Mutter und mein Name ist 
Maria. Ich bin. Und du bist es auch!

Vielleicht bist du auch eine Mutter, oder ein 
Vater, eine Schwester oder ein Bruder?

Aber zuerst bist du es! Und um deinen 
Körper herum befindet sich deine Aura!

Es ist kein Geheimnis mehr, wie 
alles miteinander verwoben ist.
 
In deiner Aura hast du alle Informationen!
Für ein geschultes Auge gibt es deine Identitätsaura, die niemand sonst hat. Und ja, es gibt verschiedene Schichten von Auren. Es gibt verschiedene Arten und sie verraten alle unterschiedliche Informationen über dich.
 
Alle deine Aura-Schichten hängen von deinen Chakren ab!
Und die Nummer eins von allen ist dein Körper, dein physischer
Körper als Ganzes, und das heißt eigentlich: deine Atmung!
 
Deine Atmung ist also sehr wichtig!
Warum erwähne ich das?
 
Was denkst du denn?
Einiges davon wisst ihr natürlich schon!
 
Deine Atmung gehört dir!
Warum sage ich das?
 
Du denkst: "Jetzt muss sie verrückt geworden sein"?
Bitte achte auf dich! Bitte kümmere dich gut um dich selbst!
 
Was du tust, ist wichtig, denn nur du kannst genau das tun, was du tust!
Du bist einzigartig! Und du hinterlässt überall um dich herum einzigartige Fußabdrücke!
 
Fühlst du dich einzigartig?
Verstehst du, dass du unglaublich viel bedeutest?
 
Sei stolz darauf, wer du bist!
 
Liebe deine Atemzüge, jeden einzelnen von ihnen!
 
Steh aufrecht und sei dankbar für dich, denn du hast einen
langen Weg zurückgelegt, um das zu tun, was du tust.
 
Wenn du jeden deiner Atemzüge liebst,
gibst du der Liebe eine Chance!
 
Luft und Äther spüren deine Absicht direkt und geben dir im
Handumdrehen Liebe zurück! Was du weitergibst, kommt zu
dir zurück!
 
Du bist ein Licht in der Dunkelheit, aber du siehst dein eigenes
Licht nicht, aber wir sehen dein Licht und es ist sehr schön.
 
In deiner Aura hältst du all dein Wissen über deine
tierischen und pflanzlichen Führer und vieles mehr.
 
Wenn du mit Liebe und Dankbarkeit atmest, kannst du bald mehr über deine freundlichen Führer erfahren. Deine Aura und ihre Schichten sind wie eine Bank mit Informationen und wertvollem Wissen aus allen Universen.
 
Warum ist es so wichtig, seine Atemzüge zu lieben?
 
Es ist so wichtig, deine Existenz zu lieben.
 
Dadurch bestätigst du alles, was du bist, du wirst lebendig!
Und deine Aura erstrahlt in ihrem vollen Licht, wenn du das tust.
 
Wenn du deine Atemzüge liebst, sagst du:
Ich erkenne die Luft und den Äther an und ich sage: Ich liebe dich auch, und gerade jetzt möchte ich zusammen mit meinem Engel, meinem heiligen Geist, zur schönsten Blume erblühen.
 
 
Deine Atemzüge zu lieben ist ein Zusammenschluss;
es ist ein fröhliches Treffen!
 
Wir singen Haleluja mit der größten Freude und Dankbarkeit,
wenn wir dir im heiligen Garten des Lichts, deinem Licht, begegnen.
Ich liebe dich
Mutter Maria
 

21.02.2024

Die Weisheit des Rates
Du hast dich entschieden, ein Meister zu sein

Kanal: Sara Landon

Diese Geschichte ist eine Geschichte der Freude, eine Geschichte der Liebe, eine Geschichte des Friedens und der Harmonie, eine Geschichte der Freiheit und der Schönheit, eine Geschichte der Erfüllung und des unendlichen Potenzials und der unendlichen Möglichkeiten und Chancen und Ressourcen... Eine Geschichte der Fülle, des Reichtums, des Wohlstands... Eine reiche Geschichte... 

Eine, die beginnt, endet und immer weitergeht: Und sie lebte glücklich bis ans Ende ihrer Tage... Und er lebte glücklich bis ans Ende seiner Tage... Oh ja, er schuf und spielte. Oh ja, sie hatte Spaß. Oh ja, es gab Liebe im Überfluss. Oh ja, es gab so viel Wohlbefinden, Freude und Harmonie. Das ist die Geschichte von heute. Die alten Geschichten sind verblasst und aufgelöst, ins Licht zurückgekehrt und neu erschaffen worden, als unendliche Teilchen der Schöpfung auf dich als den Meister, der du bist, geantwortet haben.

Wer bist du, um ein Meister zu sein? Wer bist du, um mächtig zu sein? Wer bist du, um verwirklicht zu werden? Derjenige, der es gewählt hat. Derjenige, der es gewählt hat. Es geht nicht darum, besser zu sein als andere. Es geht darum, dazu bereit zu sein. Es geht darum, es zu wählen.

Wir werden oft gefragt: "Ist der oder die andere in meinem Leben auch ein Meister? Wird der oder diejenige in meinem Leben die Verwirklichung erfahren? Wird sich so und so erinnern? Wenn sie es sich aussuchen. Du bist ein Meister, weil du dich dafür entschieden hast. Du bist mächtig, weil du es so gewollt hast. Du bist verwirklicht, weil du dich entschieden hast, es zu sein. Du bist der mächtige Schöpfer deiner Realität, weil du dich entschieden hast, zu sein. Dies ist die Erfahrung, die du gewählt hast. 

Wenn andere die Erfahrung wählen, von anderen kontrolliert zu werden, dann ist das ihre Wahl. Du bist der Schöpfer in deiner eigenen Schöpfung und jeder andere ist auch der Schöpfer in seiner eigenen Schöpfung. Es gibt keine Hierarchie. Es gibt kein "besser als". Alles ist Potenzial. Alles ist eine Möglichkeit. Nur wenn du dich selbst beurteilst, kannst du andere für das beurteilen, was sie geschaffen haben.

Wer bist du, dass du ein Meister bist? Wer bist du, um mächtig zu sein? Wer bist du, um verwirklicht zu werden? Derjenige, der es gewählt hat. Du hast dies gewählt. Du hast dies gewählt. Und deshalb bist du hier. Deshalb ist dies deine Realität. Deshalb hast du das alles zu dir geholt.

Und was jetzt? Warum hast du es gewählt? Warum hast du dich für deine Macht entschieden? Warum hast du dich für die Meisterschaft entschieden? Warum hast du VERWIRKLICHUNG gewählt? Warum hast du diese Zeit gewählt, um das Jahrzehnt des Meisters zu sein? Warum hast du das hier und jetzt gewählt, um die Zeit der aufgestiegenen Meister zu sein, die in ihrem Meisterwerk leben?

Du hast dies gewählt. Warum hast du es gewählt? Weil du wusstest, dass Fülle deine Wahrheit ist, weil du wusstest, dass Wohlbefinden deine Wahrheit ist, weil du wusstest, dass Liebe deine Wahrheit ist, weil du wusstest, dass Freiheit deine Wahrheit ist, weil du wusstest, wie viel Spaß es machen würde, auf höchstem Niveau zu spielen und zu erschaffen, Freude und Liebe und Freiheit auf höchstem Niveau zu erleben. Du wusstest, wie viel Spaß es machen würde, HAPPILY EVER AFTER zu wählen.

Es gibt keine Frage mehr, ob du es wert bist. Es gibt keine Frage mehr: Bist du genug? Es gibt keine Frage mehr, ob du wichtig bist. Es gibt keine Frage mehr. Es gibt keine Frage mehr. Du hast es so gewollt. Du weißt, dass du dessen würdig bist. Du weißt, dass du ganz, vollständig und perfekt bist. Du weißt es. Und du hast dies gewählt. Du hast dich für diese Zeit entschieden. Du hast das alles gewählt.

Ein Meister, warum du? Weil du es gewählt hast. Mächtig? Ein mächtiger Schöpfer der Realität? Du? Ja, du, weil du es gewählt hast. Verwirklicht, als aufgestiegener Meister auf der Erde lebend? Ja. Und warum? Weil du es gewählt hast. Du hast es getan. Jetzt lass es dich erleben. Erlaube dir, Spaß zu haben.

Das ist die REISE DES MEISTERS. 
Du hast die Reise gewählt. 

Du hast die Reise des Meisters gewählt. 
Du hast sie gewählt. 

Also lebe voll und ganz, liebe voll und ganz, sei alles, was du bist. Lass alles herein. Erlaube es, empfange es, heiße es willkommen und feiere es. Du hast diese Realität gewählt. Du hast sie erschaffen. So mächtig bist du. Sei der mächtige Meister, der du bist. Sei die Liebe, die du bist. Du bist alles, was du dir wünschst zu sein. Du bist es bereits. Es ist alles in dir. Es wird immer so sein. Und so ist es auch.


20.02.2024

Pegasus Kollektiv
 Hoffnung für deine Welt

Kanal: Galaxygirl

Seid gegrüßt Menschheit, wir sind das Pegasus Kollektiv. Wir umgeben diese und euch Leser jetzt mit unseren Energien des Friedens, des Lichts und der Hoffnung. Es gibt viel Hoffnung für eure Welt. Wir kommen aus der Zukunft und wir haben den Erfolg gesehen, der auf eure Welt zukommt. Wir sind zeitlos und daher außerhalb der Zeit. 

Wir sind nicht an ein Zeitschloss gebunden, wie die Menschheit es war, und so bieten wir euch vielleicht eine andere Perspektive als ihr selbst. Wenn man in die Schneekugel eingetaucht ist, ist es unmöglich, das größere Bild zu sehen. Die Menschheit wurde als energetisches Konstrukt durch die Absenkung der Frequenzen vom Rest ihrer himmlischen Nachbarkörper unter Quarantäne gestellt. Das wird jetzt korrigiert. Die Schneekugel zerbricht, sie ist an ihrer Sollbruchstelle und die Beschränkungen werden nicht mehr benötigt, da die Energien im Inneren so schnell ansteigen. Wir arbeiten mit den Himmelskörpern, die Gaia umgeben. 

Wir arbeiten mit den energetischen Kodizes, aus denen die höher schwingenden Energien und ihre Bewegungen bestehen.

Bei uns, dem Pegasus-Kollektiv, dreht sich alles um Bewegung: Bewegung durch Zeit und Raum, Bewegung durch Matrizen und die Auflösung von allem, was nicht aus Licht ist, in unserem Kielwasser. Wir sind die Lichtträger, unsere Frequenzen sind so hoch, dass wir natürlich eine Störung für diejenigen sind, die nicht in unserer Schwingungsrichtung sind. Und bei euch ist es ähnlich. Ihr Galaktikerinnen und Galaktiker in Menschengestalt seid die Umrührerinnen und Umrührer, sozusagen die Pegasus in Gestalt, die ihre Umgebung und ihre Gemeinschaften mit noch mehr Licht überfluten. Ihr steigt mit diesen höher schwingenden Energien auf. 

So wie unsere Flügel uns tragen, tragen euch eure eigenen Engelsflügel energetisch. Viele von euch hatten Schmerzen im mittleren Rückenbereich. Das sind die Flügelchakren, die wieder in Betrieb genommen werden, und ihr habt Schmerzen in diesen Bereichen, da sich eure physischen Strukturen an ihre Präsenz und ihr Gewicht anpassen. Ihr Gewicht ist physisch natürlich nicht schwer, denn ihr könnt ihren Ausdruck nicht physisch sehen. Energetisch sind sie jedoch schwerer, da sie eine höhere Schwingungsausrichtung haben und die Nichtübereinstimmung der Schwingungen im menschlichen Körper anstrengend sein kann. 

In manchen Körperteilen sind einige der Chakren ausgerichtet und arbeiten daher mit höheren Schwingungen, während andere eine Zeit lang blockiert bleiben und die Frequenzen dieser Bereiche senken. Daraus ergeben sich einige der vielen Aufstiegssymptome, die viele von euch spüren. Versucht, eure Energiestrukturen zu entblockieren. Versucht, das Licht, das ihr seid, zu spüren und euch damit zu durchfluten, und das wird einige dieser Bereiche, in denen es vielleicht eine energetische Schwere oder Unstimmigkeit gibt, entblocken.

Ihr steigt alle schön auf. Die Energien umgeben euch und sind wie eine Matratze, die euch stützt. Die Wesen, die nicht dem höheren Licht angehören, handeln jetzt und die Menschen, die viele Anhaftungen an diese niederdimensionalen Wesen haben, handeln, weil sie der Litanei des Schmerzes unterworfen sind, die eine Anhaftung an eine niedrigere Schwingung ihnen regelmäßig zufügen kann und wird. Dies kann durch Meditation und das Aufsuchen eines spirituellen Heilers, eines Schamanen, der solche Verflechtungen auflösen kann, erheblich verbessert werden. Und natürlich könnt ihr das auch selbst tun. 

Ihr könnt eure höherdimensionalen Teams um Hilfe bitten und ihr könnt selbst das blaue Flammenschwert von Erzengel Michael anrufen, der immer gerne hilft. Das Kollektiv der Aufgestiegenen Drachen steht ebenfalls bereit, um bei der Beseitigung dieser Kreaturen zu helfen. (Ich sehe einen Drachen, der rülpst und einen vollen Bauch hat).

Es passiert viel, was du nicht sehen kannst, und deshalb sind wir vom Pegasus-Kollektiv heute hierher gekommen, um dir zu sagen, dass es viel, viel, viel zu hoffen gibt und dass noch viel mehr kommt, das das Warten wert sein wird. Wir sehen, dass es mehr Schießereien und mehr Terroranschläge auf eurer Welt gibt. Das ist tragisch und traurig. Doch das ist Teil des Musters, denn es gab viel Dunkelheit in eurer Welt, und jetzt kommt alles an die Oberfläche. 

Die Wunden sind für alle zu sehen. Es gibt viel Licht, das euch jetzt viel mehr zur Verfügung steht als früher, so dass eure Anwesenheit ein beruhigender Balsam für die Welt ist. Wir sagen das immer wieder, weil wir wissen, dass du es nicht wirklich glaubst. Ihr könnt mit dem Kopf nicken, wie es viele von euch tun, aber ihr mindert damit eure eigene Glaubwürdigkeit und euren eigenen Wert, und wir wünschen uns, dass ihr damit aufhört, denn ihr seid die Mächtigsten der Mächtigen, die Tapferen, die ihre Engelsflügel für eine Zeit lang abgelegt haben, um die Dunkelheit zu erfahren und sie zu besiegen und die Seelen darin zu befreien. Spürst du die Macht dieser Entscheidung? Siehst du deine Tapferkeit? Wir tun es. Wir sehen dich. Wir lieben dich. Wir sind überall um dich herum. Wir sind Engel in Pferdegestalt. Wir dienen zusammen mit dem großen Vater und der Mutter des Alls. Wir sind der Ausatem des Schöpfers, genau wie du. Wir sind das Licht und das Lachen des Schöpferfunkens, genau wie du. Und wir beten dich an.

Wir sind das Pegasus-Kollektiv. Wir sehen dich mit Augen, die die Zeitlosigkeit, das Auf und Ab und die ständige Ausdehnung der Ewigkeit gesehen haben. Wir sind durch alle Multiversen und das sich immer weiter ausdehnende Bewusstsein des Alls gereist, denn wir arbeiten mit vielen zusammen, und mit ihnen haben wir auch unsere eigenen Erfahrungen gemacht, denn wir sind alle eins. Wir sind alle ein riesiges, wunderschönes Wesen aus Licht.

Auf eurem Planeten gibt es schon seit langer Zeit viele Probleme und Fragen. Es gab viel Herzschmerz, der sich durch die Zeit hindurch ausbreitete und die umliegenden Universen in Mitleidenschaft zog und krank machte. Deshalb ist diese Mission so wichtig, und in dieser kritischen Phase solltest du dir sicher sein, dass alles gut wird und dass alles gut ist. Leider wirst du diesen gesellschaftlichen Umbruch noch eine Zeit lang mitmachen. Nur eine Zeit lang. 

Ihr habt in eurer menschlichen Gestalt nur Zeiten wie diese erlebt, in denen ihr, wie ihr sagt, "wie auf Nadeln saßt" und "darauf wartete, dass der andere Schuh fällt", und diese Zeiten waren sehr angespannt.

Atme den Frieden in uns ein. Halte inne und atme. Spüre die Neukalibrierung der kommenden Zeiten, deines zukünftigen aufgestiegenen galaktischen Selbst, das jetzt hier bei dir ist, während sich die Zukunft mit der Gegenwart verbindet und die Zeit zu einem einzigen Moment verschwimmt. Die Einzigartigkeit des Jetzt ist das, worum es im fünfdimensionalen Leben geht. Zu wissen, dass jetzt alle guten Dinge für dich kommen. 

Du weißt, dass du jetzt alles hast, was du brauchst, denn du bist die verkörperte Quelle.  Wir wünschen uns, dass du beginnst, mit dem Wissen zu leben, dass du alles bist, was du brauchst. Das mag eine unpopuläre Botschaft sein, aber wir sehen die Weite der Quelle in euch, denn ihr seid alle winzige Pakete davon. Und wir sehen euch als die großen Schöpferwesen, die ihr seid. Und wir sehen den Erfolg dieses Abenteuers. Es steht dir ein enormer Trost zur Verfügung, wenn du ihn anzapfst.

Wir vom Pegasus-Kollektiv sind nur eines von vielen Kollektiven, die dir unsere offenen Flügel oder Hände anbieten, die unsere offenen Herzen mit dir teilen und dir unseren Trost und unsere Kraft anbieten. Es kommt viel, viel, viel Freude auf euch zu, Menschheit. Auf der anderen Seite wartet viel Freude auf dich. (Ich sehe, wie das letzte Kapitel in einem Buch umgeblättert wird. Auf der nächsten Seite steht "New Earth Begins". Es ist der Anfang eines neuen Buches. Ich sehe, wie die alten Seiten zu glitzerndem Staub werden und vom Wind verweht werden, während sie sich in Lichtpartikel verwandeln).

Wir sind das Pegasus-Kollektiv. Wir lieben dich.  Fliege stark. Die Winde sind da. Lass dich von ihnen nach oben tragen, näher zum Licht und Frieden der höherdimensionalen Energien. Die große Trennung, das Zerreißen, ist jetzt da und alles wird gut werden. Wir sehen dich mit offenen Augen und empfangen dich mit offenen Flügeln. Tanzt mit uns in den Himmeln, während ihr meditiert, und ihr werdet euch leichter fühlen. Wir lieben dich. Wir sind mit dir. Wir sind das Pegasus-Kollektiv. 
Du bist unendlich geliebt.

~ galaxygirl


19.02.2024

DIE KEHRTWENDE
Von Gillian MacBeth-Louthan
Die Vergangenheit zu verlieren und sich von der Zukunft abzukoppeln, bietet Möglichkeiten, die es sonst nicht geben könnte. Das neue Zeitalter, das alte Zeitalter, alles Alte wird sinnlos, wenn die Menschheit eine Kehrtwende zu einem Ort der Wiederverbindung macht.
 
Die Kommunikationslinien zwischen den Menschen sind zart und gespannt wie die Flügel eines Schmetterlings in einem emotionalen Sturm. Es ist anstrengend geworden, sich in anderen zu spiegeln, und die meisten wenden ihre Augen ab, um nicht zu sehen, was direkt vor ihnen ist.
 
Das Einssein erscheint winzig, während die Menschheit schnaufend und pustend das Hologramm zum Einsturz bringt. Die Zeit watschelt vorwärts wie eine alte Rührwerkswaschmaschine aus den fünfziger Jahren, die die Dinge aufwirbelt, komprimiert und in molekularem Durcheinander umherbewegt.
 
Das Gefühl, hier und dort zu sein, ist so real wie alles andere auf dem Planeten Erde. Vorwärts und rückwärts gestreckt zu werden, kann einen ganz schön schwindlig und aus dem Gleichgewicht bringen.
 
Fehlende Objekte sind zwischen den Dimensionen verstreut und suchen einen Platz zum Landen. Die Platten der Zeit werden weiterhin aneinander reiben und unerwartete jahreszeitliche und persönliche Veränderungen hervorrufen. Die Spielregeln der einen Dimension gelten nicht für die andere.
 
Die Zeit, die Sterne und das Klima schreiben sich nach neuen kollektiven Gesetzen neu. Wie eine Änderung der Geschwindigkeitsbegrenzung vom Land in die Stadt. Jede Tür, die du öffnest, wird dich auf einen anderen Pfad des Selbst nehmen, in ein multidimensionales Portal des noch nicht Geformten.
 
Die zersplitterten Teile der menschlichen Evolution suchen jetzt nach Zusammenhalt und versuchen, sich in ein neues Diagramm der Einheit einzufügen; jeder ist damit beschäftigt, die fehlenden Teile seines Selbst aufzusammeln.
 
Jede Person wird in die Tiefen ihrer atomaren Struktur begleitet.
 
Alle ursprünglichen Entwürfe sind mit Zukunftsversprechen, Ergebnissen und Hintertüren gespickt. Um deine wahre Präsenz zu verbinden, musst du in die tiefen Abgründe aller Aspekte deines Seins gehen.
 
Die Realitäten werden im Nahkampf mit den Emotionen herausgefordert. Die Zeit rast an uns vorbei, ohne dass wir darüber nachdenken, denn der Wirbelwind des Dimensionswandels lässt uns gegen den Wind reisen wie die böse Hexe des Ostens.
 
Die Zeit lässt sich nicht in eine Flasche zwingen oder in eine Schublade stecken. Der Zeit sind Flügel gewachsen und sie nimmt sich unbekannte Muster vor.
 
Die Sextanten der Menschheit verlangen, dass die Zeit in eine Richtung fliegt, die einen Sinn macht. Alle Sensoren der Erde - Riechen, Schmecken, Fühlen - verändern die Maßstäbe.
 
Nimm sie nicht als selbstverständlich hin und vertraue ihnen nicht völlig, wenn sie all ihre Möglichkeiten erforschen. Was einst in Stein gemeißelt war, hat sich nun im Zeitplan verschoben.
 
Das, was du als Wahrheit kennst, wird täglich in Frage gestellt. Der Körper hat so viele gemischte Signale erhalten, so viele widersprüchliche Wahrheiten, dass er überlastet ist und es scheint, als ob er ein eigenes Leben annimmt.
 
Alle Schaltkreise sind überlastet.
 
Die Erde befindet sich an einem Schnittpunkt
der Zeitlinien, da das spirituelle Totem des Jahres
2024 voll in Position kommt.
 
Gillian MacBeth-Louthan - PO box 217 - Dandridge, Tennessee 37725-0217 - http://www.thequantumawakening.com thequantumawakening@hughes.net


17.02.2024

Bereite dich auf die Zukunft vor, indem du im Jetzt bist
Kanal: James McConnell
 
Ich bin Sananda. Ich komme, um mit euch zu sein in dieser Zeit, in dieser Zeit des großen Wandels, die über euch gekommen ist. Ihr seid jetzt mittendrin, jede und jeder Einzelne von euch, als Individuum, als Gruppe und als kollektives Bewusstsein des gesamten Planeten.
 
Der Wandel ist über euch.
 
Und während dieser Wandel über euch hereinbricht, könnt ihr verschiedene Dinge tun, um euch auf diesen Wandel vorzubereiten. Aber das Wichtigste, um sich auf die Veränderungen vorzubereiten, ist, im Jetzt zu sein.
 
Haltet nicht an der Vergangenheit fest, nicht an der alten Programmierung der drittdimensionalen Illusion, sondern lasst euch von all dem befreien. Und dich nicht nur auf die Zukunft und das, was kommt, zu konzentrieren. Denn was auch immer es ist, das kommen wird, wird hier sein.
 
Und wenn du im gegenwärtigen Moment bist, bist du auf
alles vorbereitet, was kommt. So müsst ihr das betrachten.
 
Viele von euch haben das Ganze als einen Film betrachtet, und das ist es auch, wenn ihr es auf diesem Pfad betrachtet. Es ist tatsächlich so, wenn ihr es so betrachtet, und ich will nicht sagen, dass das bei euch der Fall ist, aber es gibt überall auf der Welt Menschen, die das als Untergang betrachten, als das Ende, die Endzeit, die biblische Endzeit. Obwohl ihr alle wisst, dass es nicht die biblische Endzeit ist.
 
Es ist aber die Endzeit, das Ende einer
Ära und der Beginn einer neuen Ära, des
Neuen Goldenen Zeitalters auf diesem
Planeten.
 
Wir gehen zurück in die Zeit von Lemuria. Es war ein goldenes Zeitalter, das ihr durchlebt habt. Du bist dann in das Dunkle Zeitalter eingetreten. Jetzt verlasst ihr das dunkle Zeitalter und geht ins Licht, in das Neue Goldene Zeitalter von Gaia.
 
Dies ist die Zeit, auf die ihr euch alle vorbereitet habt, auf die ihr gewartet und auf die ihr hingearbeitet habt. Und ihr seid diejenigen, die diesen Wandel herbeiführen.
 
  • Wir haben euch das schon viele Male gesagt. Aber ihr müsst im gegenwärtigen Moment leben, um die Veränderungen in vollem Umfang zu erleben, so wie sie geschehen.
 
Nicht als die Veränderungen, die die Kabale oder die dunklen Mächte von dir erwarten, sondern als die Veränderungen, die du erleben willst, die du haben willst. Und wie kannst du dich auf diese Veränderungen vorbereiten? Du erstellst sie, indem du einfach in dem Moment bist.
 
Ja, du kannst verschiedene Nahrungsmittel, Wasser und all diese Dinge des Lebens einlagern. Kann das schaden? Nein, das kann es nicht. Aber ist es notwendig? Das wird jeder und jede von euch selbst entscheiden müssen.
 
Aber seid in diesem Moment.
 
Erstelle dich unmittelbar in diesem Moment.
 
Wenn du dich weiterhin in diesem Moment erstellst, wirst du auf das vorbereitet sein, was als nächstes kommt. Und das, was danach kommt, und das, was danach kommt.
 
Und bevor du es weißt, wird der Film, den du gesehen hast, zu Ende sein. Und dann wirst du bereit sein für die neuen Veränderungen, die auf dich zukommen.
 
Nicht der drittdimensionale Ausdruck und die alte Programmierung, sondern die neue Programmierung, die du in die neue Existenz in der vierten und fünften Dimension bringst, den Aufstiegsprozess.
 
Das sind die Veränderungen, für die ihr hierher gekommen seid und die
ihr hierher bringen wollt, die Veränderungen, der Prozess des Aufstiegs.
 
  • Das ist es, worauf die ganze Menschheit, das ist es, worauf das ganze Leben vorbereitet ist, ihr eigener Aufstieg, ihr persönlicher Aufstieg, ihr eigener kollektiver Aufstieg.
 
Aber wie ihr wisst, ist dies das einzige Mal, dass ein kollektiver
Aufstieg zur gleichen Zeit stattfindet wie ein planetarischer Aufstieg.
 
Das sind UNERMESSLICHE Zeiten, auf die ihr jetzt zugeht.
Aber auch hier gilt:
 
Übe dich jeden Moment darin, in diesem Moment zu sein.
 
Genieße diesen Moment.
 
Finde die Freude, das Glück, das Einssein und
die Liebe, die du in diesem Moment erfahren kannst.
 
Du wirst finden, dass jeder einzelne Moment danach
genau so sein wird, wie du ihn erschaffen hast.
 
Das ist wichtig, denn es ist deine Schöpfung, die das bewirkt.
 
Ich bin Sananda, und ich lasse dich in Frieden, Einheit und Liebe zurück. Und ich wünsche dir, dass du in diesem Aufstiegsprozess weiter vorankommst, indem du einfach nur im Moment bleibst:
 
>Moment für Moment für Moment<
 
Und lass die Zukunft sich um sich selbst kümmern.
 

16.02.2024

Ashtar
Wir haben euch nicht vergessen

Kanal: James McConnell

Ich bin Ashtar. Ich bin gekommen, um mit euch zu sein und euch ein Gefühl der Hoffnung zu bringen. Das ist der Grund, warum ich in diesen Momenten komme: um Hoffnung zu bringen.

Damit ihr alle wisst, dass ihr nicht vergessen wurdet. Du als Individuum, du als Kollektiv, wir alle sind uns deiner so sehr bewusst und lieben dich so sehr. Ihr seid Boten, die hierher gekommen sind, um das Licht zu bringen, die Botschaft des Lichts, der Liebe, der Verbundenheit und des höheren Bewusstseins.

Ihr alle seid die Boten des Lichts, die das Christus-Bewusstsein auf den Planeten bringen und sich wieder mit dem Gitter verbinden, dem kristallinen und dem Christus-Bewusstseins-Gitter. All das ist miteinander verbunden. Wir sind alle als Einheit miteinander verbunden.

Das musst du verstehen, während du durch dein tägliches Leben gehst und darauf wartest, dass etwas passiert. Aber du verstehst nicht, oder du erkennst nicht, dass es bereits geschieht. Das Briefing ist bereits im Gange. Das große Zeichen, der große universelle Plan, der Plan des Schöpfers kann nicht aufgehalten werden. Es kann hier und da verändert werden, ja, sicher, aber es kann nicht aufgehalten werden. Es geht also mit voller Geschwindigkeit voran. Das ist vielleicht nicht deine Geschwindigkeit, aber die des Schöpfers. Das ist es, was du verstehen musst. Und wir sitzen alle im selben Boot und arbeiten gemeinsam daran. Und wenn wir nicht physisch bei euch sind, sind wir im Geiste immer bei euch.

Denn ihr seht, so viele von euch sind unsere Brüder und Schwestern und unsere Familie. Wir waren schon so oft zusammen. Ich, der Aschtar, kenne jeden einzelnen von euch auf verschiedene Pfade, so wie ihr mich kennt. Genauso wie ihr Jeschua und Sananda kennt, und ihr kennt Erzengel Michael, und so weiter und so fort. Wir haben eine Verbindung miteinander, die Familien miteinander. Und deine Familie, viele von euch, haben Familien auf dem Schiff, die hier draußen darauf warten, dass wir wieder zusammen sein können, weil sie wissen, dass wir seit Tausenden von Erdenjahren auf der physischen Ebene voneinander getrennt waren, aber nie auf der spirituellen Ebene. Auf dieser Ebene waren wir immer zusammen. Und du und dein Höheres Selbst sind mit uns zusammen. Es geht also nur darum, dass du, das Eine, die Persönlichkeit, die du bist, dich wieder mit deinem Höheren Selbst verbindet, und dann bist du mit jedem von uns auf einer physischeren Ebene verbunden.

Also, meine Freunde, meine Brüder und Schwestern, hofft. Die Hoffnung ist überall, wenn ihr nur nach ihr greift. Es wird sie immer geben, und das wissen sie. Ihr habt sie nie vergessen.

Aber vertraut weiterhin. Vertraut auf euch selbst, vertraut auf einander, vertraut auf uns alle, die wir Teil der großen Allianz sind, die hier ist, um der Menschheit zu helfen, diesen Übergang und den Aufstiegsprozess zu bewältigen. Wir sind alle zusammen hier, um euch zu helfen. Vielleicht ist es nicht ganz die Hilfe, die ihr euch wünscht, denn ihr alle, zumindest die meisten von euch, wollt es am Himmel sehen, wollen wissen, dass es uns auf der physischen Ebene gibt. Aber bis jetzt nur für diejenigen, die Augen zum Sehen und Ohren zum Hören haben. Aber wir rufen zu dir.

Wir haben euch auf verschiedene Pfade gerufen, zum Beispiel jeden Sonntag, wenn wir zusammengekommen sind. Wir rufen euch durch verschiedene Kräfte, die zu euch kommen und diese Botschaften zu euch bringen.

Und worum geht es in diesen Botschaften? Sie handeln von Hoffnung. DU sollst immer höher und höher in die Bewusstseinsebene in dir vordringen, die höhere Bewusstseinsebene in dir. Es ist alles innerhalb eurer Reichweite. Du musst nur jeden Tag, jeden Augenblick danach greifen. Greife nach diesem höheren Teil von dir selbst, denn es wird dir gegeben. Es wird immer da sein und war schon immer da. Es liegt nur außerhalb deiner gläubigen Reichweite.

Wie du schon oft gehört hast: Glaube daran, und du wirst es sehen. Das ist so wahr. Aber je mehr du dich darin übst, zu glauben, desto mehr siehst du und musst nicht mehr sehen, um zu glauben. Denn es sind deine Freunde, deine Familie, die immer noch in diesem Stadium sind, in dem sie es sehen müssen, um es zu glauben. Und solange sie sich in diesem Stadium befinden, sehen sie das Licht in der Dunkelheit nicht vollständig. DU siehst nur die Dunkelheit. Aber diese Dunkelheit erhält immer mehr, selbst für diejenigen, die keine Augen zum Sehen haben. Denn ihre Augen, ihr drittes Auge, beginnt sich immer mehr zu öffnen, so wie sich auch dein Auge immer mehr geöffnet hat.

Und je mehr sich dein drittes Auge öffnet, desto mehr bist du in der Lage, über die physische Realität der dreidimensionalen Illusion hinaus zu sehen. Ja, es ist eine Illusion und eine Realität zugleich. Aber wenn du voll und ganz glaubst, dass es eine Illusion ist und nicht die Realität, dann öffnest du dich für die Realität der höheren Frequenzen, die in der vierten und fünften Dimension erwähnt werden. Dorthin seid ihr jetzt alle unterwegs. Öffne deine Augen. Öffne dein drittes Auge, um hinter den Schleier zu sehen, den Schleier, den es in Wirklichkeit nicht mehr gibt, nur für diejenigen, die ihn noch wahrnehmen.

Ich bin Ashtar. Und ich lasse dich jetzt in Frieden, Liebe und Einheit. Und dass du weiterhin an dieser Hoffnung festhältst. Hoffe, dass es hellere Tage für alle geben wird.




15.02.2024

Das Geschenk des Verlustes
Von Matt Kahn
 
Von allen Errungenschaften, die ich die Ehre hatte
zu erwerben, bin ich am dankbarsten für die Verluste.
 
Nicht, weil es eine nette spirituelle Aussage ist oder weil ich mir einbilde, dass das Loslassen einer Sache Platz für etwas noch Besseres macht. Ich bin dankbar für jeden Verlust und seine unerklärliche Fähigkeit, tiefere Ebenen des Mutes, größere Schichten des Charakters und fast unbesiegbare Formen der Demut zu offenbaren.
 
Diese Eigenschaften ergeben sich aus der
Erfahrung all der Dinge, auf die ich bereit
bin, zu verzichten.
 
Es ist zwar nichts Falsches an einem gewissen Grad von Gewinn, aber es kann von der Entwicklung unserer Seele ablenken. Das passiert, wenn etwas, das wir erhalten, zu etwas wird, das wir besitzen, begehren und kontrollieren.
 
Weil jede Erfahrung, die beginnt, nur der Anfang der Reise zu einem unvermeidlichen Ende ist, lernen wir, Anfang und Ende als zwei Seiten eines kontinuierlichen, sich ständig weiterentwickelnden Kreislaufs des Ausdrucks zu umarmen.
 
Wenn die Hand lernt, offen zu bleiben und zuzulassen, dass Anfänge und Enden, Geburten und Tode in ihrem eigenen Rhythmus des Ausdrucks kommen und gehen, beginnt eine tiefere Gnade zu dämmern.
 
Wir suchen nicht mehr nach Höhen und fürchten nicht mehr die Tiefen, sondern erlauben dir, alles zu ehren, zu erhalten, zu genießen und dich auf eine Reise zu begeben.
 
Auf dieser Reise werden nur die Weisheit und
das Mitgefühl der Seele für immer in zeitloser
Freude leben.
 
Es ist der Grund, warum ich von allen Errungenschaften,
die ich die Ehre hatte zu erlangen, für die Verluste am
dankbarsten bin.
 
Jedem Verlust, jeder unerwarteten Veränderung und jedem Todesmoment, dem ich je begegnet bin, danken wir dir, dass du immer wusstest, wo du mich finden kannst, damit ich es nicht verpasse, diejenige zu werden, zu der ich schon immer bestimmt war.
 
Alles für Deine Liebe,
Matt
 


14.02.2024

DNA-VERÄNDERUNGEN
Von Judith Kusel
Wir befinden uns inmitten gewaltiger Veränderungen in unserer DNS auf allen zellulären Ebenen, da unsere neuen solaren Lichtkörper immer höhere Frequenzen von der solaren Sonne und den 12 Zentralsonnen bewegen.
 
Die Astralbereiche werden auf sehr tiefen und profunden Ebenen gereinigt, unddas schließt alle Programmierungen der Ahnenkodierung in unserer DNS ein.
 
Ich habe diese Erfahrung in den letzten Tagen gemacht, als eine alte Familienkrankheit plötzlich in mir auftauchte. Als ich die Behandlung durchlief und alle meine Körper und Felder wiederbelebte, reinigte und klärte, erwartete ich mit den Arkturanern eine tiefe Befreiung auf zellulärer Ebene und auf der Ebene der DNS usw.
 
Ich verband mich mit den Ahnenlinien meiner Familie väterlicherseits.
Plötzlich tauchten meine gesamten Ahnenlinien auf und hier fand eine tiefe Klärung bis in die Astralbereiche durch die Weiße Flamme statt, mit der ich ständig zusammenarbeite.
 
Etwas Großes wurde freigesetzt und mir wurde gesagt, dass alles geklärtist, sowohl die Ahnen als auch diejenigen, mit denen sie interagiert haben.
 
Dann wurde mir gezeigt, wie mit dem Aufstieg unseres Bewusstseins die alteDNS entfernt wird und die neuen 12 und 24 DNS-Stränge die alte ersetzen!
 
Am 5. Juli 2020 wurde auf göttlichen Beschluss hin nicht nur alles Karma aufgelöst, sondern auch unsere DNS neu erschaffen und alle genetischen und angestammten Programmierungen entfernt.
 
Das bedeutet, dass wir jetzt auf vielen Ebenen eine völlig neue Schöpfung sind,da auf allen Ebenen die Superschnellvorlauf-Knöpfe gedrückt werden.
 
Wir sind befreit!
 
Beachte, dass die DNS bewusst ist und unsere Existenz auf eine Art undWeise bestimmt, die uns jetzt bewusst werden wird, wenn wir in unserem Seelenbewusstsein wachsen.
 
Was für eine wunderbare Zeit, in der wir leben, und dies zu erleben ist in der Tat ein göttliches Geschenk der himmlischen Liebe.
 

13.02.2024

Die Meister des Kosmischen Rates
Bist du ein müder Reisender?
Kanal: Victoria Cochrane

Während du diese Botschaft liest, wie fühlst du dich? Bist du aufgeregt, freudig und voller Energie oder müde, erschöpft und genervt? Viele Menschen auf der Erde erfühlen im Moment das Letztere, denn nichts in der Welt scheint sich zu ändern; eigentlich scheint es euch nur schlechter zu gehen. Während die Menschen darum kämpfen, etwas zu essen auf den Tisch zu bringen und höflich miteinander umzugehen, werden die Reichen nur noch reicher und in einigen Fällen sogar noch korrupter.

Die Kehrseite dieser Geschichte ist, dass einigen Menschen die Sorgen der Welt nichts auszumachen scheinen, da sie ein glückliches Leben führen, ohne Angst zu haben oder etwas zu verlieren. Während sie nicht besonders wohlhabend sind, genießen diese Menschen Liebe, Freundschaft und Glück im Überfluss, anders als die Vorgänge in der Welt, die Krankheit, Tod und Gewalt erschaffen. 

Wie gelingt es ihnen?
Das Leben ist eine Reise, und die Wege, die du gehst, hängen stark davon ab, wie du deinen Platz in der Welt siehst und ob du in der Lage bist, das große Ganze zu sehen oder nicht. Mit anderen Worten: Dein Bewusstsein bestimmt, ob du dein Leben im Drama oder in der Perspektive lebst, und beide Entscheidungen haben großen Einfluss auf deine Lebenserfahrung. 

Wenn man sich einmal im Drama befindet, ist es sehr schwierig, sich aus den unzähligen Geschichten auf niedriger Ebene zu befreien, die mehrere Schichten von Illusionen und Unwahrheiten erschaffen, die den Menschen in Kleinigkeiten verstricken, die zu Bergen werden, die es zu überwinden gilt. Das Drama wird vom Ego erschaffen, das sich Gehör verschaffen will, um wichtig und besser als andere zu sein, um zu tratschen, zu verharmlosen und zu fantasieren. 

Das Drama setzt sich so lange fort, bis die Grenzen der Realität verschwimmen. Das führt dazu, dass Freundschaften vergiftet werden, Familien zerbrechen, Geschäfte verloren gehen und das Leben von unschuldigen Menschen ruiniert wird. Wir sprechen hier von drittdimensionaler Energie, deren Schwingung der von Sirup gleicht und die eine Falle sein kann, aus der man nie wieder herauskommt.

Der einzige Pfad, um zu vermeiden, in die drittdimensionale Realität (die größtenteils eine Illusion ist) verstrickt zu werden, besteht darin, sich der Propaganda der Medien und der Probleme anderer Menschen, für die du nicht verantwortlich bist, bewusst zu sein, aber nicht in sie zu investieren. 

Du kannst mitfühlend und einfühlsam sein, während du anderen, auch deinen Angehörigen, ermöglichst, ihre Lektionen zu lernen und ihren eigenen Pfad zu finden. Es ist nicht deine Aufgabe, Menschen zu retten, die vielleicht sehr harte Lektionen zu lernen haben, so schwierig es auch ist, daneben zu stehen und zu sehen. 

In Bezug auf globale Probleme wie Kriege, die gegen Unschuldige geführt werden, und Schaden, der absichtlich zugefügt wird, um persönliche oder unternehmerische Vorteile zu erlangen, können wir nur raten, dass das spirituelle Gesetz immer im Spiel ist und sich das Rad für alle Seelen dreht, nicht nur für einige wenige. Es ist tiefer, dein Bewusstsein über dem Drama zu halten, während du dich auf dein eigenes Verhalten und deine Integrität konzentrierst. 

So klein es auch erscheinen mag, bedenke das Ergebnis, wenn jede Seele auf der Erde diese eine Sache täte - sie würde sich selbst lieben, erkennen und daran arbeiten, das Beste zu sein, was sie sein kann. Das ist es, was "dein Licht leuchten lassen" bedeutet, und die Welt braucht jede einzelne Seele auf der Erde, um zu sehen, dass sie etwas bewirken kann, wenn sie nur daran glaubt.

Der Weg, den du im Leben gehst, hängt also sehr stark von der Schwingung ab, in der du dich befindest. Da Gleiches Gleiches anzieht, ist es logisch anzunehmen, dass das, was du anziehst, genau mit der Schwingung deiner Überzeugungen, Gedanken und Handlungen übereinstimmt. Wenn du ein müder Reisender bist, wird die Veränderung nur kommen, wenn du deine Perspektive änderst und eine neue Geschichte anfängst. 

Was auch immer um euch herum geschieht, das euch entmachtet und besiegt, ihr könnt die Kontrolle über eure Umstände übernehmen und anfangen, positive Veränderungen zu machen, indem ihr einfach eure Perspektive durch eure Gedanken ändert. Wenn du glaubst, wirst du beginnen, auf der Grundlage der Schwingung deiner Gedanken zu erschaffen.

Wir müssen an dieser Stelle hinzufügen, dass dein Weg auch innerhalb deiner Seelenfamilie vorgezeichnet sein könnte, wenn du die Entscheidungen triffst, die du in den Myriaden bereits gelebter Leben getroffen hast, um die Meisterschaft zu erlangen. 

Wenn du dein Karma zurückzahlst oder Lektionen abschließt, die du in früheren Leben aufgegeben hast, kann dir dein Leben hart und ungerecht erscheinen. Wir raten dir dringend, spirituellen Rat zu suchen, in welcher Form auch immer, und deine Aufmerksamkeit auf das Dienen zu richten. 

Wenn du Freude daran findest, anderen zu helfen, wird das deinen Lernprozess beschleunigen und deiner Seele helfen, sich mit ihren vergangenen Missetaten zu versöhnen. Es ist nicht Gott, den du besänftigen musst, sondern deine Seele, die auf ihrem Pfad von der Fragmentierung zurück zur Selbstbeherrschung navigiert.

Wenn du also ein müder Reisender und kein glücklicher Wanderer bist, dann denke über dich selbst nach, aber verbinde dich auch mit der Quelle der Schöpfung und bitte uns, die Meister des Lichts, um Hilfe und Führung, damit wir dir helfen können, deinen höchsten Weg zu finden. Ihr müsst nur darum bitten. Wenn du das Gefühl hast, dass deine Antworten nicht gehört werden, musst du vielleicht dein Glaubenssystem überprüfen. 

Glaubst du an eine höhere Quelle, egal ob sie religiös ist oder nicht? Glaubst du, dass du es verdient hast? Glaubst du, dass sich die Dinge zum Besseren wenden können? Glaube es und erschaffe es, so einfach ist es.

WIR sind immer mit euch.
Die Meister des Kosmischen Rates.



12.02.2024

Botschaft aus den höheren Reichen
Kanal: Wendy Ann Zellea
 
Das Leben dreht sich in einer kontinuierlichen Spirale von Ereignissen, die bestimmt, was im sich entfaltenden Ausdruck des Bewusstseins vor uns liegt.
Bewegen sich die Dinge besser? Es ist relativ.
 
Es ist nicht besser oder schlechter als es jemals war.
Das Einzige, was den Zustand des Lebens bestimmt,
ist das Gleichgewicht, seine erlösende Qualität.
 
Die Zyklen sind im Gleichgewicht, doch während sie ablaufen, schwanken sie zwischen anmutiger, gelassener Energie und einer Energie, die sich an die Veränderungen anpasst, die sich vollziehen.
 
Wenn es Widerstand gibt, muss man
ihm mit Veränderung begegnen.
 
Wenn es ein Gleichgewicht
gibt, ist es Glückseligkeit.
 
Warum ist es so?
Das ist eine Frage, die älter ist als die Zeit.
 
Aber du brauchst diese Frage nicht zu erwarten, denn es gibt keine Antwort. Es gibt nur ein Gleichgewicht, und darauf braucht es keine Antwort.
 
Während du durch die Spirale der Zeit reist und die Zyklen des Lebens erlebst, genieße die Schönheit des kosmischen Ausdrucks eines jeden Zyklus und die Magie der Spirale in der Welt und sogar bis zu den Galaxien im Weltraum.
 
Du reist durch einen mystischen Ausdruck des
Bewusstseins, wenn du dir diesen Luxus nur
ermöglichst.
 
Die Schönheit dieser Erhabenheit als
kleiner Teil des Ganzen ist wunderbar.
 
Wenn du dein Dasein so betrachtest, kann nur Güte
die Gelegenheit beschreiben, die du zum Leben hast.
 
Zyklen sind die Grundlage für den Lauf des Lebens.
Ein neuer Morgen, der nächste Neumond, Sonnenwenden und Tagundnachtgleichen sowie Generationen von Menschen sind allesamt Markierungen für den Lauf der Zeit, die ein sich entwickelndes Bewusstsein bestimmen.
 
Jede Generation hat Auswirkungen auf die nächste und so geht es immer weiter, erschafft ein Leben, eine Generation, eine Geschichte und eine Zukunft, in die man Hoffnung setzen kann.
 
Fühle den konstanten, freundlichen
Fluss, der unter der Oberfläche liegt.
 
Es ist die göttliche Führungsenergie,
auf der sich die Zyklen bewegen.
 
  • Wenn du mit dieser Bewegung verbunden bist,
  • erfährst du, wie sich das Leben in einer endlosen
  • Folge von Frieden und Ruhe vollzieht, die dein
  • Geburtsrecht ist.
 
Was auch immer an der Oberfläche geschieht, du kannst immer zur Essenz der zyklischen Muster zurückkehren, in denen sich deine Welt ausdrückt. Es gibt einen Strom der Wahrheit, auf den du dich konzentrieren kannst, um mit Leichtigkeit durch das Leben zu navigieren.
 
Jedes wiederkehrende Muster und jeder wiederkehrende Zyklus birgt
unendliche Möglichkeiten für eine einzigartige Bewegung ins Unbekannte.
 
Immer wieder Neues, immer wieder Neues, immer wieder die Verbindung
zu den höheren Wesen, die mit euch verbunden sind, wagen.
 
Jeder Zyklus, jede Umdrehung, bringt dich dem näher, wonach du suchst.
 
Das Hereinbringen des Lichts hilft euch, euren Pfad zu finden, das Halten des Lichts beschleunigt die Reise, und das Aussenden des Lichts in die Welt dient dem höchsten Wohl aller.
 
Auch dein individuelles Leben hat Zyklen, von denen einer in den nächsten führt. Die Kindheit bildet das Fundament, mit dem du dich als Erwachsener verbindest. Du glaubst vielleicht, dass der Rest in Stein gemeißelt ist und alles glatt läuft, und das mag auch so sein. Diese Vorstellung solltest du mit dir nehmen, auch wenn sich dir Herausforderungen stellen.
 
Die Ruhe, die ihr habt, wird zu einem Leuchtfeuer,
das euch zu dem Frieden und dem Glück führt, das
ihr bekommen wollt.
 
Fließe mit den Zyklen des Lebens und lebe
in dem Wunder, das es mit sich bringt.
 
 

10.02.2024

Von Robyn Locke
Kennst du das Gesetz der Anziehung,
wie es sich auswirkt?
 
Beginnen wir auf diesem Pfad ... hast du dich zu sehr auf das konzentriert, was du nicht willst, anstatt auf das, was du willst? Viele Menschen konzentrieren sich auf das, was sie nicht haben, und kämpfen darum, das zu bekommen, was sie für unmöglich halten.
 
Konzentriere dich jetzt auf alles, was du suchst, aber nicht aus einer minderwertigen Haltung heraus. Lass uns nun überlegen, wie du mehr von dem anziehen kannst, was du wirklich willst.

Ziehe an, was du dir wünschst
Richte deine Gedanken so aus, dass die universellen Gesetze zu deinem Vorteil wirken können. Es sind deine Gedanken, die dich von dem abhalten, was du in diesem Leben haben möchtest.
 
Wie kannst du Fülle oder großartige Dinge empfangen,
wenn du wirklich etwas anderes glaubst?
 
Wenn du etwas Gegenteiliges glaubst, siehst du dann die unmögliche Situation, in die du dich bringst?
 
Warum erwartest du etwas, von dem du innerlich glaubst, dass du es nicht haben kannst oder es dir nicht zusteht?
 
Glaubst du, dass das, was du suchst, etwas wert ist?
 
Wie sieht es mit den Vorteilen aus, wenn du diese Sache hast?
 
Betrachte die Gedanken, die du hegst, und erkenne, ob du jetzt da bist, wo du geglaubt hast, dass du sein würdest?
 
Bist du stattdessen dort, wo dich deine Gedanken hingebracht haben?
Kratzt du dich am Kopf und fragst dich, warum du dort bist, wo du bist?
 
Es ist so oft so, dass man sich aus einer Position des Mangels oder des Kampfes heraus findet. Das Universum will keinen Kampf. Kannst du den Unterschied zwischen dem, was deine Gedanken dir bringen, erkennen und sehen?
 
Wenn du dich konzentrierst, zieht das Universum
mehr gleichartige Schwingungen zu dir.
 
Würdest du es nicht vorziehen, die Gedanken des Mangels
zu erkennen und zu ändern, wie es um dich steht?
 
Betrachte genau, ob deine Gedanken dich näher
oder weiter weg von deinen Herzenszielen bringen.
 
Nimm wahr, ob du dir ein anderes Ergebnis wünschst,
als das, das dir die Gedanken vorgaukeln, an denen du
festhältst.

Verändere deine Gedanken
Der Kampf scheint euch leichter zu vermitteln und in Resonanz zu gehen, da er plausibler erscheint. Fühlt es sich schwingungsmäßig vertrauter an? Wir suchen und zeigen, dass das nicht sein muss.
 
Bleib dir deiner Gedanken bewusst und plane, sie zu verändern.
 
Durch eure konzentrierte Aufmerksamkeit könnt ihr wissen, wann ihr mit dem Fluss des Lebens im Gleichschritt seid oder nicht.
 
Du kannst dann ganz einfach dein Denken anpassen.
Denke bessere Gedanken.
 
Ziehe stattdessen ein bevorzugtes Ergebnis zu dir heran.

Kampf beseitigen
Kampf ist ein Mittel, um zu wissen, wie man nicht gewollt ist.
 
Mit dieser Erkenntnis kennst du, dass es einen besseren Pfad geben muss.
 
Die Folgen hier fühlen sich normalerweise nicht gut an.
 
Doch manchmal fühlen sie sich vertraut an ... wie ein gut getragener, bequemer Pullover. Erkenne den Unterschied und schüttle sie dann ab. Bringe neue Gedanken ins Spiel. Kenne das negative Gefühl (das der Kampf bringt), das du zunächst erkennen musst, bevor du deine Gedanken auf etwas anderes lenken kannst.
 
Anstatt dich auf das zu konzentrieren, was du nicht willst oder was du nicht hast, lenke deinen Blick auf das, was du bereits an Gutem besitzt. Wie würdest du es also lieber erleben?
 
Wenn du dich im Einklang mit dem Kampf fühlst, ziehst du mehr von seiner Energie zu dir. Konzentriere dich stattdessen auf das, was du willst. Setze das Gesetz der Anziehung heute auf positive Weise ein.
 
Nimm dir vor, die Dinge, die du erreichen möchtest, zu manifestieren, indem du dich kurz auf sie konzentrierst, nachdem du dich für das bedankt hast, was du bereits hast ... unmittelbar ... in diesem Moment. Konzentriere dich darauf, dass das Universum sich um dich kümmert und dass alle deine Bedürfnisse ständig erfüllt werden, auch wenn du das im Moment nicht glaubst.

Ziehe an, was du dir wünschst
Das Gesetz der Anziehung ist ganz einfach das Mittel, um die Dinge anzuziehen, deren Schwingung mit dem übereinstimmt, worauf du dich konzentrierst und was du dir wünschst.
 
Dein Fokus bringt einfach mehr von dem, was du willst, in den Fokus.
Auf diese Weise ziehst du sie zu dir.
 
Das ist ein universelles Gesetz.

Probiere das jetzt aus
Sieh deine Wünsche vor deinem geistigen Auge, als ob sie sich bereits manifestiert hätten. Fühle, wie es ist, diese Sache erreicht zu haben. Kenne und fühle sie, als ob sie bereits hier wären.
 
Lebe deinen Tag so, als ob jedes gewünschte
Ergebnis bereits erreicht worden wäre und jetzt
im Spiel und im Gange wäre.
 

09.02.2024

Kollektiv der Aufgestiegenen Drachen
Du bist kurz vor dem Endspiel dieser Realität
Kanal: Galaxygirl
 
Seid gegrüßt, Menschen, die dies lesen. Wir sind das Kollektiv der Aufgestiegenen Drachen und grüßen dich im gesamten Raum-Zeit-Gefüge, das nur ein Konstrukt, ein Hologramm ist.
 
Auch wir sind Spieler in diesem Spiel der Realität, aber wir haben Zugang zu den höheren Ebenen und Dimensionen, derer ihr euch immer mehr bewusst werdet. Auch ihr seid keine Anfänger mehr. Ihr steht kurz vor dem Endspiel dieser Realität, in dem sich die Spieler so weit ausdehnen, dass sie das nächste Spiel ihrer Wahl erschaffen können.
 
Ihr seid Schöpfergötter im Körper.
 
Sträubt euch nicht gegen den Begriff "Gott", mit kleinem g, denn das ist einfach das, was ihr seid. Ihr habt den göttlichen Schöpferfunken in euch, und aus Respekt benutzt ihr in eurer Sprache nicht das große G, aber ihr seid tatsächlich Schöpfergötter in Form.
 
Viele haben versucht, die Realität zu erschaffen, die sie sehen möchten. Tu das nicht. Fallt nicht auf ihre Täuschungen herein. Wenn du mehr Chaos sehen möchtest, gibt es genug, was für dich erschaffen wurde, damit du es betrachten kannst.
 
Wir sagen immer wieder, dass der Pfad des Meisters der ruhig fließende Bach im Inneren ist, nicht die rauschenden Wellen draußen und auf eurer Welt.
 
Wir Drachen sprechen jetzt mit List, mit Intelligenz.
Ihr habt dies.
Ihr seid schlau und intelligent.
 
Du bist schlau und weise.
 
Verliere nicht den Mut, wenn das Unheil über dich hereinbricht und andere dir sagen, wie du denken und glauben sollst. Nein. Du bist dein eigener Herr über dein eigenes Spiel der Realität.
 
Du bist dein eigener Retter.
Also rettet euch selbst.
 
Rette deine Welt.
 
Rette deinen Glauben vor dem, was dir von anderen aufgedrängt
wird, und kultiviere gezielt und sorgfältig deinen eigenen Glauben.
 
Du bist auf dem Weg zu erkennen, wer du bist.
 
Es ist herrlich, sie zu sehen.
 
(Sie zeigen mir bunte, leuchtende Drachenkinder,
die aus neonfarbenen Muscheln schlüpfen.)
 
Du bist nicht mehr das hier. Du bist das hier.
(Sie zeigen mir erwachsene Menschen in
alten Kampfanzügen, die auf Drachen reisen).
 
In vergangenen Zeiten waren wir eins, und
in den Realitäten, die nebeneinander existieren,
waren und sind wir eins.
 
Die Menschheit ist an ihrem Geist zerbrochen,
an ihrem Wesen, wer sie waren und wer sie sind. 
 
IHR heilt den Bruch mit klaren Augen der Sicht.
 
Du fliegst hoch im Wind und die Brise hebt dich empor.
 
Es wird Gespräche über das Unheil geben.
Schenke ihnen keine Beachtung.
Es wird Gespräche über Unheil geben und Hinweise darauf, was
zu befürchten ist. Kümmere dich nicht darum. Nutze deine Klugheit,
nutze dein Unterscheidungsvermögen und folge deinem Gespür
für Wahrheit.
 
Kein Herr ist ein Sklave, wenn
er seinen Platz nicht vergisst.
 
Die Menschheit ist nicht länger ein Sklave dieses Systems.
 
Das System ist gebrochen.
 
Hörst du den Kampfschrei?
 
Seht ihr, wie sie sich erheben?
 
Fühlst du diesen Energiesturm, der sagt:
"Genug. Wir sind souverän.
 
Es ist Zeit, dass wir uns als Einheit erheben."
 
Dies sind die Zeiten, in denen du lebst.
Schluss mit dem Kriechen und Schleichen, Schluss mit dem Kriechen und Gehorsam. Gehorsam, blinder Gehorsam ist das, was Sklaven tun. Ihr seid keine Sklaven. Ihr seid die Herren, jeder Einzelne. Wir verneigen uns vor euch.
 
Wir sind das Kollektiv der Aufgestiegenen Drachen, das heute gekommen ist, um euch daran zu erinnern, wer ihr seid. Ihr seid das Kollektiv der Aufgestiegenen Menschen - eine starke Kraft, mit der man sich auseinandersetzen muss, und die Dunklen wissen das.
 
Deshalb denken sie sich immer etwas Neues aus, um dich von deiner
wahren Macht abzulenken. Lass dich nicht darauf ein. Du bist souverän.
 
Wir lehren unsere Schlüpflinge von klein auf, ihrem inneren Geist zu vertrauen, ihrem inneren Wissen und ihrer Führung zu vertrauen und ihr wahres Selbst zu kennen.
 
Die Menschen haben ihr wahres Selbst nicht gekannt.
In gewisser Weise war dies ein Schlüsselelement des Spiels, aber dieses Spiel ist vorbei, wenn das aufgestiegene menschliche Kollektiv sagt, dass es so ist. Und wir schlagen vor, als eure Freunde aus den Himmeln und der Tiefe und aus vergangenen und zukünftigen Freundschaften und Bündnissen - die Zeit ist jetzt.
 
Wir sind das Kollektiv der Aufgestiegenen Drachen.
Sieh den aufgehenden Vollmond.
Vollmond am Samstag, dem 24. Februar 2024 um 13:30 Uhr
Er bringt noch mehr Codes.
 
Sieh, wie wir auf den Wellen des Windes reisen. Wir fliegen an deiner Seite und unterstützen dich auf deinem Weg. Wir sind deine Freunde aus vergangenen Zeiten, die zu den Himmeln, den Gewässern und den tiefen Räumen zurückkehren.
 
Die unterirdischen Orte werden von uns fröhlich gereinigt, Moment für Moment. Häppchen für Häppchen verschlingen wir diejenigen, die nicht vom Licht sind. Es macht uns großen Spaß, denn es ist unser Akt des Dienens.
 
Finde, was dir in diesen Zeiten Freude bringt, und tu es.
 
Bringe Freude zu deinen Mitmenschen.
 
Bring Lachen an deinen Arbeitsplatz.
 
Bring deinen alternden Eltern und verwirrten Kollegen Hoffnung.
 
Bringe Licht in die dunklen Ecken und erhelle sie.
 
Niemand wird dir glauben, was du durchgemacht hast.
 
Das sind sehr persönliche Geschichten, jede einzelne.
 
Ihr alle habt viele tiefe Höhlenerfahrungen mit einem minimalen Licht gemacht, als man alles verloren glaubte. Aber ihr habt euer eigenes inneres Licht gefunden, eure eigene innere Glut der Quelle, der Liebe, denn ihr seid diejenigen, die ein und dasselbe sind.
 
Wir dienen der Quelle, der großen Mutter aller Dinge.
 
Wir verneigen uns vor ihr und dienen immer dem Licht.
 
Wir bringen das Licht an die dunkelsten aller dunklen Orte. Wo es nur tiefschwarz ist, bringen wir das Feuer. Wir entfachen unser mächtiges Feuer und verbrennen alles, was nicht Licht ist.
 
Viele von euch sind mit uns auf der anderen Seite. Wir sehen euch, wir erinnern uns an euch. Erinnerst du dich an uns? Bringt diese Botschaft der Freundschaft und des Grußes Zuneigung? Wenn ja, nimm die Codes an und entscheide dich, dich zu erinnern. Erinnert euch daran, wer ihr seid, ihr Drachenreiterinnen und Drachenreiter, jede und jeder Einzelne. Unser Bündnis ist groß, unsere Freundschaft ist noch größer. Wir sind eins.
 
Wir sind das Kollektiv der Aufgestiegenen Drachen.
Ihr werdet mehr und mehr von uns hören, denn die Tage werden kurz und gleichzeitig lang, und die Zeit zerbröckelt wie ein Windhauch. Alles wird sich erfüllen. Die großen Prophezeiungen haben es vorausgesagt und wir sind Zeugen der Enthüllung von Gaias Herrlichkeit.
 
Wir sind das Kollektiv der Aufgestiegenen Drachen.
Wisse, dass die dunkelsten aller dunklen Zeiten
kommen und dass dann das Licht am hellsten
leuchtet, und du bist bereit dafür.
 
Es wird nicht so lange dauern wie beim letzten Mal. Es wird viel kürzer sein und ihr seid viel stärker und bereit. Du bist bereit, zu führen. Du bist bereit zu strahlen. Die Zeitspirale verändert sich und ist kurz davor, nicht mehr zu existieren.
 
Die Zeit existiert in den höherdimensionalen Realitäten anders, das wisst ihr. Alles ist jetzt, alles geschieht gleichzeitig und wir sehen viele glorreiche Ergebnisse für dieses Projekt, und sie werden es sicher tun.
 
Wir Drachen fliegen hoch und doch haben wir sehr sichere Füße.
 
Wir mögen unsere schuppigen Füße.
 
Sie sind stark und fähig.
 
Wir sehen euch Menschen mit euren kleinen, seltsam geformten Füßen - wir sehen euch als sehr, sehr stark. Wir tragen euch und euren Erfolg auf dieser Reise mit. Wir verneigen uns vor euch in Ehre und Freundschaft.
 
Wir sind mit euch.
Frieden.


08.02.2024

DIE PLEJADIER
Ihr habt eine höhere Ebene des Bewusstseins betreten
Geliebte, wir grüßen euch,
 
Seit der energetischen Verschiebung, die an Silvester erschaffen wurde, habt ihr als Planet innerhalb dieses Universums eine höhere Bewusstseinsebene betreten. Das Rad hat sich gedreht" und was in dieser winzigen Sekunde während des Wechsels von 2023 auf 2024 auf der Erde geschah, erschaffte eine transformatorische energetische Dynamik im gesamten Universum.
 
Diese enorme Bewegung hat die "großen Winde des Wandels" eingeläutet, die den multidimensionalen Rahmen innerhalb des Planeten Erde verändern. Die Erde wurde energetisch innerhalb der höheren Elementare des Lichts gestartet.
 
Gleichzeitig mit diesem Start beschleunigte sich die energetische Rotation des Planeten. In diesem Moment fand eine Verschiebung innerhalb der miteinander verbundenen Zeitlinien der alternativen Realitätsräume auf dem Planeten statt.
 
Wir sind Zeugen der gewaltigen Veränderungen
innerhalb des energetischen Rahmens eurer Erde.
 
Der Magnetkern und seine gesamte innere Struktur haben bereits begonnen, aufzubrechen, wie eine Eierschale, die zerbricht. Die Blütenblätter öffnen sich, wie eine Blume, die sich zur Sonne hin öffnet. Diese Aufspaltung offenbart eine Tiefe von Lichtströmen, die eine Zeit der großen Umwandlung für euren Planeten einläuten werden.
 
Die Erde hat begonnen, sich von einem festen
3-dimensionalen Planeten in eine 4/5-dimensionale
Fluidität zu bewegen.
 
Nichts ist mehr fest oder gebunden.
 
Alles wird zu fließendem Licht, während der Planet
in eine Serie von konstanten Lichtschwingungsströmen
verbunden wird.
 
In Wahrheit war euer Planet schon immer aus einer Serie von multidimensionalen, fließenden Lichtströmen gemacht, das sind Formen des Lichts, die ständig in Bewegung sind, sich verändern und Licht reflektieren.
 
Innerhalb deines Wesens musst du dich von diesen radikalen Veränderungen in deiner energetischen Umgebung befreien lassen, jetzt, da du in einen anderen Zeitbereich eingetreten bist.
 
Diese Räume hat es auf der Erde schon immer gegeben und jetzt sind
diese höheren Reiche fest in der Umgebung des Planeten verankert.
 
In der Vergangenheit gab es Momente, in denen ihr diese Räume nur flüchtig wahrgenommen habt, doch jetzt hat sich dieser energetische Rahmen vollständig geöffnet und wird zu einer dauerhaften Struktur der Erde.
 
Innerhalb deiner Zellen existieren die
gleichen multidimensionalen Lichtströme. 
 
Deine Zellen werden von diesen höheren
Bewusstseinsströmen belebt, sie sind
lebendig und leuchten.
 
Es gibt eine Beschleunigung, die sich durch euer ganzes System zieht. Während du dich auf diese höheren Energieströme innerhalb deines Körpers einstellst, fühlst du dich vielleicht verwirrt, desorientiert und nicht in der Lage, klar zu denken, da deine Gehirnzellen, deine Zirbeldrüse und deine Gehirnsynapsen eine Serie von schnellen elektrischen Veränderungen durchlaufen.
 
In dem Moment, in dem sich der Schwingungsglanz des Jahres 2024 öffnete, wurde ein gewaltiges Licht in allen Herzzellen entzündet. Innerhalb dieser reinen Erfahrung wurde dir eine heilige Wiederherstellung deiner selbst zuteil. Dies war die Aktion des Schicksals, die durch die Neudefinition des Selbst durch dich in Gang gesetzt wurde. 

 
Denke daran, dass du nicht allein bist.
Ruft die Unterstützung herbei, die ihr
heute braucht. Segen, Die Plejadier
 

07.02.2024

Luenlea
Der wahre Grund, warum die Intervention
noch nicht stattgefunden hat
Kanal: Hastral
 
Meine geliebten Brüder und Schwestern,
Hier spricht Luenlea, ich liebe euch so sehr.
Ich bin ein Plejadier und Mitglied des Ashtar-Kommandos. Meine Identität hier ähnelt der eines Diplomaten auf der Erde, deshalb habe ich Menschen von vielen Planeten getroffen. Im Vergleich zu vielen Plejadiern ist es für sie leichter, eure psychologischen Muster zu verstehen. Deshalb bin ich hier, um mit dir zu kommunizieren.
 
Wenn wir die Arbeiter des Lichts betrachten, ist eine der häufigsten Stimmen, die wir erhalten, die Forderung nach einem beschleunigten Eingreifen, die Forderung nach einem sofortigen Eingreifen. In der Tat wünschen sich viele von uns von Herzen, sofort einzugreifen und das Leiden der Erde zu beenden.
 
Aber jetzt einzugreifen würde eine große versteckte Gefahr mit sich bringen, nämlich dass die Macht der Finsternis ein Comeback feiert, und wir hoffen nicht, dass diese Macht noch einmal über die Milchstraße fegt und das Leben verwüstet.
 
Kurz gesagt, die Abnormalität kann als eine dem göttlichen
Ursprung entgegengesetzte Existenz betrachtet werden.
 
Im Gegensatz zum göttlichen Ursprung ist die Abnormität nicht bewusst und hat keinen Grund, keinen Zweck, keine Logik usw. für ihre Existenz. Das ist der Pfad, auf dem die Abnormalität existiert.
 
Abnormalität ist ein seltsames Phänomen, das nicht von Natur aus negativ ist und keinen höheren Zweck hinter sich hat. Aber die übermäßige Interaktion mit dieser Anomalie führte zum Auftreten der Dunkelheit, da die Anomalie alle Eigenschaften repräsentiert, die dem göttlichen Ursprung vollkommen entgegengesetzt sind. Die Geburt der Dunkelheit war nicht im ursprünglichen Plan und in der ursprünglichen Erwartung enthalten.
 
Aus unserer Sicht haben Anomalien die Eigenschaft, unerwartete Mutationen zu bringen. Diese Mutation macht sich ihre Herkunft und das mangelnde Verständnis von Anomalien bei fühlenden Wesen zunutze.
 
Deshalb kann es aus unserer Sicht unvorhersehbare Mutationen bringen, wenn wir genügend Anomalien haben. Zum Beispiel haben Anomalien vor Millionen von Jahren dazu geführt, dass einige Engelwesen, die Anomalien direkt erfahren wollten, um sie zu verstehen, zu dunklen Kräften mutierten.
 
Aufgrund unserer Erforschung und Erfahrung glauben wir, dass die Dunkelheit vollständig ausgerottet werden muss. Wenn es ein Comeback machen würde, wären unsere Bemühungen bis zu einem gewissen Grad vergebens.
 
Die Ursache der Dunkelheit - die Abnormalität - muss also bis zu einem gewissen Grad beseitigt werden, um ein mögliches Wiederaufleben der dunklen Kräfte zu verhindern.
 
Und die Erde ist derzeit der größte Sammelplatz für Anomalien, und es gibt auch einige rund um die Erde, die auch der letzte und einzige Ort im Universum ist, an dem Dunkelheit existiert.
 
Ja, wir haben die Möglichkeit, jetzt einzugreifen. Aber wenn wir nicht genug Anomalien beseitigen, um eine Intervention auszulösen, wird es nicht nur viel Leben auf der Erde opfern, sondern sie werden auch die Möglichkeit von Mutationen in den Anomalien lassen.
 
Du sagst vielleicht, dass wir jetzt noch nicht eingegriffen haben und dass
es auch viele Menschen gibt, die auf der Erde leiden und sterben. Aber wir haben jetzt eine Intervention ausgelöst, und einige Menschen könnten vorübergehend erlöschen. Aber wenn wir landen, können wir mehr Menschen retten.
 
Das ist richtig, aber es gibt eine höhere Perspektive:
Wenn wir jetzt eingreifen, geben wir einer anormalen Mutation eine weitere Chance. Wir können die bestehenden dunklen Kräfte beseitigen, aber diese Kraft wird die dunklen Kräfte wieder hervorbringen. Wenn sie es wieder tun, werden noch mehr Menschen schreckliche Dinge erleiden.
 
Ihr könnt sagen, dass wir schon genug Erfahrung haben, wir können jetzt eingreifen oder wir können die Situation im Universum in Zukunft streng überwachen, um zu verhindern, dass sich die Dunkelheit erneut ausbreitet.

Wir können das tun, aber wenn wir das tun, wird die Dunkelheit auch auf unerwarteten Pfaden erscheinen. Denn das ist das Merkmal abnormaler Mutationen, die den Mangel an Verständnis ausnutzen, um unvorhersehbare Dinge herbeizuführen. Niemand weiß alles, auch der Ursprung entwickelt sich selbst ständig weiter.
 
Denn wenn der Ursprung alles wüsste, müssten die Menschen nicht so leiden, und die Dunkelheit wäre nicht geboren worden. Das Verständnis der Anomalien am Ursprung ist noch begrenzt, aber es hat den Punkt erreicht, an dem es geklärt werden kann, aber es wird noch einige Zeit dauern.
 
Wir haben vor, die Erde zu einem Ort zu machen, an dem die Dunkelheit ein Ende hat, und als Kraft des Lichts haben wir eine Verantwortung dafür. Wir müssen die Dunkelheit beenden, denn wir wollen niemanden mehr leiden sehen.
 
Die Quelle hat bereits damit begonnen,
Ausnahmen persönlich zu behandeln,
und alles beschleunigt sich.
 
Ihr habt nicht allzu lange zu warten.
 
Auch wenn ihr nicht zu lange warten müsst, schlage ich vor:
 
Lebt euer eigenes Leben gut.
 
Ich möchte wirklich nicht sehen, dass jemand sein eigenes
Leben aufgibt, nur weil er auf ein Eingreifen wartet.
 
Wir greifen in der Hoffnung ein, dass Sie ein gutes Leben
haben können und sich unsere Hoffnungen nicht ins Gegenteil
verkehren lassen.
 
  • Deshalb sei achtsam mit dir selbst.
 
Ich weiß, dass das Leben auf der Erde nicht einfach ist, und ich weiß, dass du mit Schwierigkeiten zu kämpfen hast, auch wenn ich es nicht nachempfinden kann.
 
Bitte vergib uns, dass wir dich unmittelbar nicht mit Reichtum, Technologie und so weiter versorgen können, denn aus den Gründen, die ich bereits erwähnt habe, können wir nicht direkt bei dir landen.
 
Die Anomalien auf der Erde können den Betrieb von Raumschiffen stören, so dass unsere Chancen, direkt zu erscheinen und euch die materielle Form unseres Raumschiffs zu zeigen, sehr begrenzt sind.
 
Das Gleiche gilt für die Landung.
 
Wir werden unser Bestes tun, um Gelegenheiten für eine Landung zu finden.
Ohne geeignete Bedingungen und ein gutes Timing werden wir es schwierig finden, zu landen, und zumindest die Risiken und Verluste werden wir tragen.
 
Wenn du dich von Angesicht zu Angesicht mit uns
in Verbindung setzen willst, musst du für dich selbst
vorbereitet sein.
 
Du kannst dich auf die Informationen über das Touchpad-Protokoll im Blog oben beziehen. Wir werden uns einloggen, wenn es möglich ist.
Wir lieben dich bedingungslos und achten dich.
Dein Sternenbruder,
Lunlea
 
Hastarl∶ Englisch ist nicht meine Muttersprache, deshalb habe ich eine Übersetzungssoftware benutzt, um mir zu helfen. Bitte verstehst du.
Deine innere Führung ist deine einzige höchste Führung, und bitte erkenne nur die Botschaften, die mit dir in Resonanz sind.
 


06.02.2024

Dein wahrer Kompass liegt im Inneren
Kanal: Jennifer Crokaert
Göttliche Mutter: Ich segne euch alle, meine
göttlichen Funken des Lichts und der Liebe
in Form.
 
Ihr lebt in einer Zeit sehr schneller Evolution.
 
Diejenigen unter euch, die diese Worte lesen, wissen, dass ihr mit einer "Mission" hierher gekommen seid, einem Gefühl der inneren Dringlichkeit, etwas zu tun, irgendetwas, um dieses innere Gefühl der Disharmonie zu lindern.
 
Ihr wisst, dass diese Erfahrung des Lebens nicht die Erfüllung
des menschlichen Ausdrucks in seiner positivsten Form ist.
 
Du weißt das, weil du den vollsten Ausdruck der göttlichen Liebe verlassen hast, um diese Schwingung mit anderen zu teilen, die in den Schatten gefangen waren.
Ihr seid jetzt alle in der Entwicklung. Meine Kinder der Liebe und des Lichts, ihr seid jetzt in der raschen göttlichen Ausdehnung, für die ihr inkarniert seid.
 
'Was?', werdet ihr vielleicht ungläubig erwarten. Das ist so tief entfernt von dem Frieden, der Liebe und der Freude, von denen ich weiß, dass sie tief in meinem Inneren liegen, von denen ich weiß, dass sie die göttliche Essenz sind.
Meine Geliebten, das ist die Entfaltung. Mit der raschen Ausbreitung des Lichts wächst die Dunkelheit im Gegensatz dazu.
 
Das Licht, die göttliche Plasma-Essenz aus dem Herzen der Quelle, überflutet euren Planeten, eure Herzen, eure Zellen - ob man sich dessen bewusst ist oder nicht - in immer schnellerem Tempo.
 
Um eine Metapher zu verwenden:
Es ist eine Lawine des Lichts.
Ihr werdet alle durchtränkt werden.
Völlig durchtränkt von der göttlichen Essenz.
 
Ja, eine Zeit lang werden alle es dunkel betrachten, aber nur für eine kurze Zeit, die kürzest mögliche Zeit, um dem tiefsten Zweck der Entfaltung zu dienen.
 
Dann, in einem blendenden Licht, wird deine Absicht, dein Grund klar werden. Wofür ihr jetzt Platz macht, wird einen Sinn ergeben.
 
Viele von euch lassen, wie Jennifer, das Alte hinter sich und betreten das Neue. Die neuen Grenzen liegen im Inneren, erforsche sie: und bringe sie dann nach außen hin zum Ausdruck.
 
Die Entfaltung deines höchsten Ausdrucks ist bereits im Gange. Diejenigen von euch, die hierher gekommen sind, weil sie ihren Aufstieg in anderen Zeiten und an anderen Orten vergessen haben, werden sich jetzt an ihre vollste Wahrheit erinnern. Ihr werdet euch daran erinnern, wie ihr hierher gekommen seid, um eure Schwingung zu teilen.
 
Ihr müsst nicht auf den Straßen predigen; Ihr werdet es wissen, welcher Weg für euch der richtige ist. Ihr werdet es in der Tat nicht anzweifeln. Dein Weg ist das, was dir die größte Freude und Erfüllung bringt, auch wenn andere denken, dass du trivial oder unverantwortlich bist.
 
Die alte Matrix der Verzerrung und Dichte wurde auf Umkehrungen und Halbwahrheiten erschaffen. Ihr wisst es besser; ihr habt ein Wissen auf der Ebene eurer Seele, das über die Verzerrungen hinausgeht, mit denen der bewusste Verstand gefiltert und programmiert wird.
 
Vertraue deinem Bauchgefühl.
 
Wenn es draußen nach Wahnsinn und Chaos aussieht, geh nach innen. Dein Kompass liegt im Inneren. Dein Wissen ist die Wahrheit, keine Illusion oder Dummheit.
 
Ja, es liegen Herausforderungen vor uns, aber es sind die sanftesten und kürzesten Herausforderungen, die es geben kann, um alle Herzen zum göttlichen Wissen zu erwecken, und das verdanken wir euch, meine Geliebten.
 
Ihr habt die Schwingung auf Gaia so weit erhöht, dass die göttliche Gnade jede Sekunde durchdringt, von hier an.
 
Viele von euch wissen jetzt, dass ihr euch anders entscheiden müsst.
Nehmt Mut zu diesem Wissen, es ist euer innerer Kompass, der euch zu eurer höchsten Zeitlinie führt, dorthin, wo ihr eure göttliche Essenz am vollständigsten ausdrücken könnt.
 
Und bei all dem wisst, dass ich mit euch bin, immer und ewig, denn wir sind Eins.
Jennifer's Note: Hallo! Wie du vielleicht schon aus dem Channel erraten hast, ruft mich meine innere Stimme in eine neue Richtung. Ehrlich gesagt, weiß ich noch nicht, in welche Richtung es geht, ich weiß nur, dass ich das Alte hinter mir lassen muss, um das Neue zu finden.
 
Dieses neue Licht ruft uns alle auf, unsere alten Identitäten abzulegen, damit wir die Fülle unseres göttlichen Lichts verkörpern können. Ich bin bereit dafür!
 
Ich weiß - auch wenn du manchmal zweifelst - dass du es auch bist. Wenn ihr diese Worte lest, wurdet ihr für diese Zeit geboren.
 
Unser Licht, meine Liebe und unsere Freude sind wichtig. Ich ehre dich und deinen Weg und sende dir jeden Segen, während du dich zu deiner Vollkommenheit entfaltest.
 
Ich danke euch allen für die Liebe und Weisheit, die ihr mit mir geteilt habt. Ich sende euch so viel Liebe, während wir alle die nächste Phase unserer Seelenreise antreten.
 

05.02.2024

Mira vom Hohen Rat der Plejadier
Unordnung, während das Alte zusammenbricht
Kanal: Valerie Donner
 
Grüße: Ich bin Mira vom Hohen Rat der Plejadier und diene derzeit hauptamtlich im Erdenrat für den Aufstieg der Erde. Ihr habt vielleicht schon überall auf dem Planeten mehr Unordnung und Chaos bemerkt. Das soll euch nicht beunruhigen, sondern euch auf die notwendigen Bewusstseinsveränderungen aufmerksam machen, die ihr während des Aufstiegs durchlaufen müsst.
 
In gewisser Weise ist es so, als würde man durch ein Feld gehen und Unkraut zupfen, das dort nicht hingehört. Das wird aus einem bestimmten Grund gegeben, damit du dir aussuchen kannst, was sich richtig anfühlt und was besser aussieht. Es geht um die neue Schöpfung und darum, sich ganz auf die neue Erde zu konzentrieren.
 
  • Ihr werdet aufhören zu sagen: "Wir
  • haben es schon immer so gemacht!"
 
Dies ist eindeutig ein entscheidender Punkt, an dem
du erkennst, dass du dich nicht mehr in der dritten
Dimension befindest.
 
Was in der Vergangenheit
getan wurde, gilt nicht mehr.
 
Das wird noch deutlicher, wenn du erkennst, wie die Matrix zusammenbricht
und die Dinge nicht mehr auf dem gewohnten Pfad funktionieren.
 
Es gibt viele Hinweise, die du jeden Tag erfährst und die dir zeigen, wie anders die Dinge geworden sind. Ihr habt geglaubt, dass die dreidimensionale materielle Welt bis in die Ewigkeit fortbestehen würde. Die Menschheit beginnt zu erkennen, dass das, was sie "als Programm" gekauft hat, nicht mehr gilt.
 
Hierfür gibt es viele Gründe.
 
Ein Beispiel wäre der Kauf eines nagelneuen Fahrzeugs, das innerhalb der ersten Monate der Garantiezeit Probleme hat, nur um dann festzustellen, dass es nicht zu reparieren ist.
 
Neue Haushaltsgeräte können unzuverlässig sein, aber niemand nimmt die Verantwortung dafür auf sich. Es ist fast so, als ob du in einem Vakuum überleben würdest, das nicht funktioniert.
 
Das sind nur ein paar Beispiele dafür, was jeden Tag durch schlampige Verarbeitung, mangelnde Verantwortung und fehlendes Eigentum passiert.
 
Die Unfähigkeit, die Dinge zu Ende zu bringen und richtig zu machen,
mangelnde Integrität, Gier und vielleicht sogar eine erschöpfte Arbeiterschaft.
 
Vielleicht hat die Menschheit es satt, versklavt zu werden, und ist so erschöpft,
dass sie sich nicht mehr um die Arbeit kümmert, die sie getan hat?
 
  • Aus galaktischer Sicht werde ich euch sagen, dass
  • ihr eure wahre und wichtigste Arbeit als Ausdruck
  • der Energie eurer Seele verrichten werdet.
 
Das bedeutet nicht, dass ein Teil der Arbeit, die ihr in der materiellen Welt geleistet habt, wertlos war, aber es bedeutet, dass sich die Bedingungen auf eurem Planeten verändern werden.
 
Immer mehr Menschen werden Wege finden, ihrem Herzen zu folgen und das zu tun, wozu sie gekommen sind, anstatt Dinge nur zu tun, um Geld zu machen.
 
Der Planet geht in den Überflussmodus über
und jeder wird alles haben, was er braucht.
 
Ihr werdet lernen, sich mit Freude auszudrücken und
aus der Magie eures Inneren heraus zu erschaffen.
 
Das Spielfeld wird sich für alle angleichen.
 
Wenn die Überlebensbedürfnisse der Menschen gestillt sind, können sie kreativ und frei sein, um das Leben in der kostbaren Welt, in der sie leben, zu erfahren.
 
Im Erdrat können wir sehen, wie bereit die Menschheit ist, diesen neuen Pfad zu leben. Es scheint, als gäbe es keine Energie mehr dafür, die Menschen zu etwas zu zwingen, was für sie nicht stimmt.
 
Stellt euch vor, wie es sein wird, wenn ihr in Frieden, Harmonie, Freude, Überfluss, Gesundheit, Schönheit, Zusammenarbeit, Fürsorge, Liebe und Respekt füreinander und für die Erde lebt.
 
Ihr habt eine strahlende Zukunft vor euch, Bodenpersonal.
 
Wir werden uns treffen und eine wunderbare Zeit haben.
 
Ich bin Mira vom Hohen Rat der Plejadier und sende
euch Liebe, Kraft und jede Menge Magie und Wunder.
 
 

03.02.2024

Das Schlüsselwort für 2024 ist Expansion
Von Judith Kusel
 
Expansion ist das Schlüsselwort für 2024, denn wir
müssen jetzt in ein expansives Leben in viel höheren
Schwingungsbereichen eintreten.
 
Was uns meist zurückhält, sind unsere eigenen Ängste und unterbewussten Blockaden, die auftauchen, weil das Unbekannte, Unerforschte an euch erscheint.
 
Hier sind einige wertvolle
Werkzeuge, die dir helfen
können:
 
Bewege dich kristallklar dahin, was es ist, dem du dich innerhalb deines Seins stellen musst und erwarte Hilfe von der göttlichen Quelle oder von den Aufgestiegenen Meistern, mit denen du zusammenarbeitest.
 
Mache dir auch kristallklar, was du manifestieren oder in Form und Sein bringen möchtest oder erschaffen möchtest oder dich berufen fühlst, es in Form und Sein zu bringen.
 
Stelle es dir im Detail vor oder schreibe es auf.
 
Erwarte eine kristallklare Führung, Einsicht und Weisheit.
 
Einer der größten Stolpersteine auf dem Weg, das zu manifestieren, was du wirklich gerne wärst, sind oft die unterbewussten Ängste, nicht gut genug oder klug genug zu sein, oder die scheinbaren Nachteile, wenn du aus deiner Komfortzone heraustreten willst.
 
1. Nimm dir einen Notizblock und einen Stift und zeichne
zwei Spalten, eine für die Nachteile und eine für die Vorteile.
 
2. Nachdem du dir darüber im Klaren bist, was du erschaffen oder manifestieren willst, listest du die Nachteile und Vorteile auf. (Bei den Vorteilen überlege dir auch, wie es nicht nur dir, sondern auch anderen zugute kommen wird, wenn du es in deinem Leben manifestierst. Das große Ganze.)
 
3. Solange du mehr Nachteile als Vorteile siehst, wirst du es selbst sabotieren. Sobald du mehr Vorteile siehst, wirst du inspiriert und sie werden es tun, um kreative Ideen, Lösungen, Konzepte usw. zu entwickeln. Versuche, 100 Vorteile aufzulisten.
 
4. Aktionsschritte. Baue den Berg in kleinen Schritten ab, damit du nicht überfordert wirst, aber dennoch Schritte in die Wege leiten kannst.
 
5. Sprich das Huna-Gebet, um alles in Form und ins Sein zu bringen, wenn dich das anspricht.
 
Alles ist möglich, wenn du das Ziel im Auge behältst.
 


02.02.2024

Schöpfer der Quelle
Expansion ist das ultimative Ziel des Aufstiegs
Kanal: Galaxygirl

Ich bin die Quelle. Ich bin der Aus-Atem, der Ein-Atem und das Dazwischen. Ich bin in allen Dingen und um alle Dinge herum. Ich bin die schöpferische Kraft hinter und am Ursprung aller Dinge. 

Das Universum ist unendlich, da ich mich immer ausdehne, immer liebe und immer verschiedene Aspekte von mir in neuen Schöpfungen zeige, damit meine Aspekte lernen und wachsen, während ich lerne und wachse. 

Expansion ist das ultimative Ziel des Aufstiegs und des gesamten Lebens. Zu lernen, zu wachsen, Erfahrungen zu machen, sich mehr mit dem Stoff der Sterne zu verbinden, mit der verkörperten Liebe.

Ich bin die Quelle. 
Ich bin hier, egal ob du mich hören oder sehen kannst, ich bin hier unter dir, gehe neben dir und halte dein Herz am Schlagen. Ich bin die Lebenskraft von "Alles was ist". 

Ihr habt viele Worte für mich in euren Kulturen, aber keines davon kann die Tiefe des Alls von Allem, das ich bin, erfassen und wahrhaftig ausloten. 

Und das sind wir. 
Ihr seid meine Fraktale, meine Selbste in vielen Formen, die viele Universen und Galaxien erforschen und erweitern, erschaffen und erweitern, Erfahrungen haben. Ihr kommt von vielen Orten inmitten der Sternenscharen, um in diesem ergreifenden Jetzt, dieser entscheidenden heiligen Pause des Jetzt, auf dieser kleinen blaugrünen Welt, die ihr Erde nennt, verkörpert zu werden. 

Denn es ist Zeit. 
Es ist an der Zeit, dass die Erde sich zurückzieht und dass Gaia, so ihr wahrer Name und ihre wahre Form, sich ausdehnt und zu der Göttin der Sterne wird, die sie ist.

Der menschliche Quotient, die DNS-Vorlage, die missbraucht wurde, wird wiederhergestellt. 

Ihr erfühlt das jetzt mit den Wellen der Erschöpfung und der Aufwertung, die ihr jetzt täglich erhaltet. 

Ihr erfühlt es in euren Knochen, dass die Dinge anders sind, denn ihr steht an der Schwelle zu großen Veränderungen. 

Veränderungen in eurer Welt, Veränderungen in euch selbst, Veränderungen in der Art und Weise, wie ihr eure Welt und euch selbst erlebt. Denn es ist ein und dasselbe. 

Es kommt mehr Licht und Leben in diesen Bereich der Existenz, der verdunkelt war. Es kommt mehr Licht und ist jetzt hier. Ich verwandle die künstliche Struktur in eine organische Matrix aus Licht, aus kristallinen Liebescodes, und auch wenn sich das für euch wie WoWoWo anhören mag, es ist die Wahrheit. 

Ich bin Licht. Ich bin die Liebe. Es kann nur Licht und Liebe geben, der Rest ist eine Verirrung von Licht und Liebe. Der Rest ist eine Illusion der Wahrheit, verzerrt und verwundet. 

Gaia ist verwundet worden, aber sie heilt. Ich heile sie persönlich durch meine vielen Hände und Füße der Galaktiker, eurer Brüder und Schwestern des Himmels, der Engel, die euch täglich umgeben, und von euch selbst, Aspekte von mir in menschlicher Gestalt. 

Ich komme heute zu euch, um euch zu sagen, dass ich sehr stolz auf euch alle bin. Das war eine großartige Teamleistung, und es ist eine, die in die Geschichtsbücher der Zeitalter eingehen wird. 

Die Halle der Rekorde wird sich immer weiter ausdehnen, um alle Geschichten, Sichtweisen und Erfahrungen dieses facettenreichen, multidimensionalen und artenübergreifenden Projekts der Liebe, der Erneuerung und der Rückeroberung des Herzens einer Galaxie, das auf den dunklen Pfaden verloren ging, festzuhalten.

Die Musik der Sphären singt immer, nimmt immer in perfekter Harmonie und Balance auf, aber nicht so sehr in diesem Raum. Das wird jetzt korrigiert, denn ich komponiere ein neues Lied des Friedens für diesen vom Krieg zerrissenen Sektor, der so verwundet wurde. 

Denkt daran, dass die Verwundeten die größten Wunden haben. Und so sende deinen Verwundeten Liebe. Schickt ihnen Licht und seht, wie ihr Hass dahinschmilzt. Sie werden nicht zu mir zurückkommen, viele von ihnen nicht auf dem Pfad, den ich mir wünschen würde, nämlich Versöhnung und Erneuerung. 

Aber sie werden es trotzdem tun, denn meine Liebe wird immer größer, immer gnädiger, immer vollständiger. Meine Liebe ist eine erneuerbare Ressource unendlicher Möglichkeiten, und so werden diejenigen, die den Weg der Nicht-Liebe gewählt haben, in meine unendliche Liebe zu ihnen zurückgeführt und sie werden es in anderer Form wieder tun.  

Nichts ist verloren. 
Nichts ist wirklich verloren. 
Alles kann wiederhergestellt, umgewidmet und im Herzen der Schöpfung zurückerobert werden. Planeten sind in diesen Kriegen verloren gegangen, und doch werden jeden Moment Sterne neu geboren. Universen erweitern sich jeden Moment. Ich liebe sie alle und ich dehne mich ständig aus.

Ich bin die Quelle. 
Ihr seid jetzt dabei, euren Platz in diesem großen Puzzle eines sich immer weiter ausdehnenden Universums zu verstehen, während diese Lichtcodes euch aufrüsten und nach oben verschieben, ihr fühlt, ihr dehnt euch aus. 

Die alten Pfade des Denkens, die nicht mehr in Resonanz sind, kennst du nicht so recht, was du mit ihnen anfangen sollst, oder? Es ist, als wärst du plötzlich ein anderer Mensch, dem die Kleidung nicht mehr passt oder dessen Vorlieben für Lebensmittel sich ändern. Es ist ein neues Du, das versucht, in dein altes Du zu passen. Tu das nicht. 

Entspann dich. 
Kenne, dass du anders bist und es auch weiterhin sein wirst, wenn du die morphogenetischen Veränderungen, die mit dem Aufstieg einhergehen, fortsetzen willst und der Prozess des Aufstiegs ist nicht einfach. Aber es ist ein gerechter Weg, ein wahrer Weg des Herzens mit großen Herausforderungen, die mit zärtlicher Liebe und heftiger Hartnäckigkeit bewältigt werden müssen.

Deine Liebe ist hartnäckig. Meine Liebe zu dir, zur Menschheit, meine Liebe zu jedem einzelnen von euch ist heftig, ist ewig, ist unendlich. Ich bin so sehr in Dich verliebt. Ich bin so stolz auf dich. Ich umarme dich mit meinen Armen der Liebe, mit meinen Lichtcodes des Friedens. Ihr habt auf dieser Ebene große Verwundungen erlitten. 

Deine Heilung wird sie noch größer machen. Euer Leid hat tief gesessen. Eure Freuden werden noch tiefer sein. Halte durch. Ich werde immer für dich da sein. Ich bin nur einen Atemzug entfernt, denn ich bin innerhalb von dir und du bist innerhalb von mir. Wir sind eins. Vielleicht ist es das, was der Meister meinte, als Jeschua sagte: "Ich und mein Vater sind eins." Wir sind eins. Wir sind ein mächtiges Team.

Eure Erde fühlt sich instabil an, wenn diese Energien auf euch einprasseln, aber das ist nur die Ablösung des Alten, damit das Neue erschaffen werden kann. Ihr seid die Schöpfer. Ich will, dass ihr mehr träumt, euch mehr vorstellt, mehr kreativ spielt, das wird euch bei diesem Gestaltungsprozess helfen. 

Ihr seid nicht weniger als Engel in Gestalt, ihr wurdet geschaffen, um zu erschaffen, zu spielen, die Energien meiner Liebe zu erfühlen und sie freudig mit den anderen zu teilen. In der Vergangenheit hat euch das zu einer Zielscheibe gemacht und ihr habt vielleicht Angst, so hell zu strahlen, wie ihr könnt. Aber das muss nicht so sein. 

Diese Zeiten sind vorbei. Die Energien sind höher und das Bewusstsein der Menschheit steigt so schnell an, dass sie die Stimmen der Lichtarbeiter/innen hören müssen. DU musst die Liebe, die Freude und die Hoffnung der Gemeinschaft der Lichtarbeiter/innen erfühlen. Es ist an der Zeit.

Ich bin die Quelle. 
Ich bin die nie endende, endlose Kraft der Schöpfung, der Liebe und der Erneuerung. Ich halte Gaia persönlich an meinem Herzen, und meine Hände sind überall um dieses gewaltige Projekt. Nichts soll vereitelt werden. Vieles wird kommen, und es steht alles unter meiner Leitung. Das Endspiel ist entschieden. 

Ich liebe Dich unendlich. 

Was für eine Reise der Ausdehnung und des Schmerzes das war. Es wird eine Ausdehnung der Freude und des Lichts sein, mehr gute Dinge werden kommen.

Ich bin die Quelle. 
Ich schließe dich in diesen Zeiten der Ungewissheit und des Wandels in meine Arme, denn du sollst wissen, dass ich mich nicht verändere. Ich bin unerschütterlich, ich bin ewig in meiner Liebe zu dir und in meiner Hingabe an dieses Projekt. Ich bin überall um euch herum. Habt Frieden, ihr Geliebten. Seid in Frieden.
***

01.02.2024

Du bist dazu berufen, die Hände Gottes auf der Erde zu sein
Von Patricia Cota Robles bei Era of Peace
 
Schritt für Schritt helfen die Lichtwesen aus dem System unserer Großen Zentralsonne der Menschheit, dem Elementarreich und Mutter Erde dabei, immer höhere Lichtfrequenzen zu assimilieren.
 
  • Dieser Prozess wird bis zur März-Tagundnachtgleiche 2024 an Schwung
  • aufnehmen. Dies bereitet uns alle darauf vor, die Quantenverschiebung zu überstehen, die wir während der Tagundnachtgleiche nehmen werden.
 
Diese Verschiebung ist mit brandneuen Sonnenlicht-Codes kodiert, die unsere individuellen und kollektiven schöpferischen Fähigkeiten erheblich verbessern werden.
 
Diese Vorbereitung ist ein wesentlicher Schritt für die Wunder, die wir in diesem Jahr miterschaffen sollen, wenn wir als Hände unseres Vater-Mutter-Gottes in der Welt der Form dienen.
 
In den Monaten vor der Tagundnachtgleiche werden unsere ICH BIN-Gegenwart und die Wesen des Lichts uns helfen, den Wandel, den wir auf der Zellebene vollziehen, spürbar zu erleben.
 
Glücklicherweise ist jeder von uns jetzt in der Lage, immer höhere Frequenzen des fünfdimensionalen kristallinen Sonnenlichts zu ertragen. Das bedeutet, dass sich dieser große, aber freundliche Anstieg von Energie, Schwingung und Bewusstsein nicht annähernd so intensiv oder stressig anfühlen wird, wie das, was wir bereits ertragen haben.
 
Es wird uns gesagt, dass dies eine Zeit ist, in der wir friedlich sein und uns auf unsere eigenen Bedürfnisse und unsere physischen, ätherischen, mentalen und emotionalen Körper konzentrieren können, WISSEND, dass alles Leben mit uns angehoben wird, während wir angehoben werden.
 
Die Wesen des Lichts ermutigen uns, aufmerksam zu sein, auf unsere intuitive innere Führung zu hören, zu meditieren und mit Gott und den Boten Gottes zu kommunizieren, die uns jetzt auf wundersame Pfade helfen, die wir bisher nicht erlebt haben.
 
Heute trifft sich die Himmelsgesellschaft mit uns zu einer Lichtaktivität, die uns bei all dem helfen wird, wozu wir während dieser kraftvollen Vorbereitung aufgefordert werden. Wenn du den Herzensruf hast, daran teilzunehmen, dann schließe dich mir und Lichtarbeitern auf der ganzen Welt jetzt an.
 
Und wir beginnen:
 
Geliebte Gottespräsenz, ICH BIN, durch
die Göttlichkeit, die in jeder Herzflamme lodert,
rufe ich die stillen Wächter, die kosmischen Wesen,
die uns von unserer Großen Zentralsonne aus helfen,
den Solaren Logos in der Abstammungslinie der Erde,
die Mächtigen Elohim und die Legionen des Lichts, die
mit der Goldenen Flamme unseres Vater-Mutter-Gottes
des ewigen Friedens und Trostes verbunden sind.
 
Legionen des Lichts, entfacht die intensivste Frequenz
dieses goldenen heiligen Feuers, die die Menschheit,
das Elementarreich und Mutter Erde ertragen können.
 
Entfacht es in, durch und um jedes Teilchen und jede
Welle des Lebens, das sich auf diesem kostbaren
Planeten entwickelt.
***
***
 
ICH ATME DIESE GOLDENE FLAMME IN DEN KERN DER REINHEIT IN JEDEM ELEKTRON DER LEBENSENERGIE - DIE SICH AUF DER ERDE ENTWICKELT.
 
ICH WANDLE SOFORT JEDE SCHWINGUNGSFREQUENZ UM - DIE MIT DEM UNBEFLECKTEN KONZEPT VON GOTTES EWIGEM FRIEDEN UND TROST IN KONFLIKT STEHT. 
 
ICH ERHÖHE DIESE AKTIVITÄT TÄGLICH UND STÜNDLICH
MIT JEDEM HEILIGEN ATEMZUG DEN ICH NEHME.
 
ICH ERLAUBE MIR - DIE OFFENE TÜR FÜR DIESE
GOLDENE FLAMME ZU SEIN - WÄHREND ICH
VERSICHERE:
 
ICH BIN das unbefleckte Konzept meiner ICH BIN-Gegenwart, die innerhalb meiner kristallinen Sonnenlichtkörper der fünften Dimension wohnt.
 
Ich BIN der heilige Raum, bis ALLES Leben auf dieser süßen Erde vollständig aufgestiegen und frei ist.
 
Ich rufe jetzt eine kosmische Erlaubnis meines Vater-Mutter-Gottes im Namen aller kostbaren Elektronen an, die jetzt in ihrem Kern mit der goldenen Flamme des ewigen Friedens und Komforts pulsieren.
 
In der vollen Macht und göttlichen Liebe meines Vater-Mutter-Gottes rufe ich einen kosmischen Dispens aus, dass unsere Lebenskraft, die elektronische Lichtsubstanz des Universums, nicht länger von den Söhnen und Töchtern Gottes falsch oder unvollkommen eingesetzt  werden darf.
 
Ich beschwöre einen kosmischen Ausgleich, in dem die Elektronen innerhalb unserer Lebenskraft mit dem Feuer der Reinheit in Aktion aufgeladen werden und durch die irdischen Körper der Menschheit hindurchgehen, die die offenen Türen für seinen Ausdruck in der physischen Welt sind, wird das Elektronische Licht in einem unbesiegbaren Panzer aus göttlicher Liebe, ewigem Frieden und Trost verbleiben, der Vollkommenheit ausstrahlt, es aber keiner der Zwietracht in den physischen, ätherischen, mentalen oder emotionalen Körpern der Menschheit ermöglicht, die Schwingung, die Farbe oder den Klang seiner RADIANTEN PRÄSENZ zu verändern.
 
Ich beginne jetzt zu ergründen, was für ein Segen der herzliche Ruf der Menschheit zur Goldenen Flamme des ewigen Friedens und Komforts für die kostbaren Elektronen ist, die der Menschheit, dem Elementarreich und Mutter Erde dienen.
 
Ich erkenne, wie nie zuvor, dass ich auf die Erde gekommen bin, um als die Hände Gottes zu dienen und das Leben FREI zu lieben.  SO SOLL ES SEIN!
 
Ich BIN die Hände Gottes.
 
Ich bin gekommen, um die Schwingungen aller Energien und Substanzen in meiner Welt und in der ganzen Welt in Ordnung zu bringen.
 
Ich BIN die heiligen Hände Gottes, die sich durch diese Erde bewegen.
 
Ich BIN die heiligen Hände Gottes, die sich durch die Erde bewegen und die Göttlichkeit überall dort wiederherstellen, wo das Licht Gottes angewendet wird.
 
Ich beschwöre, konzentriere, manifestiere und erhalte das Licht Gottes auf der Erde mit jedem Atemzug, den ich nehme.
 
Ich BIN ein Direktor des Lichts Gottes.
 
Ich BIN demütig vor seiner großartigen Gegenwart.
 
ICH BIN dankbar dafür, Gottes Macht auf der Erde zu entfesseln.
 
Ich BIN ständig das Licht Gottes, das durch meine Herzflamme fließt:
 
Ich liebe alles Leben FREI!
 
Und so ist es. Geliebtes ICH BIN, das ICH BIN.
 
***


31.01.2024

Dimensionale Frequenz und dein Körper
Von Judith Kusel
 
Wir befinden uns jetzt alle auf einer völlig neuen Reise und auf einem völlig neuen dimensionalen Frequenzband. Wir verlieren jetzt auf allen Pfaden an Dichte.
 
Je mehr Licht in die Körper eindringt, desto mehr fällt es dem physischen Körper schwer, mit dem Verlust an Dichte Schritt zu halten, und das führt zu körperlichen Beschwerden. Es ist der Pfad des Körpers, Giftstoffe abzubauen, und denk daran, dass der emotionale und mentale sowie der spirituelle Körper und eigentlich alle zwölf Körper eine einzige Einheit bilden.
 
Es sind vor allem unser emotionaler Körper und all die emotionalen Ladungen und der Ballast, den wir angesammelt haben, die den Di-Stress und das Unwohlsein in unserem physischen Körper und die mentale Überlastung verursachen.
 
Je mehr wir heilen, desto mehr wird dies einen Welleneffekt auf das Ganze haben, denn die Körper müssen sich jetzt ständig neu ausrichten, auch wenn unsere neuen 12 und 24 DNS-Stränge bereits an Ort und Stelle sind und dies den Effekt haben wird, noch mehr Dichte zu verlieren.
 
Bitte sei freundlich und nett zu dir und deinem Körper.
Wir werden immer mehr Nahrungsmittelunverträglichkeiten finden und brauchen mehr, was organisch, natürlich und leicht zu essen und aufzunehmen ist.
Segne alle Nahrungsmittel und das Wasser, damit dein eigenes inneres Licht durch das göttliche Licht verstärkt wird, so dass dies dem Assimilationsprozess hilft.
 
 
Mehr natürliches Wasser, mehr frische Luft und mehr Aufenthalt in der Natur. In der Tat wird das Bedürfnis nach Grün, Erde und der Nähe von Wasserquellen wie Dämmen, Flüssen, Ozeanen usw., Bergen, die reine kristalline Energie enthalten, und der lebensspendenden Kraft von Mutter Natur und Mutter Erde spürbarer werden.
 
Unsere Seelen suchen dies.
 
Wenn sich unsere höheren Chakren mit unserem höheren Herzen öffnen, öffnen sich die Türen zum ewigen Leben, und damit wird das Lebenselixier zurückgegeben, das Langlebigkeit und neue strahlende Gesundheit und Vitalität mit sich bringt.
 
Es ist nur diese Übergangsphase, die für viele schwierig zu bewältigen sein wird, da unser Körper mehr Ruhe braucht und dazu noch unser Geist.
 
Das Herzzentrum wird sich mehr und mehr öffnen, bis Einheit und Einssein zur Norm werden, genau wie der Atem des Lebens selbst.
 
Während unsere Seelen im Schlaf auf intergalaktischer Ebene arbeiten, arbeiten die intergalaktischen medizinischen Teams intensiv an unseren Körpern, um uns bei diesem Prozess zu helfen.
 
Wir werden jetzt auf so viele unsichtbare Pfade geholfen und wir werden hindurchgetragen.
So viel Liebe!
 

30.01.2024

Kanal: James McConnell
Ich bin Sananda. Ich bin gekommen, um
mit euch in dieser Zeit zu sein, in dieser
Zeit, die ihr und viele andere die Endzeit
nennen.
 
Das sind diese Zeiten.
Aber nicht die biblischen Zeiten von einst.
Nicht die Prophezeiungen von einst.
Selbst ich als Jeschua habe von diesen Dingen gesprochen. Aber viele der Dinge, die ich sagte, wurden geändert. Sie wurden in eine andere Richtung gelenkt, für Zwecke, die nicht die meinen waren.
 
Obwohl ich also einige dieser Worte sagte, wurden sie manipuliert und verändert. Die Endzeit, von der ich sprach, wurde danach umschrieben, so dass sich niemand mehr an diese direkten Worte erinnern oder sie bewegen konnte. Aber meine Jünger, die das Wort hörten, das ich damals gesprochen hatte, wiederholten diese Worte so gut sie konnten. Aber auch in den Zeiten danach, und die Zeitlinie, von der in der biblischen Zeit die Rede war, wird nicht die Zeitlinie sein, in der ihr euch befindet.
 
Ja, einige werden diese Zeitlinie erleben.
Einige sind gerade dabei, diese Zeitlinie zu leben und sogar zu erschaffen. Aber ihr erschafft eine neue Zeitlinie, eine neue, höhere Existenzebene, eine höhere Bewusstseinsebene mit einer höheren Schwingungsfrequenz, die euer Bewusstsein weiter anhebt.
 
Und wenn sich dein Bewusstsein weiter anhebt, erhöhst du auch deine Schwingungsfrequenz immer weiter, was wiederum dein Bewusstsein anhebt.
 
Und das geht weiter, und zwar bei vielen auf dem ganzen Planeten, denn viele, viele mehr sind im Erwachensprozess. Einige sind bereits erwacht, wie ihr selbst, und befinden sich in einem Erwachensprozess, auch ihr selbst seid an diesem Punkt.
Bist du vollständig erwacht? Nein. Die meisten von euch sind es nicht. Aber ihr bewegt euch mehr und mehr in diese Richtung.
 
Und diejenigen, die nach euch kommen, bewegen sich auch in Richtung Erwachen, erwachen aus ihrem Schlaf, aus ihrem langen Schlummer, aus der Illusion, die sie selbst gemacht haben, die sie selbst gemacht haben, die sie selbst gemacht haben.
 
Und während der Einzelne verschiedene Gedanken erschafft und hat, gehen diese Gedanken hinaus in den universellen Geist. Und der universelle Geist erschafft dann den Ausdruck auf dem ganzen Planeten, so dass immer mehr Menschen die Gedanken des höheren Ausdrucks aufnehmen, die Gedanken, dass dies tatsächlich eine Illusion ist, eine drittdimensionale Illusion.
 
Wie oft haben die Menschen in der Vergangenheit von der dritten, vierten und fünften Dimension gesprochen? Nicht sehr oft. Aber das ändert sich jetzt, genauso wie die Idee der Zeitlinien nicht mehr nur Science-Fiction ist - es ist jetzt eine Tatsache, denn immer mehr Menschen verstehen auch das.
 
Dies ist die Endzeit.
Aber nicht die Zeit, von der damals gesprochen wurde, denn ihr habt diese Zeiten verschoben. Ihr habt die Zeitlinie verschoben, um in ein neues schöpferisches Verständnis, ein neues schöpferisches höheres Bewusstsein zu gelangen.
 
Und ihr, jeder von euch, seid dieses höhere Bewusstsein.
Jeder von euch ist der Lichtkörper.
 
Und ihr müsst wieder anfangen, das zu verstehen und zu glauben, dass ihr der Lichtkörper seid, der kristalline Lichtkörper. Und in diesem kristallinen Lichtkörper werdet ihr neue Erfahrungen und Fähigkeiten haben, die euch immer mehr mit dem kristallinen Lichtkörper verbinden.
 
  • Denn ihr seht, je mehr ihr den kristallinen Lichtkörper benutzt, desto mehr entwickelt ihr ihn. Und das ist es, was ihr jetzt zu erleben beginnt, denn die Kohlenstofffäden in eurem Körper, die kohlenstoffhaltige Zellstruktur in euch, verändert sich und wandelt sich zu einer kristallinen Zellstruktur.
 
Und während das geschieht, erlebst du die verschiedenen Symptome, die du als Symptome des Aufstiegs bezeichnest. Und in der Tat, das sind Symptome des Aufstiegs. Und wenn ihr diese Symptome habt, solltet ihr wissen, dass es einen Grund dafür gibt und dass es etwas Besonderes für euch ist, für jede und jeden von euch.
 
Kannst du die Symptome aufhalten? Ja.
Du kannst erwarten, dass sie gelindert werden.
 
Du kannst sogar erwarten, dass sie aufhören, wenn du das willst.
Aber warum solltest du das wollen?
 
Weil es um die Veränderung der Norm geht.
Es ist die Veränderung deines Körpers.
Es ist die Veränderung der Zeiten in deinem
Inneren und der Beginn, der in dir selbst liegt.
 
Erlaube dem Prozess also, sich selbst weiter zu entwickeln.
 
Und es gelingt jetzt tatsächlich.
Alles spielt sich ab.
 
Und du wirst zum Höhepunkt, zum Abschluss, zum Ende der Linie kommen. Und ihr habt, wie wir bereits gesagt haben, den Rubikon überschritten. Es wird kein Zurück mehr geben. Ihr habt den Punkt überschritten, an dem es kein Zurück mehr gibt.
 
Und warum sollte sich jemand von euch wünschen, wieder in
die alte Illusion zurückzukehren? Das wollt ihr ganz sicher nicht.
 
Deshalb bedenkt und kennt, dass ihr diesen Prozess fortsetzt und euch über den Schleier hinaus bewegt, euch über die Illusion hinaus bewegt und all das werdet, weswegen ihr hierher gekommen seid.
 
Ich bin Sananda, und ich lasse euch jetzt in Frieden, Liebe und Einheit zurück. Und dass du weiter vorankommst. Fahrt fort, euch ins Licht zu begeben und das Licht in euch und um euch herum zu erschaffen. Denn während ihr das Licht um euch herum erschafft, werden andere dieses Licht aufgreifen und fühlen. Und auch sie werden es tun, wenn sie die Wahrheit verstehen und kennen.
 


29.01.2024

Eine Nachricht von Mr. Sean
Ich warte auf dich
Kanal: Galaxygirl
 
(Ich sehe vor mir einen kleinen Mann, etwa einen Meter groß, mit einem buschigen roten Bart, leuchtend grünen Augen, einer grünen Mütze, einer grünen Sportjacke, einer goldenen Weste, einer grünen Hose und spitzen braunen Schuhen. Er grinst breit und wedelt mit einer langen braunen Pfeife, während er angeregt spricht. An seiner linken Seite hat er einen kleinen schwarzen Ranzen in der Hand.)
 
Seid gegrüßt, Freunde von der Erde, die ihr größer seid als ich, ich bin Sean vom kleinen Volk, den Leprechauns. Ja, wir sind ganz real. Feen und Zwerge, Dryaden und Drachen, ich kann euch versichern, dass wir genauso real sind wie ihr, nur einen Schleier entfernt.
 
Dass ich unmittelbar hindurchhüpfen kann, liegt an all den Wurmlöchern, die die Lichtarbeiter auf dem Gitter erschaffen haben, um die Energie der höheren Dimensionen hindurchzubringen. Es ist so, als würde man über einen Regenbogen in eine Nebelwolke gleiten.
 
Ich ziehe den sonnigeren Himmel und die helleren Farben den höherdimensionalen Pfaden vor. Aber mir wurde versprochen, dass ihr nicht nach meinem Gefäß suchen werdet und ich habe es tief zurückgelassen, ihr würdet es sowieso nicht finden!
 
Oh, ich kann unmittelbar sehen, wie viele mit den Augen rollen, wenn sie mit einem Kobold reden. Nun, viele von mir würden jetzt das Gleiche tun, wenn sie mit den Menschen sprechen würden, da sie noch nicht aufgestiegen sind. Wir haben alle sehr lange auf euch gewartet und gewartet. Und wir haben es ein bisschen frustrierend gefunden, aber das ist keine relevante Information.
 
Ich möchte kurz vorbeischauen, um euch wissen zu lassen, dass auf meiner Seite des Vorhangs, auf meiner Seite des Regenbogens, viel los ist. Wir Kobolde haben damit zu tun, die Edelsteine von Nova Gaia vorzubereiten. Wir haben sie poliert und zum Glänzen gebracht und sie strategisch so platziert, dass sie das schönste Sonnenlicht abbekommen.
 
In alten Zeiten, als die Dimensionen noch dunkler waren, trieben wir Unfug, natürlich! Und das wart ihr auch, Menschen. Glaubt mir. Ihr wart es auch!
Nun, wenn ich eine Botschaft für die Menschheit habe?
 
Ich würde sagen, dass ihr nicht aufgeben sollt, sondern weiter auf die inneren Regenbögen eurer Herzen zugehen sollt. Ihr könnt diese Regenbögen der Freude erschaffen, und das tut ihr auch die ganze Zeit. Wir sehen die Lichter der Freude in den Regenbögen des Lächelns, die ihr für eure Freunde macht, wenn ihr gemeinsam lacht, wenn ihr sie mit einem kleinen Klaps auf die Schulter ermutigt.
 
Wir sehen viel Ermutigung und das ist auch nötig.
Es sind traurige Zeiten für die Menschheit, aber viele Regenbögen und Lacher liegen vor uns. Gebt nicht auf, ihr seid fast am Ziel.
 
Jetzt zu sagen, "du bist fast da", ist vielleicht ein schwieriger Satz, und ich sehe das. Viele unserer jüngeren Kobolde neigen dazu, weniger zu arbeiten und mehr zu spielen. Wir ermutigen sie dazu, denn unsere Kinder kennen es, zu spielen, und zwar nicht auf einem Bildschirm oder mit kleinen flachen Knöpfen, wie ihr es den ganzen Tag auf euren Bildschirmen tut.
 
Eure Kinder betrachten zu viele flache, glänzende Dinge. Unsere Kinder erforschen Gaia und bewegen ihre kleinen Hände schmutzig und nass im tiefen dunklen Boden der Erde. Es ist belebend.
 
Das tiefe Grün von Gaia ist in unserem Blut, das grün fließt, deshalb sind auch unsere Augen grün. Wir sind im Einklang mit ihrem Herzschlag und sehen deshalb die Grüntöne in verschiedenen Schattierungen, und wir sind mehr auf die Farben des Regenbogens eingestimmt, die es überall gibt.
 
Unsere Farben sind leuchtender.
Hier in eurer Welt ist es so, als würde man alte Fotos betrachten, die man gemalt hat, um sich Farben vorzustellen, während in unserer Dimension Farben lebendig sind und es so viel davon gibt. Ah ja. Es gibt so viel davon.
 
Meine Botschaft an dich heute Abend ist eine Botschaft der Freude.
Es ist ein großes Privileg, die zukünftigen Neuen Gaianer zu begrüßen, Mr. Sean. Eine große Ehre.
 
Wir Kobolde helfen natürlich bei Gaias Aufstieg.
Wir alle, auch die Feen, helfen so, wie nur wir es können, genauso wie ihr so helft, wie nur ihr es könnt! Das ist ein feiner Unterschied, und ein wichtiger dazu. 
 
Vergleicht euch nicht so sehr.
Es macht dich nur traurig, oder?
 
Nein, vergleicht euch nur mit eurem zukünftigen Selbst, mit dem, das ihr vor eurem geistigen Auge sein wollt. So wird es sein. Bist du ermutigt? Ich bin es! Wir hören gerne die Geschichten von unseren Freunden auf der anderen Seite des Wassers.
 
Wir Kobolde sind für unsere Magie bekannt, und bald werden es auch die Menschen sein. Es gibt Magie in deinem Blut, genau wie Regen. Ihr habt es nur vergessen.
 
Das Erinnern, ach, ihr werdet es erleben, wie eine neue Geburt, eine glorreiche Heimkehr. Wir Kobolde lieben Heimkehrer. Und wir betrachten es mit Freude, dich wieder in den höheren Dimensionen willkommen zu heißen, wo du so viel Magie erschaffen kannst, wie in deinem kleinen Finger steckt!
 
Es wird wieder leicht sein.
 
Auf eurer Welt wird so viel geschuftet und geschuftet, als würdet ihr immer schwere Stiefel tragen. Erleichtere deine Last. Entspanne dich. Erfühle die Sonne. Die Sonne hat jetzt andere Codes, du kennst sie.
 
Es ist jetzt ganz anders.
Kannst du es erfühlen?
 
Ja, du wirst von vielen Lichtstößen bewegt, von Mega-Stößen von Quellcodes. Und als Wesen der Quelle werden sie dich mit Kraft und Erinnerungen überfluten. Es wird es tun, das kenne ich!
 
Wir arbeiten mit vielen Lichtarbeitern auf unserer Seite, die nachts rüberkommen, um uns zu helfen. Vielleicht werde ich euch dort sehen und wir können gemeinsam ein paar Geschichten und das Sonnenlicht genießen.
 
Nova Gaia ist jetzt so weit.
 
Ich freue mich riesig, ein Teil davon zu sein.
 
Danke dir, dass du zugehört hast.
 
Ich bin Mr. Sean.
 


27.01.2024

Genieße die kontinuierliche
Erweiterung deines Bewusstseins
Von Kenneth Schmitt
 
Durch mein Schreiben drücke ich meine Erfahrungen aus, als ob du, der Leser, ein Teil von mir bist und wir gemeinsam unsere Erfahrungen im Bereich der Liebe und Freude ausdrücken.
 
In jedem Moment können wir in unserem Inneren auf die
Schwingungen von Dankbarkeit, Liebe und Freude lauschen.
 
Sie kommen mit ihrer eigenen Musik und ihren erhebenden Gefühlen und ermöglichen es uns, so viele unserer begrenzenden Glaubenssätze zu überwinden, wie wir es zulassen.
 
Wenn wir erst einmal auf dieser Schwingungsebene anfangen, wird es leichter, uns weiter auszudehnen. Es ist die erste Schwelle, die wir überschreiten müssen. Unser Vertrauen wächst, weil wir wissen, dass unser Bewusstsein unbegrenzt ist.
 
Wir können die Einheit unseres Bewusstseins mit allem und jedem
erfühlen und wir können unsere Rolle im Spiel des Lebens verstehen.
 
Wir haben viele Zwänge auf uns erfühlt.
Sie sind alle in unserer Vorstellung, die speziell für unser Erwachen zum Unendlichen geschaffen wurde. Unser Ego-Bewusstsein will sich nicht verändern. Alles Unbekannte erhalten wir mit Angst.
 
Dieses Bewusstsein haben wir uns in der imaginären Welt des Egos erschaffen. Innerhalb dieser Welt kennt man nichts, was über seine Polarität hinausgeht. Um über die Schwingungsebene des Ego-Bewusstseins hinauszuwachsen, können wir Dankbarkeit, Liebe und Freude kennenlernen.
 
Wir können uns unseres Schicksals bewusst werden, das wir vor der Inkarnation geplant haben, und wir können verstehen, warum wir die Umstände, die wir erleben, gewollt haben.
 
Wir können uns darin üben, in jedem Moment für die Schwingungen der Liebe
offen zu sein, wenn wir unser Leben leben und mit anderen interagieren.
 
Solange wir uns nicht auch nur ein wenig mit dem Ego verbinden, bleibt es in einschränkenden Glaubenssätzen gefangen, die uns davon abhalten, tiefer in unsere bewusste Essenz einzudringen.
 
Um das Ego-Bewusstsein zu transzendieren, können wir
unser Bewusstsein für das Licht des Lebens überall öffnen.
 
Überall, wo es Bewusstsein gibt, gibt es auch bewusste Photonen.
Sie sind ein Ausdruck unserer bewussten Präsenz ohne Masse oder
Ort und unseres Bewusstseins jenseits der Raumzeit.
 
Wir haben die Fähigkeit zu sehr tiefem Mitgefühl.
Diese Perspektive können wir nutzen, wenn wir lebensvermindernden und störenden Energien begegnen. Die dunkle Energie wurde gebraucht, um das Licht in einer dualistischen Welt der Trennung der Wesen auszugleichen. Wenn wir uns von Angst, Furcht und Negativität im Allgemeinen entfernen, können wir unsere Aufmerksamkeit auf die Wünsche unseres Herzens und seine Fürsorge für uns richten.
 
Es verbindet sich mit einem Gefühl kraftvoller Liebe und Freude, ausgerichtet auf das Licht der bewussten Photonen, die wir in zunehmender Zahl aussenden, wenn wir intuitiv herzzentrierter werden.
 
Auf welchem Pfad wir auch immer Sie möchten, wir können fühlen,
wie unsere Essenz uns in ein sich erweiterndes Bewusstsein zieht.
 
Wenn wir empfänglich sind, können grenzenlose
Fähigkeiten in unser Bewusstsein eintreten.
 
Positive Schwingungen kommen
durch das Herz unseres Seins.
 
Wir kennen sie, wie sie sich erfühlen, und fühlen uns von Natur aus von ihnen angezogen. Indem wir auf die Ebenen dieser Schwingungen achten, können wir unsere eigene Präsenz mit ihnen in Einklang bringen.
 
Wenn wir diese Perspektive beibehalten, können wir in
einer neuen Vorstellungswelt leben, die sich wunderbar
anfühlt.
 
Das geschieht, wenn wir bereit sind für eine vollständige Transformation, um unser Leben bewusst aus einer transzendenten Perspektive zu erschaffen. Das wirkt sich auf die gesamte Menschheit aus und öffnet das menschliche Bewusstsein für größere Liebe und Licht.
 


26.01.2024

Offenbarung wo sich alles Zusammenfügt
 
Ihr Lieben, wir bewegen uns aktuell bis etwa 2/2 in einer Antriebs- und Freilaufphase, einer Zwischenphase im Lichtquotienten des Elektronenspin zur Verkörperung des Kristallinen Lichtkörpers.
 
Ihr wißt wir werden die ganze Woche von großen Plasmaströmungen infusioniert die unseren Ausrichtungsprozess vorantreiben. All das will in jede Richtung Im Herzbewusstsein Angst und Schmerz transzendieren.
 
Wir sind jetzt in allen Bereichen unseres Lebens an den Punkt, wo die Realitäten, die uns bisher dienten, nicht mehr gültig sind für unser neuer Sein.
 
Der alte Typus, das alte Exemplar unserer Vorlage ist gelöscht und die Neue ist noch nicht stabil fassbar, das zeigt sich dann so, als würde es dich ganz woanders hinziehen und doch hat sich das Physischen eurer Welt um euch herum noch nicht verändert.
 
Dein neues Selbst fordert dich auf, dich
aus dem fleischlichen Blick zu erheben
und dich in die Ganzheitliche Betrachtungsweise
und ihre Verbindungsmechanik einzulassen.
 
 
Der Tanz die nächsten Tage fördert das Bewusstsein für die zyklische Natur des Lebens, für die Unvermeidlichkeit von Tod und Verlust, für die Notwendigkeit, Raum für Schöpfung zu schaffen, indem man etwas, das bereits existiert, etwas, das wir geschaffen haben, sterben und zusammenbrechen lassen.
 
Unser Auge aktiviert das Körpersystem allein durch die Wahrnehmung des Lichts, die Aufgabe eines Auges ist Licht zu integrieren, die Ausrichtung der inneren Linse , dass unser äußerliches Sehen, oder unser wunderbares Auge beeinträchtigt, kratzig oder besandet erscheint, mag zwar unangenehm sein, doch nicht das Auge, sondern das Licht ermöglicht dem Menschen das Sehen.
 
Denn zum Sehen ist das Auge eigentlich nicht zwingend notwendig. Babys zum Beispiel interagieren auch im Mutterleib mit Licht.Tatsächlich können Menschen entwerfen, ohne etwas zu sehen, was wieder zeigt es ist die Aufgabe des Bewusstseins etwas Erkennen, Verstehen Wahrnehmen und Realisieren zu können.
 
Mach dich auf den Weg in die Ganzheitliche
Betrachtungsweise, wo sich alles zusammenfügt
DU BIST IM WERDEN

Sei Achtsam mit dir, achte auf dein Wohlbefinden,
nimm dir Raum für echte Stille,
erhöhe deine Flüssigkeitszufuhr,
Bewege dich,
eventuell hilft dir gerade jetzt Magnesium
oder zusätzliche Elektrolyte Zufuhr,
Schwarzkümmelöl für den frierenden Archetyp,
Yoga, somatische Übungen, Waldbaden,
leichte Nahrung, Detox,

KOMM IN DEINEN FLOW … DU BIST IM WERDEN
J.A.
 

24.01.2024

Es ist nicht immer leicht, "oben zu bleiben" und nicht heruntergezogen zu werden, wenn so viel an die Oberfläche kommt, das für uns als Individuen und als Kollektiv geheilt werden muss.
 
Ich kenne viele Lichtarbeiter und Empathen, die genau aus diesem Grund die Nachrichten nicht verfolgen! Ich verstehe das vollkommen, denn das war ich viele Jahre lang auch! Doch die Botschaft, die uns hilft, "oben zu bleiben", besteht darin, dass wir die Freude nutzen! Gaia bringt uns eine wunderschöne Botschaft, die uns hilft, uns mit der Freude zu verbinden!
 
Geliebte, ich bin Gaia, deine Mutter, deine Mutter Erde.
Ich komme zu euch mit den freundlichen Brisen.
Ich komme zu dir mit dem Wiegen der Blätter.
Ich komme zu dir mit der freundlichen Bewegung der Wolken.
 
Es gibt Zeiten, in denen du die Sanftheit nicht erfühlst, in denen du dich nicht im Gleichgewicht fühlst, denn du kennst sie, weil du von dem, was um dich herum geschieht, beeinflusst wirst.
 
Und wenn diese Zeiten kommen, wisst, dass ich mit euch bin. Komm, stell deine Füße auf das Gras und höre jeden Grashalm sein Lied singen. Betrachte den Himmel und sieh die Wolken, wie sie sich bewegen. Lausche dem Gesang der Vögel, denn meine Vögel werden es geben, um dich zu heilen.
 
Jetzt wirst du gebraucht.
 
Ich erwarte nicht, dass du dich den niederen Dichten hingibst, wie so viele meiner Kinder. Ich erwarte von dir, dass du die Freude in deinen Momenten findest. Findet die Freude der Sonne und kennt sie in eurem Inneren. Finde die Freude am Gesang der Vögel und wisse, dass Lieder der Süße, Lieder der Liebe in dir sind.
 
Komm, lass dich von mir wiegen, wie eine Mutter ihr Kind wiegt, und finde die Freude, im Wasser zu versinken, sei es ein See, mein Ozean oder ein warmes Bad. Vielleicht möchtest du sogar in den Regen hinausgehen und dich von ihm durchströmen lassen, der auf deinen heiligen Körper fällt.
 
Es sind die Momente, die Momente des Innehaltens, des Zuhörens, des Aufnehmens. Denn jeder Teil deines Körpers soll dir Freude bringen, auch wenn es draußen regnet oder ein Feuer lodert.
 
Und ja, du fragst dich, wie kann das sein?
Wie kann es sein, dass ich in Freude sein kann, Mutter Gaia, wenn draußen Zerstörung herrscht oder die Menschen leiden?
 
Du bist dazu bestimmt, geliebt zu werden. Du bist dazu bestimmt, dich von dieser Freude durchströmen zu lassen. Ja, ihr habt Mitgefühl und Mitleid. Oft nimmst du das Leid als dein eigenes, aber das Leid ist dazu da, um aufgelöst zu werden. Es ist dazu bestimmt, in einen anderen Zustand überzugehen. Wie wird das gemacht?
 
Es gelingt euch, indem ihr die Freude haltet.
 
Es geschieht damit, dass du die Liebe hältst, dein Mitgefühl sendest
und dann das findest, was dich in die höchsten Höhen hebt.
 
Hör auf die nächtlichen Paarungsrufe der Alligatoren.
Hör auf das Brüllen der Löwen.
 
  • Wisse, dass innerhalb jedes Tons eine Modulation vorhanden ist, dass es heilige Töne gibt, die dich durchdringen, dich an den Ort der Freude bringen und dich an den Ort der heiligen Heilung bringen.
 
Innerhalb deines Körpers strahlst du diese Schwingungen aus und wirkst auf die Menschen auf der anderen Seite der Welt, auf meiner Welt, auf meinem Planeten.
 
Nimm dir jetzt einen Moment Zeit und denke an die Sonne oder betrachte sie und lass dich von den Strahlen der Wärme, der Liebe, der göttlichen Segnungen und Tugenden durchströmen, mit denen du beschenkt wurdest.
 
Sieh jetzt jeden einzelnen dieser Strahlen, wie er leuchtet, wie er Hoffnung bringt, wie er Schönheit bringt, wie er einen Blick darauf wirft, dass die Sonne wieder scheint.
 
Du denkst nicht immer, dass ich hier bin, um dir zu helfen, dich zu lieben und für dich zu singen. Lass dich durchströmen, Geliebte. Ich habe mein Mutterherz und es will euch umarmen und das tue ich auch, selbst wenn ihr mich vergesst und euch nicht an mich wendet.
 
Dies ist eine Erinnerung an euch, dies alles zu tun.
Lebt wohl, mit all meiner Liebe.
***


23.01.2024

Wie sich die Zeit verändert

Von Owen Waters

Ein Teil des Wechsels zur neuen Realität ist die Veränderung unserer Erfahrung mit dem Vergehen der Zeit. Die Menschen sagen oft, dass die Zeit heute viel schneller zu vergehen scheint als noch vor 10 oder 20 Jahren. Es liegt nicht daran, dass wir älter werden, sondern daran, dass sich unser Zeitempfinden verändert.

Das liegt daran, dass die Frequenz des menschlichen Bewusstseins ansteigt und sich dadurch die Erfahrung des Zeitablaufs beschleunigt hat. Die Geschwindigkeit der Planetenumlaufbahn ist immer noch dieselbe, die Lichtgeschwindigkeit ist immer noch dieselbe, und alles in der Außenwelt ist immer noch dieselbe, aber unsere Erfahrung hat sich verändert.

Die erlebte Zeit ist die Erfahrung der Zeit, wie "die Zeit fliegt" oder "die Zeit zieht sich hin". Es ist subjektiv, im Gegensatz zu der objektiven Zeit in der Außenwelt.

Unsere innere Erfahrung des Zeitablaufs kann sehr unterschiedlich sein. Wenn jemand zum Beispiel mit seiner Arbeit unzufrieden ist, scheint sich die Uhr an der Wand ewig zu drehen und das Ende des Arbeitstages scheint sich ewig hinziehen. Wenn eine Person hingegen glücklich und begeistert von dem ist, was sie tut, schwingt ihr Bewusstsein auf einer höheren Frequenz und für sie vergeht die Zeit wie im Flug.

Man sagst: "Die Zeit vergeht wie im Flug, wenn du Spaß hast."

Energetisch gesehen besteht der Unterschied darin, dass Freude durch ein höheres, herzzentriertes Bewusstsein ausgedrückt wird, während Langeweile sich tief in die niedrigere Frequenz des Solarplexus-Bewusstseinszentrums begibt.

Wenn du dich langweilst, läuft deine Zeitwahrnehmung langsamer, weil dein Bewusstsein in einer niedrigeren Frequenz schwingt. Wenn du voller Freude bist und mit den Menschen, die du liebst, deinen Lieblingsbeschäftigungen nachgehst, schwingt dein Bewusstsein auf einer höheren Frequenz und deine Zeitwahrnehmung läuft schneller ab.

Das Prinzip, das hier am Werk ist, ist, dass die Wahrnehmung der Erfahrungszeit mit der Frequenz des Bewusstseins variiert. Bei höheren Frequenzen läuft die Zeit schneller ab.

Warum der Unterschied wichtig ist

Der Wechsel vom Bewusstsein der alten Realität zum herzzentrierten Bewusstsein der neuen Realität beinhaltet auch eine Veränderung unserer Zeitwahrnehmung. Das herzzentrierte Bewusstsein bringt einen zunehmenden Grad an Freiheit von der objektiven Zeit mit sich. Es macht die Erfahrungen des Lebens für dein Bewusstsein wichtiger als den Lauf der Zeit. Das Leben verbindet sich mit einer Kette von Erfahrungen, die sich in der Zeit, die sie in Anspruch nehmen, auszudehnen und zusammenzuziehen scheinen. Das objektive Zeitkontinuum ist das gleiche, aber die Wahrnehmung der Erfahrung ist anders.

Der Schlüssel zum Verständnis liegt darin, dass das Leben in der objektiven Welt eine Projektion der größeren Realität ist, die in deinem Inneren existiert, und dass ein Wechsel zu einem höheren Bewusstsein dich näher an die Realität in deinem Inneren bringt. An diesem Punkt verliert die objektive Zeit an Bedeutung und die innere Erfahrung der Zeit nimmt einen größeren Stellenwert ein.

Wie sich das Timing in Zukunft verändern wird

Wenn die Bewusstseinsfrequenz der Menschen durch das Bewusstsein der vierten Dichte ansteigt, werden sie es tun, sich mit der Synchronizität zu verbinden, die ein erfahrungsorientierter Umgang mit der Zeit anbietet. Je mehr Menschen sich geistig mit anderen verbinden, desto mehr Synchronizität manifestiert sich in ihrem Leben.

Wenn der Erfahrungszeit mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird als der objektiven Zeit, werden sie es schließlich tun, sich zu treffen, und zwar nicht, indem sie Termine in ihren Kalendern machen, sondern indem beide wissen, wann der richtige Zeitpunkt für ein solches Treffen ist.

Bei der Arbeit wird die eingestimmte Person aus ihrer von der Seele gespeisten Intuition wissen, welche Aufgabe in diesem Moment am wichtigsten für sie ist, und das wird sie zu noch mehr Synchronizität mit den Gedanken anderer, intuitiv gesteuerter Menschen führen.

Der Grund, warum Intuition funktioniert

Der intuitive Verstand nimmt die Realität aller Situationen auf Pfaden wahr, die der objektive Verstand mit seinen physischen Sinnen nicht erfassen kann. Wenn sich eine Situation so entwickelt, dass sie am effektivsten angegangen werden kann, hat der intuitive Verstand das perfekte Gespür für das richtige Timing und kann allen Beteiligten helfen, die Situation zu meistern.

Im herzzentrierten Bewusstsein der vierten Dichte wird das Leben fließender und weniger starr, weil die Aufmerksamkeit mehr auf die innere Realität als auf die äußere Welt des Uhrwerks gerichtet ist. Das Timing wird alles, aber auf einem Pfad, den der objektive, physische Verstand unmöglich nachvollziehen kann.

Die Intuition nährt die Synchronizität, so dass die Erfahrung der Zeit mit ihren Ausdehnungen und Kontraktionen wichtiger wird als der feste Rhythmus der objektiven Zeit der äußeren Welt.

Höheres Bewusstsein fügt den Fähigkeiten, die wir bereits entwickelt haben, weitere hinzu. Intuitive Wahrnehmung, die zu perfekter Synchronizität führt, ist ein perfektes Beispiel für das Wachstum, das uns erwartet, wenn wir in die Neue Wirklichkeit eintreten.


22.01.2024

Merlin 
Der Weg zum Selbst-Bewusstsein

Kanal: Galaxygirl

Seid gegrüßt, Schüler! Ich nehme an, ihr seid alle bereit, heute Abend eine große Menge zu lernen? Ja? Was für trübe Gesichter. Lasst sie uns gegen strahlende und eifrige Mienen tauschen, ja? Denn es gibt viel, worauf wir gespannt sein können, und es gibt immer noch viel zu lernen. Das Leben ist eine Reise der Entdeckung, der Selbstreflexion und der Wissenserweiterung. Und genau darum ging es bei diesem Erdprojekt: um die Erweiterung des Bewusstseins.

Ihr wusstet, dass ihr vergessen würdet, wenn ihr in diese fleischlichen Vehikel eintauchen würdet, und das war euch ganz recht, denn ihr wusstet, dass ihr die Möglichkeit haben würdet, euch zu gegebener Zeit zu erinnern, wenn die Sterne mit eurem Schicksal übereinstimmen und ihr euch wieder auf dem Weg zum Selbstbewusstsein befindet. 

Und denkt daran, Schülerinnen und Schüler, dass wir im Astralreich in den höherdimensionalen Echalons immer Gelegenheiten zum Lernen haben. Aber was interessant ist, und ja, es gibt viele von euch, meine Schüler, was interessant ist, ist, dass diese Selbstentdeckung in Wirklichkeit eine planetarische und universelle Entdeckung ist.

Ich weiß, dass ich immer wieder gesagt habe, dass wir alle eins sind, und ich werde es auch weiterhin sagen.  Wir sind alle als ein riesiges Bienenstockbewusstsein miteinander verbunden. Das menschliche Kollektiv bewegt sich ganz schön schlau und selbstbewusst, aber was mich mehr interessiert, ist die Intelligenz des Herzens, von der ich hoffe, dass du langsam begreifst, dass sie die wichtigste Intelligenz ist. 

Die Intelligenz des Herzens, des menschlichen und des universellen Herzens, das ist es, worum es beim Aufstieg geht! Die Entdeckung des Lebens im Inneren des universellen Herzens, das individuell und doch als Einheit schlägt. Mein Herz ist mit deinem verbunden. Meine Erfahrungen unterscheiden sich zwar sehr von deinen, aber sie sind natürlich miteinander verbunden, denn wir sind individuelle, fraktalisierte Aspekte derselben Quelle, und das finde ich, ehrlich gesagt, sehr spannend. 

Wir sind wie verschiedene Facetten eines schimmernden Diamanten. Wir sehen sie aus der Perspektive, in der wir uns auf dem Diamanten befinden, nicht wahr? Und doch befinden wir uns alle auf demselben Diamanten. Wir sind der Stoff von Sternen, von Diamanten, in einer Kohlenstoffhülle. Diamanten sind komprimiert - hochkomprimierter Kohlenstoff - und das kennt ihr, meine blühenden Geologen der spirituellen Naturen! Wo war ich?

(Merlin pafft an seiner langen Zaubererpfeife und lila glitzernder Rauch erfüllt die Luft). Galaxygirl, du solltest mich wirklich nicht auf solche Tangens durchströmen lassen. Aber ich mag sie so gerne.  Ich glaube, wir sprachen gerade über den Aufstieg. Der Aufstieg ist so ähnlich wie dieser violette Rauch, den ich gerne illustriere. (Er zeigt mir den violetten Rauch, der sich mit Galaxien aus der Leere verbindet, die funkelnd und neu sind. Er zeigt mir verschiedene Staubkörnchen aus der Wolke, die auf die rauchigen Planeten und Sterne hüpfen, um eine Erfahrung zu machen, und doch ist es alles derselbe lila magische Rauch.)

Ah, ja, das ist ein schönes Beispiel. Und natürlich wären auch eure Drachen, eure Tiere und alle Schöpfungen, die ihr in eurer Welt habt, ein Teil davon. Die Menschen müssen lernen, sich als Teil des Ganzen zu sehen, damit die Kampfhandlungen aufhören können. Es muss ein Ende haben. Es ist an der Zeit.

Diese Welt war so ermüdend. Ich habe seit dem 12. Jahrhundert nicht mehr verkörpert. Ich ziehe es vor, in den hohen Klassenzimmern zu unterrichten, wo ich Kameradschaft mit meinen Kolleginnen und Kollegen verschiedener galaktischer Naturen habe. Es ist belebend, zu sehen, wie gleich und doch so verschieden wir sind. 

Die Menschheit wird eher früher als später mit diesen Tatsachen konfrontiert werden, wenn die Galaktiker ihre Hände zeigen. Ah, diese Formulierung gefällt dir nicht. Wie wäre es stattdessen damit, dass sie ihre Liebe zur Menschheit zeigen und sich ins Getümmel stürzen? Ja, das ist schon besser. Galaxygirl, hast du Fragen?

(Manchmal, Merlin, ist es in diesen dichten Körpern schwer, die Liebe Gottes zu erfühlen. Kannst du darüber sprechen? Über die Isolation, die Lichtarbeiter/innen erfühlen?) Ah, ja, die Frage nach der Einsamkeit und dem Gefühl, abgeschnitten zu sein. Nun, Geliebte, es ist alles das Gleiche. Es ist die Energie der Trennung, der Einsamkeit. Denn betrachte all diese schönen, lila schimmernden Rauchpartikel. 

Wie kann jedes Staubkorn innerhalb dieser riesigen Wolke einsam sein? DU bist Seite an Seite mit ihren anderen Aspekten. Der Trick der Erde ist, dass jedes Rauchteilchen, jeder Mensch, ein Gefühl der Unwürdigkeit erfühlte, als ob sie nicht würdig wären, ein Teil des Ganzen zu sein, ein Staubteilchen Gottes, wenn du so willst, und so scheuen sie natürlich diese Möglichkeit der Wahrheit und verschließen diese Tür, wodurch sie Einsamkeit und Angst erschaffen. 

Denn wenn man der Liebe Gottes nicht würdig ist, ist man dann nur der fehlenden Liebe zu Gott würdig? Und das ist in der Tat ein beängstigender Ort. Das ist in der Tat das, was eure religiösen Institutionen euch aufgedrängt haben. Sünde und Tod, Trennung und Mangel, Dunkelheit und Feuer. Es ist wirklich völlig lächerlich.  Wie kann die Liebe zu Gott etwas anderes sein als Liebe? Wie kann Gott von sich selbst getrennt sein? 

Und doch ist das die große Illusion. Und wenn man innerhalb von ihnen herausfindet, dass sie der Liebe würdig sind, weil sie es sind, und dass sie deshalb würdig sind, sich selbst und ihre Schwestern und Brüder zu lieben, dann ist es eine drastisch andere Welterfahrung, nicht wahr? Die einzige Trennung auf dieser Welt ist die Trennung des Verstandes vom Herzen. Die Trennung des Verstandes vom Herzen ist ein sehr gefährlicher Ort. Viele Welten und Reiche sind durch eine solche Trennung gefallen.

Ja, Schüler/innen, Gott, die universelle Quelle, der Schöpfer ist Liebe. Und deshalb ist dieses Projekt so ungeheuer wichtig. Weil Du so geliebt wirst. Weil Gaia so sehr geliebt wird. Und weil wir uns alle bewusst sind, dass wir miteinander verbunden sind - wenn ihr versagt, versagen wir. 

Und deshalb wird es kein Versagen geben. Ob das große Erwachen nun unmittelbar bevorsteht oder in fünf Minuten oder fünf Jahren, weiß ich nicht. Wie könnte ich sie kennen, als alter Professor mit verstaubten Büchern und lila Rauch? Aber ich kenne Gott. Ich bin mit dem Schöpfer befreundet. 

Ich habe lange genug gelebt, um mit Sicherheit sagen zu können, dass du das Juwel auf dem Grund des Meeres bist, das es wert ist, alle Register zu ziehen, um es zu finden. Und so wird Gaia gefunden werden, und alle auf ihr werden geliebt. Wenn du diese Liebe erfühlst, sie wirklich fühlst, wird sich deine Welt verändern. Und es fängt im Inneren an.

Als ein Aspekt des Kosmos liebt ihr das Ganze, wenn ihr euch selbst liebt. Wenn du deinen Nachbarn liebst, deine nervigen Kollegen, alles, wenn du sie liebst, liebst du das Ganze und du heilst das Kollektiv Stück für Stück, freundliches Wort für freundliches Wort, Lachen für Lachen.  

Und was den zweiten Teil deiner Frage angeht, den Aspekt der Einsamkeit, so ist es innerhalb deines Geistes. Der Verstand ist es, der einsam ist, denn er ist einsam für die Weisheit des Herzens. Der Verstand ist der Computer und das Herz ist die Software, die Liebe in die Welt programmiert, in der man lebt. Seht ihr das auch?

Gute Fragen! Ich spüre einen gewissen Zynismus in der gesamten Gruppe. Ihr habt viel durchgemacht. Aber jetzt, liebe Schülerinnen und Schüler, da ihr alle einen Großteil des unbewussten Kollektivs umwandelt und verarbeitet, wisst, dass ihr, wenn ihr Wellen kommender Ängste oder Dinge, von denen ihr dachtet, dass ihr sie bereits geheilt habt, wahrscheinlich bereits geheilt habt, aber einige für jemand anderen heilt und dem Ganzen dient. 

Außerdem werden deine hellseherischen Fähigkeiten immer stärker, was ebenfalls aufregend ist, und so kannst du vielleicht die Emotionen derer auffangen, die dich bei der Arbeit oder zu Hause umgeben.  Und du tust ihnen allen einen Gefallen, wenn du diesen irritierenden Gefühlen nicht mehr Irritation, sondern mehr Liebe schickst. Denn in dieser Welt wird es unmittelbar eine Menge Ärger geben. Es ist Zeit für mehr Liebe. Mehr Liebe und mehr Magie!

Bist du nicht gespannt auf die Teleportation? Wir üben heute Abend. In meinem Büro. Wenn du fertig bist und einnickst, kommst du für weitere Lektionen in mein Arbeitszimmer. Der Unterricht ist beendet.



20.01.2024

WIR BETRETEN NEULAND
Kannst du fühlen, wie sich das
kosmische Rad diese Woche dreht?
 
Diesen Samstag, den 20. Januar 2024, konjunktioniert die Sonne mit Pluto im letzten Grad (29°59′) des Steinbocks und erreicht damit den Höhepunkt einer intensiven globalen Transformation.
 
Innerhalb weniger Stunden bewegen sich Sonne und Pluto gemeinsam in den Nullpunkt des Wassermanns (0° Aquarius) und sorgen für einen lang erwarteten Systemreset.
 
Wir betreten Neuland.
 
Es dauert 248 Jahre, bis Pluto die Sonne umkreist.
 
Das letzte Mal, als Pluto in den Jahren 1778-1798 durch den Wassermann zog, war eine Zeit der turbulenten Revolution. Während Plutos vorherigem Transit wurden die Französische Revolution und die Amerikanische Revolution von Bürgerunruhen angeführt, die sich von unterdrückenden Monarchien, ungesunden Lebensbedingungen, grassierender Armut und unausgewogenen Machtsystemen befreien wollten.
 
Die Revolutionen der Wassermänner
gründeten neue Republiken.
 
Das große Rad der Zeit dreht sich wieder, und ein neuer globaler Zyklus beginnt. Entweder schließen wir uns der kreisförmigen Bewegung des revolutionären Fortschritts an oder wir halten stur an der Vergangenheit und dem physischen Status quo fest.
 
Wenn du vor 248 Jahren gelebt hättest und wüsstest, dass eine Revolution bevorsteht, was würdest du tun, um vorbereitet zu sein? Wo würdest du leben wollen? Welche losen Enden müssten verbunden und abgeschlossen werden? Wie würdest du dein Leben am besten vereinfachen? Was würdest du brauchen, um dich körperlich und geistig zu ernähren?
 
Das Abstreifen der alten, überholten Vergangenheit ist nie einfach oder bequem. Das Abwerfen toter Häute und erstickender Schichten der Dichte ist eine notwendige Maßnahme.
 
Eine tägliche spirituelle Praxis ist unerlässlich.
 
Alles Leben auf Gaia wird von der kosmischen
Neuausrichtung durchgeschüttelt.
 
Es erfordert ein größeres Verständnis der molekularen
Transformation, des Vereinigungsprozesses.
 
Um Quantenwesen zu werden, müssen die magnetischen Zeitpuffer aufgelöst werden, die Welle und Teilchen, den physischen und den spirituellen Bereich voneinander trennen.
 
  • Wenn deine Energie aus dem Gleichgewicht geraten ist, pulsieren deine inneren Mikrokristalle in niedrigeren Frequenzen und schwingen in der rechtsdrehenden Abwärtsspirale von Dichte und Zeitverdichtung.
 
Die Schwerkraft im Uhrzeigersinn komprimiert deine physische Energie zu einer dichten, starren Masse und senkt deine Frequenz, sodass du träge, festgefahren, abgekoppelt, ängstlich und widerstandsfähig wirst... bis auf 7 Hertz.
 
Die inneren dichten, magnetischen Barrieren blockieren den Zugang zwischen dem linken und rechten Gehirn, zwischen dem niederen und dem höheren Geist, zwischen Mensch und Seele.
 
Wenn du dich im Quantenwirbel drehst, beschleunigst du die Schwingungsrate
der Atome in den Zellen, damit sie mit der Schwingungsfrequenz deiner Seele übereinstimmt.
 
Die mikroskopisch kleinen Fäden, die in jedem Atom pulsieren, fangen
an zu "summen" und mit dem "Ton" deiner Seele zu schwingen.
 
Stell dir vor, dass die inneren Lichtfäden
in jedem Atom mit deinem einzigartigen
Seelenlied schwingen!
***
***
 
Wenn du Freude oder Glückseligkeit fühlst, schwingst
du in Resonanz mit deiner Seelenfrequenz.
 
>Wenn du die Schwingung der Freude und Glückseligkeit hältst,
von Jetzt zu Jetzt, von Moment und Moment, verbesserst du
deine Fähigkeit, den Nullpunkt zu halten und innere Balance,
Integration und Kohärenz herzustellen.
 
>Du meisterst die Selbstorganisation inmitten eines
chaotischen planetarischen Feldes, das sich in einem
revolutionären Wandel befindet.
 
>Durch dein bewusstes atmen aktivierst du dein reines,
heiliges Gefäß, in das die Seele hinabsteigen kann.
 
>Wenn sich die dichten magnetischen Membranen
auflösen, klären und loslassen, wirst du zu einem
gereinigten Kanal... und lebst in der Verkörperung
der Seele.
***
***
 
Die engagierten Wegbereiter der Neuen Erde haben zum Erwachen des Goldenen Zeitalters des Wassermanns beigetragen. Werde Zeuge der kosmischen Weisheit, die Plutos Wassermann-Phase, die von der Sonne am Nullpunkt beleuchtet wird, mit einem Jahr der Balance, der Unendlichkeit, der Fülle und der Ermächtigung im Jahr des Drachen in Einklang bringt. Was für eine spektakuläre Einweihung eines revolutionären/evolutionären Fortschritts!
 
Lade deine Absichten für 2024 auf!
-------------------
Meg Benedicte
1467 Siskiyou Blvd. #280
Ashland OR 97520
USA
 
 

19.01.2024

Jeshua und Ashtar: Vom Holodeck
Kanal: Galaxygirl
Seid gegrüßt, geliebte Freunde von
Gaia, vom Leben, von der Freiheit.
 
Wir kommen in Frieden. Ich, Ashtar von der Galaktischen Föderation, komme mit einer kurzen Botschaft des Friedens, der Liebe und der Hoffnung für die Menschheit, um die ihr gebeten habt.
 
Es gibt viele Spekulationen und Zeitverschiebungen, was die Ergebnisse angeht, und es steht uns nicht zu, vorherzusagen oder mit Sicherheit zu sagen, was kommen wird. Es liegt alles im göttlichen Timing und innerhalb der Hände des Schöpfers.
 
Ich, Jeschua, und ich, Ashtar, sprechen heute Abend in Solidarität und Brüderlichkeit. Wir sprechen heute Abend vom Holodeck der Neuen Jerusalem zu euch, die sich jetzt ganz in der Nähe eurer Erde befindet, und die Energien unseres Schiffes wären für euren Planeten am deutlichsten spürbar, wenn wir uns enttarnen würden. Wir befinden uns derzeit getarnt in der Ionosphäre und warten auf die Erlaubnis eurer Regierungen, einreisen zu dürfen.
 
Wir möchten euch sagen, dass nicht alles verloren ist, dass alles gefunden wird. Die Göttlichkeit der Menschheit wird von selbst wiederentdeckt, was für alle Beteiligten ein sehr langer Prozess war. Wir haben mit den Menschen seit Jahrtausenden an diesem Projekt zusammengearbeitet.
 
Wir beide arbeiten schon so lange zusammen, dass wir im wahrsten Sinne des Wortes Brüder sind, denn wir haben die Lasten des anderen geteilt, in guten Zeiten gelacht und uns gegenseitig ermutigt, weiterzumachen, wenn alles verloren schien.
 
Aber es ist nicht alles verloren, und wir möchten das noch einmal betonen. Alles wird definitiv gefunden, während Gaia sich zu ihrem rechtmäßigen Platz im Kosmos erhebt, umgeben vom goldenen Licht der Quelle, in Vollkommenheit und in Gnade.
 
Was derzeit auf eurem Globus geschieht, ist, dass diejenigen, die seelenlos und nicht aus dem Licht sind, entfernt und durch Hologramme oder Klone ersetzt werden, so dass es sehr schwierig ist zu erkennen, ob das, was ihr auf euren Bildschirmen seht, tatsächlich verkörpert ist oder eine Illusion.
 
  • Es ist die Zeit der großen Unterscheidung und des Channelns des eigenen inneren Wissens mit hartnäckiger Beharrlichkeit. Gebt nicht auf, Bodenpersonal, ihr werdet dringend gebraucht.
 
Es ist euer Verdienst, liebes Bodenpersonal, dass diese Mission so tief gehen konnte. Ihr seid die Code-Anker, die Licht-Erdlinge, die Gitterweber, die Lichthalter. Und ihr habt diese Lichtarbeit wie selbstverständlich während eurer täglichen Arbeit oder bei der Pflege der Menschen um euch herum getan.
 
Es ist wirklich etwas Wunderschönes, wenn man das mit so viel Souveränität tun kann. Wir applaudieren dir. Es ist euer Verdienst, dass wir euch so nahe kommen können, denn eure Lichtarbeit hat Gaias Gitternetzarbeit auf die kristalline Struktur angehoben, und das hat dazu beigetragen, diejenigen, die zuhören und das Licht verkörpern, in einem solchen Grad aufzuwerten, dass sich der Kreis fast geschlossen hat.
 
Unmittelbar geschieht viel Gutes, das eure Herzen ermutigen würde. Es ist die dunkle Zeit des Winters auf eurer nördlichen Hemisphäre, und viele sind in düsteren Gedanken. Lasst euch davon nicht unterkriegen. Innerhalb des Lichts ist die unbändige Kraft der Freude.
 
Freude ist nicht gleichbedeutend mit glücklich, und wir wissen, dass ihr das wisst, aber wir betonen noch einmal, dass es durchaus möglich ist, zutiefst traurig zu sein und sich gleichzeitig zu freuen.
 
Es sind diese extremen Emotionen, die das Spielen auf dem Erdgitter so gewinnbringend für die Erfahrung einer Seele machen. Freude kann auch in den dunkelsten Zeiten tief empfunden werden. Ich weiß, dass viele anderer Meinung sind, aber das ist in Ordnung, es ist deine eigene Erfahrung. Aber wenn sich die Wolken teilen und der Regen aufhört, ist der Sonnenschein dann nicht viel heller? Wir sehen viele schöne Tage für die Menschheit vor uns.
 
Wir sehen so viel Freude für die Menschheit.
2024 ist ein Wendepunktjahr.
 
Ihr alle habt nach der Astrologie dieses Jahres gefragt, gelesen und recherchiert, und es ist wahr, dass vieles in den Sternen darauf hinweist, dass dies ein sehr wichtiges, entscheidendes Jahr ist. Aber lasst euch davon nicht einschüchtern und glaubt nicht, dass es ein Jahr der Besorgnis sein wird.
 
Es wird ein Jahr sein, mit dem man rechnen
muss, aber nicht, um das man sich Sorgen
machen muss.
 
Denn ihr, Lichtarbeiterinnen und Lichtarbeiter, kennt die Wahrheit und sie hat euch befreit. Ihr kennt die Wahrheit, das Licht, und ihr habt es geerdet. Es gibt also nichts, wovor ihr euch fürchten müsstet.
 
Wir möchten nicht, dass ihr
Angst habt, vor gar nichts.
 
Als Kind Gottes, als ein Fraktal der Quelle,
bist du enorm, unermesslich mächtig.
 
  • Du bist hier, um einer zerbröckelnden Matrix zu helfen, schneller zu zerbröckeln, und zwar durch Liebe, indem du deine Stärke der Liebe zeigst und dein Licht ganz fest hältst.
 
Wir sehen strahlende Freude in eurer Zukunft.
Wir sehen Hoffnung für die Menschheit.
 
Wir sehen, wie Familien wieder zusammengeführt werden
und ihre Unterschiede mit Anmut und Leichtigkeit überwinden.
 
Wir sehen die Neue Erde sprießen.
 
Ihr befindet euch in der Phase der zarten grünen Triebe.
 
Die Samen wurden gepflanzt und jetzt zeigen
sich die Triebe, die zur Sonne hinaufschießen.
 
Und es werden noch mehr Triebe zu sehen sein, so tief das Auge reicht, bis es plötzlich einen wunderschönen grünen Garten gibt, durch den man gehen und die köstlichen Früchte seiner Wahl essen kann.
 
Das sind Ashtar und Jeschua, die heute Abend gemeinsam sprechen. Diese Person erwartete, mit Ashtar zu sprechen, und Jeschua war auch hier, also ist der heutige Abend ein Zwei-für-Eins-Special.
 
Wir freuen uns sehr, dass wir mit euch, unserem
geliebten Bodenpersonal, sprechen konnten. 
 
Ihr seid unser Augapfel.
 
Wir beten euch an und sind dankbar
für euren Dienst am Licht. Over and out.


18.01.2024

Erzengel Michael
Kanal: Ailia Mira
Göttliche/r,
 
Wir grüßen dich in Liebe. Wir sind jetzt hier, um mit euch neue Ideen darüber zu teilen, wie ihr mit eurer aufsteigenden Erfahrung umgeht, damit ihr euch ermächtigter, verbundener und freier fühlt, das Leben zu erschaffen, das ihr lebt.
 
Die Frequenzen, die dir jetzt zur Verfügung stehen, sind deutlich anders, höher und weitreichender als alles, was du bisher in deinem Leben erlebt hast. Diese Energien strömen durch dich!
 
Und wenn du sie anerkennst, kannst du dich ihnen weiter öffnen und sie in jede Zelle deines Körpers durchströmen lassen. Sie bringen dich zum Leuchten und erhellen dein wahres Potenzial hier auf der Erde.
 
Jede/r von euch kam mit Absichten auf die Erde, die von eurer einzigartigen Zusammenstellung von Erfahrungen und den Frequenzen geprägt sind, von denen ihr fühlt, dass ihr zur Goldenen Zukunft beitragen könnt.
 
Wenn du dich mehr und mehr öffnest, um dein eigenes höheres Licht zu verkörpern, öffnen sich diese Fähigkeiten, die von Licht und Energie getragen werden, innerhalb von dir, wir aktivieren sie und beginnen dann, dein Feld zu durchdringen und von deiner Gegenwart auszugehen.
 
Wir schlagen vor, dass du dich darin
übst, im Moment präsent zu sein.
 
Rufe deine gesamte Energie von überall her,
wo du sie vielleicht verlassen hast, und ziehe
sie zu dir zurück.
 
Es gelingt dir jetzt, im gegenwärtigen Moment zu leben.
Konzentriere dich in deinem Herzen und sei dir bewusst,
wer du wirklich bist - ein göttliches, ewiges Lichtfeld, das
hier in die Gegenwart fließt.
 
Wenn du im Moment präsent bist, ermöglichst du dir,
alles zu haben, was du brauchst. Wir schlagen vor,
dass du das bemerkst.
 
Du bist reichlich mit Ressourcen ausgestattet.
Im gegenwärtigen Moment bist du für alles
verfügbar, was dein Gedeihen fördert.
 
Alles, was ihr erschaffen habt, fließt in Form und Erfahrung, wenn ihr ausgerichtet, klar und offen für diesen transformativen Fluss von Licht und Energie seid.
 
Die Erfahrung der Verkörperung geht über in eine Erfahrung der HERZZENTRIERTEN PRÄSENZ und eine Erfahrung des FLUSSES.
 
Wenn du dir dessen bewusst bist, kannst du still sein und es erfühlen - fühle dein strahlendes Herzzentrum. Fühle, wie es von dir ausgeht. Fühle dein inneres Lächeln und das Leuchten, das Strahlen deines eigenen Herzenslichtes.
 
Wenn du dir dieses Strahlens bewusst bist, bist
du dir deines eigenen ständigen Flusses bewusst.
 
Das kann ein Gefühl der EINFACHHEIT, des Gleichgewichts und des Wohlbefindens erfühlen lassen. Ein Gefühl von Harmonie und Weisheit. Ein Gefühl der göttlichen Ordnung und Erleuchtung.
 
Wenn du dir dieser zutiefst vollkommenen, ausgeglichenen und erfüllenden Energie - die die Energie deines Wesens ist - jetzt bewusster bist, kannst du eine enorme LEICHTIGKEIT erleben und fühlen.
 
Es gibt wieder ein Gefühl der Ausgeglichenheit
und das Gefühl, dass ALLES GUT IST.
Unmittelbar jetzt.
 
Konzentriere dich darauf.
Lass es dich informieren.
 
Lass dieses Wissen sich mit einem stetigen Zustand des Bewusstseins verbinden. Lass dich von diesem Wissen leiten - dass du reichlich versorgt bist und dass das Leben in perfekter Ordnung und auf großzügigen und nützlichen Pfaden zu dir fließt, immer.
 
Das Leben geschieht immer für dich.
 
Damit es dir gut geht, du aufsteigst, Freude
empfindest und dein wahres Selbst erfühlst!
 
Damit du dich in Einheit und Gemeinschaft mit dem Leben fühlst und du eine kraftvolle und schöne Grundlage hast, von der aus du erschaffen und sein kannst.
 
In diesem Bewusstsein wählt ihr, was ihr tun wollt.
Lass dich von deinen Wünschen umarmen und fühle
dich völlig frei, das Leben zu wählen, das du leben willst.
 
Es gibt keine Regeln.
 
Keine Richtlinien, die du von außen einschränken und dann
auf dich anwenden musst. Das sind die alten Pfade des Seins.
 
In der neuen Welt, in dieser neuen Dimension der Frequenz und des Ausdrucks wirst du wissen, was dich ruft und dich an diesem Bewusstsein erfreuen. Ihr werdet euch einfach darauf zubewegen, darauf zugehen und euch ganz natürlich mit Begeisterung und Freude dafür öffnen.
 
Das Leben wird fließend und anmutig.
 
Du fühlst dich ruhig und entspannt.

Du wirst auch die energetischen Qualitäten
erfühlen, die du am meisten genießt.
 
Für einige von euch sind das Gelassenheit und Weite.
Und für andere? Heiterkeit und Leidenschaft.
 
Jede/r von euch hat verschiedene Pfade, auf denen ihr euch am meisten im Einklang, natürlich und wie ihr selbst fühlt. Diese Seinszustände werden sich immer mehr mit dir verbinden.
 
Wir sind uns bewusst, dass Ailia, die diese Botschaft übersetzt, nicht so recht glaubt, dass dies möglich ist - denn sie erfühlt die Einfachheit dieser Dinge und doch fühlt sich die Welt historisch gesehen kompliziert, vielschichtig und wandelbar an, und es gibt ein altes Muster, auf DIE WELT zu reagieren, anstatt sich in sich selbst zu zentrieren und zu fließen.
 
Das Gefühl, das sie hat, ist nicht wirklich ein Zweifel, sondern eher ein Gefühl, dass sich der neue Zustand, den wir beschreiben, seltsam anfühlt. Als ob es wirklich ein anderer Pfad wäre, und das ist es auch - es ist eine andere Ebene des Seins und ihr seid jetzt in der Lage, dort zu sein.
 
Und das Gefühl, dass dies ein bisschen ätherisch und nicht real ist, ist in Ordnung. Das ist zu erwarten, wenn man bedenkt, welche Erfahrungen ihr bereits gemacht habt.
 
Aber wir sichern euch zu, Geliebte, je mehr ihr euch in diesem gegenwärtigen Moment zentriert und euren eigenen inneren Fluss der Lebendigkeit, des Lichts, des Wissens und der Einheit erfühlt, desto mehr Freude, Leichtigkeit, Frieden und Harmonie werdet ihr als IHR kennenlernen.
 
Es ist unbeschreiblich, was jetzt für dich da ist, aber wir tun unmittelbar durch Ailia, was wir können, um es für dich heraufzubeschwören. So kannst du die Schwelle erkennen und dir ermöglichen, in das neue Licht und in deine neue Welt, deinen neuen Pfad des Seins, einzutreten.
 
Lass dich einführen in die Harmonie, die Leichtigkeit, den Frieden und das Gleichgewicht dessen, was jetzt hier für dich da ist.
 
Finde ruhige Momente, um in dieser Energie zu ruhen und sie zu genießen. Lass dich von ihr durchströmen und auf sie einstimmen. Lass dich von der Leichtigkeit des Es erfühlen und gewöhne dich daran, in diesem Zustand zu sein und dich für diesen inneren Fluss zu öffnen. Der Rest wird sich von selbst ergeben.
 
Je mehr du es dir ermöglichst, in diesem Zustand der Leichtigkeit, des Gleichgewichts, der Harmonie und des Fließens zu sein, desto mehr wirst du dich daran gewöhnen und allmählich wird es für dich zur neuen Normalität werden.
Wohlbefinden im Überfluss!

Und jetzt, liebe Freunde, seid ihr bereit, dies als
einen beständigen Zustand des Seins zu kennen!
 
Wir feiern dich.
Wir sind vollständig.
Ich BIN Erzengel Michael mit Ailia, den
Galaktischen Drachen und dem
Rat des Strahlenden Lichts.
 

17.01.2024

RA - DIE HEILENDE MACHT DER SONNE 
Kanal: Arthura Hector
Die Macht der Vier öffnet sich 2024 und ist
der Stabilisator für alle Ungleichgewichte.
 
Außerdem öffnen sich viele Engel-Portale
und aktivieren die Codes der Genesung.
 
Das Engelsportal 4-4-4 besteht aus Plasma-Energie, die aus der Kraft der Sonne entspringt. Diese kann an den Tagen der 4-4-4 Portale intensiv erlebt werden.

In den ersten drei Monaten dieses Jahres steigt die Energie in einer rasanten Bewegung an. Diese Energiebeschleunigung kann als starke Veränderung des Realitätssinns erlebt werden.
 
NEBELIGE TAGE
Während der Nebeltage lockert sich das Alte und das wird sich
in den physischen und emotionalen Schichten widerspiegeln.
 
Eine große Reinigung wie Viren, die vorbeiziehen, helfen euch, das neue Licht umarmen zu können. Ein etwas unwirkliches Gefühl kann dich überkommen, aber das wird vorbeigehen. Mit der zunehmenden Kraft der Sonne wird mehr und mehr Harmonie entstehen.

DIE ENERGIE DER SONNE
Die Sonne besteht aus mehreren Schichten sehr heißen Plasmas und der innere Kern ist so unglaublich heiß und dicht, dass hier eine Kernfusion stattfindet. Kernfusion ist die Verschmelzung verschiedener Kräfte, die als negativ und positiv symbolisiert werden können. Du kannst den Kern auch als Einheitsenergie bezeichnen, als den Punkt, an dem alles zusammenkommt.
 
In diesem Punkt des hohen Lichts kommen die energetischen Lebensformen mit einer sehr hohen Intelligenz zusammen. Sie reisen durch Wurmlöcher aus hohem Licht zu den Kernen des Sonnenhimmels, daher der Name Engel-Portale.

SICHTBARES LICHT UND BEWUSSTSEIN
Das sichtbare Licht ist das Licht, das die Menschen durch die Brechung des Lichts wahrnehmen können, wie zum Beispiel die Farben eines Regenbogens. Dieses Licht ist heilend und kann über die Augen aufgenommen und an die Zirbeldrüse im Gehirn weitergeleitet werden.
 
Unsichtbares Licht: Zusätzlich zu den Regenbogenfarben gibt es noch höhere Frequenzen des Lichts, die der Mensch mit dem physischen Auge nicht wahrnehmen kann, wie z.B. die Farbe Magenta. Die Hochsensiblen unter euch, die über ein ganz besonderes Nervensystem verfügen, können ihr Bewusstsein öffnen und beginnen, das Unsichtbare wahrzunehmen.
 
Weil viele Plasmawellen zur Erde kommen, werden sie in einer besonderen Schicht erwachen, in der unbewusste Geheimwisse bewusst werden.
 
Das elektromagnetische Feld ist auch bei der Entstehung des Plasmas präsent. Bei der Emission der Sonneneruptionen schießen sie ihre Pfeile in den Kosmos und nicht nur die Erde ist in diese Umwandlung einbezogen, sondern das gesamte Sonnensystem befindet sich jetzt im Photonengürtel.

VIELE KRÄFTE ÖFFNEN SICH
Wenn die Photonen mit einer Kraft in die Erde eindringen, kann es das Magnetfeld der Erde beeinflussen. Das gilt auch für das Bewusstsein von allem, was auf ihr lebt. Es wird eine ganz besondere Zeit der großen Transformation sein. Manchmal sogar mit Schockwellen.
 
POLITIK
Viele Menschen haben große Ängste vor der neuen Bewegung in der Politik. Das kann zu einer Massenhysterie führen, aber durch die heilende Kraft der 4-4-4-Portale wird sie aufgeweicht und rückgängig gemacht. Die Erneuerung ermöglicht es, dass Erinnerungen und alte Wunden auftauchen und diese jetzt heilen können. Das kann über die Medien eine sehr emotionale Tendenz in der Außenwelt auslösen.

PLASMA IST HEILEND
Plasmawolken sind eine heilende Kraft,
die das Energiegleichgewicht wiederherstellt.
 
Es können wundersame Heilungen geschehen, vor
allem wenn man sich von der alten Verlustangst
befreien lässt.
 
Alles, was ihr bisher an Negativem erlebt habt,
wird nun transformiert und wiederhergestellt.
 
Es kommt darauf an, woran du glaubst und was deine Absichten sind. Die richtigen Gedanken sind wichtig, nutze sie gut und Heilung wird dir auf den Pfad kommen.
 
ALTE ENERGIE
Die alte Energie, die sich in einem niederen Nebel bewegt, kann viel Unruhe und Angst verursachen. Kenne sie als die Erschütterungen aus einer fernen Vergangenheit, in der diese Erfahrungen gereinigt werden können. Versuche, all das umzuwandeln und erkenne:
 
"Es ist vorbei! Lass es los und umarme das Neue.

BETRITT DEN NEUEN WEG
Über die höhere Frequenz kannst du zum 4-4-4-Portal aufsteigen und hier öffnen sich die neuen Engel-Codes. Alte Verletzungen können wieder transformiert werden und das wird schneller und intensiver mit der Wahrheit des Herzens in Resonanz gehen. Die Engel aus dem hohen Licht und den vielen Sonnen werden dir dabei helfen.
 ***


16.01.2024

Die Weisheit des Rates

Eine große Zeit der Expansion und des Aufschwungs
Kanal: Sara Landon

Es ist eine große Zeit der Ausdehnung, der Dynamik und des Erkennens deiner Großartigkeit. Ihr habt euch seit Tagen, Monaten, Jahren, Jahrzehnten auf diese Zeit vorbereitet, in der ihr die Ausdehnung, den Schwung und die wahre Schöpfung erleben werdet, auf die ihr euch vorbereitet habt. Und wir sagen "vorbereitet", weil die Fähigkeit, die Quantensprünge und die Ausdehnung dieser Zeit zu erleben, etwas ist, auf das ihr wirklich vorbereitet seid.

Nicht alle haben sich vorbereitet. Nicht jeder hat den Ruf in diese Zeit und in das, was jetzt möglich ist, erfühlt, aber ihr habt es, sonst wärt ihr nicht hier. Ihr habt euch erstellt, ihr seid erwacht, ihr seid in die Realität eingetreten. Du hast dich in die fünfte Dimension der reinen Liebe erhoben. Dimension der reinen Liebe erhoben. Du hast dich auf eine höhere Ebene der Selbstliebe und des Selbstwerts ausgerichtet, die die Grundlage für diese Zeit und für alles, was jetzt für dich möglich ist, bilden.

Es ist die Verwirklichung deiner größten Träume, der ultimative Ausdruck dessen, was du bist, und der höchste Ausdruck deiner Seele in Form. Und doch würdest du sagen: "Ich bin bereit, gib es mir. Ich brauche es. Ich kann es schaffen. Ich kann es schaffen. Wo ist es? Warum ist es noch nicht passiert? Wo ist dieser Schwung? Wo sind diese Quantensprünge?

Das war die ganze Zeit, in der du auf die wahre Schöpfung als makelloser Schöpfer vorbereitet warst. Die Zeit, die du gebraucht hast, um voll und ganz in deine Meisterschaft zu kommen, war perfekt und doch göttlich orchestriert und geführt, und sie ist jetzt da, und sie ist jetzt. Dein eigenes Maß an Selbstliebe und Selbstwertgefühl war ein wichtiger Teil deiner Vorbereitung auf das Hier und Jetzt.

Wenn du ständig die Liebe zu dir selbst verleugnest, wenn du an deinem Wert zweifelst, magst du dir erstaunliche Dinge wünschen, du magst die Magie und die Wunder wollen, aber ohne Selbstliebe und das Wissen um deinen Wert kannst du das, was hier ist und dir zur Verfügung steht, nicht ermöglichen. Wenn du die Liebe zu dir selbst ablehnst, lehnst du die wahre Schöpfung ab. Wenn du die Liebe zu dir selbst verleugnest, verleugnest du die Magie, das Wunder, den Meister, der du bist.

Erinnere dich: Ich bin die Magie. Ich bin das Wunder. Ich bin. Ich bin der Meister. Ich bin die großartigste Manifestation von allen. Es bist du. Wenn du also die Liebe zu dir selbst verleugnest oder deinen Wert leugnest, verleugnest du die Magie, die Wunder, die Meisterschaft, die großartigen Manifestationen und Erfahrungen der wahren Schöpfung. Aber wenn du dir bewusst geworden bist, dass du dich selbst auf jeder Ebene vollständig und radikal liebst, erlaubst du, dass dir alles, was vorhanden ist, auf die großartigsten und aufregendsten Pfade präsentiert wird.

Wenn du leugnest, dass du würdig bist, dass du genug bist, wenn du dich noch nicht genug fühlst - ich weiß nicht, was ich tun soll, was soll ich tun? was soll ich tun? Ich möchte meine Bestimmung kennen - wenn du daran zweifelst, dass du dieser Träume in deinem Herzen würdig bist, kannst du nicht zulassen, dass sich dir die wahre Schöpfung in ihrer besten Form, auf dem leichtesten, mühelosesten und harmonischsten Pfad präsentiert, auf eine Weise, die dich überrascht, erfreut und erregt. Wenn du dir nicht erlaubst, ein leidenschaftliches Leben zu führen, erlaubst du der Gnade, den Wundern und dem Zauber der wahren Schöpfung nicht.

All dies war Teil deiner Reise zur Erkenntnis deiner Macht, der Liebe, die du bist, der reinen Liebe, die dich umgibt und die deinen unendlichen Wert ohne Frage kennt. Dabei kennt ihr, dass ihr euch immer weiterentwickelt, euch ausdehnt und mehr werdet, doch alles, was ihr sein möchtet, seid ihr bereits. 

Wenn du das kennst und dir die Magie des unendlichen Wissens und des unendlichen Wertes ermöglichst und das mit einem leidenschaftlichen Leben und der Erfahrung einer so tiefen Selbstliebe verbindest, dann öffnest du die Tür zu dieser Zeit, zur Magie, zu den Wundern, zu den großartigen Manifestationen und zu so viel mehr.



15.01.2024

Der Rat des Lichts
Kanal: Rebecca Couch
 
Dein Nervensystem wird mit Frequenzen aufgeladen, die deinem Körper helfen, sich in seinen höheren Zustand zu verwandeln. Das Klingeln in den Ohren, die Verspannungen im Körper, der Muskelkater, die veränderten Schlafgewohnheiten, die emotionalen Schwankungen, der Gehirnnebel, die Appetitschwankungen - all das ist eine Folge davon.
 
Deshalb gelingt es dir jetzt besonders gut, freundlich mit dir selbst umzugehen. Begleite dich jetzt durch alles, indem du sicherstellst, dass du mit deinem höheren Selbst in Verbindung stehst und auf deine innere Stimme, deinen Instinkt, deine Intuition und deine Eingebungen hörst und ihnen vertraust.
 
Dadurch bist du dein eigener bester Führer.
Wenn du dich auf äußere Führung verlässt, gerätst du nur ins Trudeln. Es gibt eine Menge Schrott da draußen, also wähle deine externen Inspirationen mit Bedacht. Wenn es dich erhebt, erlaube es dir, und wenn nicht, wirf es sofort weg.
 
Es findet gerade eine enorme Sortierung statt und es ist wichtig, dass du lernst, Dinge mit niedrigeren Frequenzen sofort abzuwehren, damit du deinen natürlichen Schutzschild erschaffst.
 
Jetzt ist es an der Zeit, deinen inneren Krieger zu bringen; denjenigen, der aus dir heraus trainiert wurde, sich zu fügen, zu erkennen und zu vermeiden und den Status quo nicht umzustoßen. Nun, der Status quo ist so verdorben und kontrolliert, dass es an der Zeit ist, ein Systembrecher zu sein.
 
Nicht durch Widerstand, sondern dadurch, dass du dem alten, korrupten System nicht mehr erlaubst, in dich einzudringen und dich kraftvoll dem zuzuwenden, was du dir wünschst und von dort aus zu erschaffen.
 
Auf der einen Seite integrierst du intensive neue Energien, die die Wiederbelebung deines wahren Selbst unterstützen, und auf der anderen Seite bist du stark, wenn es darum geht, das anzuerkennen und auszusortieren, was die neue Welt, die du erschaffst, nicht mehr unterstützt.
 
Bringe deinen Kriegergeist hervor, um Es zu bewältigen.
 
Das Wichtigste dabei ist, dass du in jedem Aspekt deines Seins weißt, dass du mächtig bist. Du bist weise. Du bist mit feinem Gespür für deine innere und äußere Welt empfänglich. Du kennst in deinem Herzen, was dir und anderen dient. Du erlaubst deinem Geist nicht, mit dir davonzulaufen, denn er wird nicht von Angst angetrieben, sondern ist dem Dienst an der Liebe verpflichtet. Es ist jetzt eingeschlossen.
 
Dein Herz leitet dich. Du bist stark, deshalb kannst du die Wahrheit sofort erkennen und akzeptieren, denn deine Aufmerksamkeit ist im Dienst an ihr gefordert. Beurteile die Situation und handle entsprechend der Wahrheit deines Herzens. Ruhe dich aus und vertraue darauf, dass dein Herz dich zur rechten Zeit über die notwendigen Maßnahmen informiert.
 
Sei wie eine Katze - fähig zu chillen, ohne in
Alarmbereitschaft zu sein, und dennoch auf
deine Umgebung eingestellt und in der Lage,
blitzschnell mit Anmut und Beweglichkeit zu
reagieren.
 
Ja, sei wie eine Katze.
 
Sie ist halb und halb mit der physischen und der ätherischen Welt verbunden, weise und selbstbewusst, sensibel und stark, jederzeit zu allem bereit und doch in der Lage, sich im warmen Sonnenschein völlig zu entspannen. Ihr seid all das und noch mehr.
 
Vieles ist in der äußeren Welt in Bewegung.
 
Mit Überzeugung und Mut und der Entschlossenheit, die Wahrheit - und deine Wahrheit - zu kennen, beabsichtigst du, dass du am meisten dafür verantwortlich bist, mit deiner eigenen Erfahrung mit Integrität und Stärke umzugehen.
 
Wenn jede/r dies für sich selbst tut, macht es den größten Beitrag für Das Eine. Im Kern sind die Wesen des Lichts alle aus demselben Grund hier, nämlich um die Ungleichgewichte, die entstanden sind, aufzulösen, indem sie die Welt der verzerrten Dunkelheit auslöschen, damit alle frei leben können.
 
Es ist an der Zeit, dass sich das Bewusstsein des Lichts in dieser Evolutionsgeschichte ausdehnt und die Herrschaft über diesen irdischen Bereich zurücknimmt.
 
Es ist deine letzte Aufgabe, zu dieser
Transformation beizutragen und sie
zu erleben.
 
Fühlt tief in euch, dass ihr wisst, dass ihr ein Teil dieses nächsten Schritts in unserer Evolution seid. Euer Herz hat das schon immer gekannt. Dein Kopf wird dir sagen, dass es nichts gibt, was du tun kannst, aber hör nicht darauf.
 
Was du in jedem Aspekt deines Seins in jedem Moment ausstrahlst, trägt zum Ganzen bei. Du bist Liebe. Du bist mächtig. Du bist Gottes Bewusstsein in Aktion.
 
Es liegt euch alles am Herzen. Tief in deinem Herzen kennst du, dass du Teil des Stroms des Lebens bist und dass dieser Strom in jedem Moment lebendiger und von größerem Licht durchdrungen wird! Du BIST der Strom des Lichts, der die neue Welt erschafft.
 
Nutze die Kraft deines Bewusstseins, um zu erschaffen.
Stell dir die Welt so vor, wie sie in ihrem höchsten Ausdruck sein könnte.
 
Stell dir vor, wie alle zusammenkommen und ihr Leben auf der Grundlage der Liebe leben. Stell dir vor, wie die Welt die Magie der Kinder, der neuen Schöpfungen und der Systeme unterstützt, die von uns allen gemeinsam erschaffen werden, den genialen Menschen, denen die Menschen am Herzen liegen.
 
Stell dir herzzentrierte Gemeinschaften und Interaktionen in Harmonie mit der natürlichen Welt vor. Stell dir eine saubere Welt vor, in der wir alle frei und ohne Einschränkungen leben und reisen können.
 
Stell dir Regeln vor, die auf Moral und Freiheit basieren.
Stell dir ein Reich vor, das alle anderen als Ausdruck
desselben Quelllichts ehrt.
 
Es ist alles möglich, wenn wir es so machen.
 
Unsere Herzen wünschen sich alle dasselbe, es
ist Zeit, sich in einem gemeinsamen Ziel zu vereinen.
 
Alles, was wir brauchen, ist, in jedem Moment das
zu sein und zu tun, was wir erschaffen wollen.
 
Jede Emanation erschafft das Ganze. Wir können das!
 
Denke auch daran, dich von der Reinheit der universellen Gesetze von Ursache und Wirkung, Anziehung, Entsprechung, Rhythmus, Einheit, Polarität usw. leiten zu lassen, denn sie bestimmen unseren Bereich.
 
Beabsichtige weiterhin, dass du stark, widerstandsfähig und reaktionsfähig bist.
Du bist eine Kämpfer*in für das Licht und die Wiederherstellung der rechtmäßig mächtigen menschlichen Liebeswesen auf Mutter Erde.
 
Schätze nur deine wahre Kraft und deinen Beitrag dazu, schließlich ist es der Grund, warum deine Seele gewählt hat, in dieser transformativen Zeit hier zu sein.
 
 
Ihr kennt das:
Ihr wollt in eurem größten katzenhaften Glanz erstrahlen!
 
In voller Unterstützung von allem, was ihr seid, sind wir,
Der Rat des Lichts Innerhalb.
 


13.01.2024

Botschaft von Wesen des Lichts
Kanal: Wendy Ann Zellea
Es ist eine Zeit der Transformation.
Unermessliche Mengen an Energie
entfalten sich in einer sich ständig
verändernden Realität.
 
Eine Sache bleibt jedoch konstant: der Frieden, der in deinem Inneren wohnt. Wenn du deinen Lichtkörper reinigst, wird dir der Weg zu diesem Frieden offenbart und du bist mit deinem authentischen Selbst verbunden.
 
Wenn du dein Bewusstsein mit deinem inneren
Frieden verschmilzt, gibt es Ermächtigung.
 
Du bist in der Lage, deine eigenen Grenzen zu
setzen und die holographischen Szenarien in
deinem Leben zu bestimmen.
 
Wenn du dein Inneres betrachtest, betrittst
du das Reich deines Höheren Selbst.
 
Es ist der Bereich, in dem deine Verbindung mit den Höheren Reichen stärker und klarer wird, und es ist der Bereich, in dem du deinen inneren Frieden finden wirst.
Indem du die Höheren Wesen um Hilfe bittest, wird der Prozess einfacher.
 
Die Antworten und die Führung sind sogar
so nah, dass du sie jederzeit erhalten kannst.
 
Sobald du dich auf die Frequenz deines inneren Friedens einstimmst, nimmst du an einem unausgesprochenen Dialog mit deinem Höheren Selbst teil. Selbst wenn du nur ein paar Minuten pro Tag damit verbringst, wirst du den Frieden erfahren, der in dir wohnt.
 
Wenn du auf deine innere Stimme hörst, wächst deine Fähigkeit, es klarer zu hören. Mit der Zeit, wenn du innehältst, um zu entscheiden, was die beste Lösung für eine Situation ist, hörst du den unberührten Rat.
 
Wenn du dies weiter übst, kannst du es auf alle Aspekte deines Lebens anwenden. Du kannst Entscheidungen treffen, ohne zu merken, dass du mit deinem multidimensionalen Selbst sprichst.
 
Auf dem gleichen Pfad, auf dem du die Engel und Aufgestiegenen Meister um Hilfe im Alltag erwartest, kannst du auch nach innen gehen und dich mit deinem Höheren Selbst verbinden. Alle Antworten werden dir helfen, mit dem besten Ergebnis verbunden zu bleiben.
 
Glaube an dich selbst und vertraue darauf, dass
du weißt, was das höchste Gut für alle ist.
 
Es gibt eine ungenutzte Ressource, eine Bibliothek der Akasha-Aufzeichnungen, die jeden multidimensionalen Aspekt von dir enthält. Du kannst auf diese Weisheit und Informationen zugreifen, indem du nach innen gehst. Dort wirst du friedliche, göttliche Glückseligkeit finden.
 
Indem du das tust, bestätigst du, dass du an das höchste Ergebnis für alle glaubst. Dort wirst du in jeder Situation die beste Lösung finden, und zwar in deinem Inneren, wo dieses Ergebnis zu finden ist.
 
Wenn du nach innen gehst und siehst, dass alles gut geht, erkennst du, dass es so war, weil du dich auf den Rhythmus des Lebens eingestimmt hast und es dir ermöglicht hast, dass synchronistische Ereignisse stattfinden.
 
Du siehst dann, wie sich das Leben wie eine
wunderschöne Blume entfaltet, frei von den
Fesseln der Dualität.
 
Es mag eine neue Erfahrung sein, im Inneren nach Frieden und Führung zu suchen, aber bedenke, dass es nur eine Erinnerung an das ist, was du schon immer kanntest. Wenn du es zu einem Teil deiner normalen Realität machst, ist es friedlich, als würdest du nach Hause gehen.
 
Die Wahrheit ist... du bist.
 

12.01.2024

Der Hohe Rat
Wo ist Gott?

Kanal: Nadina Boun

Gott spielt in jeder Sekunde eines jeden Tages mit dir. Betrachte Gott in den Werten, in den höheren Emotionen, in den Eigenschaften aller Dinge und du wirst ihn dort finden.

Es ist schwierig, Gott in den Dingen, den materiellen Dingen, zu sehen, aber wenn alles aus demselben einen Ding, dem Gottesstaub, gemacht ist, dann ist alles aus Gott gemacht, aus der Qualität, die Gott zum Ausdruck bringt.

Betrachte den Wert, den etwas bietet, ob es Wärme oder Unterstützung ist, ob es Überfluss oder Genuss ist, und du wirst es jenseits der Form darin finden. Betrachte die großen Emotionen, die unter den Menschen zum Ausdruck kommen, und du wirst Gott darin finden. Betrachte Liebe, Freundlichkeit, Lachen, Freude, Umarmungen, Genialität, Kreativität, und du wirst Gott darin finden. Betrachte die Natur und du kannst Gott in dem Leben sehen, das blüht, in der Vielfalt, im Fluss des Wassers, im Sprießen eines Korns.

Betrachte die Qualitäten, betrachte die Werte, betrachte die höheren Emotionen und du wirst Gott finden, der mit dir spielt, mit dir interagiert, der diese Erfahrung mit dir erschaffen hat, in allem, durch alles und jeden.

Gott ist kein abstraktes Konzept, er ist überall und in allem gegenwärtig. Gegenwärtig bedeutet, dass er sich auf irgendeinen Pfad, in irgendeiner Form, ausdrückt. Gegenwart bedeutet, dass er schon irgendwo und irgendwie da ist.

Der leere Raum zwischen allen Dingen ist ein immer vorhandenes Energiefeld, das alle Dinge in seiner Einheit verbindet. Diese allmächtige, allgegenwärtige Präsenz ist also überall, in allem und in jedem. Wie findest du also Gott? Du betrachtest den Wert, die Qualitäten, die höheren Emotionen überall, und wenn du sie findest, dann entdeckst du Gott darin. Du schärfst also deine Augen dafür, das Positive zu betrachten, die versteckten Geschenke, die Qualitäten, die höheren Emotionen, die zum Ausdruck kommen, und du wirst Gott überall finden, in allem, in jedem, der mit dir interagiert.

Dann wirst du sehen, dass du nie allein bist, denn diese Gegenwart, die mit dir interagiert, ist immer präsent. Und du fängst an, jeden Tag einen guten Tag zu haben, indem du es wie ein Spiel machst, bei dem du versuchst, das Geschenk in allem zu entdecken, bei dem du versuchst, Gott in allem zu finden.

Denke daran, dass jeder alles hat. Es kommt nur darauf an, wie sehr es ausgedrückt wird, wenn überhaupt. Aber es wird gegeben. Diese Eigenschaft wird es geben. Gott ist nicht nur im Offensichtlichen, sondern auch im nicht so Offensichtlichen. Du kannst sagen, es ist die Liebe, die Intelligenz, die Entschlossenheit, das Genie, die Unterstützung, die Freude, das Leben, das sich in allem ausdrücken will. Als Mensch willst du dich dafür entscheiden, es auszudrücken, im Gegensatz zur Natur, die es auf natürliche Weise ausdrückt, daher das Wort Natur, natürlicher Ausdruck.

Als Mensch musst du die Wahl treffen, denn du hast einen freien Willen. Ebenso hast du die Wahl, es zu betrachten oder nicht.

Nadina Boun

**Eingesandt an EraofLight.com per E-Mail.

**Quelle




11.01.2024

Mutter Maria und
Sophia Code-Trägerinnen:
Energetische Fluktuationen
Kanal: Galaxygirl
 
Kinder, ich bin es, eure Mutter Maria. Ich komme heute zu euch mit einem Herzen voller Liebe für meine Kinder auf der aufsteigenden Gaia. Ihr, die ihr dies lest, seid diejenigen, die am meisten von den energetischen Fluktuationen gespürt haben, und ihr habt es tief in eurem spirituellen Kern gefühlt.
 
(Ich sehe Merkaba-Strukturen, sich drehende Chakren und es sieht aus wie eine Galaxie von Sternen und Planeten innerhalb, aber ich kenne sie als energetische Portale, Zellen und Strukturen.)
 
Du bist innerhalb des Lichts lebendig, als Fraktal der Quelle siehst und fühlst du tief. Auch ich sehe und fühle deinen Schmerz und deine Ungeduld. Du hast die Veränderungen und Heilungen tief in deinem Inneren ermöglicht und du hast deine Arbeit getan.
 
Ihr werdet jetzt um euch herum das Ergebnis der hochwirksamen Energien auf diejenigen sehen, die sich dessen nicht bewusst sind und die die Arbeit nicht gemacht haben, die gewählt haben, ihre Heilung hinauszuzögern.
 
Heilung hat viele Formen, wie ihr seht.
Die Befreiung von einer Realität ist in der Tat eine Art Heilung, eine Heilung der Energie und des Ortswechsels. Viele, die ihr als Seelen seht, sind keine Seelen. Viele, die du um euch herum siehst, haben einen anderen Weg gewählt.
 
Ihr habt schon seit einiger Zeit Wehen auf eurer Welt gefühlt. Es war in der Tat eine turbulente Zeit, als ich als Jeschuas Mutter verkörpert wurde. Es war eine Arbeit der Liebe, Gaia dabei zu helfen, ihre Ketten zu lösen, eine Arbeit der Liebe, die sich über viele Jahrtausende erstreckt hat.
 
Viele von euch haben mit mir länger daran gearbeitet, als ihr euch vorzustellen wagt, und es ist der Höhepunkt des Projekts. Ich, Mutter Maria, sehe euch mit den Augen der Liebe, des Verständnisses und des Mitgefühls.
 
Ich bin für mein Mitgefühl bekannt und ich möchte, dass ihr Mitgefühl für eure Mitmenschen fühlt und sie nicht verurteilt. Mitgefühl für diejenigen, die einen anderen Weg, eine andere Erfahrung gewählt haben. Liebe und Akzeptanz für diejenigen, die nicht auf demselben Weg sind wie du.
 
Die meisten Wanderwege sind schmal, wenn sie schmale Gebirgszüge durchqueren. Viele Wanderer fühlen sich im Wald oft allein, obwohl sie von den Bäumen und Lebewesen des Waldes umgeben sind.
 
DU bist nicht allein.
Du fühlst dich vielleicht allein auf deinem Wanderweg, aber du bist es nicht.
 
Ihr seid von einer Armee des Lichts umgeben, euren Engeln und galaktischen Brüdern und Schwestern, die mit euch sind, und darüber wurde schon viel gesprochen.
 
Zurzeit gibt es viel Unverständnis über die Beteiligung der Galaktiker. In Wahrheit liegt alles an der Quelle, an dem Göttlichen Einen, und wir alle sind ein Teil dieses göttlichen Plans, arbeiten zusammen, erschaffen gemeinsam und halten das Licht zusammen.
 
Ich, Mutter Maria, sehe euch mit den Augen der Liebe, der Kraft und der Beharrlichkeit. Dies sind die Zeiten der Beharrlichkeit, Geliebte, denn wenn die Welt untergeht, wie ihr es kennt, wird alles offenbart werden.
 
Das ist die Bedeutung des Wortes "Enthüllung".
Alles wird enthüllt werden, dass das, was ihr für wahr gehalten habt, vielleicht nicht wahr ist, dass die gesellschaftlichen Normen, die euch aufgezwungen wurden, vielleicht nicht die besten Absichten waren.
 
Es gibt so vieles, was offenbart werden wird.
 
Niemand kennt den Plan, den wahren Plan, außer der Quelle.
 
Und die Quelle ist Liebe.
 
Die Quelle ist die göttliche Liebe, und wir sind Aspekte ihrer Majestät und ihres Lichts. Wir haben dieselbe Majestät und dasselbe Licht in uns, und es wird die Zeit sein, dass ihr am hellsten leuchtet.
 
Ich, Mutter May, spreche jetzt mit meinem
Team von Sophia-Code-Trägern.
 
Als Träger des göttlichen genetischen Codes haben wir dieses Reich mit den christlichen kristallinen DNS-Schablonen gesät, die jetzt von innen zur Selbstverwirklichung aufbrechen.
 
Und es ist gut.
 
Diese Zeiten sind in gewisser Weise ein Segen, ja, sie sind erschütternd, und ja, eure galaktischen Brüder und Schwestern haben nicht eure eigene Perspektive, wie könnten sie auch? Ihr seid alle individualisierte Fraktale der Quelle und so habt ihr natürlich alle eure eigenen Erfahrungen, eure eigenen Perspektiven.
 
Die Erde war ein Gefängnisplanet des Schmerzes, des Verlustes, des Leidens, aber auch des Lichts, der Wiedergeburt und der Erneuerung. Sie wird es wieder sein, wenn das alte Regime beseitigt und das Neue erschaffen wird.
 
Die Erschaffung des Neuen ist nicht immer ein einfacher Prozess, tatsächlich ist es das selten, es sei denn, du bist ein Aufgestiegener innerhalb der Leere und deine Energien sind perfekt auf die Göttlichkeit ausgerichtet.
 
Die Geburt ist chaotisch, es gibt Flüssigkeiten, es gibt Schmerzen, Peinlichkeiten, manchmal Verlust und Trauer. Aber Gaias Wiedergeburt, ihre Geburt und die Geburt der Menschheit in die aufgestiegenen Reiche ist gesichert, und ja, es wird vielleicht nicht so sauber und ideal sein, wie ihr es euch wünschen würdet - aber es wird trotzdem geschehen, und es geschieht jetzt.
 
Wir Sophia-Code-Träger sprechen.
Wir senden euch unsere Codes des
Lichts, der Heilung und der Stärke.
 
(Sie halten leuchtende Blumenkränze
mit Lilien, die kristallin aussehen).
 
Wir legen diese Kronen des Lichts auf unsere Gesalbten, auf unser Bodenteam, auf diejenigen, die das Siegel des Christus-Lichts tragen, und wir werden es erschaffen, das Leuchten, den Frieden, das Licht und die Liebe zu fördern.
 
Diese Zeiten sind die Zeiten, für die ihr geboren wurdet und für die ihr euch freiwillig gemeldet habt. Ihr wurdet nicht wegen eurer körperlichen Schönheit oder eurer 3d-Aspekte ausgewählt, denn ihr seid weit über die Lächerlichkeit dieser Dinge hinaus.
 
Ihr wurdet wegen eurer enormen Erfolgsbilanz,
eures Lichts, eurer Stärke und eurer Hartnäckigkeit
ausgewählt.
 
Wir von den Sophia-Code-Trägern entzünden euch jetzt.
 
(Ich erfühle Hitze, mein Körper glüht und ich höre winzige Glöckchen und Knackgeräusche, wie das Knacken und Knacken von Eis. Ich sehe die kristalline Matrix hell leuchten und sie legen ihre leuchtenden Lilien als Ketten um Gaia und weben sie überall um sie herum.)
 
Dies ist die Zeit und der Ort, an dem
großartige Dinge in diesem Reich
wiederhergestellt werden können.
 
Dies ist die Stunde, dies ist die Zeit.
 
Die Glocken läuten jetzt.
 
Wir sind die Sophia-Code-Träger des Lichts.
 
Ich bin eure Mutter Maria.
Frieden, Kinder, Frieden.
 

10.01.2024

Von 3D zu 4D und 5D: Hot Spots
Von Lev
 
Das Jahr 2023 hat große Veränderungen gebracht und ist ein echter Hot Spot. Manchmal erschien es so, als würde uns eine Flut von Ereignissen und Emotionen einfach umhauen. Viele karmische Beziehungen endeten so plötzlich, und seit langem gefasste Pläne änderten sich so sehr oder wurden ganz abgesagt, dass wir erst Wochen und Monate später merkten, was passiert war.
 
Auf diesem Pfad haben uns die Absoluten und Mitschöpfer auf eine neue Version von uns selbst vorbereitet und uns geholfen, alles zu löschen, was unseren Übergang zu 4D und 5D behindert.
 
Nachdem wir diese Phase durchlaufen und den alten Ballast abgeworfen haben, ist es an der Zeit, unsere Kräfte zu sammeln und den Reset-Knopf für unser gesamtes inneres System zu drücken. Es ist an der Zeit, spirituelle Unterstützung und Balance zu bekommen und qualitativ neue Verbindungen mit der Welt zu erschaffen.
 
Unsere Wünsche und Absichten zu erfüllen, damit wir in den nächsten 12 Monaten und ihrem neuen Raum in einem erneuerten Zustand leben, mit neuen Ideen, in neuen Energien und mit neuen Begleitern, die den Wünschen und Plänen unserer Seele und des Höheren Selbst entsprechen.
 
2024 ist das Jahr, in dem fortgeschrittene Programme des Planeten und der Menschheit, Gesetze und Vorschriften, Energiefelder und Beziehungen geladen werden.
 
Und wir werden es auf der Ebene der Physik verifizieren, indem wir die Materie nicht in 3D, sondern mehrdimensional, ätherisch und flüssigkristallin sehen. In den letzten zwölf Jahren sind wir auf diese Kreuzung, diese Wende, zugegangen.
 
Im Jahr 2024 wird sich der Übergang der Erde, ihrer Natur und der Menschen in die fünfte Dichte beschleunigen. Die Absoluten und Mitschöpfer haben es schon 2012 geplant. Theoretisch hätten wir es damals sehr schnell schaffen können. Leider gab es zu wenige Erdbewohner, die dazu bereit waren. Aufgrund ihrer niedrigen Schwingungen konnten die meisten Menschen nicht auf der Welle einer mächtigen Hochfrequenzverschiebung im Raum durch das Portal 12:12.12.12.12 in die vierte und fünfte Dimension gelangen.
 
Im Pleroma verstand man es etwa zwei Monate vor dem geplanten Datum. Nachdem sie die Menschheit noch einmal sorgfältig gescannt hatten, sahen die Mitschöpfer mit Bedauern, dass die große Mehrheit der Erdbewohner sich noch im tiefen geistigen Winterschlaf befindet und den Quantensprung physisch nicht überleben wird. Daher wurde der Massenübergang abgesagt und durch einen individuellen, schrittweisen und sanfteren Übergang ersetzt.
 
In den letzten zwölf Jahren haben sich bereits mehr als zwei Milliarden Menschen, einzeln und in Gruppen, durch ständige und intensive innere Arbeit in die 4D und 5D bewegt. Millionen andere bereiten sich darauf vor, ihnen zu folgen, und die Mitschöpfer tun ihr Bestes, um dabei zu helfen.
 
Fast jede Woche, manchmal sogar täglich, erleben wir mehrere Phasen mit sehr hochfrequenten Schumann-Resonanzen und starken Sonneneruptionen. Geomagnetische Stürme erreichen im Durchschnitt die Stufe G5-G6 und können eine maximale Stärke von G8-G9 erreichen. Es ist keine Anomalie, wie Tausende von großen und kleinen Erdbeben pro Woche, sondern eine aktive Ersetzung der dreidimensionalen Realität durch die Übergangswelt 4D und die Dauerwelt 5D.
 
Die Mitschöpfer tun dies mit dem einzigen Ziel, das Erwachen und die innere Transformation so vieler Menschen wie möglich zu beschleunigen.
 
Unter dem Einfluss der hochfrequenten Quantenströme und des Sonnenplasmas verändern sich die chemische Zusammensetzung des Blutes und die Zellstruktur in unserem Körper.
 
Es entstehen Lichtkerne (Cenrosomen) und Hot Spots, d.h. Chromosomenabschnitte, in denen sich neue molekulargenetische und zytogenetische Prozesse aktiver abspielen als in anderen Teilen des Organismus.
 
Früher existierten wir in völliger Unterdrückung und Verriegelung unserer Seele und unseres Geistes. Jetzt leben wir, befreien und bringen ihr Bestes in uns zum Vorschein.
 
Zwölf Jahre lang blieben wir in einer gemischten Realität, in der Menschen mit 3D- und 4D-Frequenzen und solche, die mit 5D-Programmen und -Codes beladen waren, nebeneinander existierten.
 
Heute sind wir auf der physischen und feinstofflichen Ebene
bereits in drei verschiedene Gruppen aufgeteilt. Sie sind:
 
Menschen der alten 3D-Philosophie, die von allem und jedem abhängig sind; die ihre eigene Verantwortung auf alle anderen außer sich selbst abwälzen; mit dem kollektiven Bewusstsein eines Kindes, launisch, infantil und gleichzeitig voller Selbstsucht, Arroganz und Egoismus;
 
Menschen der neuen 5D-Ära, selbstgenügsam, reif, spirituell stark und mutig, frei, ausgeglichen und verantwortlich; der sich selbst gemacht hat und deshalb ursprünglich und einzigartig ist und jeden Tag unaufhörlich an sich arbeitet;
 
Menschen der 4D, die erwacht sind, forschen, aber noch nicht vollständig erkannt haben, was wahr und was falsch, was gut und was böse ist; die mit dem 5D-Feld verbunden und noch tief in 3D integriert sind; und die sich nur schwer von Bindungen, Illusionen und Schmerz lösen können.
 
Jede Höhere Kraft, die von den Quantenströmen oder dem Plasma der Sonne ausgeht, dringt in uns ein, so dass wir selbst zu dieser Höheren Kraft, ihrem Bewusstsein, werden, durch Es unsere Energie, die andere Qualität des Seins, erfühlen und unser Leben mit neuen Inhalten und Empfindungen füllen.
 
Nach dem Gesetz "Gleiches zieht Gleiches an" müssen wir diese Kraft jedoch selbst in uns wachsen lassen, was innere Arbeit, Geduld, Mut, Kreativität und Einfallsreichtum erfordert.
 
Nach dem Erstkontakt müssen wir die verlorenen Empfindungen simulieren, erzeugen, wieder aufnehmen, verdoppeln, vervielfältigen und dauerhaft machen.
 
Im Moment ist dies eine der Hauptstrategien der Mitschöpfer - uns zu zeigen, was es bedeutet, in einer neuen Dimension zu sein, und dann jedem die Möglichkeit zu geben, seine Wahl zu treffen und sein eigenes Licht zu vergrößern.
 
Andernfalls würde es als ein künstliches Einstöpseln von Energien und Wissen genommen werden, als eine moralische Gimpelstange. Wir müssen UNABHÄNGIG eine Verbindung mit unseren Höheren Aspekten herstellen, ein neues Selbst bilden und das persönliche Lichtportal öffnen.
 
Der Zugang zur Multidimensionalität steht jedem offen, aber nicht jeder sieht den Feinstofflichen Plan. Nur die, die schon lange dabei sind und energetisch und bewusst bereit sind. Die Multidimensionalität öffnet sich nur bei hohen Frequenzen, wenn wir sie selbst aussenden und unser Geist darauf vorbereitet ist.
 
Im Jahr 2024 werden wir weiterhin die Erfahrung sammeln, in mehreren Realitäten gleichzeitig zu sein, die Frequenzen zu wechseln, hin und her zu pendeln, zu wählen, auszuprobieren und zu testen.
 
Es ist eine schillernde Welt, wie bei einem Stereobild, das, wenn man es auf einen Pfad dreht, das eine Bild zeigt, und wenn man es ein wenig anders dreht, das andere.
 
Das Bleiben in mehreren Dimensionen ist dank heruntergeladener Codes und Softwares möglich geworden, die bei Sonneneruptionen und geomagnetischen Stürmen individuell aktiviert werden.
 
Die Programme leuchten nicht alle auf einmal auf, sondern nur diejenigen, die uns und anderen nicht schaden werden. Das gilt auch für die Superkräfte, die jedem von uns ursprünglich innewohnen - Hellsehen, Hellhören, Telekinese, Telepathie, Levitation und das Aussteigen aus dem physischen Körper in andere Dimensionen.
 
Für Millionen von Menschen ist es bereits zur
alltäglichen Realität geworden, wie Updates
auf dem Smartphone.
 
Unser kosmisches Gedächtnis, von welchen
Planeten und Galaxien wir stammen, wird enthüllt.
 
Der individuelle Zeitfluss beschleunigt sich,
und alles geschieht viel schneller als früher.
 
Auch das Karma gewinnt an Geschwindigkeit:
Auf welcher Frequenz wir bleiben, so einschränken wir unser Schicksal.
So gehen wir in ein neues Leben, und die Mitschöpfer werden niemanden dazu zwingen.
 
Jeder entscheidet selbst, aus eigenem freien Willen und eigener Entscheidungsfreiheit, ob er in die Multidimensionalität wechselt oder nicht, auf der alten Zeitlinie bleibt oder in eine neue übergeht.
 
In einigen Bereichen, in denen die Schwellenschwingungen das erforderliche Niveau erreicht haben und eine Abkopplung von der 3D-Umgebung stattgefunden hat, entsteht bereits eine neue, 5D-Realität.
 
Dies sind die Orte der zukünftigen Lichtstädte,
und keine Dunklen und Grauen können dort
mehr Lebensenergie auspumpen.
 
Am 29. Dezember 2023 um 06:30 Uhr UT gaben die Mitschöpfer über einen einzigen hierarchischen Kanal ihre unmittelbaren Ziele bekannt. Anders als die negativen Kräfte versuchen, die Erde in ein tiefes Chaos zu stürzen, um ihre Transformation zu stoppen und die Erdbewohner weiterhin als ihre Sklaven zu beherrschen, haben sich die Höheren Lichthierarchen bereits teilweise des Planeten bemächtigt.
 
Derzeit konzentrieren sie sich darauf, alle versteckten Herausforderungen zu identifizieren, die die Integration der Erde in die allgemeine Evolutionsspirale des Lokaluniversums verhindern könnten.
 
Sie scannen sorgfältig alle Zeit-, Energie- und Raumfelder der zwölf Dimensionen, um zu wissen, was in nächster Zeit und auf lange Sicht zu erwarten ist.
 
Die gleiche Arbeit findet auf der Erde statt, wo die drei Raum-Zeit-Kontinua der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft eng mit Millionen von Ereignissen, karmischen Schicksalen von Ländern, Nationen, Zivilisationen und gewöhnlichen Menschen verwoben sind.
 
Und jeder Fall muss gesondert behandelt werden, um festzustellen, wie sehr das Leben in ihm schimmert, umrahmt oder verblasst. Scanne alle Zusammenhänge und Vorhersagen, vom ersten Ursprung bis heute.
 
Das Gesamtbild wird immer klarer, nur einige Details wurden nicht vollständig untersucht. Sie zu ignorieren kann den höheren Ebenen, den Bewohnern der Galaxie, des Sonnensystems und der Erde schaden. Alle Schicksale innerhalb und außerhalb der verschiedenen Zeitlinien werden auf kollektiver und individueller Ebene entwirrt und überprüft. Jedes Leben wird sorgfältig geprüft und alles, wozu jeder Mensch fähig ist, wird abgewogen.
 
Die Programmierer und Architekten des Pleroma passen die Ziele und Aufgaben der verschiedenen Energien, Formen und Wesen ständig an. Das ist notwendig für ein neues lokales Universum, das auf dem konstruktiven Zusammenspiel von allem, was darin existiert, beruht.
 
Das Chaos auf der Erde wirkt sich auf viele Welten in den Randgebieten und im mittleren Teil des Universums aus und hindert die Mitschöpfer daran, neue Evolutionsprogramme hochzuladen. Deshalb vernichten sie jeden Versuch, den Prozess zu entgleisen.
 
Eine Bestätigung für die Informationen der Mitschöpfer waren die dramatischen Ereignisse im Dezember 2023 im erdnahen Weltraum. Von den Welten am unteren Ende des Torus des Lokaluniversums kam eine riesige Armada von NAA-Raumschiffen über interdimensionale Wurmlöcher in das Sonnensystem.
 
Sie wollten durch ein Netzwerk von Schlüsselportalen in Mesopotamien auf die Erde eindringen, um die schwindende Macht der Darks auf unserem Planeten zu unterstützen. Die Mitschöpfer und ihr Bodenteam waren der Zeit voraus und durchkreuzten die Pläne der NAA, in dieser Region zu landen (siehe - Ops In Turkey, Parts 1-7, DNI, vom 29. November bis 24. Dezember 2023).
 
Dann begannen die Eindringlinge mit Plan B. Auf ihr Geheiß hin wurde der Krieg im Gazastreifen zu einem gigantischen Opfer an Zivilisten, was Ausmaß und Grausamkeit angeht. Das Gavvah (die Energie der Qualen, des Leidens und des Todes) ergoss sich in einem mächtigen Strom durch die NAA-Raumschiffe in die parasitären Welten und versorgte die Überreste der höllischen Rassen und ihre Portale.
 
Die Mitschöpfer griffen sofort ein.
Die Flotten der Lichtstreitkräfte, die im Sonnensystem und im erdnahen Raum auf Kampfpatrouille waren, erzeugten und brachten einen so mächtigen Energieimpuls auf die Armada der NAA, dass sie sich augenblicklich in Elementarteilchen verwandelte und im Strudel des galaktischen Kerns verschwand.
 
Diejenigen, die den Invasoren geholfen haben und ihrer Elite auf der Erde dienen, werden individuell behandelt. Sie sind auch süchtig nach Gavvah und erzeugen es in Unmengen von Hot Spots auf dem ganzen Globus. Für sie hat das Massaker in Gaza noch weitere Ziele:
 
Sie wollen Drittländer für den Krieg bezahlen lassen (siehe - Lowdown, DNI, 14. Oktober 2023), um ein neues, von der abtrünnigen Bevölkerung befreites Gebiet einzuschränken, in dem ein Schifffahrtskanal (eine Alternative zum Suezkanal) vom Golf von Akaba zu den Leviathan-Gasfeldern im Mittelmeer verlegt werden kann.
 
Und doch ist es heilig zu glauben, dass alles noch einmal gut geht.


09.01.2024

Plejadisches Kollektiv
Erhalten von Judith
Freunde des sehr großartigen Planeten Erde!

 

Entspannt euch und atmet tief durch, während wir euch weiterhin Seelen des Lichts offenbaren, die sich euch in den nächsten Momenten anschließen werden! Diese liebenden Freunde sind sich eurer Probleme, die ihr auf eurem Weg in die höheren Oktaven des Seins wahrnehmt, sehr wohl bewusst!
 
Die ZALIPO wurden von der Liebe der Quelle erschaffen und leben in diesen Momenten im Einssein. Ihre Erschaffung mit freiem Willen ermöglichte es ihnen, alle Aspekte des Lebens zu erforschen, und Millionen von Jahren lang wählten sie die Dualität.
 
Diese Wahl führte zum Untergang und zur Zerstörung ihrer gewaltigen Zivilisationen. Tatsächlich erlebten sie den Tod des Körpers viele Male. Sie lebten fünfhundert Jahre und inkarnierten zurück in ihre Rasse.
 
Die Galaktische Föderation ermöglichte es ihnen, zu wissen, dass das Licht eine Entscheidung war, die den Verlauf von allem, was ihnen bewusst war, verändern würde.
 
Nachdem sie Besuch von Ältesten mit sehr großartiger Weisheit bekommen hatten, wurden die Reinkarnationszyklen ein letztes Mal verändert und abgeschlossen. Die Körper wurden aufgerüstet, um mit den Kristallherzen Licht zu zirkulieren.
 
Das Schicksal der ZALIPOs wurde zu
Frieden und Glückseligkeit verbunden!
 
Der Stern des ZALIPO wird von den geliebten Seelen in Form von ZAL genannt. Es befindet sich direkt außerhalb der Milchstraße. Die ZALIPO sind sieben Fuß groß und haben einen schlanken Körper von vollkommener Gesundheit und Wohlbefinden.
 
Ihre Haut ist blassrosa mit silbernem Haar. Ihre Augen sind blassblau und haben kleine runde Nasen mit Nasenlöchern wie bei den Menschen. Ihre Münder sind klein und symmetrisch, leicht herzförmig. Sie mögen Nacktheit, aber auch einfache, fließende Hosen und bunte Oberteile. Für Feiern des Lichts kleiden sie sich gerne aufwendig!
 
Viele ZALIPO wurden für die Mitgliedschaft in der Galaktischen Föderation rekrutiert. Diese geliebten Mitglieder wechseln schnell in die Senior-Mitgliedschaft, nachdem sie tausende von Jahren als Junior-Mitglieder gedient haben. Dieser Dienst wird vollendet werden, wenn sich die Erde zum Glanz wandelt.
 
Sie dienen an der Seite der fähigsten Kräfte des Lichts und haben die Technologie für alle Operationen und Missionen erlernt und gemeistert, die vor ihnen liegen. Sie tragen blaue Uniformen mit silbernen Stiefeln, weil sie für ihren Dienst geehrt werden!
 
Die ZALIPO verzehren gerne bunte Früchte und viele Gemüsesorten, die denen auf der Erde ähneln. Sie trinken frisches Wasser aus den Bächen und Bergen, die man überall in ihrem weiten Land sieht. Alles, was sie zu sich nehmen, ist frei von Chemikalien und Konservierungsstoffen, und sie genießen die frischen Produkte aus den Gärten, die um alle Häuser herum gedeihen.
 
Musik wird von Gruppen genossen, die sich zum Singen und Tanzen versammeln. Die Häuser werden in jeder gewünschten Form erschaffen und oft mit künstlerischem Flair verändert, wenn Farben hinzugefügt werden.
 
Es gibt Gemälde und Statuen von angesehenen Mitgliedern und Ältesten der Galaktischen Föderation. Auf ZAL gibt es keinen Anführer oder Ältesten, denn die Wesen leben in Frieden und schließen sich anderen Völkern an, die nach Versammlungen der Galaktischen Föderation feiern.
 
Sie ehren alle Ältesten, die dem Licht mit sehr großartigen Missionen dienen. Es wird ein Ältester gewählt werden, da das ranghöchste Mitglied der Streitkräfte des Lichts noch ausgewählt werden muss.
 
Die Tiere, die in der Umgebung von Häusern spielen und umherstreifen, ähneln Pferden, Elefanten, Tigern und Affen. Alle Tiere haben viele Farben, ihre Haut und ihr Haar sind hellblau und silbern.
 
Die ZALIPOs lieben große Familien mit vielen Kindern. Sie spielen Spiele und genießen es, in orangefarbenen Ozeanen zu schwimmen und auf bunten Bergen zu wandern.
 
Die ZALIPO meditieren gerne zusammen, denn ihre Aufwertung zum Licht ermöglicht es ihnen, die Einheit des Wesens zu umarmen. Sie verstehen die Macht des Lichts, die im kollektiven Bewusstsein geteilt wird.
 
Die ZALIPO werden eine weitere Rasse sein, an der du dich in der galaktischen Zivilisation erfreuen kannst, die sich gerade in diesen Momenten formt! Finde Freude mit Freunden, die dich unendlich lieben werden!
 
Im Licht seid ihr ein Geist!
In der Höchsten Liebe bleiben wir!
Wir sind das PLEIADISCHE KOLLEKTIV
 


07.01.2024

Schöpfer der Quelle
Die Energien des Aufstiegs durchbrechen
Kanal: Victoria Cochrane
 
Ihr habt vielleicht bemerkt, dass die Energien der Menschen, vielleicht sogar eure eigenen, derzeit extrem zersplittert erscheinen. Auch die Wetterbedingungen auf der Welt haben sich merklich verändert. Die Veränderungen der Energien sind beträchtlich, und die Auswirkungen auf eure Stimmungen und Gemütslagen sind nicht zu unterschätzen.
 
Viele Menschen auf der Erde verbinden sich
mehr und mehr mit ihrem eigenen Geist.
 
Sie erhöhen ihre Schwingungen, um sich
den Energien des Aufstiegs anzupassen.
 
Sie verbinden ihre Lichtkörper und werden
bewusst zu liebevollen Wesen, die bereit sind,
dem Planeten zu dienen.
 
Es gibt jedoch viele andere, die sich den Schwingungen der Liebe und des Friedens widersetzen, und ihr Kampf erschafft zur Zeit Disharmonie und Ungleichgewicht auf der Erde. Anstatt zu ihren höheren Zielen zu erwachen, lassen sie sich in das Drama des Ego des Verstandes hinunterziehen.
 
Als Reaktion darauf leidet Mutter Erde.
 
Sie schreit nach Hilfe, während sie weiterhin
die Energien der fünften Dimension aufnimmt.
 
Das Ungleichgewicht der Energien bereitet ihr viel Kummer, und die Katastrophen auf der Erde sind eine der Folgen davon. Die Wettermuster sind in vielen Fällen ihre Versuche, die negativen Energien zu klären, die es gibt und die ihre Energien am vollständigen Aufstieg zu hindern drohen.
 
Ob die Erde aufsteigt oder in Drama und Chaos verharrt, hängt nicht von den "Mächten, die da sind", wie Regierungen, Staatsoberhäuptern oder sogar Gott ab. Es hängt von jedem Einzelnen ab, ob er die Veränderungen macht, die er braucht, um den Ballast der Vergangenheit und die Unwahrheiten, an denen er so lange festgehalten hat, loszuwerden.
 
Es ist an der Zeit, dass die Menschen ihr Bewusstsein zu sich selbst zurückbringen und an den Themen und Problemen arbeiten, die ihnen nicht mehr dienen.
 
  • Das Wichtigste dabei ist, alle anderen, einschließlich Gott, aus dem Spiel zu nehmen und nur an sich selbst zu arbeiten: an den eigenen Geheimnissen und Lügen, an den eigenen Unsicherheiten, an den eigenen Wünschen und Träumen und an der eigenen Selbstwahrnehmung.
 
Wenn jeder und jede Einzelne an diesen Dingen arbeiten und lernen würde, sich selbst und dem Schöpfer zu vertrauen und Glauben zu haben, gäbe es nichts mehr zu tun!
 
Die Lichtarbeiter der Welt werden zusammengerufen, um Mutter Erde zu helfen, ihr Dilemma zu überwinden. Sende so viel Heilung, wie du kannst: an den Planeten, an andere Menschen und an dich selbst.
 
Tut alles, was ihr könnt, um einen Zustand der Liebe
und Harmonie in eurem Leben aufrechtzuerhalten.
 
Kläre dein Gepäck aus deinem
früheren Leben und deiner Kindheit.
 
Lasse alle Urteile über dich und andere los.
 
Meditiere so viel du kannst und rufe mich an,
damit ich die Liebesenergie der Engel und Meister
zu dir bringe, um dir zu helfen.
 
Wir müssen uns zusammenschließen,
denn wir sind alle eins.
 
ICH BIN der Schöpfer von allem, was ist
 

06.01.2024

Akatu: Kraft des Wassers
Erhalten von Judith

Freunde des schönen Planeten Erde!
Während ihr damit kämpft, in der Dualität zu leben, und eure unterschiedlichen Meinungen ständig vor Augen habt, sollt ihr in Wahrheit wissen, dass es immer eine gemeinsame Basis gibt. Die Essenz allen Lebens ist Geist, und wenn sie sich in Form manifestiert, ist diese Schöpfung des Seins sehr vertraut mit Wasser!

Wasser ist ein gemeinsamer Aspekt deines menschlichen Lebens. Bevor du einen Atemzug nimmst und die Frequenzen der Erde erfühlst, die deine Sinne bombardieren, bist du mit dem Wasser vertraut. Ihr habt monatelang in der Wärme eures Fruchtwassers geschwommen und das Kreislaufsystem eurer Mutter hat euch genährt, während jede Zelle von der Hilfe des Wassers gebadet wurde. 

Ohne Wasser würde sich das Herz nie bilden und nie schlagen. Es würde keinen Atem geben und eure Seele könnte nicht auf der Erde leben. Du würdest auf deinem Herkunftsstern bleiben, ohne die Freude am Erkunden!

Die Bewohner der Erde, zu denen du nach deiner Ankunft stößt, gedeihen nur durch das Geschenk des Wassers. Es gäbe keine Bäume, keine Natur und keine Seelen, wenn es nicht die Großartigkeit einer Substanz gäbe, die als selbstverständlich angesehen wird! 

Während kleine Kinder Blumen pflücken und die Farben der Kunstwerke vor ihnen lernen, wird kein einziger Gedanke daran verschwendet, etwas über Wasser zu lernen. 

Wenn Kinder durstig werden, verstehst du schnell, dass Wasser ihren Durst löscht. Aber das Geschenk des Wassers ist endlos und unendlich in der Leistung und Funktion allen Lebens.

Photosynthese ist der Prozess, bei dem Bäume, Pflanzen und andere Formen des Lebens Sonnenlicht, Wasser und Kohlendioxid nutzen, um Sauerstoff zu erschaffen, den alle Menschen und Tiere atmen können. 

Innerhalb deines Seins ist der Kreislauf der Umwandlung dieser Produkte ebenso produktiv wie das Geschenk, das dir zur Verfügung gestellt wird.

Wasser ist der größte Leiter des 
Geistes, während du in Form bist. 

Wenn du den Wunsch hast, Telepathie zu erleben, 
solltest du duschen oder ein langes, heißes Bad nehmen. 

Der Geist kommuniziert in einer Schwingungsfrequenz, die leicht an diejenigen weitergegeben wird, die aufmerksam sind und zuhören. Tiefgreifende Botschaften der Hoffnung, des Friedens und des Trostes werden in den Momenten erhalten, in denen du sie am meisten brauchst. Vertraue dem Prozess und entspanne dich, während das Wasser es dem Geist ermöglicht, zu dir zu sprechen!

Dein Körper besteht zu sechzig Prozent aus Wasser. 
Dieses Wasser hat eine sehr große Bedeutung und ist dem Leben heilig. Wasser beruhigt dich, wenn du dein Haar und deinen Körper wäschst. Wasser befriedigt dich bei heißem Wetter, wenn du dich bei hohen Temperaturen bewegst. Wasser ist ein Mittel zur Bewegung, wenn du schwimmst, und ein Medium für Boote, Schiffe und Transportmittel.  

Wasser ist ein großer Teil deines Lebens.

Auf einigen Sternen und Planeten gibt es gefrorene Gebiete mit großen Wassermassen, die sich über Millionen von Jahren verändern. Die Erde hat Dürren und Eiszeiten erlebt, in denen sehr viele Menschen und Tiere den Körper verließen, während sich Gletscher bewegten und Berge durch die Wasserbewegung wankten. 

Die Ozeane wogten und die Wellen wurden hoch, während das Land viele Male bedeckt wurde. Seht das Geschenk des Wassers, das sich innerhalb eures Körpers und auf dem ganzen Planeten bewegt.

Begrüße den Regen, den du fühlst und siehst! Das ist ein Geschenk, das dir hilft! Tiere leben wegen des Regens. Ein kleiner Vogel lebt weiter, wenn er voller Dankbarkeit mit seinen winzigen Flügeln flattert.

Das Leben geschieht in jedem Moment für dich! 
Sieh, wie kompliziert du mit dem schöpferischen Geist 
der Liebe gemacht bist!

Höre auf den Geist und verbinde dich mit 
der Kraft des Wassers in deinem Leben!
EN EEKE MAI EA!
Ich liebe Dich so sehr!
AKATU


05.01.2024

Der Weg der Dankbarkeit, Liebe und Freude
Von Kenneth Schmitt
 
Jeder Bereich des Lebens hat seine Schönheit und Großartigkeit, wenn wir unser Bewusstsein dafür öffnen. Wir sind Liebende der schöpferischen Genialität in all ihren Ausdrucksformen.
 
Sehr gute Kunst, Musik, Gesang, Tanz und jede Schöpfung, die aus der leidenschaftlichen Übereinstimmung mit unserem angeborenen Wesen entsteht, entspringt unserer intuitiven Verbindung mit dem sich ausdehnenden Bewusstsein.
 
Wir sind Liebende von sehr guter Poesie und mathematischer Genialität. Sie sind ebenfalls Ausdruck des Herzens unseres Seins.
 
Da wir die Kontrolle über unseren Seinszustand haben, richten wir uns nach den Schwingungen aus, die in unserem Bewusstsein vorherrschen. In dem Maße, in dem wir in jedem Moment absichtlich handeln, erschaffen wir ein Schwingungsspektrum, das zu unserer Realität wird.
 
Es gibt keinen Zwang außerhalb von uns, der bestimmt, wie wir uns fühlen. Wenn wir bewusst mit Dankbarkeit, Liebe und Freude leben, schenkt unser Unterbewusstsein uns Aufmerksamkeit und hilft uns, unsere Herzenswünsche zu erfüllen.
 
Es gibt nichts, worauf wir achten müssen,
außer Dankbarkeit, Freude und Liebe zu
fühlen.
 
Dies sind die Energien, die uns in ein Reich jenseits des Karmas tragen und ein Hintergrundbewusstsein für unsere Absichten in allen Aspekten des Lebens schaffen. Wunderbare Wege öffnen sich für uns, und alles, was wir in jedem Moment brauchen, taucht in unserer Erfahrung auf.
 
Wir müssen nur präsent sein und uns unserer Präsenz bewusst sein, um das Leben für alle zu verbessern. Dieses Bewusstsein bringt uns in eine energetische Ausrichtung mit dem höheren Bewusstsein und ermöglicht es uns, in einer Realität zu leben, die wir lieben.
 
Wenn wir im Augenblick leben, mit Freude im Herzen, verwandeln wir unser Leben in Erfahrungen unendlichen Bewusstseins und Verstehens in der Fülle eines jeden Augenblicks.
 
Wir verbinden uns mit den Energien, die wir in unserer Aufmerksamkeit halten und wie wir sie kreativ nutzen. Die Entwicklung dieses Bewusstseins ist ein Prozess, den wir üben können, bis es uns dämmert, dass wir in einer Welt leben, die wir schätzen und lieben.
 
Bis wir unsere einschränkenden Glaubenssätze aufgelöst, losgelassen und überwunden haben, werden wir auf Hindernisse stoßen, die in Wirklichkeit Lektionen sind, die uns erwarten, dass wir unserem inneren Wissen mehr Aufmerksamkeit schenken.
 
Wenn wir das gelernt haben, kennen wir immer, was zu tun ist und wie du es verstehst. Das Leben wird leicht, denn wir sind mit dem Bewusstsein unseres Schöpfers verbunden.
 
Wir können erkennen, dass es nur ein Bewusstsein gibt,
und wir können unser Bewusstsein darauf ausweiten.
 
Wenn wir die schöpferische Absicht des Bewusstseins kennen, das alles erschafft, können wir das Licht unseres Herzens in unserer Ausstrahlung und Erfahrung ausweiten.
 ***


04.01.2024

Der Rat der 12 und 24 
2024 und darüber hinaus

Erhalten von Judith Kusel

Ihr seid jetzt auf den planetarischen Ebenen dabei, das alte Paradigma vollständig abzubauen, allerdings in einem verschärften Maßstab. Die Intergalaktische Föderation hat beschlossen, die Aufstiegsbeschleunigung zu erhöhen, denn all die Seelen, die an diesem Prozess beteiligt waren, sind jetzt vollständig erweckt und ebnen nun buchstäblich den Pfad für die neue Menschheit, in der Neuen Lichtkörperform, und ihr alle seid, so wie ihr, dazu aufgefordert, die Grundlagen für das Neue Goldene Zeitalter zu legen.

Damit werden die schlummernden Energiezentren und die schlafende außerirdische Technologie, die an vielen Orten in der Erde und an heiligen Stätten gelagert waren, jetzt vollständig aktiviert und werden anfangen, sich bemerkbar zu machen, auch wenn sie darauf programmiert sind, wie ein Raumschiff abzuheben und mit der Neuen Erde zu verschmelzen, wie es der Meister vor Millionen von Erdenjahren geplant hat.

Es ist so, dass die Seelen, deren göttliche Prägung mit dieser Zeit, der Bewusstseinsverschmelzung, verschmolzen ist, nun in viel höherem Maße erwachen werden, und sie werden dann in der Lage sein, durch beschleunigte Verschiebungen und beschleunigte Bewusstseinsverschiebungen nicht nur bei der Verankerung dieser Technologien und des Wissens in der Neuen Erde zu helfen, sondern auch die Hüter und Vorläufer davon zu sein, so wie es beim Untergang von Atlantis geschah, und die Hohepriesterschaft von Atlantis sich vorher über die Erde verteilte, um das Wissen heilig zu halten.

Doch das geht zurück bis in die Zeit von 
Lemuria, Avalon, dem Löwenreich und Elysium.

In dieser Zeit ist es wichtig zu verstehen, dass sich die alten Strukturen und Formen auf allen Ebenen der Gesellschaft auflösen, ebenso wie die Technologie, die Landwirtschaft, das Öko-Management, das Gesundheitswesen usw., da alles Alte zusammenbrechen wird und nur die Methoden übrig bleiben werden, die lebensspendend und lebensfördernd sind und energetisch auf einen sehr ganzheitlichen, einfachen und wahren Pfad des Lebens hinarbeiten.

Es ist die Rückkehr des tiefen Respekts vor Lady Gaia und der Neuen Erde und die Arbeit mit ihr, und es wird nicht nötig sein, ihr irgendwelche Ressourcen zu entziehen oder sie zu zerstören und zu beschädigen.

Die Menschen werden mit Tieren, Vögeln, Insekten, Bäumen, Pflanzen, Samen usw. kommunizieren und mit ihnen als Einheit zusammenarbeiten. Mit sehr viel Liebe. Sie werden mit den Elementarwesen kommunizieren und mit ihnen zusammenarbeiten, und es werden Lichtgemeinschaften entstehen, in denen jeder mit seinen einzigartigen Talenten, Gaben und Fähigkeiten der größeren Gemeinschaft dient und in denen alle als Einheit zusammenarbeiten.

Denn jetzt wird es Einheit und Harmonie geben, da die Seelen endlich verstehen werden, dass niemand größer oder mehr ist als ein anderer und dass jeder seine eigene Einzigartigkeit ausleben und mit dem größeren Ganzen in Liebe teilen kann.

Es wird Führer geben, aber diese Führer werden der Gemeinschaft mit großer Weisheit dienen und es wird gegenseitigen Respekt geben, denn die Führer werden aufgrund ihrer Weisheit, ihres liebevollen Dienstes und ihrer Fähigkeit, Visionäre zu sein, die die Menschen zu immer höheren Graden der Einheit und des Einsseins führen, ausgewählt.

Wenn alle als Einheit zusammenarbeiten, wird es nur noch den Wunsch geben, jeden einzelnen Moment des eigenen Lebens mit Freude zu leben und die Schönheit in all ihren Formen und Ausdrücken harmonisch mit zu erschaffen. Die Seele im anderen zu ehren und ein Leben zu führen, das die Seele stärkt. Sich an die universellen göttlichen Gesetze zu halten und innerhalb dieser Gesetze mitzuschaffen.

Die Tempel werden wieder auferstehen, die heiligen Orte der Heilung, und lebendige, strahlende Gesundheit wird die Norm sein, und wenn jemand auch nur für eine Sekunde aus dem Takt ist, werden die ganzheitlichen Heiler/innen sofort in der Lage sein, ihn energetisch und mit sehr viel Liebe zu heilen.

Es wird Tempel des Klangs, Tempel der Liebe, Tempel des Lichts, Tempel der Freude, Tempel der Schönheit und Harmonie, Tempel des Feierns des Lebens geben, ebenso wie die heiligen Haine wiederhergestellt werden, die heiligen Tempel der Natur und die heiligen Tempel des Wissens, sowohl esoterische als auch universelle.

Beachte, dass dies ein gewaltiger Übergang von den niedrigsten Formen des Lebens und des Lebensausdrucks in den höchsten ist, und viele Seelen, die einmal vollständig in der fünften verankert waren, entscheiden sich bereits für den Aufstieg in die ursprüngliche siebte. So werden ab 2024 gewaltige Veränderungen in allen Lebensformen stattfinden, denn Tiere, Vögel, Insekten und alle Lebensformen steigen bereits in die Neue Erde auf und viele der scheinbar ausgestorbenen Arten werden wieder eingeführt und neue Arten aus anderen Galaxien und Sternensystemen. Die Gewässer werden wieder kristallklar sein, die Luft, das Feuer und die Erde.

Es wird Kristallhäuser geben, in denen die flüssigen Kristalle dann in Baumaterial umgewandelt werden, und wenn diese sich in festere Formen manifestieren, werden die Gebäude eine enorme Energie ausstrahlen und in der Tat die Bewusstseinsebenen verstärken und das Gedeihen der Multidimensionalität ermöglichen.

Teleportation und Bilokation werden zur Norm
 werden, so wie Telepathie zur Norm wird.

Computer usw. werden nicht mehr nötig sein und die neue Menschheit wird in der Lage sein, direkt auf Informationen und Wissen aus den universellen Energiefeldern zuzugreifen, in denen alle Informationen gespeichert sind. Diese Informationen werden direkt in den höheren Verstand und das höhere Herz heruntergeladen, so dass sie sofort angewendet werden können.

Die Lehrmethoden werden darin bestehen, die Schüler/innen liebevoll anzuleiten, ihr angeborenes Seelengenie mit sehr viel Liebe anzuwenden und durch dasselbe Wissen Zugang zu immer höheren Graden des Wissens zu erhalten.

2024 ist ein Katalysatorjahr und bewirkt daher dramatische Veränderungen in allen Lebens- und Lebensformen und in der Tat eine gewaltige Beschleunigung der Bewusstseinsstufen und des Zugangs zur Multidimensionalität in allen Lebens- und Lebensformen.

In diesem Moment betrachten die Universellen Räte und die Intergalaktische Föderation und Räte nicht nur den Prozess des planetaren Aufstiegs, der Neuen Erde und des Neuen Goldenen Zeitalters, sondern gleichzeitig auch das Neue Sonnensystem, die Milchstraßengalaxie und das Universum und die Gegensysteme.

Das Neue wird auf allen Ebenen geboren, 
während das Universum jetzt in die Neue Schöpfung 
gehoben wird.
***


03.01.2024

Die Natur der Seele
Von Owen Waters

Eure Seele ist euer unsterbliches inneres Wesen. Es existierte schon, bevor die Zeit begann, und es wird immer existieren, auch wenn du in deiner endgültigen spirituellen Heimat als bewusster Aspekt des Unendlichen Seins - der göttlichen Quelle allen Lebens - wieder verschmelzen wirst.

Von den 12 Ebenen oder Dichteschichten der Existenz befinden wir uns in dieser physischen Welt in der 3. Die Seele befindet sich in der 5. Dichte, und das Unendliche Sein liegt jenseits der 12. Deine Seele ist deine individuelle spirituelle Präsenz, die in der 5. Dichte agiert und mit den Seelen aller Menschen, mit denen du im täglichen Leben zu tun hast, in Verbindung steht.

Die Seelenwelt der 5. Dichte ist nicht-physisch, unsere dichte physische Welt liegt in der 3. Dichte, während die 4. Dichte - das Jenseits oder die Geisterwelt - quasi-physisch ist. Der Begriff quasi-physikalisch bedeutet, dass die Geisterwelt für ihre Bewohner/innen solide ist, auch wenn sie im Vergleich zu unseren dichten physischen Strukturen ätherisch oder geisterhaft sind. Geister können sich in der Geisterwelt begegnen und tun dies auch, weil sie im Verhältnis zueinander fest sind.

Das Leben in der Geisterwelt ist dem Leben in unserer dichten physischen Welt sehr ähnlich, mit dem Unterschied, dass es gewisse Freiheiten gibt, die es gibt, wenn man einen weniger dichten Körper hat. Die Fähigkeit zu schweben ist eine dieser Freiheiten, und noch besser: Geister können sich fast augenblicklich an einen anderen Ort projizieren und dort plötzlich auftauchen. Es dauert nur, sich geistig zu konzentrieren und - schwupps - erscheinen sie am Zielort.

In der Geisterwelt siehst du keine Brillenträger, denn ihr Sehsinn funktioniert als direkte Wahrnehmung und nicht auf dem Pfad, den wir mit unseren Augen beschreiten. DU kannst entfernte Objekte teleskopisch konzentrieren, um sie nah erscheinen zu lassen, und sie können ein nahes Objekt mikroskopisch bis hin zu seiner atomaren Struktur fokussieren. Auch ihr Gehör kann sich konzentrieren, um Geräusche in sehr großer Entfernung wahrzunehmen.

Wenn wir in der physischen Welt in der Lage sind, die Prinzipien der "Astralprojektion" nachzubilden, werden auch wir die Möglichkeit haben, sofort an andere Orte zu reisen. Dann heißt es Abschied nehmen von Autos, Lastwagen, Zügen, Flugzeugen und Raketenschiffen.

Die 5. Dichte ist der Anfang der nicht-physischen Existenz, also ist eure Seele eine nicht-physische Bewusstseinssphäre. Es hat die Freiheit, sich in Zeit und Raum zu bewegen, aber es verbringt die meiste Zeit damit, sich um die Bedürfnisse seines physischen, inkarnierten Selbst zu kümmern.

Wenn in der 5. Dichte eine Seele auf eine andere trifft, erkennt sie sich nicht an ihrer physischen Erscheinung, sondern an ihrer einzigartigen Signaturschwingung. Jede Seele sendet einen einzigartigen Signaturton aus, der eine Form von mentaler Energie ist, die als subtiler Klang wahrgenommen wird.

Eure Seele ist der Aufzeichner und Katalogisierer all eurer Erfahrungen, während ihr euren Beitrag zu der riesigen Bandbreite menschlicher Erfahrungen auf der Erde leistet. Ein großer Teil deines Seelenbewusstseins lebt hier in der 3. Dichte mit dir und kümmert sich um alle deine spirituellen Bedürfnisse. Als dein inneres Selbst kennt dich deine Seele besser als jeder andere Mensch auf der Welt, und sie steht dir rund um die Uhr zur Verfügung. Der begrenzende Faktor ist, inwieweit dein physischer Geist dir intuitive, von der Seele stammende Gedanken ermöglicht und sie erkennen wird.

Um ein Leben zu führen, das von intuitiver, innerer Weisheit inspiriert ist, musst du nur die Entscheidung treffen, genau das zu tun. Öffne dein Bewusstsein für die Einflüsterungen deiner intuitiven Natur. Übe, deinen innersten Ahnungen zu folgen. Mache dir Notizen, damit du später betrachten kannst, wie treffsicher du sie verbunden hast.

Lass dich nicht entmutigen, wenn deine Ahnungen bei deinen ersten Versuchen ungenau erscheinen. Es passiert den meisten Menschen auf diesem Pfad. Übe einfach weiter und schon bald werden sich deine Ahnungen zu einer so wertvollen Ressource entwickeln, dass du dich fragen wirst, was du ohne sie gemacht hast.



02.01.2024

VERWIRKLICHUNG EINER 
ZEITLINIENVERSCHIEBUNG
Von Kenneth Schmitt

Wenn wir lernen, unsere Aufmerksamkeit auf unsere Schwingungen zu richten und darauf, wie wir uns in jedem Moment zutiefst fühlen, können wir die Einschränkungen, die wir uns selbst auferlegt haben, verändern.
 
Alle lebensfeindlichen Gedanken und Gefühle können in unser Bewusstsein kommen, wie sie sind. In unserem Herzen können wir dieses Bewusstsein nutzen, um unsere Aufmerksamkeit auf Szenarien zu konzentrieren, die wir wollen und die wir lieben. Indem wir unsere eigenen Schwingungen bewusst in Einklang mit unserer bewussten Essenz anheben, stärken wir das Licht unseres Herzens und werden im Bewusstsein des Schöpfers strahlender.
 
Da wir die drohende Beendigung unseres Bewusstseins erkannt haben, müssen wir erkennen, dass dies ein Hirngespinst ist. Schlimmstenfalls ist es unbekannt. Unsere physische Präsenz ist ein Ausdruck unserer bewussten Essenz. Wir projizieren unsere menschlichen Charaktere als Schauspieler/innen in das menschliche Drama, in dem wir in einer vorherrschenden Negativität leben.
 
Unser Drehbuch hat Raum für spontane Kreativität und passt sich unseren Bedürfnissen an. Es ist hier, dass wir das Bewusstsein der Menschheit erweitern können, indem wir unsere kreativen Absichten und unsere Aufmerksamkeit nutzen, um uns mit den Wünschen unseres Herzens in Einklang zu bringen.
 
Einst dienten sie dazu, die Energie der Menschheit im Reich von Gut und Böse auszugleichen, heute wird negative Energie hier nicht mehr unterstützt. Da die Schwingungsresonanz unseres Planeten kraftvoll positiv wird, erkennt der Geist der Erde keine negative Energie mehr, die nicht mehr versteckt ist. Die Menschheit erkennt es und lehnt es ab. Jeder, der überwiegend negativ ist, hat es immer schwerer, hier zu leben. Dieser Teil der Bevölkerung wandert auf einen kompatibleren Planeten aus.
 
Wenn wir das Licht in unseren Augen und das Strahlen unseres Herzens verstärken, gehen wir in den Bereich der Liebe und Freude über. Dies ist eine der Zeitlinien, die uns im Rahmen des menschlichen Dramas zur Verfügung stehen.
 
Wenn wir auf natürliche Weise in Einklang mit unseren tiefsten Gefühlen für das Leben aufsteigen, finden unsere Erfahrungen in einer energetischen Dimension jenseits der Negativität statt. Wir können unsere Wahrnehmung für die ewige Präsenz des Bewusstseins öffnen, die wir alle in der Essenz unseres Bewusstseins teilen.
 
Wenn wir erwarten, dass jeder Tag von den Schwingungen unseres Herzens erfüllt ist, und wir diese Perspektive beibehalten, können wir uns in die Wesen verwandeln, die wir lieben und sein wollen, unabhängig davon, wie lange es dauert, bis sie sich in unserer Erfahrung manifestieren.
 
Wir können uns mit unserem inneren
Wissen über alles verbinden.
 
Unsere bewusste Essenz, die aus dem universellen Bewusstsein des Schöpfers entspringt, befähigt uns, alles zu erschaffen, was wir wollen, indem wir die Schwingungen unserer mentalen und emotionalen Prozesse mit der Eingebung und dem Wissen in Einklang bringen, das sich tief in unserem Sein als Lebensverbesserung in jedem Pfad für alles Leben zeigt.
 
 

SCHÖPFER/QUELLE/GOTT spricht täglich auf telegram

https://t.me/+Q7JHu6syAxboEBiR