03.01.2022

Die Matrix, was sie real macht

Die existenzielle Frage, was jemanden
oder eine Sache wirklich macht, ist eine
subjektive WAHRNEHMUNG, die darauf
beruht, womit oder als was sich jemand
identifiziert.
 
Man könnte fragen:
Ist Schmerz real?
Wenn der Körper auf Schmerz reagiert, erscheint er dann real?
Aber wenn das ewige Selbst den Schmerz nicht auf die gleiche
Weise empfindet, sind dann das ewige Selbst und der Beobachter
nicht real?
 
Das hängt davon ab, durch
welches ES* du deine Welt siehst.
 
Ist das ewige Selbst, das sich jenseits der physischen Form befindet, nicht existent und nicht real? Muss ich einen Körper haben, um real zu sein? Das hängt wiederum davon ab, wie du dein wahres Ich siehst. Auch wenn es distanziert erscheinen mag, sich nur als das UNENDLICHE Selbst zu erkennen, ist es nicht das, was Erleuchtung wirklich ist.
 
Den Zustand des ewigen Seins mit dem
des endlichen Selbst zu verbinden.
 
Durch die Form als Fahrzeug zu funktionieren,
wobei der Fahrer, das ewige Selbst, das EINE ist,
das all das geschehen lässt.
 
Wenn man sich davon trennt, nur der Körper zu sein, tritt dann das Herz ein und heilt alle Erinnerungen? Ist die Reise nicht sogar dazu da, um den in der Form gespeicherten Schmerz zu beseitigen und die Form in die neue Form der Neuen Erde, die neue Art zu sein, zu ÜBERTRAGEN?
 
Wenn man sich nicht mehr auf den Körper beschränkt,
sondern zu dem größeren Selbst wird, das im ganzen
Universum existiert, wird dann der Körper unwirklich?
 
Oder feste Objekte unwirklich?
Oder wird der erweiterte, fortgeschrittene Zustand, der gemeinhin trotz Körper als unwirklich gilt, zur neuen, fortgeschrittenen Seinsform für die Weiterentwicklung der menschlichen Spezies?
 
Wird die neue Norm die NEUE SELBSTERKENNTNIS als das größere, unendliche, ewige Selbst sein, das nie stirbt und nie geboren wurde?
 
Wenn ja, wird dadurch automatisch aller Schmerz, wie ihn die Welt einst kannte, verklärt und aufgelöst? Ist das die neue Erde?
 
Wenn ja, ist dann gerade das Leiden jetzt der fruchtbare Nährboden, der die Quelle für den DRUCK ist, das HERZ in diesen ewigen Raum des SEINS zu erweitern?
 
Ist das Herz dann das Tor zur Auflösung der Disharmonie, des Schmerzes und des Leidens des kleineren Selbstbewusstseins, des Es*?
 
Ist diese Abgrenzung zum kleineren Selbst tatsächlich das Tor zur Herzenserweiterung, die die AUFSTEIGUNG zur Neuen Erde ist?
 
Das löst buchstäblich alle Erinnerungen mit einem Augenzwinkern auf.
 
Ist die MATRIX des Massenbewusstseins, die in diesem Schmerz- und Leidensbewusstsein des kleineren Selbst existiert, tatsächlich der Tod der menschlichen Existenz, wie wir sie jetzt kennen?
 
Und existiert die Matrix des Leidens und der Trennung nur in einer Welt, der wir unser Bewusstsein geben? Das, was wir sind? Das kleinere Es*? Das nur eine MATRIX als einziges Bewusstsein kennt?
 
Was wir denken, was wir sind, landet dann in einer leidenden Welt der Matrix oder in einer von Herzen erfüllten Welt der Harmonie und des Friedens, die außerhalb dieser von Menschenhand geschaffenen kleinen, leidenden Matrix existiert.
 
  • Das unendliche, ewige Selbst kennt keinen Schmerz
  • und kein Leid und kennt sich selbst als die einzig wahre
  • Zuflucht, als das SEIN, das nur das Herz und die Liebe
  • kennt.
  •  
  • Das ist die Verkörperung und Freiheit, all das zu sein,
  • was man wirklich ist, nie geboren, nie gestorben, nie
  • getrennt.
  •  
  • Befreit von allen Erinnerungen an Leiden.
  •  
Durch das ewige Selbst zu existieren.
 
Nicht in einer Welt des Leidens und des
Schmerzes feststecken, als dies oder das.
 
Die Fülle der EWIGKEIT VERKÖRPERN.
 
Der Ozean sein, nicht nur die Welle.
 
Das Alles, was ist, von dem, was ist, zu sein.
 
Das Jetzt sein, die Liebe sein,
das EWIGE SELBSTVERWIRKLICHEN sein.
 
DER neue Weg, die neue göttliche Menschlichkeit.
 
Befreit zu sein,
frei von dem Konstrukt des Schmerzes und
des Leidens, das einst in der MATRIX des
Massenbewusstseins festgehalten wurde.
 
Nur um zu erwachen
und sich mit einer NEUEN WIRKLICHEN,
neuen DU, NEUEN ERDE, Seinsweise zu
identifizieren.
 
Das ist der BUDDHA,
das ist das Christusbewusstsein.
 
Das ist es, größere Dinge zu tun.
Das ist der Glaube daran, dass Berge sich bewegen.
 
Das ist deine ASCENSION.
 
Das ist die Freiheit vom Weg der Matrix.
 
Mit dem göttlichen Rat der Aufseher,
Azoora von den Plejaden,
der Königin des Lichts und Sanut Kumara.
 
Das ist jetzt und das ist ewig,
das ist das, was FREI VON DER MATRIX ist.
 
Wir haben den heiligen Boden der NEUEN ERDE,
der Neuen Göttlichen Menschheit, betreten und
aktivieren dich jetzt!
L'Aura Pleiadian
 


Portal der Bewusstseins-Erweiterung
Wir sind bei euch und erkennen an, was
viele von euch gerade durchmachen.

Wir sind der göttliche Rat der Aufseher, der wie immer zusammen
mit Sanut Kumara, der Königin des Lichts, den Elohim und dem plejadischen Rat des Lichts anwesend ist.

Die Unermesslichkeit des Bewusstseins, das bereit ist, sich unter
all denen zu verkörpern, die ihr Herz vorbereitet haben, ist der entscheidende Wendepunkt, der sich als das Göttliche Wesen manifestiert. Das aufgestiegene Selbst.

Das ist kein kleines Unterfangen, denn viele von euch haben viele Lebenszeiten der Vorbereitung darauf hinter sich. Diejenigen unter
euch, die die volle Meisterschaft erlangt haben und dabei waren, als
die Erde entworfen wurde, sowie der Plan für die menschliche Verkörperungsform, werden sich deutlich an die Absichten erinnern,
die für all das festgelegt wurden, was sich jetzt vor euch entfaltet.

Viele von euch waren schon vor dieser irdischen Erfahrung in den Engelswelten und haben sich mit voller Begeisterung für dieses Programm angemeldet, um das Bewusstsein der bedingungslosen Liebe in diese irdische Verkörperung zu bringen.

Wir bieten euch allen Heilung an,
die während der vollständigen
Transformation eurer Gestalt viele
neue Herausforderungen erlebt
haben.

Dies ist deine Verwandlung durch die Vereinigung
deines Herzens mit dem, was du ewig SIND wirst.

Das, was du wirklich BIST, wie auch immer du es nennen magst, ob dein Höheres Selbst, dein Aufgestiegenes Selbst oder dein Kosmisches Gott-Selbst, das ist das ewige DU. All das liegt weit jenseits dessen, was dein jetziges Bewusstsein dir erlaubt hat, dich damit zu identifizieren und zu sein.

Diese Weite des Seins ist dein natürlicher
Zustand in diesem Universum.

Und das Universum, das die Weite dieses
grenzenlosen Lichts repräsentiert,ist nur
ein Teil von dem, was du bist.

DU BIST JENSEITS DAVON.

Diese Erweiterung des Bewusstseins
führt dich durch die Stufen des Seins
durch dein Herz,
die dich mit dem,
was du wirklich BIST,
VEREINEN.

Der Wendepunkt der Herzenserweiterung öffnet dir die Fenster,
um alles zu SEHEN, zu WISSEN und zu erfahren, was du bist.

Das ist der Grund, warum du hier bist.

Um dich von den begrenzten Glaubenssätzen zu lösen, die dich in
eine begrenzte Form pressen, und um dein BEWUSSTSEIN auf
das auszudehnen, was du WIRKLICH BIST.

Die LIEBE und das Bewusstsein beginnen dann, mit jedem Atemzug
verkörpert zu werden. Dadurch wird deine DNS, deine ewige göttliche
Kraft, aktiviert und dehnt sich zur vollen Verkörperung deines ewigen
Selbst aus.

Das ist dein Aufgestiegenes Selbst im Hier und Jetzt.

Es ist bereits präsent und wartet darauf, dass dein
Bewusstsein sich dessen bewusst wird, was du BIST.

  • Das ist der Grund, warum wir bei dir sind.

Dein Gewahrsein wird dann zum allmächtigen Gewahrsein
von DIR, dem Du, bei dem nichts außerhalb von ihm ist.

Das ist die ewige Herrlichkeit,
die du BIST und mit der du dich
durch diese Aktivierung deines
Bewusstseins verbindest.

Du musst durch Erfahrung WISSEN,
was du bist, um dies zu verkörpern und
in dir selbst deinen eigenen Wendepunkt
zu erreichen, um das zu SEIN, was du bist.

UNSERE PRÄSENZ,
die dieses Universum erschafft und dein
Herz ausdehnt, kommt zu diesem Bewusstsein.

Du betrittst deine Freiheit, den Moment,
die geliebte Erfahrung von ALLEM, WAS IST,
das du bist.

Dies ist dein wahres Zuhause.
Dies ist das volle Bewusstsein
vonallem,was du bist.

Spüre,
wie sich das Universum in deinem Herzen ausdehnt,
um dich dann zu umgeben und deinem ewigen Selbst
bewusst zu erlauben, sich dessen bewusst zu SEIN
und dies zu fühlen, aktivieren wir dich jetzt,

  • dies als DU zu fühlen.

Damit aktivieren wir dich, indem wir dein Bewusstsein
durch dein Herz verbinden, es im ganzen Universum
ausdehnen, das Bewusstsein in deinen Zellen aktivieren,
die Flüssigkeit, die deine Zellen in flüssigem, goldenem
Licht umgibt, mit dem, was du ewig bist, im ganzen
Universum, atme diese Wahrheit jetzt ein.
***

Das ist ALLES, was JETZT IST.
DU FLIESSST MIT DIESEM, als alles, was du bist.

Im goldenen, flüssigen Licht der Zentralsonne,
in deine Herzenserweiterung.

FLIESSEN durch den Kipppunkt, in
dieses volle Bewusstsein, jetzt.

L'Aura Pleiadian