DEUTSCHER GEIST




AXEL BURKHARD
mit seinem höchst aufschlussreichen
und empfehlenswertem Vortrag über die
 
Spirituelle Rolle des deutschen Volkes im Weltenplan

https://youtu.be/xnjv9EDaV5c 

mit folgenden Punkten:

• Das spirituelle Wissen, das wir brauchen, finden wir im Westen.

• Religionen werden in der Zukunft ausstreben, weil wir frei werden.

• Wir sind im Fischezeitalter und nicht im Wassermannzeitalter.

• Es geht um Weltherrschaft über die Erde.

• Wenn Deutschland und Russland in irgendeiner Form kooperieren, ist die Weltherrschaft nicht mehr möglich!

• Wir müssen ganz klar unterscheiden zwischen Freimaurern auf verschiedenen Ebenen und okkulten Bruderschaften. Das ist etwas ganz anderes. Man darf bitte nicht den Fehler machen, den Freimaurern alles in die Schuhe zu schieben.

• Es gab zwei Länder, die ein Problem darstellten –
die Deutschen und die Russen.

• Deutschland ist in einer ganz zentralen Position,
nicht nur geografisch, sondern spirituell.

• Die slawische Kultur in der Zukunft – im Wassermannzeitalter – soll die Brüderlichkeit und das Christentum verwirklichen. Wir sind Vorbereiter heute und haben eine ganz wichtige Aufgabe dabei.

• Wir müssen lernen in Jahrtausenden zu denken.

• Wenn ich das Rumpelstilzchen nicht kenne,
habe ich keine Chance frei zu werden.

• Alles was Geopolitik ist, was Geostrategie ist dient nur diesem einen Ziel: Weltherrschaft – materialistisch, ökonomisch; Trennung von Deutschland/Russland, damit die Weltherrschaft nicht verhindert wird.

• Christus hat nichts mit Religion zu tun, sondern war eine sehr hohe Wesenheit, die runtergekommen ist, um uns etwas zu schenken.

• Das deutsche ICH (Initialen von Iesus CHristus) gibt Kraft in die Seele. Das diese Initialen den Namen Christus ergeben, soll uns das Wort lebendig machen.
**
***



FASSADENKRATZER

Blicke hinter die Oberfläche des Zeitgeschehens

Deutscher Geist und deutsche Seele –
verkannt, verdrängt, verleumdet

Vom deutschen Geist
Im letzten Artikel „Volk oder Bevölkerung“, an den hier angeschlossen werden soll, wurde bereits darauf hingewiesen, dass im deutschen Volk das tiefe Streben veranlagte ist, zu den Ursachen der materiell wahrnehmbaren Welt zu dringen und die Erkenntnis auf die hinter der Oberfläche wirkenden geistigen Kräfte zu erweitern, die den Erscheinungen zugrunde liegen. In den Worten Hebbels gesprochen, hat der Deutsche „alle Eigenschaften, sich den Himmel zu erwerben.“

Oder wie Schelling formulierte: „Die deutsche Nation strebt mit ihrem ganzen Wesen nach Religion, die mit Erkenntnis verbunden und auf Wissenschaft begründet ist.“
*

Wichtige Homepage zur Wieder-Entdeckung der
Deutschen Seele und dem darin waltenden Geist
im aktuelle Weltgeschehen:

https://fassadenkratzer.wordpress.com/2015/10/21/deutscher-geist-und-deutsche-seele-verkannt-verdraengt-verleumdet/