ERZENGEL NATHANIEL




Erzengel Nathanael
Nathanael schwingt auf einem helltürkisen Strahl mit goldenem Schimmer

Nathanael ist der feinstofflichste aller Erzengel.

So hat er für uns sehr hohe spirituelle Gaben, die er uns bereitwillig schenken möchte, sobald wir dafür reif sind.

Er hilft uns, geistige Kontakte zu Engeln und aufgestiegenen Meistern zu bekommen und umsetzen zu können. Er ist es auch, der uns den göttlichen Willen kundtut.

Er fördert wieder unsere Glaubens und Vertrauensfähigkeit in das göttliche Bewusstsein.

Er kann, wenn es karmisch vorgesehen ist, sogar Spontanheilungen hervorbringen.

Er ist es der uns die Wahrheit zu einem Thema erkennen lässt und uns die Angst vor spirituellen Erfahrungen nehmen kann. Seiner Führung können wir uns bedingungslos anvertrauen.

Nathanael hat von allen Engeln den höchsten Entwicklungsgrad und sein Platz in der himmlischen Hierarchie ist direkt neben dem Thron Gottes. Aus diesem Grund kann er uns auch göttliche Visionen übermitteln. Das geschieht aber nur bei von Gott selbst auserwählten Menschen, die aufgrund ihrer inneren Reife dazu in der Lage sind.

       Nathanael

  • helltürkis-goldener Strahl
  • spirituelle Geschenke
  • Kontakt zu Engel und Meistern
  • Visionen
  • den göttlichen Willen vollziehen
  • Glaube
  • Wunder
  • Spontanheilung
  • Wahrheit
  • kosmische Erleuchtung
  • Dienen
  • Hingabe
  • spirituelle Angst ablegen
  • sich einer spirituellen Führung anvertrauen



Nathanael spricht

Ich, Nathanael, öffne meine Flügel weit, um Heilung zu geben, Weisheit zu spenden und Gottes Gegenwart erfahrbar zu machen. Ich bin der genannte Erzengel, der die kosmische Geburt vorbereitet, die von Erzengel Sandalphon ausgeführt wird.

Das göttliche Licht, das durch mich kommt, ist hochfrequent und stark gebündelt. Meine Gegenwart kann sich darum drastisch auswirken und eine tiefe Heilkrise bewirken.

Ein großes Sehnen nach Vater-Mutter-Gott ist nötig, um mit mir in Kontaktzutreten. Ich führe auf den wahren Weg der Erleuchtung und eröffne euch neue Möglichkeiten des Geistes und des Herzens.

Ich bin schon fast das Ziel.
Mein Segen über allem."
***

Affirmationen
„Das Hier ist nicht getrennt vom Anderswo, Himmel und Erde sind eins."
»Ich betrete in mir Gottes leuchtende Hallen. "
***