FÜLLE
Überfluss in seiner wahren Form
Gechannelt durch Natalie Glasson - Sacred School of OmNa

Ich bin Lord Melchizedek, Grüße und Willkommen an alle Wesen,
ich dehne mein Licht, meine Wahrheit und meine Liebe aus, ich
bin eine kollektive Energie und doch könnt ihr mich als eine
einzelne Quelle sehen, eine Quelle des Lichts, die die Universalebene
überwacht und Weisheit, Liebe, Wissen und den göttlichen Plan des
Schöpfers hervorbringt.

Es ist eine Ehre, heute in eurer Gegenwart
zu sein und ich möchte über Fülle sprechen,
Fülle in ihrer wahren Form.

Was ist Fülle?


Du bist vielleicht in der Lage zu klären, was Fülle in deiner Realität als verschiedene Produkte oder Objekte, Erfahrungen oder Situationen ist, die du haben könntest oder haben möchtest. Diese sind als Schöpfungen bekannt, Fülle kann als Schöpfungen bekannt sein, die Schöpfungen, die ihr in eurer Realität erkennt.

Fülle ist das Produkt von Schöpfungen,
die Manifestation deiner Schöpfungen.

Nun ist Fülle so viel mehr als das, denn
wenn es Schöpfungen sind, sind es auch
Energie, Gedanken, Gefühle, Perspektiven
und Glaubenssätze.

In Wahrheit ist Fülle das, was du bist, alles, was du erschaffst, und alles, was bestimmte Szenarien und Ergebnisse in deine Realität zieht. Du bist die Energie des Überflusses, du bist die Essenz des Überflusses, die Form und die Erfahrung des Überflusses. Du bist derjenige, der Fülle in deiner Realität durch deinen Körper, dein Wesen, deinen Energiekörper, deine Seele, deine Gedanken, deine Emotionen und deine Absichten erschafft.

Daher bist du Fülle.

Wenn wir wieder fragen, was Fülle ist, erkennen wir, dass Fülle eine Frequenz und Energie ist, eine Empfindung, ein Lichtblitz oder ein Klang, alles, was der Schöpfer ist, denn die Energie der Fülle fließt vom Schöpfer.

Du bist der Schöpfer; du hältst in deinem Wesen und drückst die Schwingungen des Schöpfers aus, und dein Körper erschafft wie eine Maschine. Du empfängst und verkörperst die Energie der Fülle und dein Körper wie eine gut geölte Maschine erschafft diese Fülle.

Du kannst Fülle in allen Bereichen deiner Realität erkennen, vielleicht blühende Frühlingsblumen, oder Blätter, die an den Bäumen wachsen, oder lachende Kinder, wenn sie an dir vorbeigehen.

Fülle in diesen Formen mag unpersönlich erscheinen, denn es mag so aussehen, als ob sie nicht zu dir gehört, sondern zu anderen, zu den Blumen, den Bäumen, den Kindern. Doch du hast diese Fülle erschaffen, du hast erschaffen, dass du anwesend bist, um die Fülle zu erfahren, deshalb bist du in der Ko-Schöpfung der Fülle und ja, du kannst sie als Fülle in deiner Realität beanspruchen.

Wie fühlt sich Fülle für dich an?

Wenn du dir vorstellst, dass du den Fluss der Fülle durch
dein Wesen erlebst und ihr erlaubst, sich in deiner Realität
zu manifestieren. Was würdest du fühlen?

Würdest du dich vollständig fühlen, würdest du dich voll
fühlen, würdest du dich erfreut, überglücklich, aufgeregt
fühlen?

Du magst sagen, dass diese Gefühle nur entstehen, weil du die Fülle erlebst, doch diese Gefühle sind die Fülle selbst. Wenn du Geld für dich manifestierst und dieses Geld dir erlaubt, alles zu tun, was du in deiner Realität tun musst, dann hast du wunderschöne, entzückende Gefühle in dir.

Ist das Geld die Fülle oder sind diese Gefühle
in deinem Wesen die Energie der Fülle?

Das ist eine interessante Frage.

Wir könnten sagen, dass beides Überfluss ist, das Geld ist die Überfluss-Energie in Form und die Gefühle, das Entzücken, die Freude, sind die Überfluss-Energie, die durch dein Wesen fließt, sich durch deinen Körper und dein Wesen ausdrückt. Du kannst jedoch das Geld, die Fülle, erschaffen und vielleicht nicht diese Gefühle der Fülle in deinem Wesen haben, weil das Geld dich vielleicht nicht erfüllt. Du kannst diese Gefühle in deinem Wesen auch ohne das Geld erschaffen.

  • Daher können wir erkennen, dass der wahre Reichtum die Gefühle in deinem Wesen sind und ja, er kann sich in Formen manifestieren, die dich mit Freude erfüllen. Du kannst Fülle in deinem Wesen erschaffen, die Gefühle, Empfindungen und Erfahrungen von Fülle ohne die äußeren Objekte, Erfahrungen, Situationen.
Was ist die wahre Form der Fülle?

Wenn diese Gefühle, Energien, Erfahrungen innerhalb
deines Wesens als Fülle erkannt werden, von der du die
Schöpfung oder der Schöpfer dieser Fülle-Gefühle bist.

Dies bedeutet, dass du die Energie der Fülle bist.

Jede Zelle, jeder Gedanke, jeder Energiekörper
deines Wesens ist die Energie der Fülle.

Das bedeutet, du kannst auf die Energie der Fülle zugreifen, wann immer du willst. Es bedeutet auch, dass deine innere Erfahrung so wichtig ist, wichtiger als deine äußere Erfahrung, deine innere Erfahrung wird deine äußere Erfahrung beeinflussen.

Es ist so wichtig, diese inneren Schwingungen, Absichten, Gefühle und Gedanken zu kultivieren, um Fülle zu erschaffen, indem du dich mit der füllenden Natur deines Wesens ausrichtest. Es ist, als ob du so viele verschiedene Mäntel hast, wo du den Mantel der Liebe oder den Mantel der Fülle, den Mantel des Friedens tragen kannst und es ist alles deine Wahl. Du kannst sie alle auf einmal tragen, wenn du in dir Frieden, Liebe und Fülle erschaffst, dann wird es sich automatisch in deiner Realität manifestieren.

Wenn du in dir eine Welt der Fülle
erschaffst, wie sieht diese aus?

Eine innere Welt der Fülle könnte beschrieben werden als Selbstliebe, liebevolle Gedanken, Vergebung, Wahrheit, Ehrlichkeit, Frieden, Harmonie mit sich selbst und Unterstützung für sich selbst. Eine innere Welt der Fülle könnte sein, dich selbst zu nähren, energetisch und körperlich mit nährender Nahrung, nährender Bewegung, nährenden Gedanken und nährenden Gefühlen.

Es geht darum, deine innere Welt als einen Ort der Fülle zu erschaffen und die größte Energie, die du dir selbst geben kannst, ist Vergebung. Wenn du Unstimmigkeiten in deinem Wesen auflöst, Schuldzuweisungen auflöst, jede Form von Schaden auflöst, beginnst du, dich mit deiner wahren Natur auszurichten, der Schwingung des Schöpfers, der du bist.

Deine innere Welt wird harmonisch,
sie wird reich,
und du fühlst in jedem Aspekt
deines Seins, dass du reich bist.

Du bist die Energie der Fülle.

So erkennst du, dass du ganz bist, dass du vollständig bist, dass du erfüllt bist,dass du mit dem Schöpfer ausgerichtet und verbunden bist. Du bist der Schöpfer.
***

RUFE NACH HEILUNG
LORD MELCHISEDEK
- UNIVERSAL MEDICAL HEALING TEAM
- UNIVERSAL HEALING TEAM
***

Innerhalb deines Wesens gibt es keine Notwendigkeit, nach irgendetwas zu verlangen. Wenn du meditierst und deine Energie in dich fokussierst, fehlen dir dann Dinge? Hast du das Gefühl, dass du Dinge brauchst? Wenn das der Fall ist, dann rufe nach Heilung, du kannst mich, Lord Melchizedek und mein Universal Medical Healing Team oder das Universal Healing Team anrufen.

Bitte uns, dich so zu erfüllen, dass sich Mangel und Schmerz auflösen, so dass du eine Schwingung erfährst, in der deine innere Welt so reichhaltig, liebevoll und friedlich wird, dass du es genießt, in der Meditation zu sein.

Du genießt es, dich im Spiegel zu betrachten, du genießt, wer du bist, wenn du mit anderen Menschen zusammen bist, du genießt, wer du bist, wenn du allein bist.

So wirst du zu einer überfließenden Quelle der Fülle, einer Quelle, die allenWesen und allem die Liebe und den Frieden und die Harmonie des Schöpfersgibt.

Das ist Fülle in ihrer wahren Form,
sie ist ewig und kontinuierlich.

Das ist es, was ich, Lord Melchizedek, mit dir teilen möchte, weil es jetzt so wichtig ist und eine solche Heilung auf der ganzen Welt und in deinem Wesen schaffen wird. Je mehr du in einem Raum des Friedens, der Fülle und der Liebe innerhalb deines Wesens sein kannst, desto einfacher wird deine Realität sein, desto mehr wirst du in der Lage sein, das zu erschaffen, was du willst.

Nimm dir Zeit, um die wahre Form der Fülle zu kontemplieren, du kannst sie tiefer erforschen. Wenn du dich mit der Energie der Fülle des Schöpfers verbindest, wisse, dass es deine wahre Form ist, du bist ein Ausdruck der Energie der Fülle und du kannst alles erschaffen, was du willst.

Deine innere Welt muss in Fülle sein
und genährt werden, bevor du sie in
deiner äußeren Welt erkennst.

Ich danke dir,
Ich bin Lord Melchisedek