ENGELBRIEFE


18.02.2021

Herausforderung oder Chance zum

Wachstum – es ist Eure Wahl

Meine lieben Freunde, wir lieben euch so sehr.

Als ihr auf die Erde kamt, wusstet ihr, dass ihr in eine Welt der Vielfalt und der der Kontraste eintretet. Ihr wusstet, dass ihr Menschen und Umständen begegnen würdet, die euch herausfordern würden, euer Bewusstsein dafür zu vertiefen, wer ihr wirklich seid, eure Fähigkeit zu lieben zu stärken und euch motivieren würden, euren Verstand in einer Weise zu nutzen, die eine liebevollere Realität in eure physische Erfahrung zieht.

Warum solltet ihr das tun?

Betrachtet folgende Analogie. Wenn ihr ein Fachgebiet erlernen wolltet, würdet ihr dann den einfachsten Kurs nehmen, den ihr finden könnt, einen Kurs, der euch ein Diplom ohne Herausforderungen und auch ohne tiefes Verständnis einbringt?

Oder würdet ihr euch lieber für einen Kurs anmelden, der euch zwar herausfordern mag, in dem ihr aber alles lernen würdet, was ihr wissen wollt, wenn ihr nur bereit wärt, die Übungen zu machen und euch auf den Prozess einzulassen?

Ebenso: Wenn ihr ein Spiel spielen würdet, wie viel Spaß würdet ihr haben, wenn es keine Herausforderungen beinhaltete? Ihr würdet das Spiel beginnen, einfachen Schritten folgen und jedes Mal gewinnen. Läge hierin die größere Befriedigung, oder würdet ihr die Herausforderungen eines Spiels bevorzugen, das ihr noch nicht vollauf beherrscht und das euch Möglichkeiten bietet, eure Fähigkeiten und euer Bewusstsein zu stärken?

Wenn ihr in den himmlischen Dimensionen seid, ist das energetische Universum für euch offenkundig. Ihr denkt an etwas und es erscheint. Ihr habt alles, was ihr euch je wünschen könntet. Ihr versteht, dass, obwohl ihr eine Form habt, ihr mit der Quelle vereint und niemals von ihr getrennt seid. Das ganze Leben sieht aus wie ein wunderschön koordinierter Tanz.

Im Himmel gibt es nur wenige Herausforderungen. Anders als auf der Erde, wo euch der freie Wille gegeben ist, die Göttliche Liebe – die immer in euch in Erscheinung zu treten versucht – anzunehmen oder auch zu blockieren, blockiert ihr im Himmel diese Liebe nicht. Die Dinge fallen euch leicht.

Ihr könnt – so würdet ihr es nennen – bis in alle Ewigkeit dahingleiten. Ihr genießt das eine Zeit lang … und dann – wie ein Baum am Ende des Winters – sehnt ihr euch danach, zu etwas anzuwachsen, das Mehr ist [als ihr bisher wart]. Ihr könnt in einer beliebigen Anzahl von Realitäten neue Leben wählen. Ihr könnt ein geistiger Führer für andere sein.

Ihr könnt in ein neues Leben auf diesem Planeten Erde zurückkehren, in dem 100%igen Wissen, dass die Herausforderungen nur als Ansporn und Startrampe gedacht waren, von der aus ihr die Erfahrung eurer Seele und eure Fähigkeit zu lieben erweitern werdet. Die Herausforderungen motivieren euch, euch auf die Liebe auszurichten und zu erschaffen. Durch eure Bereitschaft, zu erschaffen, werdet ihr Teil der Ausdehnung der Liebe im Universum.

Wenn ihr das nächste Mal einer Herausforderung begegnet, atmet durch: Ihr seid hier [in dieser Herausforderung] angekommen, weil etwas in eurer Tiefe wachsen wollte. Vielleicht wusstet ihr, dass euer Leben nicht mehr genau so sein würde, wie ihr es wolltet, habt aber dennoch gegen die Veränderung angekämpft, bis das Leben auf die Veränderung bestand.

Vielleicht hattet ihr einen Job, und wurdet dann entlassen – weil dieser Job keine Zukunft hatte oder weil er wunderbar war, aber nicht mit eurem Herzen übereinstimmte. Und vielleicht brauchte die Beziehung, in der ihr wart, Aufmerksamkeit oder eine genauere Betrachtung.

Plötzlich geht sie auseinander, um euch zu helfen, euch selbst mehr zu lieben, mehr Mitgefühl zu erlernen, oder einfach, weil sie nicht länger zu eurer Schwingung passt.

Manchmal scheinen Herausforderungen aus heiterem Himmel zu kommen, aber wenn ihr zurückblickt, könnt ihr sehen, wie sie euch jeweils veranlasst haben, so zu wachsen, wie ihr es wolltet; wie sie euch motiviert haben, Dinge zu erschaffen, die ihr erschaffen wolltet; und wie sie euch inspiriert haben, aus Situationen herauszukommen, die lediglich „ok“ waren.

Die jeweiligen Herausforderungen haben euch in Situationen gebracht, die letztendlich so viel besser waren … wenn ihr bereit wart, diese Herausforderungen als Gelegenheiten anzunehmen, in der Liebe zu wachsen.

Ihr könnt durch Freude wachsen. Ihr könnt die Ausdehnung, die Entfaltung bejahen, indem ihr in Vorfreude die Erfüllung eurer Träume erwartet und jeden Tag in Liebe lebt. Wenn ihr aus dieser Schwingung der Liebe heraus rutscht und unwissentlich eine Herausforderung erschafft, könnt ihr dies rasch als eine Gelegenheit erkennen, eure Schwingung der Liebe zu finden und zu vertiefen.

Wenn ihr Mangel empfindet, könnt ihr euch innerlich auf Fülle einstimmen, indem ihr alles und jeden wertschätzt. Wenn ihr euch ungeliebt fühlt, könnt ihr euch selbst lieben und mit anderen eure Freundlichkeit teilen, bis ihr diesen Fluss der Liebe spürt. Wenn ihr euch verlassen fühlt, könnt ihr euch weigern, euch selbst aufzugeben.

Wenn ihr krank seid, könnt ihr Freude an einfachen Freuden finden und euch darin üben, eure Verbindung zu Frieden und Entspannung zu vertiefen, bis ihr die Anleitung erhaltet, wie ihr euren Körper am besten heilen könnt. Ihr könnt eure Ärzte und Dienstleister im Gesundheitswesen lieben und diese Liebe wird direkt zu euch zurück reflektiert werden.

Das, ihr Lieben, ist der Grund, warum ihr hier seid – nicht um zu leiden, sondern um zu lieben, euch zu erweitern und hier auf diesem Spielplatz und dieser Schule namens Erde zu schöpfen und zu erschaffen.

Ihr wusstet, dass ihr Herausforderungen begegnen würdet, aber wie in einer Schule sind diese Herausforderungen nur dazu da, euch dazu zu motivieren, zu erschaffen und zu wachsen. Wie Herausforderungen in einem Spiel inspirieren sie euch, euer Bewusstsein zu erweitern und eure Fähigkeit zu lieben zu vertiefen, denn das ist das einzige Spiel hier auf der Erde.

Ihr seid Verkörperungen des Göttlichen. Ihr wünscht euch so sehr, euch auszudehnen, zu wachsen, zu lieben und mehr zu werden, denn das ist die Natur eures Wesens.

Gott Segne Euch! Wir lieben euch so sehr.

Die Engel




01.02.2021

Botschaften von Ann & den Engeln

 Hier. Jetzt.
Übernimm die Verantwortung für deinen Tuner

Meine lieben Freunde, wir lieben euch so sehr,

Ihr habt es schon unzählige Male gehört. "Die Kraft liegt in der Gegenwart." Ihr wisst es. Die meisten von euch glauben es. Doch
in den Wirren des menschlichen Dramas vergesst ihr dieses grundlegende Prinzip der menschlichen Ermächtigung.

Wir nehmen dir das nicht übel. Während Präsenz in Klöstern und Mysterienschulen über die Jahrhunderte hinweg praktiziert wurde, gehörst du zu der ersten Generation von Menschen, die danach streben, diese Weisheit in das Massenbewusstsein einzuweben.

"Klingt großartig", sagen viele von euch. "Ich weiß, dass ich jetzt friedlich sein kann. Ich weiß, dass ich jetzt freundlichere Gedanken wählen kann, aber wie wird mir das helfen, meine Rechnungen zu bezahlen? Wie wird das meine Einsamkeit lindern? Wie wird das meinen Körper heilen, oder meinen Kindern helfen, sich besser zu fühlen?" Natürlich willst du als Mensch die Herausforderungen deines Lebens lösen. Ihr wollt eure Manifestationen haben. Ihr wollt in Liebe, in Gnade und in Freude leben.

Wir wollen auch, dass ihr ein möglichst ermächtigtes, inspiriertes, reichhaltiges und liebevolles Leben führt! Wir fühlen deine Freude. Wir fühlen deine liebevollen Ausstrahlungen. Wir fühlen deine inspirierten, ermächtigten, kreativen Schwingungen. Sie sind auch die unseren. Wir könnten wählen, uns auf euren Schmerz, eure Wut, eure Traurigkeit und eure Frustrationen zu konzentrieren, aber wenn wir das täten, wären wir nicht in der Lage, euch zu helfen, euch in unsere höheren, glücklicheren Schwingungen zu heben.

Ihr Lieben, ihr habt die Wahl. Ihr lernt, dass das Stimmen eurer inneren Tuner - indem ihr Gedanken wählt, die euch ein gutes Gefühl geben und euch veranlassen, höhere Schwingungen auszustrahlen - der Prozess ist, der euch weitaus größere Ergebnisse bringen wird als alle Anstrengungen und Kämpfe und Bemühungen der Welt.

Wir sagen dir nicht, dass du stillsitzen, dich reich und liebevoll fühlen, nichts tun und Geld auf dich regnen lassen sollst und Menschen an deine Tür klopfen sollen (obwohl das bei einigen schon passiert ist). Wir sagen, dass, wenn du dich auf eine höhere und glücklichere Schwingung einstimmst, jetzt, hier, im gegenwärtigen Moment, du beginnst, Fluss, Anmut, Leichtigkeit und inspirierte Handlungen anzuziehen.

Freudige Anstrengung führt zu freudigen Ergebnissen. Schmerzhafte erzwungene Anstrengungen führen zu mehr Schmerz auf dem Weg. Sich auf Krankheit zu konzentrieren, hält dich krank. Damit umzugehen, aber sich auf das zu fokussieren, was sich gut anfühlt - in jedem Gedanken oder Bereich deines Lebens - unterstützt deinen Wandel zum Wohlbefinden.

Die Rechnungen, die vor dir liegen, so gut wie möglich zu erledigen, während du dich für alle Fülle in deinem Leben und der Welt bedankst, oder sogar eine Haltung der Dankbarkeit aufrechterhältst, wird dir mehr Fülle bringen.

Ein glückliches Jetzt führt zu einem glücklichen Später. Jetzt in einer Schwingung der Fülle zu leben, zieht später die Fülle an. Jetzt in einer Schwingung der Liebe zu leben, zieht später mehr Liebe an. Jetzt in einer Schwingung zu leben, in der du dich in irgendeiner Weise gut fühlst, führt später zu Gesundheit und Vitalität. Welche Schwingung auch immer du jetzt ausstrahlst, sie stimmt dich auf mehr davon später ein.

Die gute Nachricht ist, dass deine positiven Schwingungen viel stärker sind als deine negativen Schwingungen. Ein einziger Gedanke wahrer Selbstliebe oder Selbsterkenntnis, der weniger als eine Minute lang aufrechterhalten wird, kann dein ganzes Leben in eine positivere Richtung lenken.

Jetzt. Hier. Das ist alles, was du hast. Die Vergangenheit existiert nur, wenn du sie mit dir herumträgst und sie in deinen Erinnerungen ausgräbst. Die Zukunft ist imaginär. Wenn du dich gut fühlst, wenn du jetzt an die Vergangenheit oder die Zukunft denkst, dann genieße diese Gedanken und Gefühle!

Wenn du dich jedoch traurig, wütend, verärgert, entmachtet oder in einer allgemein schlechten Stimmung fühlst, wenn du an die Vergangenheit oder die imaginäre Zukunft denkst, dann hör auf! Erfasse dich selbst. Lerne, dich öfter zu fragen: "Fühle ich mich jetzt gut? Wenn nicht, welche besseren Gedanken kann ich jetzt wählen?"

Ihr seid energetische Wesen. Du lernst, deine Tuner auf Schwingungen einzustellen, die sich gut anfühlen, indem du Gedanken wählst, die gute Gefühle stimulieren.

In der Zukunft wirst du verstehen, dass deine Technologie ein Spiegel deines eigenen Wesens ist. Wenn du ein Radio auf einen Sender einstellst, nimmt es diesen Sender auf und sendet ihn. Wenn du dich auf ein Gefühl einstellst, nimmst du dieses Gefühl auf und strahlst es aus.

Wenn die Schwingung positiv ist, nimmst du die unterstützenden Schwingungen des Universums auf, ebenso wie alle positiven Schwingungen der Menschheit.

Wenn die Schwingung "negativ" ist, blockierst du vielleicht die positiven, unterstützenden Schwingungen um dich herum und stimmst dich auf die negativen Schwingungen in der Menschheit ein.

Es gibt nur eine Ausstrahlung von Liebe und den höchsten Schwingungen des Himmels. In dem Maße, in dem du Gedanken wählst, die sich gut anfühlen, stimmst du dich auf diese Sendung ein! In dem Maße, in dem du Gedanken zulässt, die sich schlecht anfühlen, erzeugst du ein Rauschen auf der Leitung und hörst die Übertragungen aus den höheren Reichen nicht so leicht.

Spiele oft damit. Wenn du mit einem Gefühl konfrontiert wirst, das du nicht magst, frage dich: "Welchen Gedanken kann ich denken, der sich besser anfühlt?" Hast du eine Rechnung, von der du nicht weißt, wie du sie bezahlen sollst?

Schau aus dem Fenster. Atme. Schätze die Schönheit der Berge in der Ferne, oder den Gesang eines Vogels in einem Baum. Konzentriere dich auf dieses Gefühl. Erhöhe weiter deine Stimmung. Stell dir vor, du wählst ein Rad und stimmst dich auf höhere und glücklichere Gefühle ein. Denke jetzt an diese Rechnung. Er ist immer noch da. Gibt es irgendetwas, was du in diesem Moment tun kannst?

Wirst du jetzt geführt? Wenn ja, handle freudig. Wenn nicht, gehe deinen Geschäften nach, halte deinen Vibe hoch und genieße deinen Tag, während du auf inspirierte Führung und Handlung wartest. Es kann wirklich so einfach sein. Ein Gedanke nach dem anderen... hier und jetzt.

Eure Macht, meine Lieben, kommt von der Schwingung, auf die ihr euch genau hier und jetzt einstimmt. Worauf du dich jetzt einstimmst, wird bestimmen, was du später erlebst. Halte den Tuner so hoch und glücklich, wie du nur kannst... ein besserer Gedanke nach dem anderen im gegenwärtigen Moment.

Gott segne dich!
Wir lieben dich so sehr.
~Die Engel

 

24.01.2021

Frieden inmitten vielfältiger Perspektiven

Meine lieben Freunde, wir lieben euch so sehr,
Ihr lebt in aufregenden Zeiten auf eurem Planeten Erde. Niemals zuvor war die Möglichkeit, andere Perspektiven zu erforschen, so einfach oder so zugänglich. Noch nie zuvor konntet ihr von der reichhaltigen Vielfalt des Lebens kosten, während ihr in euren eigenen Häusern sitzt. Noch nie zuvor wurden die Kontraste im Theater der menschlichen Existenz so lebhaft dargestellt.

Für einige von euch ist das beängstigend. Die meisten von euch wurden dazu erzogen, sich in der Gleichheit sicher zu fühlen. Die meisten von euch wurden dazu erzogen, sich in Welten und mit Worten, die über Generationen hinweg weitergegeben wurden, richtig zu fühlen. Viele von euch wurden dazu erzogen, "den Frieden zu bewahren", indem sie niemals uneinig waren.

Jetzt sind die Dinge anders. Es scheint, dass nur wenige daran interessiert sind, "den Frieden zu bewahren", wie ihr es einst getan habt. In den Medien, in den Nachrichten, in euren Familien und auf euren Straßen werdet ihr mit Menschen konfrontiert, deren Ansichten sich stark von denen unterscheiden, mit denen ihr vielleicht aufgewachsen seid.

Du lebst in einer Zeit, in der du ermutigt wirst, deine Wahrheit
zu sagen, deine Ansichten zu teilen und vor allem Verständnis für andere Sichtweisen als deine eigene zu suchen.

Infolgedessen scheint deine Welt gerade im Chaos zu sein. Es gibt so viele Perspektiven! Einige Menschen präsentieren ihre Ideen und Überzeugungen mit Anstand, Freundlichkeit und Respekt voreinander. Andere Menschen haben das Bedürfnis zu schikanieren, zu manipulieren, zu schreien und sich gegenseitig ihre Sichtweisen aufzudrängen.

Ob auf eine entwickelte Art und Weise oder nicht,
die persönliche Wahrheit eines jeden kommt an die
Oberfläche.

Du spürst, wie deine eigenen persönlichen Wahrheiten aus deinem Inneren auftauchen. Du spürst die Dinge, die du einst toleriert hast, aber nicht mehr kannst. Du spürst, wie die Gedanken, die du einst unter den Teppich gekehrt hast, für dich wichtig werden. Du spürst die Emotionen, die du jahrzehntelang gestopft hast. Du siehst die Besitztümer, die dir nicht mehr dienen und willst die Dinge, die du dir einst nicht eingestehen wolltest.

Es ist nicht mehr möglich, das Fühlen deiner persönlichen Wahrheiten zu vermeiden. Die Energie ist einfach zu stark.

Die liebevolle Wahrheit einer jeden Seele steigt von innen her auf. Angesichts eines unblockierten Weges taucht sie in einem liebenden Wunsch auf, authentischer zu sein. Einen blockierten Weg von innen gegeben, findet sie einen unfreundlichen Ausdruck. Bete für die Seelen, die versuchen, ihre Wahrheiten in Gewalt und Wut auszudrücken. Sie sind verletzt und fühlen sich noch nicht reif genug, ihre Perspektiven mit Liebe zu teilen. Bete für dich selbst,
um deine Wahrheit mit Liebe auszudrücken.

Auf diese Weise werdet ihr zu Lichthäusern und Leuchttürmen der Hoffnung und des Friedens in einer Welt, in der viele noch nicht wissen, wie sie sich auf eine höhere, glücklichere und liebevollere Weise ausdrücken können.

Diese Bewegung hin zu mehr Authentizität - so unbeholfen, unangenehm und beängstigend sie manchmal auch sein mag - ist ein Zeichen der spirituellen Evolution. Man muss durch die Teenagerjahre gehen und seine Stimme finden, wie unbeholfen auch immer, bevor man die Reife erreichen kann. Egal wie alt ein Mensch ist, viele gehen jetzt durch eine Phase, in der sie ihre Wahrheit finden, das Unbehagen spüren, sich zu äußern, und deshalb ihre Sichtweise auf eine lieblose Art und Weise teilen.

Du brauchst keine Angst zu haben. Du musst nur in der Schwingung der Liebe bleiben und du wirst sicher, geborgen und geschützt sein, denn in der Liebe werden alle Dinge richtig gemacht. In der Liebe wirst du geführt. In der Liebe kannst du deine Wahrheit ausdrücken, nur mit dem Wunsch, Ideen zu teilen, zu verstehen und verstanden zu werden. In der Liebe kannst du du sein und anderen erlauben, so zu sein, wie sie sein wollen. In der Liebe wirst du Licht anziehen und die Dunkelheit des Missverständnisses abstoßen.

Ihr steht vor Zeiten großen Wachstums hier auf eurer Erde. Es gibt keinen Grund, zu verzweifeln. Es gibt keinen Grund, in Angst zu verfallen. Es ist nicht das Ende der Welt. Es ist stattdessen eine Zeit der Neugeburt, eine Zeit, in der ihr aufhört, Themen, die nie funktioniert haben, "unter den Teppich zu kehren", eine Zeit, in der die Menschheit nach Wahrheit und Integrität, Freiheit und Gerechtigkeit schreit, und all jene Qualitäten, nach denen sich
eine Seele in ihrer Erfahrung sehnt.

Seid diejenigen, die verstehen, dass Selbstausdruck nur dann ein Ausdruck des Wahren Selbst ist, wenn er mit Liebe ausgedrückt wird. Seid diejenigen, die verstehen, dass Wahrheit und Integrität im eigenen Selbst beginnen. Seid diejenigen, die wissen, dass das Universum bereits vollkommen gerecht ist, in dem Sinne, dass gleiche Schwingung Gleiches anzieht.

Seid diejenigen, die wissen, dass ihr frei seid und immer
frei wart, jede Energie auszustrahlen, die ihr wollt.

So chaotisch es auch sein mag, die Spieler im Theater der menschlichen Existenz sind genau das. Du bist ein wunderschönes Wesen aus Licht, genau wie sie. Das weißt du. Nimm diese Wahrheit an. Du bist geliebt. Du bist reines Licht. Du bist ein Tuner in einer Welt der Schwingung und du kannst dir die Schwingungen aussuchen, auf die du dich einstimmen möchtest.

Ihr Lieben, wir arbeiten gerade jetzt sehr eng mit eurer Erde zusammen. Es gibt unzählige Lichtwesen, die jedem einzelnen von euch Liebe senden. Wir urteilen nicht über irgendeine Seele. Wir senden einfach unsere Liebe, denn das ist letztendlich der größte Ausdruck eines jeden Wesens, ob auf der Erde oder im Himmel. Empfangt täglich unsere Liebe und wisst, dass ihr alle perfekt und wertvoll in unseren Augen seid.

Tut euer Bestes, um zu erkennen, dass aus dem Chaos
letztendlich das Gute entstehen wird. Sei geduldig.

Bete für alle.
Ihr seid alle so wunderschön
und so sehr geliebt.

Gott segne euch!
Wir lieben euch so sehr.
~ The Angels

 Ann Albers