HEILTECHNIK EE GABRIEL

Wir möchten euch eine Heiltechnik anbieten, mit der ihr
alleAspekte eures Selbst, die nach Wiedereingliederung
suchen, wieder willkommen heißen könnt.
***
***
 
Stellt euch vor, ihr befindet euch in einer großen,
gewölbten Arena. Ihr steht in der Mitte der Arena.

Dort, wo ihr steht, ist goldenes Licht, aber die
Ränder und Ecken der Arena liegen in Dunkelheit.

Ruft kraft eurer Absicht jeden Aspekt von euch nach vorne, der nach eurer Liebe, Fürsorge und absoluten Akzeptanz sucht. Ihr könntet diese Aspekte wie kleine Kinder sehen.

Seht, wie sie zaghaft aus dem Schatten hervortreten. Wendet euch ihnen zu und heißt sie mit offenen Armen wieder in eurer Essenz willkommen. Nehmt sie in die Arme und fühlt, wie sie sich wieder in eurer Energetik einleben. Fühlt, wie sehr es sie tröstet, wieder zu Hause bei euch zu sein!

Wenn ihr diese kleinen Anteile von euch wieder in eurer liebevollen Fürsorge willkommen heißt, erkennt ihr, dass sie, obwohl sie im Schatten waren, selbst nie dunkel waren.

Sie waren immer Teil des Lichts, sie haben sich nur auf dem Weg verirrt und diese Wahrheit vergessen oder ihr nicht vertraut. Es bewirkt eine große Heilung, wenn sie zu dieser Erkenntnis und Ganzheit zurückkehren.

Eure Heilungsarbeit braucht um nichts komplizierter zu sein als das. Ruft die Teile von euch herbei, die es für sicherer hielten, getrennt zu bleiben, und versichert ihnen, dass ihr sie von nun an immer achten und euch um sie kümmern werdet.

Lasst sie wissen, wie besonders sie sind und wie glücklich ihr seid, sie wieder bei euch zu haben. Vielleicht berührt es euch, die Unschuld zu entdecken, die ihren Kern ausmacht.

Sagt ihnen, dass sie ein wesentlicher
und wertgeschätzter Teil dessen sind,
was und wer ihr seid!
 
 
Dies ist ein wunderbarer und freudiger Wiedervereinigungsprozess, der die Ganzheit
dessen zelebriert, wer ihr wirklich seid, und
euch darauf vorbereitet, auf die schönste und
vollständigste Weise in die nächste aufregende
Phase eurer Inkarnation voranzuschreiten.

EE GABRIEL
durch Shelley Young