05.04.2021
MutterGott spricht 
Dein Tag der Befreiung steht vor der Tür
Liebste Diana, danke, dass du mich an
diesem verheißungsvollen Tag kontaktierst.

ICH BIN deine Mutter Gott, die göttliche Mutter von allem.
Dein Vater, das göttliche Maskulinum, ist hier bei mir und
wird natürlich in meinen Worten an Dich repräsentiert.

Denn ja, ich würde gerne eine Botschaft an meine Kinder auf Gaia geben.Liebe Kinder, die Zeit wird knapp. Die große kosmische Uhr wurde gestellt und zählt herunter zu eurer süßen Befreiung von der Tyrannei!!! Ihr seid nur noch Sekunden, Minuten von eurer Freiheit entfernt!!!!!

Die Dinge werden in sehr kurzer Zeit beginnen, sich zu verändern, und Ihr werdet vielleicht fassungslos sein. Das liegt daran, dass vieles hinter den Vorhängen vor sich gegangen ist, vieles wurde vor Euch verborgen und jetzt müsst Ihr die Wahrheit sehen.

Das bezieht sich auf die Wahrheit dessen, was eure "Führer" und andere euch erzählt haben. Ihr wurdet diese vielen Jahrtausende lang getäuscht.

Ihr mögt fragen, warum Euer Vater und ich dies zulassen würden. Warum würden wir euren "Führern" erlauben, euch zu belügen? Wir haben Gaia von Anfang an als einen Planeten mit "freiem Willen" eingerichtet und als solcher haben wir uns nicht in die Angelegenheiten unserer Kinder eingemischt ... bis jetzt.

Wir haben erst kürzlich eingegriffen (in den letzten 50 Jahren oder so), nachdem wir die Schreie unserer Kinder und Gaias nach Hilfe gehört haben. Wir können und wollen euch nicht alle tiefen, dunklen Details verraten. Wie auch immer, diejenigen, die euch kontrolliert haben, hatten schon viel zu lange ihren Willen, und wir haben entschieden, dass das gestoppt werden muss, damit die Gaianer ihre Chance auf den Aufstieg bekommen können.

Gaia selbst rief zu eurer Galaktischen Familie, die sie seit Tausenden von Jahren überwacht hat. Sie bat um ihre Hilfe und wir gaben unseren Segen. Im Gegenzug gründete eure Galaktische Familie das, was "Die Allianz" genannt wurde, was ein anderer Name für eine Gruppe von gutherzigen Seelen ist, die Gaias Bewohner, unsere Kinder, befreien wollten.

Die Allianz besteht sowohl aus Gaianern als auch aus Galaktikern, die in diesen vielen Jahren zusammengearbeitet haben, um den Karren der Dunklen, die die Kontrolle hatten, aus dem Dreck zu ziehen.

Die Dinge sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen, liebe Herzen. Das Leben auf Gaia ist für euch viel schwieriger gewesen, als es von uns beabsichtigt war. Diese Dunklen lieben die Angst und sie haben sie benutzt, um euch jahrhundertelang zu manipulieren.

Die Allianz ist sehr intelligent und sie
benutzten ihren Verstand und ihre Herzen,
um einen Plan zu entwerfen, der die Macht
der Dunklen brechen sollte.

Sie waren sehr geduldig und entschlossen bei ihrer Arbeit. Viele, viele, viele Leben sind in diesem Kampf für eure Freiheit verloren gegangen, liebe Herzen! Bitte sendet den Seelen, die ihr Leben gaben, eure Dankbarkeit und Liebe. Dies sind nicht die 'Veteranen' des Militärs, die Ihr kennt und liebt. Das sind diejenigen, die hinter den Kulissen und im Untergrund gearbeitet haben und einen Krieg gekämpft haben, von dem 99% der Weltbevölkerung nichts weiß.

Ihre Lieben werden in der Tat auch geliebt und für ihren Dienst geschätzt! Aber in diesem Moment erzähle ich euch von denen,
die sich ebenfalls in ihrer Hingabe für das Licht geopfert haben.

In den kommenden Wochen und Monaten werden
Euch Dinge gezeigt werden, von deren Existenz Ihr
keine Ahnung hattet, und Geschichten, die Euch
schockieren werden.

Bitte wisst, dass ich und euer Vater bei euch sind
und euch helfen werden, durch diese schwierige
Zeit zu kommen.

Und wie immer stehen auch
unsere Engel für Hilfe bereit.

Diese Zeit wird schnell vorübergehen!

Es ist notwendig, die Schränke auszuräumen und aufzuräumen, bevor man sich auf eine hellere, lichtere Ebene begibt, seht Ihr? Die dunklen Taten, Lügen und Verrat müssen alle aufgedeckt werden, um zu heilen. Nur dann könnt ihr als kollektives IHR, unsere Kinder, weitergehen und aufsteigen.

Nochmals, bitte dankt der Allianz und denen, die so fleißig für euch gearbeitet haben. Diese Seelen zählen über viele Jahre hinweg in die Milliarden. Auch wenn sie ihr Leben geopfert haben, werden sie dennoch die Liebe eurer Dankbarkeit spüren, wenn ihr sie sendet.

ICH BIN euer Muttergott.
Ich liebe euch alle mehr, als ihr
euch jemals vorstellen könnt.

Ruft mich an.
Ruft auch euren Vatergott an!

Ich verlasse Euch jetzt mit unserer Liebe und
mit unserer Freude, dass Euer Befreiungstag
vor der Tür steht!!!

Seid in FREUDE!
***


31. Dezember 2020

Liebe Engel auf Erden, ich bin euer Muttergott, die Mutter der

ganzen Schöpfung. Ich komme heute, um Neuigkeiten zu teilen.

Der Planet wurde angehoben.

Die Menschheit wird jetzt als eine ganz neue menschliche Rasse kategorisiert, die ICH BIN-Rasse. Infolgedessen muss sich die planetenweite Struktur verändern und das Göttliche ist damit beschäftigt, dies zu tun.

Mit anderen Worten, das Göttliche wird ein neues System und eine

neue Struktur für den Planeten und die Menschheit einführen, die zu dem passt, wo der Planet und die neue menschliche Rasse sind. Das neue System basiert auf der Göttlichen Struktur und den spirituellen Gesetzen und spirituellen Weltfunktionalitäten.

In anderen ähnlichen Sternennationen und Systemen sind die geistigen Gesetze vorherrschend. Mit anderen Worten, die Gesellschaften basieren auf den geistigen Gesetzen. Die regierenden Körperschaften sind geistig inspiriert und haben eine Hierarchie, die auf dem Geist basiert. Das ist das Design für das Funktionieren einer spirituellen Gesellschaft und jetzt hat der Planet Erde das Privileg, die neuen Systeme zu haben.

In den nächsten paar Monaten oder so, nach der Installation dieser

spirituell basierten Gesetze und Regeln, wird sich die Gesellschaft

verändern müssen.

Die menschlichen Beziehungen werden die Veränderungen widerspiegeln müssen. Spirituelle Praktiken werden die Norm sein und das höchste regierende Gremium auf dem Planeten ist göttlich gesandt und regiert als Geistwesen in menschlicher Form.

Ihr, meine geliebten Kinder auf der Erde, die Gemeinschaft der Lichtarbeiter, werdet in die Göttliche Pflicht treten müssen und eure Führungsrollen als Wegweiser anfangen. Es spielt keine Rolle, welche Göttlichen Rollen ihr vor eurer Geburt unterschrieben habt, was zählt ist, die Rolle anzufangen, zu der ihr euch verpflichtet habt.

Die Zeit ist gekommen, in der ihr leuchten müsst.

Alle Lichtarbeiter wurden gerufen, und die Zeit zum

Handeln ist gekommen, ihr Lieben.

Der Planet ist an einem ganz neuen Ziel angekommen. Die Menschheit hat nun den Punkt der Evolution erreicht und die alten Pfade des Seins und Handelns werden nicht länger unterstützt. Neue Wege des Seins und Handelns müssen beginnen. Herausfordernd, ja, aber machbar. Das ist es, wo ihr, die Lichtkrieger, ins Spiel kommt. Eure Brüder und Schwestern brauchen euch, um den Pfad zu zeigen und zu führen. Und das ist der Grund, warum ihr Wegweiser genannt werdet.

Liebe Kinder auf Erden, die Zeit ist gekommen.

Ihr werdet gerufen und dieses Mal ist

der Ruf der Pflicht laut und deutlich.

Ihr werdet gebraucht und die Zeit ist jetzt

.

Es spielt keine Rolle, was ihr denkt, was eure Rolle

ist oder wo ihr euch befindet, eure Zeit ist fällig.

Alle planetaren Lichtarbeiter wurden

gerufen und es ist in der Tat an der

Zeit.

In den kommenden Tagen und Wochen werden

die planetenweiten Veränderungen beginnen.

Eine weitere Runde der Erdveränderungen ist im Gange.

Mutter Erde hat bereits mit ihrer Bewegung angefangen.

Sobald der Planet die Bewegung sieht, ihr Lieben, wird die Menschheit nach Antworten suchen und einige werden eure Hilfe suchen. Macht euch bereit, ihr Lieben. Helft euren Brüdern und Schwestern. Lasst den Planeten wissen, dass Gaia sich verändert hat. Mutter Erde geht durch einen Re-Mapping Prozess (Neuzuordnung).

Auch die Menschheit geht durch den Aufstieg.

Alle Veränderungen sind notwendig.

Und am Ende des Tages wird der Planet Erde einen

brandneuen Körper haben, die Menschheit wird ein

neues Zuhause haben.

Der Prozess ist notwendig und dieser Prozess hat stattgefunden. Erst jetzt hat die Menschheit erkannt, was passiert und das ist ok. Die Menschheit wird in Ordnung sein. Vertraue dem Prozess. Er wird vom Göttlichen geführt und der gesamte Prozess wurde von eurem Vatergott und Gaia minutiös entworfen.

Alles ist unter der Kontrolle des Göttlichen und eures Vatergottes. Macht euch keine Sorgen, ihr Geliebten. Ich liebe euch, liebe Kinder meines Herzens. Ich bin eure Göttliche Mutter.

Geht jetzt in Frieden.

So bin ich Eins.

Über cindyloucbp

28.11.2020

Göttliche Mutter

Verbinde dich mit uns,

Update von Gaia, Gemeinschaft,

Sei freundlich, und Abgesandte des Lichts

Liebe Kinder, meine Kinder, die derzeit auf Gaia leben; Ich sende jedem von euch meine Liebe jeden Tag, jede Minute, jede Sekunde. Ich sende euch allen ständig meine Liebe. Natürlich, wenn ich "meine" sage, meine ich "Mutter & Vater". Wir sind zusammen, wir sind nicht getrennt, auch wenn einige von euch über uns als verschiedene Aspekte denken.

Wir sind EINS, so wie ihr alle mit uns EINS seid. Jeder von euch hat ein Stück von uns in sich, also überflüssig zu sagen, dass jeder von euch zu jeder Tages- und Nachtzeit mit uns sprechen kann. Wir hören euch, wir erfühlen euch, wir sind immer in ständigem Kontakt mit allen von euch.

Ich weiß, viele von euch haben sich in verschiedenen Zeiten eures Lebens einsam gefühlt. Ich möchte euch daran erinnern, dass ihr niemals allein seid; es sei denn, ihr wollt die Kommunikation von uns oder euren Engeln, die über euch wachen, oder euren Geistführern unterbrechen.

Ihr könnt durchaus die Kommunikation unterbrechen,

aber wir weichen trotzdem nicht von eurer Seite!

Wir sind immer noch bei euch, wir wachen immer noch über euch. Wir verstehen, dass ihr durch schwierige Zeiten geht. Wenn ihr zum Beispiel ein Kind verliert, ist das eine der schwierigsten Situationen, die ihr auf eurer Reise als Mensch erleben könnt, und ihr könnt euch über uns ärgern. Aber auch so sind wir immer noch hier bei euch.

Ich wiederhole diese Botschaft zu dieser Zeit, denn dieses Jahr war extrem schwierig für jeden auf eurem Planeten. Es gibt nicht eine einzelne Person, die nicht den Stress, die Angst, die Verwirrung und das Chaos, das auf Gaia vorherrscht, erfühlt hat.

Die Angst war auch sehr intensiv. Die Angst vor diesem Virus und das Bedürfnis, Deine Lieben zu schützen, ist groß. Deshalb möchte ich euch diese Botschaft jetzt geben. Bitte erreicht uns und kontaktiert uns, wenn ihr das Bedürfnis nach Trost und Liebe erfühlt. Wir sind hier!

GAIA's Reise

Als nächstes möchte ich über euren geliebten Planeten sprechen. Gaia selbst hat viele Veränderungen durchgemacht. Sie wurde von vielen Lichtarbeitern und eurer Galaktischen Familie mit Heilungen begabt. Gaia ist auf ewig dankbar für die Hilfe, die ihr ihr gegeben habt und bat mich, euch diese Botschaft zu übermitteln. Die Lichtarbeiter von Gaia haben eine fabelhafte Arbeit geleistet!

Dieser Teil der Botschaft richtet sich an die Lichtarbeiter, die aktiv an der Heilung von Gaia teilgenommen haben. Gaia ist sich der vielen Heilungsmethoden bewusst, an denen ihr teilgenommen habt und sie schätzt sie alle. Dazu gehören: Massenmeditationen, persönliche Meditationen, Energiearbeit, nächtliche Seelenreisen, bei denen ihr in Gruppen arbeitet (wie z.B. AA Michaels 'Cleaning Crew') und aktiv für Gaia betet.

Sie ist ewig dankbar und sie hat keine Böswilligkeit gegenüber der Menschheit für die Gräueltaten, die sie mit der Zeit an ihr begangen haben. Sie befindet sich in einer erhöhten spirituellen Position, in der sie versteht, warum diese Taten erschaffen wurden (zum Beispiel das Abladen von Giftmüll aufgrund von Gier).

Jetzt ist es an der Zeit zu betrachten und vorwärts zu gehen. Ich habe das schon einmal gesagt, aber es ist immer noch wahr, dass Gaia konsequent aufgestiegen ist, so wie Ihr alle euch aufgewachsen seid. Sie hat den Höhepunkt ihres Aufstiegs noch nicht erreicht, da ihre Heilung noch nicht abgeschlossen ist.

  • Sie würde eure anhaltende Unterstützung sehr zu schätzen wissen, so dass sie weiter auf die Ebene aufsteigen kann, die sie erreichen möchte.

Ohne eure Hilfe hätte sie nicht

so weit kommen können!

Gaia kennt euch alle beim Namen; diejenigen von euch, die ihr in diesem Leben geholfen haben und andere - sie kennt euch und sagt danke euch!

Die helle Seite der globalen Pandemie

Ich habe mit großer Freude die überraschend helle Seite der globalen Pandemie gesehen, die ihr alle dieses Jahr erlebt habt. Ihr habt den Wert der Gemeinschaft neu kennengelernt. Diejenigen von euch, die gezwungen waren, sich zu Hause in Quarantäne zu begeben, haben die Zeit gehabt, sich auf andere Themen als die Arbeit zu konzentrieren, darunter den Wert von Heim, Familie und Gemeinschaft.

Viele von euch haben sich an Nachbarn gewandt, die vielleicht Hilfe gebraucht haben; vielleicht ältere oder behinderte Nachbarn. Ihr habt anderen geholfen, auch wenn ihr euch nicht sicher wart, ob ihr auf dem Pfad der Gefahr seid oder nicht, habt ihr trotzdem gehandelt. Das bringt eurem Vater und mir große, große Freude!

Was ist mit dir?

Diese Erfahrung hat viele Menschen wachgerüttelt und viele Menschen dazu gebracht, sich darauf zu konzentrieren, was sie in ihrem Leben wirklich tun wollen und was ihnen wichtig ist.

Was ist für dich lebenswichtig?

Was macht dich glücklich?

Was sind deine Ziele?

Denk über dein eigenes Leben nach...hat sich deine Lebenseinstellung dieses Jahr verändert? Weißt du es mehr zu schätzen? Habt ihr durch diese Krankheit Familie und Freunde verloren? Habt ihr eure Arbeit verloren? Habt ihr gezwungen, euren bisherigen Berufsweg zu überdenken? Habt ihr eure Karriere geändert? Wenn du deinen Job verloren hast und noch keinen anderen gefunden hast, dann halte deinen Geist offen und denke darüber nach, wie du deine Talente auf einem anderen Pfad nutzen kannst.

Niemand ist an eine bestimmte Branche oder Karriere gebunden.

Konzentriere dich auf deine Fähigkeiten und wie du sie anpassen kannst.

Mein Wunsch ist es, dass du dir selbst die Zeit nimmst und dich innerlich auf deine eigene Reise konzentrierst; besonders in diesem Winter (für meine Kinder, die auf der Nordhalbkugel leben) oder im Sommer (für diejenigen, die auf der Südhalbkugel leben). Dies ist lebenswichtig für euer weiteres spirituelles Wachstum.

Erlaubt euch den Luxus, tief über

solche Fragen nachzudenken wie...

Bist du glücklich, wo du in deinem Leben bist?

Bist du glücklich damit, wie sich dein Leben abspielt?

Wenn nicht, wie würdest du dein Leben verändern?

Würdest du an einen neuen Ort ziehen?

Würdest du den Job oder die Karriere wechseln?

Was ist deine Leidenschaft?

Bist du glücklich mit deinem Beziehungsstatus?

Wenn nicht, warum?

Würdet ihr lieber einen anderen Partner

haben oder lieber allein sein?

Denke über dein Leben nach!

Dieses großartige P_A_U_S_E, das ihr alle erlebt, geschieht aus einem Grund, wie ihr wohl erwarten könnt. Es ist ein Segen. Viele gute Dinge haben und werden weiterhin daraus hervorgehen!

Die Gemeinschaft unterstützt euch

Nun möchte ich, dass jede Person im Thema des letzten Abschnitts eure Sicht nach außen erweitert. Nun, da ihr alle den Wert der Gemeinschaft wiedererlernt habt, lasst uns eine kleine visuelle Übung machen.

Zum ersten Mal seht ihr euch selbst auf dem Boden vor einer riesigen, stabilen Leiter stehen. Beginnt damit, euch auf euch selbst und eure unmittelbare Familie zu konzentrieren.

Visualisiert euch, wie ihr in eurem Haus eingeschlossen seid, dort arbeitet und lernt und euch isoliert fühlt. Ihr vermisst eure Freunde, große Feiern im Leben und die Freiheit, die ihr euch als selbstverständlich genommen habt.

Zweitens, nehmt euch ein paar Schritte auf der riesigen Leiter nach oben. Jetzt könnt ihr eure unmittelbare Nachbarschaft und sogar eure Gemeinschaft im Allgemeinen sehen. Was geschieht in deiner Gemeinschaft? Hat die Quarantäne lokale Geschäftsleute aus dem Geschäft gedrängt? Sind viele Geschäfte zugenagelt? Sind viele Leute arbeitslos geworden? Fühlst du dich oder deine Nachbarn einsam und/oder krank?

Drittens: Nehmt euch noch ein paar Schritte auf der riesigen Leiter nach oben. Jetzt kannst du deine Region sehen, vielleicht deine Grafschaft, deinen Staat oder sogar dein Land, wenn es ein kleines ist.

Was ist das allgemeine Gefühl, das du von deiner Region erfährst?

Funktioniert sie reibungslos?

Werden alle Gebiete mit Lebensmitteln,

Medikamenten und Hausrat versorgt?

Funktioniert die Versorgungskette gut?

Hat eure Region noch sauberes Wasser und Strom?

Du kannst von der Leiter heruntersteigen.

*

Was habt ihr aus diesem turbulenten Jahr gelernt, das ihr in Zukunft zum Nutzen eurer Gemeinschaft einsetzen könnt? Denkt darüber nach, was ihr und eure Gemeinschaft tun könnt, falls sich so etwas wiederholen sollte. Was könnt ihr für die Menschen in eurer Gegend tun, die jetzt davon betroffen sind? Wie könnt ihr das in Zukunft beseitigen? Zusammenarbeit ist der einzige Pfad, um das zu überwinden. Wir sind eins.

Wie ihr alle wisst, sind bestimmte Industrien während dieser Pandemie sehr hart getroffen worden. Millionen von Menschen haben ihre Arbeit verloren, da diese Industrien entweder verschlossen wurden oder sich verödeten, wenn die Leute zu Hause blieben. Reisen & Tourismus, Unterhaltung (Kinos, Spielhäuser), Restaurants & Bars, Spas & Salons, etc.

Die Auswirkungen dieses massiven Arbeitsplatzverlustes auf die Wirtschaft sind beträchtlich. Das betrifft JEDEN, auch wenn du noch einen Job hast. All diese Leute sind jetzt vertrieben.

Was könnt ihr tun, um den Menschen in eurer Gemeinde zu helfen?

Was könnt ihr tun, um den Geschäftsleuten in eurer Gegend zu helfen, die ihr Geschäft und ihren Lebensunterhalt verloren haben? Sie sind deine Nachbarn, sie sind du - wir sind alle eins.

Ich wünsche euch allen, dass ihr darüber nachdenkt, wie ihr euren Nachbarn helfen könnt, wieder auf die Beine zu kommen. Ihr seid nicht mehr nur eine einzelne Familie oder Person in eurem eigenen Haus oder eurer eigenen Wohnung, richtig?

Diese Erfahrung hat euch viele, viele Dinge gezeigt. Sie hat euch gezeigt, wie sehr ihr alle miteinander verbunden seid! Und wie einsam manche Menschen geworden sind, weil es ihnen nicht erlaubt ist, Familie oder Freunde zu besuchen oder gar diejenigen zu umarmen, die sie sehen dürfen.

Ihr alle müsst während dieser Zeit erkannt haben, wie sehr ihr alle voneinander abhängig seid für soziales Engagement und euer allgemeines Wohlbefinden und Glück.

Ihr alle vermisst den Kontakt und die Interaktion mit anderen Menschen sehr. Ihr habt euch das als selbstverständlich genommen und wenn ihr es zurückbekommt, wird es so viel mehr geschätzt werden.

Ich möchte also, dass ihr an eure Nachbarn denkt, die während dieser Erfahrung gelitten haben; die vielleicht ihr Geschäft, ihre Arbeit verloren haben, möglicherweise an dem Virus erkrankt sind oder ein Familienmitglied durch das Virus verloren haben. Selbst diejenigen, die den Virus überlebt haben, fühlen sich vielleicht schwach oder verletzlich.

Was könnt IHR als kollektive menschliche

Rasse tun, um ihnen zu helfen?

Wie ihr wisst, gibt es viele Aspekte dieser ganzen Erfahrung, die berücksichtigt werden müssen. Bevor sie also endet, bitte ich euch, Zeit damit zu verbringen, darüber nachzudenken, wie ihr eurem Nächsten helfen könnt, wie ihr eurer Stadt oder Gemeinschaft einen Dienst erweisen könnt.

Kannst du einem Planungskomitee beitreten oder anfangen, mit deinen Nachbarn zu reden? Vielleicht hältst du ein Rathausmeeting ab und siehst, wie sich alle anderen fühlen, und bringst dann diese Themen und Ideen zu denen, die deine Gemeinde verwalten.

Dies war eine lange Diskussion über dasselbe Thema, aber es ist eines, das ich euch zum ersten Mal in eurem Geist zur Kenntnis bringen wollte. Nicht nur, wie ihr und eure Familie überleben könnt, sondern auch, wie ihr anderen um euch herum helfen könnt. Je stärker eure Gemeinschaft ist, desto besser wird euer Wohlbefinden und eure Lebensqualität sein.

Du bist eine kostbare Schöpfung



MUTTER GOTT - Stark und ruhig halten!

Geliebte Kinder, das ist eure Mutter Gott.

Seit vielen Äonen habt ihr für eine solche Zeit

wie diese trainiert, in der die Energien in euren

Herzen auf Gaia aufschlagen.

Es ist eine verkehrte Zeit, oder so scheint es denen, die in diesem Augenblick auf Gaia erscheinen. Alles ist in göttlicher Ordnung. Alles ist in göttlicher Zeit.

Das Göttliche segnet diesen Prozess mit mehr Licht, mit mehr Liebe. Ihr seht die letzte Szene des Stücks, in der alles verloren zu sein scheint, kurz bevor die Wendungen der Handlung enthüllt werden und der Held willkommen geheißen wird.

Und doch, liebe Kinder meines Herzens, seid ihr schon zu Hause, denn ihr seid hier bei mir. Die Energien steigen so schnell an, dass die Dunkelheit versucht, sie wieder herunterzuziehen. Das ist es, was ihr seht, diese Zwietracht. Es muss nicht eure Zwietracht sein. Ihr könnt euer Schwingungsniveau der Erfahrung wählen und darüber schweben, beobachten, stabil halten, stark im Licht halten.

Deine Familie und Freunde wissen größtenteils nicht, was du weißt und sind vielleicht noch nicht bereit, irgendetwas davon zu hören. Aber sie sind bereit, eure friedvolle Gegenwart zu erfühlen, eure freundlichen Worte und die beruhigende Wirkung, die sie haben. Die Welt ist bereit für dein Licht, das Licht ist bereit für deine Welt.

Viele Sternensysteme von Sternensystemen und Föderationen von Föderationen schauen zu, helfen euch, lieben euch von dort, wo sie sind, bis dorthin, wo ihr seid. Die Kluft ist überbrückt. Intergalaktische Abgesandte des Lichts, Könige, Kinder meines Herzens, ihr seid alle diese Dinge.

Jetzt ist nicht die Zeit, sich dem äußeren Chaos zu beugen,

sondern vielmehr stark und standhaft zu bleiben, aufrecht zu

stehen, das Kinn erhoben und dem Sturm entgegen zu sehen.

Kinder, seht, wie das Licht die Dunkelheit aufwühlt. In jedem Teil der Wolke wird das Licht gesehen und gefühlt. Die Elektrizität lädt die Partikel auf und sie bleiben verändert zurück. Euer Licht verändert alle, die um euch herum sind, zu ihrer Besserung und Freude, ob sie das wollen oder nicht, obwohl es viele tun.

Viele meiner Kinder haben sich so sehr in das Drama des Stücks verbunden, dass sie vergessen haben, dass sie gleichzeitig Teilnehmer und Zuschauer sind, und sie haben vergessen, dass das große Stück in meinem Schoß liegt. '

Die Dunkelheit ist so weit gefallen, dass das Göttliche, euer Vater und ich, es verfügt haben, dass diese Szene früh zu Ende geht, damit das Leiden so gering wie möglich gehalten wird. Diejenigen, die ihr in der Macht seht, sind jetzt nur Gesichter einer verborgenen Kraft des Lichts, die sich entfaltet.

Meine Gegenwart ist auf eurer Gaia jetzt in vielen prominenten und verborgenen Arbeitern des Lichts und der Liebe, der politischen Macht, der Richter vollständig verkörpert, und nicht alles ist, wie es scheint. Es ist wahr, dass viele, wenn nicht die meisten eurer Führer eine schmutzige Vergangenheit haben, denn das war der Pfad, um an die Macht zu gelangen, man musste in einem krummen System krumm sein.

Aber das Licht begradigt dies in eine schöne und wunderbare neue Welt und dazu passende neue Energien. Fallt nicht auf das herein, was für euch zum Glauben ausgelegt ist.

Seht objektiv und mit innerer Weisheit den, dessen Augen die Wahrheit gesehen haben und sie erkennen, und schickt Licht zu den anderen. Sende Liebe zu denen, die in dem Drama feststecken. Ich bin deine Mutter Gott. Das göttliche Feminine erhebt sich jetzt über Gaia, denn sie selbst ist vollständig aufgestiegen.

Ihr seht, wie die Schattenwelt in Rauch zerfällt, denn wenn das Licht die Hitze aufdreht, werden alle offenbart werden und alle werden die Chance haben, weiter aufzusteigen, entweder innerhalb des Körpers oder sich in eine andere ähnliche Realität zu bewegen, um eine ähnliche Schwingung zu erforschen, wo sie das Armageddon erleben können, das sie erschaffen wollen.

Ich wünsche, dass ihr wisst, wie sehr stolz ich auf meine Kinder bin. Ihr, die ihr diese Worte lest, habt euch hervorgetan, seid so standhaft in diesem ganzen Prozess gewesen. Ich bin so dankbar und dankbar für euch.

Ich küsse eure Stirn mit der zärtlichsten Liebe.

Ich bin eure Mutter Gott.

galaxygirl