Entscheide dich
 
ZWISCHEN DEN DIMENSIONEN
Botschaft von Sanat Kumara
 
Die Dinge nehmen ihren Lauf und heute wird deine bedingungslose Liebe zu allem, was ist, auf die Probe gestellt – heute kannst du dabei Meisterschaft erlangen.
 
Abstieg oder Aufstieg?
Täglich mehrmals wandert und pendelt ihr zwischen den Dimensionen der 3D-Erde und der 5D-Welt. Das fordert euch ganz und beansprucht eure ganzen Kräfte!

Ich bin SANAT KUMARA, Mensch unter Menschen,
Geist vom Geist und göttlich wie du!
 
Geliebter Mensch, ich bin jetzt mit der Armada von Lichtwesenheiten, die diese Erde und dich durch diese Zeit begleiten, bei dir! Bei allem, was sich jetzt ereignet und zuträgt: Du bist genauso wenig alleine wie die Erde bei ihrer massiven Umgestaltung nicht alleine ist.
 
Es ist die Zeit der endgültigen Entscheidungen und die Zeit, in der jeder Mensch seine zukünftige Zeitlinie und seine zukünftigen Lebensumstände bestimmt. Unübersehbar ist, dass die Tage des Wandels angebrochen sind – Transformation und Wandel, Abstieg oder Aufstieg sind heute keine Theorie mehr, sondern sind die alltägliche Praxis, sind das, was sich vor euren Augen tagtäglich abspielt.
 
Schon zeitigen die Entscheidungen der Menschen Folgen, denn das Schwert der Wahrheit geht durch Beziehungen, Freundschaften und Familien hindurch. Diese Tatsache ist herausfordernd und verlangt euch alles ab. Denn während ihr im Geist in der 5. Dimension verankert seid, habt ihr es auf körperlicher Ebene mit der Dichte der 3. Dimension zu tun.
 
Euer Alltag ist voller Situationen, die ihr oft schon überwunden glaubtet. Während euer spirituelles Wesen tiefe Freude und tiefes Glück in der lebendigen Verbindung mit Gott findet, begegnet ihr irdischen Umständen, die euch aus dem inneren Gleichgewicht bringen können. In diesem Spannungsfeld gestalten sich eure derzeitigen Tage:
 
Die NEUE Erde ist noch nicht verwirklicht und
um die ALTE Erde tobt ein epischer Kampf!
 
Was ist jetzt die beste Methode, um in dieser Phase des Abstiegs für die Einen und des Aufstiegs für die Anderen sicher durch diese Zeit zu manövrieren und um geistig, seelisch und körperlich heil und gesund zu bleiben?
 
Gebt Widerstand auf!
Zuerst bitte ich dich:
 
  • Gib jeden Widerstand gegen die derzeitigen Entwicklungen auf! Gib vor allem den Widerstand und die Sorge darüber, dass sich so viele Menschen jetzt der Finsternis und nicht dem Licht zuwenden, auf. Was jetzt geschieht, ereignet sich in Einklang mit  vorgeburtlichen Vereinbarungen der Seelen. Viele verirren sich – und das ist genauso gewünscht und von den einzelnen Seelen so gewollt.
Bitte misch dich weder mental noch energetisch in das Leben und in die Entscheidungen deiner Mitmenschen ein. Es sei denn, du wirst ausdrücklich darum gebeten.
 
Die Dinge nehmen ihren Lauf und heute wird deine bedingungslose Liebe zu allem, was ist, auf die Probe gestellt – heute kannst du dabei Meisterschaft erlangen.
 
Denn die Entscheidungen von Menschen für den Pfad der Finsternis und in den Abstieg finden in deinem nächsten Umfeld statt. Lass also los! Meditiere dieses Thema, bis du alles von tiefster Seele aus annehmen und akzeptieren kannst.
 
Du bist das Licht
Als zweiten Punkt führe ich an:
  • Bitte vertiefe die eigene Transformationsarbeit! Schenke deinen Sorgen und Problemen die Aufmerksamkeit, die sie jetzt brauchen, damit sie sich auflösen können! Widme dich deinen Ängsten, damit du sie durchschauen, erkennen und entlassen kannst! Achte mehr denn je darauf, dein eigenes Haus rein zu halten und kehre vor der eigenen Türe! Bleib innerlich auf Gott ausgerichtet und erkenne den tiefen Sinn deiner Existenz auf dieser 3D-Erde!
Du bist LICHT und leuchtest jenen, die sich selbst finden wollen – und so sorge dafür, dass dein inneres Leuchten niemals aufhört und dass die Flamme des Lebens niemals erlischt.
 
Während sich in deiner Seele der Himmel auftut,
erlebst du im außen das Chaos der 3D-Erde.
 
Diese Herausforderung gilt es zu meistern, denn erinnere dich bitte daran, wer du bist: ein Meister der dieses Leben gewählt hat, um Vollendung zu erlangen.
 
Hast du schlechte Tage, dann übergib alles Gott!
 
Hast du gute Tage, dann teile deine Freude mit Gott!
 
Geh jeden Schritt mit GOTT und nimm SEINE
Präsenz im Herzen und im Alltag wahr.
 
Kraft, Mut, Durchhaltevermögen und Gelassenheit,
Geborgenheit und Liebe – alles findest du in Gott!
 
Ich bin bei dir, ich bin allgegenwärtiges
allumfassendes Bewusstsein.
 
Ich bin Anfang und Ende!
 
Ich liebe dich unendlich!
SANAT KUMARA
Durch Jahn J Kassl