LETZTER WECKRUF



Das Erwachen der Menschheit
 Wer wir sind und woher wir kommen

Die verschiedenen Episoden der Menschheitsgeschichte auf der Erde haben ihren Ursprung in der Abfolge von außerirdischen und außerirdischen Kolonien, die ihren territorialen und kulturellen Einfluss auf den Planeten Erde ausüben. In den historischen Aufzeichnungen finden sich viele Antworten auf Fragen, die oft gestellt werden, "wer wir sind", "woher wir kamen" und "wie wir uns entwickelten", um zu den Wesen zu werden, die wir heute sind.

Vor Millionen von Jahren arbeitete die Galaktische Föderation eng mit dem Hohen Sirius-Rat zusammen, um als eine Wächterrasse zu dienen, die dazu beitragen sollte, den Aussaat- und Evolutionsprozess auf dem Planeten Erde in seiner niedrigsten Dichte zu unterstützen, die heute als das erste Harmonische Universum oder drittdimensionale Zeitlinie bezeichnet wird.

Die Ursprünge des Lebens reichen viel weiter zurück als weithin bekannt ist - und ist immer noch weniger bekannt, als die Episoden der Menschheitsgeschichte. Die Heldentaten beginnen jenseits der Grenzen dieses Planeten und lassen sich über Sternreiche, galaktische Föderationen, außerirdische Spezies und die Zivilisationen von Atlantis, Lemuria, Mu und jene, die erst heute entdeckt werden, zurückverfolgen.

Viel mehr ist über den Beginn der "neueren" menschlichen Zivilisation bekannt, die vor etwa 6.000 Jahren mit den Sumerern im Land Sumer, heute bekannt als Syrien und Irak, begann. Es ist erstaunlich, dass über diese Episode in der Geschichte heutzutage so viele Informationen verfügbar sind. Der große Historiker Zecharia Sitchin drückte seine Bewunderung für die zahllosen Menschen aus, die zwar nie gelobt wurden, die aber altes Wissen aufgezeichnet haben;

"Wenn wir bedenken, dass diese antiken Texte über einen Zeitraum von Jahrtausenden zu uns kommen, müssen wir Bewunderung für die Schriftsteller der Antike hegen, die die frühesten Texte aufgezeichnet, abgeschrieben und übersetzt haben, wahrscheinlich oft ohne zu wissen, was bestimmte Begriffe und Ausdrücke ursprünglich bedeuteten, während sie immer hartnäckig an den entsprechenden Traditionen festhielten, um eine präzise Darstellung zu gewährleisten.

Das beweist auch die innere Konsistenz ihrer Berichterstattung und erklärt: "Dass die ersten Siedlungen auf der Erde von Astronauten eines anderen Planeten gegründet wurden, wie es die Sumerer auf dramatische Weise dargestellt haben". Konsequenterweise wird in unzähligen Texten auf den Ausgangspunkt verwiesen, der immer wie folgt lautet: Vor 432.000 Jahren, vor der Flut, d.h. der Sintflut, "kamen die Respektierten mit Raketenschiffen von ihrem eigenen Planeten zur Erde hinunter".

Auch wenn es vielleicht übertrieben klingt, werden viele Menschen davon überzeugt sein, wenn sie diese Version unserer Geschichte erhalten, die in nicht allzu ferner Zukunft populär und weit verbreitet sein wird und schließlich in Schulen, Universitäten und wissenschaftlichen Einrichtungen studiert und gelehrt werden wird. Bereits die Durchbrüche in der Astronomie, Anthropologie, Archäologie und Ägyptologie neigen dazu, diese These von Sitchin und anderen zu untermauern, die sich vor allem auf die Übersetzungen sumerischer Schriften stützt.

Die Wirklichkeit ist eine Bewusstseinsfalle

Viele Menschen leben auch heute noch in der dritten 'Dimensionalen Realität', die nicht real ist. Die faktische Bedeutung der heutigen Realität ist eine Bewusstseinsfalle. Wer und was wir wirklich sind, bleibt uns verborgen. Unsere spirituelle Natur ist unsere einzig wahre Form. Und das ist vor allem die Kraft von Geheimgesellschaften, die uns vergessen lassen, die uns gefangen halten. Wenn die Menschen die Vergangenheit nicht sehen können, dann sind Sie gefangen und sehen nur die Illusion, die nicht real ist. Was nichts mit der Realität oder Wahrheit zu tun hat, ist eine manipulierte lügnerische Inspiration, eine unwahrhaftige trügerische Illusion. Sobald Sie sich dieser Tatsache bewusst werden, hat Ihr großes Erwachen begonnen.

Strategische Allianzen unter dem populären Namen Galaktische Föderation nahmen Kontakt zu ausgewählten Mitgliedern der Kabalen, der Regierung und der Illuminaten auf und begannen die Infiltration in die Geheimbünde der Freimaurer, Tempelritter und anderer spiritueller Gemeinschaften. Die Propaganda der Galaktischen Föderation als menschenfreundliche ET-Gruppe dient dazu, das spirituelle Erwachen des Volkes zum Entgleisen zu bringen und es in die New-Age-Bewegung der auf Gedankenkontrolle basierenden Glaubenssysteme zu lenken, die es gefügig für Unterdrückung macht.

Diese New-Age-Bewegung umfasst die Kanalisierung einer Vielzahl von angeblichen aufgestiegenen Meistern und wird hauptsächlich von den Luziferianern dominiert, einer Gruppe, die die Verbindung mit der Galaktischen Föderation nutzt.

Diese Gruppen waren dafür verantwortlich, in Absprache mit den Nibirianern skalarbasierte Waffen in das planetarische Feld des 11. Stargates von Stonehenge zu lenken, um die kollektiven Erinnerungen der menschlichen Rasse zu löschen und jede Spur unserer gemeinsamen aufgezeichneten Geschichte zu beseitigen, die aus Atlantis und dem luziferischen Bund stammt, der hinter den tragischen Ereignissen stand, die zur Katastrophe von Atlantis führten.

Die Große Pyramide von Gizeh ist viel älter

Zum Beispiel wurde die Große Pyramide von Gizeh als Leuchtfeuer für die außerirdische Navigation gebaut, als harmonische Resonanzkammer innerhalb eines interdimensionalen Portalsystems, in dem die besuchenden Raumschiffe Zeitreisen unternehmen und die Erde reibungslos und schnell erreichen konnten, insbesondere wenn ein Eingreifen erforderlich war.

In der Zeit, in der die Große Pyramide gebaut wurde, nicht wie immer erwähnt vor 4.000 Jahren, sondern in voratlantischer Zeit. Durch eine menschliche Zivilisation, die viel weiter fortgeschritten ist als wir heute. Die Galaktische Föderation hatte die Aufgabe, das Stargate-Portal und die darin befindliche Aufstiegskammer zu schützen und im Falle eines Angriffs durch feindliche Eindringlinge wie bei der Anunnaki-Konfrontation einzugreifen.

Die Große Pyramide war auch eine Mysterienschule für das spirituelle Aufstiegsprogramm der Blauen Flamme Melchisedeks und zur Beschleunigung der DNA-Montage für den Portaldurchgang durch das Portal der Inneren Erde, der unterhalb der Sphinx begann.

Einige Gruppen der Anunnaki, unter anderen wie die Melchisedeks, wurden zu Machos, weil sie die Lehren des Gesetzes des Einen missachtet hatten. Sie wurden zunehmend feindselig, als ihnen der Zugang zu den Aufstiegskammern verboten wurde und sie die Große Pyramide nicht betreten durften.



Die Tragödie von Atlantis schickte die Bewohner der Erde zurück ins dunkle Zeitalter

Infolgedessen organisierten diese Anunnaki eine größere Kampfgruppe gegen Atlantis mit dem Plan, das Schutzkraftfeld durch die Auslösung von Explosionen zu sprengen, um die Kontrolle über das Stargate von Gizeh zu übernehmen und ihr Ziel zu erreichen. Sie holten sich die Unterstützung der Sympathisanten der Galaktischen Föderation, da viele von ihnen ursprünglich von den Anunnaki-Linien stammten, die sich ebenfalls zu Unrecht diskriminiert fühlten.

Infolgedessen erfolgte die Infiltration von Sirius A aus, was bedeutete, dass Jehovah Anunnaki die Kontrolle über die Galaktische Föderation und das Ashtar-Kommando übernahm. Eine andere Gruppe außerirdischer Wesen schloss sich dem Luziferischen Bund an und plante die Endphase der Atlantis-Tragödie mit dem Ziel, die historischen Aufzeichnungen und das technologische Wissen der Erde auszulöschen und die Erdbewohner in die dunklen Zeitalter zurückzuschicken.

Satanismus, Freimaurerei und alle Formen des Heidentums sind allesamt anti-menschlicher Natur und basieren auf Energie- und Bewusstseinsmanipulation durch Gedankenkontrolle, Lügen und Täuschung, die typischerweise durch ritualbasierte Ideologie kontrolliert werden.

Heidentum ist ein Begriff, der erstmals im vierten Jahrhundert von den frühen Christen für Menschen im Römischen Reich verwendet wurde, die den Polytheismus (Dualismus) praktizierten. Dies geschah entweder, weil sie im Verhältnis zur christlichen Bevölkerung zunehmend ländlich und provinziell geprägt waren, oder weil sie nicht zu den christlichen Milizen gehörten.



Die negative Alien-Agenda

Rituale erzeugen Energiefelder, Schwingungsfrequenzen, (5G), die das Bewusstsein der Teilnehmer mit der Negative Alien Agenda, (NAA) der Archonen, Reptilien, Königreiche, genannt die 4-dimensionalen Parasiten, verbinden und alle zur selben Gruppe gehören. Die Archonen basieren auf Saturn - Satan - übermitteln Künstliche Intelligenz (KI), die satanische Glaubenssysteme enthält, um negative Verzerrungen auf dem Planeten Erde zu verbreiten.

Dieses dimensionale Feld, das vielen Menschen auch als das niedere Astralfeld bekannt ist, das eine Frequenz niedrig schwingender Emotionen wie Furcht, Schuld, Scham, Hass und so weiter in Resonanz bringt. Wenn sich ein Ritual auf diese Emotionen konzentriert, wie es der Satanismus tut, wird eine kraftvolle Verbindung mit der unteren vierten Dimension hergestellt. Diese verbinden einige der "Dämonen", für die diese Rituale entworfen wurden, um sich zu versammeln und für die Invasion, die vor 6000 Jahren stattfand, zu versammeln. Wenn ein System einmal von negativen Grundwünschen infiltriert ist, wie es in "Archontic Deception Behaviour" oder "Selfish Ego" beschrieben wird, ist das System nicht tragfähig, da es nur Energien von einer Gruppe sammelt, die von einer anderen Gruppe gestohlen wurden, um ein vorübergehendes Ergebnis zu erzielen. Zum Beispiel; wie bei einem Ponzi- oder Pyramidensystem, indem einer ausgewählten Anzahl von Menschen die Möglichkeit gegeben wird, die Energien zu manipulieren, indem sie einen energetischen Vorteil gegenüber anderen erhält. Was als konsumptive Modellierung bekannt ist.

Seit die Luziferischen Tempelritter gegründet wurden, um heimlich die ursprünglichen Christos-Essene-Templer und Maji Gral-Linien auf der Erde zu ersetzen, machten sie ihren genetischen Elitismus und ihr göttliches Recht auf Herrschaft geltend, d.h. sie schlachteten systematisch jeden aus der Bevölkerung ab, der nicht ihren Absichten entsprach.
Klingt vertraut!

Ein wichtiges zeitliches Auslöserereignis begann mit den keltischen Invasionen vor 9.500 Jahren, als die NAA und ihre luziferischen Tempelritter zum ersten Mal versuchten, eine Superrasse genetischer Eliten für die Herrschaft über den Planeten Erde zu schaffen.

Dies brachte die entführten ägyptischen Serres und Rubin-Sonne-DNA durch ihre vermehrten Blutlinien, aus denen sich schließlich die Freimaurerei, die Tempelritter, die Rosenkreuzer, die Jesuiten und andere Geheimgesellschaften entwickelten, die mit ähnlichen thothianisch-luziferischen Haltungen hermetischen esoterischen Wissens fortbestehen. Infolgedessen wurden die an der Macht befindlichen Geheimbünde ursprünglich von den luziferischen Tempelrittern gegründet und waren letztlich dazu bestimmt, das alte heilige Wissen über die wahren Ursprünge der Geisteswissenschaften vor dem einfachen Volk zu verbergen, um es in die Leitplanke von Missverständnissen, Ignoranz, falscher Illusion und organisierter Religion, wie der Kirche von Rom und dem Islam, zu locken.

Wahre Propheten versuchten, die negativen Kräfte in positive Energien zu verwandeln

Die wahren Propheten dieser Welt, d.h. Jesus, Buddha usw., haben die Wahrheit herausgefunden und die als Bewusstseinsfalle bekannte Illusion durchbrochen. Und versuchten, eine einfache Botschaft zu überbringen, die die Erklärung dafür enthielt, wie alle 13 Chakra-Energiepunkte durch regelmäßig positive, gesunde Lebensgewohnheiten, saubere Gedanken und sauberes Essen in Verbindung mit Meditation und Gebet freigesetzt werden konnten, was schließlich zur vollständigen Selbstkontrolle führen sollte. Danach wurde diese Botschaft durch endlosen Müll und Unsinn stark verzerrt.

Der Lichtkörper ist unser feinstofflicher Körper in seinem vervollkommneten, überbewussten Seinszustand, der interdimensionale Kommunikation und Teleportation in andere dimensionale Realitäten und Räume in der Zeit ermöglicht.

Der größte Teil der Menschheit war vom Design her nicht in der Lage, den höheren Herzschlag zu stimulieren und den 4. DNA-Strang während der Adoleszenz bis ins Erwachsenenalter zu verbinden. Im Laufe der Zeit verzerrten Chemikalien die DNA-Muster und hinterließen miasmatische (giftige Luft) Verbindungen, die mit der Ausbreitung von Krankheiten in Verbindung gebracht wurden, sowie emotionale Kernprobleme und körperliche Unausgewogenheiten, die nicht natürlich sind. Wenn Menschen nicht in der Lage sind, ihren Herzschlag zu stimulieren und auf den 4. DNA-Strang zuzugreifen, können sie ihre Seelenidentität nicht aktivieren. Infolgedessen sind sie sich nicht bewusst, warum sie auf der Erde inkarniert wurden, was ihr höheres Ziel ist, und sie können sich nicht mit ihrem Höheren Selbst verbinden oder auf dieses hören, weil sie ihre Fähigkeiten der Höheren Sinneswahrnehmung nicht aktiviert haben.

Im Wesentlichen hängt dies mit dem Trauma zusammen, dass unsere Flügel von unserem Lichtkörper abgeschnitten wurden, das mit dem Fluch des Jahwen zusammenhängt, auf dem Saturn liegt und Teil der negativen NAA-Gruppe ist, die bereits als die Archon-Familien bekannt ist.

Das wahre Große Erwachen wird die volle Verwirklichung und das Bewusstsein dafür sein. Zu entdecken, wer wir wirklich sind. Alle Kriege im Laufe der Jahrhunderte waren negative, von den NAA initiierte Kriege; angestiftet aus Gier, Macht und Jalousie. Insbesondere, um Reichtum, Macht und Kontrolle über andere durch die Versorgung mit Nahrungsmitteln und Medikamenten zu fördern. Denken Sie darüber nach; die Menschen brauchen keine Kriege, wir alle könnten in Harmonie leben, sobald die negativen Kräfte in positive Energien umgewandelt werden.

Alle Übergangsoptiken der "Gedankenkontrolle" und anderer "religiöser Kontrollmechanismen" müssen entfernt werden; diese müssen weggebrochen werden, um den Geist des einen Gottes "wahrzunehmen". Dieses "Allsehende Auge" Gottes wird als lebendige Gegenwart in unseren neu verdrahteten Gehirnen wohnen.



Die lebensfeindlichen Kräfte des Luziferianismus und Satanismus

Die meisten Menschen sind einer ständigen Gehirnwäsche unterzogen worden, um die energetische Realität der natürlichen Massenorganismen des Kollektiven Bewusstseins und der spirituellen Kräfte zu missachten, zu ignorieren und abzutun. Das sind die vielen verschiedenen emotionalen Ebenen des spirituellen Bewusstseins, die als Qualität, Thema und Schwingung der Energie existieren. Jede dieser spirituellen Kräfte korrigiert und erhöht tatsächlich das Bewusstsein.

Der Trick dieser dunklen spirituellen Kräfte auf niedriger Ebene besteht darin, den menschlichen Geist der Massen zu täuschen, zu lügen und zu manipulieren, um sie glauben zu lassen, dass diese dunklen Kräfte ihnen tatsächlich nützen. Dies ist eine dreiste Lüge, eingebettet in einen Zauber der Schwarzen Magie, der den absichtlichen spirituellen Missbrauch eines menschlichen Wesens verbirgt.

Magische Dämonen und dunkle Mächte in Ritualen haben einen hohen spirituell-energetischen Preis, der bezahlt werden muss, gewöhnlich mit Blut oder einem tragischen Tod. Der Einzelne wird durch ein Labyrinth von persönlichen Schmerzen und Qualen als Folge dessen, was der dämonischen oder dunklen Kraft im Laufe der Zeit genommen wurde, in ein Labyrinth von persönlichen Schmerzen und Qualen versetzt.

Die Hierarchie der dunklen Mächte hat viele einzigartige Schwingungen, es handelt sich dabei um das angesammelte Wissen in einem bestimmten Fachgebiet, und wenn dieses Wissen von einem Menschen begehrt oder verherrlicht wird, kann es die Anhaftung solcher dunkler Kräfte anziehen.

Wissen ist Macht, und wir alle müssen unsere inneren Potentiale entwickeln, um unser höheres Ziel zu verwirklichen, aber wenn Menschen die Grenze zu einem süchtig machenden Streben nach geistiger Kraft und intellektuellem Wissen über das Wissen des Herzens und der Seele hinaus überschreiten, wird das negative Folgen haben.

Um Zugang zu diesem höheren Wissen oder dieser höheren Macht zu erlangen, oder als Folge davon, geben viele luziferische und satanische Kultfamilien ihre eigenen Kinder und die Kinder ihrer Kinder auf, missbrauchen aber auch gehandelte Kinder, vergießen und trinken ihr Blut in Ritualen, um auf materieller Ebene Energie, materielle Freuden oder dunkle Macht zu erlangen. Diese Rituale sind real und haben schreckliche Folgen. Andere hingegen, die der Macht und der Gier verfallen sind, verkaufen ihre Seele für vorübergehende Befriedigung und begeben sich in die Hände jenseitiger Betrüger, die der Menschheit Qualen zufügen wollen.

Die spirituellen Betrüger können mit vielen verschiedenen Namen bezeichnet werden: Dämonen, gefallene Engel, Dschinn, Schattenwesen oder tatsächlich dunkle, extradimensionale negative NAA-Wesen.

All diese Gebilde bestehen aus einer rohenergetisch schwarzen Substanz, die entsprechend einem strukturgesetzlichen Prinzip organisiert ist. Das Gesetz der Struktur existiert in Dimensionen von Zeit und Raum, und einige dieser Anleitungen sind Energiestrukturen, die zwischen den lebensfeindlichen spirituellen Kräften und den Menschen auf dem Planeten Erde, die in diesen dunklen Kräften verkörpert sind, miterschaffen wurden.



Diese größere Organisationsstruktur wird der Schwarze Baum des Lebens genannt. Der Schwarze Baum des Lebens wird mit Hilfe außerirdischer Maschinen und der Technologie der künstlichen Intelligenz (KI) ausgenutzt, um Zeitlinien zu manipulieren, und wird auch als der künstliche Baum des Lebens bezeichnet.

Die lebensfeindlichen Kräfte des Luziferismus und Satanismus entschieden sich dafür, sich nur an den Prinzipien des Materialismus und des negativen Egos auszurichten, wobei sie in erster Linie einer Ideologie folgten, die den Dienst am Selbst, den moralischen Nihilismus, das Überleben des Stärksten, des Stärksten und die Eugenik verherrlicht. Um ihre Macht und ihren Einfluss auf andere voranzutreiben, handeln sie nach ihren Launen und Wünschen, um einen Lebensstil anzuhäufen, der auf sofortiger Selbstbefriedigung, Hedonismus und materiellem Vergnügen beruht.

Um ihren ungeheuren Reichtum, ihre Macht und ihre Privilegien zu erlangen, kultivieren sie einen Lebensstil, der auf Falschheit, Blutopfer von Lebewesen und Verachtung für Mitmenschen und den Planeten Erde beruht. Sie ziehen es vor, an ihre eigene Überlegenheit gegenüber denen zu glauben, die sie für schwach und dumm halten. Sie leben in der Todeskultur des Parasitismus, der Plünderung, Veruntreuung und Entbehrung hart arbeitender Lebewesen, die die ursprünglichen planetarischen und lebenden Seelen ehemaliger Erdlinge sind.

Es handelt sich um das verborgene Wissen der Vergangenheit, das Geheimnisse aus einer sehr weit zurückliegenden Geschichte enthält, die, wie erklärt wird, die Grundlage für die Theologien der Geheimgesellschaften geliefert haben. Diese Geheimnisse haben die Aufmerksamkeit aller hochrangigen Mitglieder von Geheimbünden und Geheimdiensten auf sich gezogen. Diese Geheimnisse haben nun die Verbindung zwischen modernen konspirativen Gesellschaften und alten Mysterien gebildet, weshalb es auch wichtig ist, die Menschen nicht nur über die schreckliche Wahrheit der Vergangenheit, sondern auch der Gegenwart vollständig zu informieren.

Luziferische satanische Gesellschaften bestehen hauptsächlich aus pädophilen Mitgliedern, die Kinder opfern und kannibalisieren. Diese Rituale werden in geheimen unterirdischen Ritualräumen durchgeführt. Einige der bekannten Teilnehmer sind die Rothschilds, Rockefellers, Clintons, Bill Gates und Frau, die Familie Bush, Warren Buffet, Barack Obama und seine männliche Frau. Andere Teilnehmer sind europäische Königsfamilien, Hollywood-Stars und typischerweise bekannte Politiker wie Pelosi, Merkel, Macron, Blair, Rajoy usw.

Jetzt arbeitet die Erdallianz mit den Patrioten mit speziell ausgebildeten Einsatzkräften, um diese Untergrund- und geheimen bösen Gesellschaften durch Verhaftungen und Zerstörung ihrer Einrichtungen zu beseitigen.

Es wird für viele von uns eine unglaubliche Schande sein zu erfahren, dass die katholische Kirche Teil dieses globalen luziferischen Satanskultes ist und auch am Kinderhandel und anderen Verbrechen gegen die Menschlichkeit beteiligt ist. Letzte Woche starben auf magische Weise 87 Bischöfe und 60 Priester an dem Corona-Virus. Dies war nicht der Virus; sie wählten die Selbstmordpille, um ihren Ruf zu retten, indem sie nicht zu ihrem Prozess nach GITMO abgeschoben wurden. Dennoch werden alle Verbrechen der katholischen Kirche gegen die Menschlichkeit zu einem späteren Zeitpunkt der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Seien Sie versichert, dass es in Zukunft keine Päpste mehr geben wird, die für Verbrechen, Täuschung und Lügen gegenüber ihren Anhängern mitverantwortlich sind.

In der Zwischenzeit ist die Beseitigung des Tiefen Staates in vollem Gange. Allen Finanzinstitutionen, öffentlichen Unternehmen, Hedge-Fonds und privaten Investitionsinstitutionen werden Fördergelder verweigert.

Leider können die Menschen, bevor sich alles zum Besseren wendet, vorübergehend in Not geraten, zumal die meisten Unternehmen noch immer geschlossen sind. Viele von ihnen verursachen vorübergehende Arbeitslosigkeit.

Der niedrige Ölpreis wird den Schiefer, die Nordsee und andere teure Ölförderanlagen stilllegen. Das Ergebnis ist der endgültige Todesstoß für den Petrodollar. Während die meisten Unternehmen des Finanzwesens, MIC - militärisch komplexe Unternehmen, Pharma- und Gesundheitsparasiten innerhalb der Zentralbankwirtschaft privatisiert und auf die Hälfte ihrer ursprünglichen Größe reduziert werden müssen, bevor sie in die Wirtschaft der neuen Leute eintreten können.



Wir, das Volk, müssen wieder erwachen und bewusst werden. Auch wenn viele versuchen mögen, ihr Leben aus der Vergangenheit fortzusetzen. Sie werden es viel besser machen, wenn sie sich auf die vor ihnen liegenden Herausforderungen vorbereiten. Die Zentralbankwirtschaft wird abgeschafft werden, und eine völlig neue Volkswirtschaft tritt in unsere Gesellschaft ein. Dank der brillanten und klug durchdachten Maßnahmen der Erdallianz, die inzwischen von Präsident Trump und seinen Patrioten umgesetzt werden.

Nachdem Sie das hier vermittelte Wissen gelesen und verstanden haben, sollten Sie inzwischen aufgewacht sein; hoffentlich ist Ihnen auch bewusst geworden, dass der Tiefe Staat nur durch Lügen und Täuschung siegen kann.


Leider ist sich die Mehrheit der Bevölkerung ihres eigenen Geisteszustandes, ihrer Ignoranz, Gleichgültigkeit und Apathie nicht bewusst. Ohne die Unterstützung der Mehrheit von ihnen werden wir niemals in der Lage sein, die globale Mafia zu besiegen.

Sagen Sie also bitte allen Ihren Kontakten, dass sie aufwachen und aufhören sollen, den Mainstream-Medien zu folgen, die die Menschen absichtlich mit Unwissenheit füttern, ihnen Angst einjagen und sie versklaven. Motivieren Sie sie, sich selbst zu informieren, indem sie die FWC-Artikel auf dieser Website lesen, die auch auf andere Informationsquellen verweisen. Diese wertvollen Informationen mit allen zu teilen, ist der einzige Weg, um voranzukommen und mehr Mitbürger aufzuwecken. Denn das Öffnen von mehr Augen ist der Todesstoß für die globale Mafia.

Es heißt JETZT oder NIEMALS!
*

http://finalwakeupcall.info/en/2020/04/29/the-reawakening-of-mankind/