Daniel Scranton

29.06.2022

Warte nicht auf das Ereignis/Sonnenblitz

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir haben die verschiedenen Möglichkeiten untersucht, die ihr habt, um euer höheres Selbst einzulassen und die fünfdimensionale Version eures Selbst zu werden, zu der ihr auf Vollzeitbasis bestimmt seid. Wir haben festgestellt, dass ihr euer höheres Selbst am ehesten in Zeiten zulasst, in denen ihr lacht, spielt und alle Sorgen, die ihr habt, und sogar alle Ziele, die ihr euch gesetzt habt, loslasst.

Du wirst zu deinem wahren Selbst, wenn du einfach alles loslässt, was dich aufhält und dich davon abhält, dein Leben in vollen Zügen
zu genießen. Wir sehen auch diejenigen, die so sehr versuchen, ihr höheres Selbst zu werden, um aufzusteigen, bevor der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Und wir sehen, dass die meisten von ihnen darum kämpfen, auch nur einen Blick auf die fünfdimensionale Energie zu erhaschen.

Wir sagen dir, dass es möglich ist, so zu leben, zu handeln, zu denken und zu wissen, wie dein höheres Selbst es tut, während du noch in der vierten Dimension lebst und darauf wartest, dass der Rest der Menschheit bereit ist, sich zu verändern.

Und wir sagen auch, dass es diejenigen gibt, die kämpfen und danach streben, sich von den Begrenzungen der vierten Dimension zu befreien, bevor sie dazu bereit sind, und sicherlich bevor der Rest der Menschheit dazu bereit ist.

Ihr müsst durch eure eigenen Prüfungen und Schwierigkeiten an diesem Punkt in eurem Leben entdeckt haben, dass ihr durch Versuch und Anstrengung meist genau dort feststeckt, wo ihr seid, während Loslassen, Hingabe und die Suche nach der Freude im Moment die Schlüssel sind, um das Himmelreich in euch zu erschließen. Du bist dazu da, es immer wieder zu versuchen, damit du von selbst zu dieser Erkenntnis kommst.

Du willst merken, wie viel einfacher das Leben ist, wenn du die
Dinge zu ihrem perfekten Zeitpunkt geschehen lässt, und du bist
da, um die Reise zu genießen.

Du bist da, um die Fahrt in den fünfdimensionalen Bereich zu genießen, in den fünfdimensionalen Frequenzbereich. Trotz all des Chaos und des Aufruhrs, den ihr derzeit auf dem Planeten Erde erlebt, müsst ihr einen Weg finden, euch zu entspannen, wenn ihr das alles mit heiler Haut überstehen wollt.

Ihr alle müsst jetzt loslassen und versuchen, alles zu verstehen, Schuld zuzuweisen, Muster zu erkennen und Punkte zu verbinden.

Geht raus und amüsiert euch.
Das ist unser Rezept für euch alle.
So werdet ihr inspiriert, und so werdet ihr definitiv einen Vorgeschmack darauf bekommen, was es heißt, euer höheres Selbst, euer fünfdimensionales Selbst zu sein, genau hier und jetzt, ohne ein Ereignis oder einen Sonnenblitz zu brauchen. Gebt euch diese Kostprobe und seht, wie süß es ist, wenn ihr nach mehr Gelegenheiten sucht, zu lachen, zu singen, zu spielen und Freude in eurem Leben in all seinen vielen Formen zu erleben.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir haben
es genossen, uns mit dir zu verbinden.


28.06.2022
Ein Prozess zur Beschwörung
einer hohen Schwingung

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind hier, um euch in einen neuen Zustand des Seins, einen neuen Bewusstseinszustand einzuladen. Wir sind hier, um euch dabei zu helfen, eine neue Schwingung in euch selbst freizusetzen. Wir wissen, dass es für die Menschheit höchste Zeit ist, etwas ganz Neues zu erleben, etwas, das euch in der Evolution eures Bewusstseins auf die nächste Stufe bringen wird. Wir laden euch ein, die Schwingung zu spüren, die eine Kombination aus Frieden, Liebe und Freude ist.

Zu dieser Schwingung könnt ihr alle Zugang finden, wenn ihr euch auf den Raum zwischen eurem Solarplexus- und Sakralchakra konzentriert. Konzentriere dich jetzt auf diesen Teil deines physischen Körpers und atme. Atme in diesen Raum mit der gleichen Konzentration und Intensität, mit der du versuchen würdest, ein Feuer aus einem sehr kleinen Funken am Rand einer Zeitung zu entfachen. Atme mit dem Wissen ein, dass du alle drei Schwingungen in Kombination miteinander erleben kannst.

Wisse, dass du dazu da bist, das, was bereits in der vierten Dimension existiert, zu nehmen und etwas Neues zu erschaffen, etwas, das du noch nie zuvor erlebt oder gefühlt hast. Gehe zu dem Ort zwischen deinem zweiten und dritten Chakra und fühle die Kombination von Frieden, Liebe und Freude als eine Schwingung, eine Erfahrung, einen Aspekt von dir. Lass dich von diesem Gefühl erfüllen, fülle dich von Kopf bis Fuß mit drei der besten Gefühlsschwingungen, die es gibt.

Und nun lass die Energie, die du heraufbeschworen hast, in deine Energiefelder überschwappen. Fühlt euch von dieser schönen Erfahrung, dieser schönen Energie umgeben. Lasst euch von diesem warmen, klebrigen Gefühl umhüllen und wisst, dass ihr das selbst gemacht habt. Wir haben euch nur angeleitet. Wir übernehmen weder die Verantwortung noch die Lorbeeren und wisst, dass es noch so viel mehr gibt, wo diese Erfahrung herkommt. Es ist alles in dir, und es ist an der Zeit, das Beste zu erwecken.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir haben
es genossen, mit dir in Kontakt zu treten.

27.06.2022

Channeling-Kollektive aus höheren Dimensionen
Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir interpretieren die Energien, die aus den höherdimensionalen Reichen zu uns kommen, auf die gleiche Weise, wie dieser Kanal unsere Energie interpretiert und mit uns diese täglichen Übertragungen erstellt.

Bei unseren Channelings haben wir festgestellt, dass die Kollektive
in der zehnten, elften und zwölften Dimension sehr daran interessiert sind zu sehen, wie ihr euch auf dem Planeten Erde weiter ausdehnt und entwickelt.

Oft bittet ihr ein Kollektiv oder einen Erzengel um Hilfe, Schutz oder eine bestimmte Manifestation, ohne euch bewusst zu sein, dass die Hilfe, um die ihr bittet, euch von diesen höherdimensionalen Wesen aus freien Stücken gegeben wird. Sie helfen euch sogar dabei, eure Schwingung anzuheben, damit ihr dem entsprechen könnt, was ihr gerufen habt.

Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um die Helferinnen und Helfer anzuerkennen, die du jederzeit um dich herum hast. Erinnere dich daran, dass wir alle gemeinsam daran beteiligt sind und dass du dir das Recht, etwas von irgendeinem Wesen in diesem wunderschönen Universum zu erhalten, nicht verdienen musst.

Du musst offen und empfänglich sein und eine höhere Schwingung halten, um das zu verwirklichen, was du in deiner irdischen Lebenserfahrung herbeigerufen hast. Deshalb versuchen Wesen und Kollektive aus dem ganzen Universum, dich darüber zu informieren, wie du dich besser öffnen, empfangen und deine Schwingung anheben kannst, um der Kanal für Energien mit höheren Frequenzen zu werden, der du in diesem Leben schon immer sein solltest.

Das alte Modell, die alte Geschichte, besagt, dass du
dir deinen Weg in die Gunst Gottes oder der Quelle
erstverdienen musst.

Das war noch nie der Fall.

Die Wahrheit ist, dass du durch einen Akt des Dienens, durch Freundlichkeit gegenüber einem anderen Menschen, ganz natürlich
in einen Zustand höherer Schwingungen versetzt wirst. Und wenn du in einem höheren Schwingungszustand bist, ist es wahrscheinlicher, dass du das bekommst, worum du gebeten hast.

Dies ist die Lebenszeit, in der ihr von diesem archaischen Paradigma zu einem Paradigma wechselt, in dem ihr euch als Mitschöpfer und Kollegen der Kollektive in den höheren Dimensionen erkennt. Jetzt ist es an der Zeit zu erkennen, dass ihr nicht von ihnen getrennt seid.

Deshalb können diese höher schwingenden Wesen dich niemals vergessen, dich niemals ausschließen oder nicht bemerken, wenn du sie anrufst. Aber noch einmal: Du musst die Arbeit machen, und die Arbeit, die wir meinen, ist keine harte Arbeit.

Wir sprechen davon, zu meditieren, offen und empfänglich zu sein und euch in diese höheren Schwingungszustände zu versetzen, indem ihr euren Gefühlen folgt.

Vertraut auf euch selbst und vertraut auf dieses Universum, das will, dass ihr Erfolg habt, das will, dass ihr alle in diese höheren Schwingungszustände kommt und erkennt, dass ihr überhaupt etwas erschaffen könnt, für euch selbst, für eure Mitmenschen und für alle Wesen und Kollektive in der ganzen Galaxie und in diesem wundersamen Universum von uns.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden.


25.06.2022

Ein neues nicht-physisches Kollektiv,
Du & die Neu-Erwachten

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind uns sehr bewusst, wie viele Menschen auf der Erde gerade erwachen, und wir können mit gutem Gewissen sagen, dass die Auswirkungen der neu Erwachten schon sehr bald von den übrigen von euch zu spüren sein werden, denn ihr seid alle miteinander verbunden.

Ihr tragt alle zum kollektiven Bewusstsein der Menschheit bei, von dem ihr ein Teil seid, und wenn mehr und mehr Menschen erwachen, beeinflussen sie die Gesamtschwingung des kollektiven Bewusstseins, so wie ihr es auch getan habt.

Diejenigen von euch, die schon länger wach sind, haben einen enormen Einfluss auf das kollektive Bewusstsein, und ihr könnt euch vorstellen, wie groß der Einfluss ist, den all die Menschen haben, die gerade erwacht sind.

Das bedeutet, dass ihr erwarten könnt, dass die Dinge für euch als Mitglieder des erwachten Kollektivs einfacher werden und dass ihr mehr Freunde und Kollegen haben werdet, mehr Menschen, mit denen ihr in Bezug auf eure Spiritualität in Resonanz geht. Es ist an der Zeit, dass ihr alle innerhalb des Erwachten Kollektivs mehr zusammenkommt.

Es ist an der Zeit, dass ihr zusammenarbeitet, auch wenn ihr unterschiedliche Überzeugungen darüber habt, was passiert und
was passieren wird.

Auch wenn ihr unterschiedliche Ansätze habt, wie ihr der Menschheit helfen könnt, seid ihr doch im selben Team. Ihr seid immer noch sehr am Aufstieg des kollektiven Bewusstseins der Menschheit interessiert, ganz gleich, welche Überzeugungen ihr habt.

Und diejenigen, die gerade erst erwacht sind, könnten ein vereintes erwachtes Kollektiv gut gebrauchen, um sie zu führen. Wir hier in der nicht-physischen Welt haben unterschiedliche Perspektiven, und wir sehen diese unterschiedlichen Perspektiven als Stärke an; in der Vielfalt liegt die Stärke.

Wir haben verschiedene Ansätze, wie wir der Menschheit helfen können, und wir lernen, indem wir die Ansätze der Plejadier, Sirianer, Lyraner und Andromedaner, um nur einige zu nennen, beobachten. Wir kommen zusammen und tauschen unsere Erfahrungen als nicht-physische Kollektive aus.

Wir wissen, dass wir mächtiger sind, wenn wir mit dem gemeinsamen Ziel zusammenarbeiten, der Menschheit beim Aufstieg zu helfen.

Wir möchten, dass du das gleiche Gefühl hast, wenn es um deine erwachten Mitmenschen geht, und wir möchten, dass du weißt, dass es auf deiner Reise nicht darum geht, die neu Erwachten von der Richtigkeit deiner Überzeugungen zu überzeugen. Du wirst da sein, um sie emotional zu unterstützen und sie mit der Weisheit deiner Erfahrung zu versorgen.

Du wirst in der Lage sein, sie zu beruhigen, wenn sie wegen etwas, das sie erlebt haben, ausflippen. Aber auch hier musst du ihnen die Möglichkeit geben, ihre Überzeugungen in der Praxis zu erleben, damit sie aus den Ergebnissen dessen, was sie tun, sagen und in das Universum senden, lernen können.

Wir werden weiterhin mit nicht-physischen Kollektiven zusammenarbeiten und eine gemeinsame Basis mit ihnen finden, damit wir euch allen den größten Dienst erweisen können.

Wir wissen, wie mächtig wir sind, wenn wir vereint sind, und wir wissen, wie mächtig ihr seid, wenn ihr vereint seid, und wir freuen uns darauf, dass ihr euch mit den neu erwachten Menschen dort vereint, die euch als Lehrer, Heiler, Führer, Channeler und Wesen des Mitgefühls suchen werden, die zuhören und verstehen können, was sie durchmachen.

Ihr habt so viel gemeinsam auf der Erde zu tun und so viel von diesem nicht-physischen Kollektiv zu erhalten, von dem wir so begeistert sind, dass wir ein Teil davon sind.

Wir werden natürlich auch weiterhin mit euch zusammenarbeiten, sowohl aus unserer Perspektive als auch aus der des Arkturianischen Rates, aber wir wissen, dass wir von allen anderen Räten und Kollektiven hier oben in den höheren Reichen profitieren, und wir sind sehr gespannt darauf, was wir gemeinsam auf die Beine stellen können, wenn wir uns weiterhin in unserem Ziel vereinen, der Menschheit zu dienen.

Wir sind der Arkturianische Rat und es war
uns eine Freude, mit euch in Kontakt zu treten.



23.06.2022
Zugang zu deinem 5D-Selbst und der 5D-Erde jetzt

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir freuen uns sehr, dass ihr alle mit den Sonnenwende-Energien arbeitet und euch euren spirituellen Gaben und Fähigkeiten öffnet. Wir möchten, dass ihr wisst, dass ihr auf eurer Reise der Expansion und des Aufstiegs nicht warten müsst, bis der Bewusstseinswandel abgeschlossen ist, um Zugang zu dem zu bekommen, was ihr als fünfte Dimension betrachtet. Du kannst dich schon jetzt auf das einstimmen, was du als fünfdimensionales Wesen erleben möchtest. Du kannst dich schon jetzt auf deinen Lichtkörper einstimmen. Du kannst dich jetzt schon auf die 5D-Erde konzentrieren und bestimmte Aspekte davon in deine Realität bringen. Dieser Bewusstseinswandel ist nichts, worauf du warten musst, sondern etwas, das du im Hier und Jetzt anstreben solltest.

Zu wissen, dass dir ein fünfdimensionales Bewusstsein zur Verfügung steht und du es nicht nutzen kannst, ist sehr traurig, wenn du darüber nachdenkst. Wenn du darüber nachdenkst, was dir zur Verfügung steht und was du dir selbst erlaubst, darauf zuzugreifen, was viel weniger ist, kannst du das Gefühl bekommen, dass du viel zu tun hast, aber du kannst auch Hoffnung und inneren Frieden empfinden. Die Gewissheit, dass dir das alles jetzt zur Verfügung steht, kann dich in einen Zustand der Ekstase versetzen. Es gibt keinen Grund, sich dafür zu schämen oder schuldig zu fühlen, dass du noch keinen Zugang zu all dem hast, was in dir steckt, aber manchmal brauchst du Wesen und Kollektive wie uns, die dir einen Anstoß geben und dich sogar anfeuern, um dir zu sagen: "Das ist jetzt möglich. Worauf wartest du also noch?

Die Sonnenwende-Energien stupsen dich an, deine Gaben zu nutzen, und wir stupsen dich an, dich als fünfdimensionales Wesen zu erkennen, was bedeutet, dass du die höchste Bewusstseinsstufe, zu der du jetzt Zugang hast, als deine Bewusstseinsstufe nutzt. Viele Menschen auf der Erde haben bereits Wunder erlebt. Sie haben Momente erlebt, in denen sie verstanden haben, dass sie eins mit allem im Universum sind. Sie hatten Momente der Erleuchtung, des Nirwana, eines so tiefen inneren Friedens, dass sie dies mit dem Rest der Welt teilen wollen. Dafür seid ihr da, und deshalb weisen wir euch immer wieder den Weg zurück in euer Inneres.

Wir laden euch ein, die Erfahrung zu machen, die euch in diesem Moment zur Verfügung steht, wenn ihr euch darauf konzentriert und alles, was in euch ist, in diesem Moment wahrnehmt. Wir laden dich ein, das mit Freude weiterzugeben, denn andere müssen von dir inspiriert und aktiviert werden, so wie du von uns inspiriert und aktiviert wirst.

Das ist es, was wir meinen, wenn wir euch als das Bodenpersonal bezeichnen, und wenn ihr uns jemals vom Erwachten Kollektiv sprechen gehört habt, möchten wir euch versichern, dass ihr auch ein Teil dieser Gruppe seid. Zeigt euch selbst, was jetzt möglich ist, und ihr werdet es mit anderen teilen, denn es wird unmöglich sein, es nicht zu tun. Jetzt ist die Zeit gekommen, und ihr seid bereit.

Das lange Warten ist vorbei. Geh nach innen und nimm Zugang zu deinem 5D-Selbst, und du wirst sehr froh sein, dass du es getan hast.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir haben
es genossen, uns mit dir zu verbinden.


22.06.2022

Verhindern Reptilianer, KI und Kabalen den Aufstieg?
 
Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind auf der Suche nach dem natürlichen Evolutionsprozess auf der Erde und wollen euch alle ermutigen, bewusst und absichtlich daran teilzunehmen. Mit anderen Worten: Wir wissen, dass es da draußen viele Menschen gibt, die euch erzählen, dass sie eine Abkürzung haben, einen Weg, um die ganze Arbeit zu umgehen, und dass ihr sprunghaft wachsen könnt, wenn ihr nur diese Technik oder dieses Gerät benutzt. Aber der natürliche Evolutionsprozess ist der beste Weg, um deine Bewusstseinsebene zu erhöhen, und wir sehen, wie ihr alle bewusst und unbewusst am natürlichen Evolutionsprozess teilnehmt, und wir wollen, dass ihr versteht, dass der altmodische Weg immer noch der beste Weg ist, sich zu entwickeln und aufzusteigen.

Du solltest meditieren, deine Gefühle verarbeiten, Vergebung anbieten und dich auf deine Schwingung konzentrieren. Du solltest dir deiner Gedanken und Worte bewusst sein, die du sprichst, und in der heutigen Welt auch der Nachrichten, die du elektronisch sendest. Du solltest dir dieser Dinge bewusst sein, denn sie sind so viel mächtiger als alles, was außerhalb von dir geschieht oder dich in einen erleuchteten Zustand versetzen könnte.

Und wir sagen das in dem vollen Bewusstsein, dass du Hilfe von außen bekommst, aber diese Hilfe soll dich dazu bringen, dich mehr auf dein Inneres zu konzentrieren, als du es momentan tust. Du hast also eine Wahl zu treffen, wenn es um deine spirituelle Entwicklung geht. Du kannst dich auf die Vorhersagen über Heilbetten, Sonnenblitze und Dinge verlassen, die alle Probleme deiner Welt auf einen Schlag lösen können, oder du kannst dich entscheiden, deine spirituelle Entwicklung selbst in die Hand zu nehmen, indem du mehr darauf achtest, was in deinem Inneren vor sich geht. Das ist einer der größten Vorteile der Meditation. Meditation bringt dir mehr Bewusstsein, und mit mehr Bewusstsein kannst du mehr Veränderungen vornehmen, die Veränderungen, die gemacht werden müssen, die Veränderungen, die auf die eine oder andere Weise gemacht werden.

Deine Arbeit bewusst anzugehen, ist der viel bessere und einfachere Weg, denn wenn du Dinge aufschiebst und verdrängst, brechen sie irgendwann aus dir heraus, und dann hast du ein noch größeres Chaos aufzuräumen, während du die notwendige Arbeit an dir selbst erledigst. In letzter Zeit haben wir bemerkt, wie stark die Menschen miteinander verbunden sind. Mit anderen Worten: Immer mehr Menschen suchen die Verbindung zu Menschen wie uns. Wir helfen euch, mehr darauf zu achten, was ihr denkt, fühlt und schwingt, aber wir bieten euch auch eine höhere Schwingung an, und das ist eine Einladung, die wir an euch aussenden, damit ihr euch uns in den höher schwingenden Bereichen anschließt.

Wenn du Verbindungen herstellst, greifst du sowohl nach oben als auch nach innen, und durch das Erreichen der höheren Schwingung hast du einen großen Einfluss auf deine normale Ausgangsschwingung. Das ist für jeden Einzelnen notwendig, um mit den Energien des Aufstiegs umgehen zu können. Andernfalls, wie wir schon sagten, macht ihr es euch nur noch schwerer, indem ihr alles ignoriert, was in euch vorgeht, und außerhalb von euch nach der Antwort sucht, oder nach den E.T.s, die mit ihrer fortschrittlichen Technologie ankommen und alles für die Menschheit besser machen werden. Wir wissen, dass sich viele auf künstliche Intelligenz, Reptilien, Kabalen und so weiter konzentrieren und dass sie alle besiegt werden müssen, bevor du Zugang zu der Wahrheit in deinem Inneren finden kannst. All das hält dich nur davon ab, dich auf das zu konzentrieren, was wirklich wichtig ist, und das ist immer das, was in dir vor sich geht.

Deshalb freuen wir uns, eine von vielen Gruppen und Wesen zu sein, die du für eine Verbindung erreichen kannst, denn wir wissen, dass unsere Schwingung hilfreich ist. Wir sehen die Wirkung, die unsere Energieübertragungen auf euch alle haben, und wir wissen, dass ihr als erwachtes Kollektiv bereit seid, diese höheren Schwingungen nicht nur zu empfangen, sondern sie auch an eure Mitmenschen weiterzugeben. Und so hilft dein Streben nach Verbindung allen, unabhängig davon, ob sie danach suchen und unabhängig davon, ob sie auf das hören, was du sagst. Das ist eine der vielen Gaben, die du deinen Mitmenschen zu geben hast, und jeder profitiert von dieser besonderen Gabe der Verbindung.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir haben
es genossen, uns mit dir zu verbinden.


21.06.2022

Der große finanzielle Reset und du
Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind sehr daran interessiert, euch bei eurer spirituellen Entwicklung zu unterstützen, denn wir sind sehr an dem Prozess der Rückkehr zur Quelle interessiert. Wir sind gespannt darauf, wie sich dieser Prozess für die Menschheit auf der Erde weiterentwickeln wird, und wir freuen uns, wenn wir dabei helfen können. Wir helfen dir natürlich die ganze Zeit, aber es gibt Zeiten, in denen du sie mehr spürst und erlebst.

Zum Ende des Monats Juni werdet ihr feststellen, dass sich die Arbeit, die ihr bereits geleistet habt, auszahlt und sich auf interessante Weise in eurem Leben zeigt.

Ihr könnt damit rechnen, dass die Manifestationen, die ihr euch gewünscht habt, aufgrund der Klärungsarbeit, die ihr im Juni geleistet habt, vermehrt auftauchen werden.

Und mit den Sonnenwende-Energien, die jetzt voll auf euch wirken, könnt ihr erwarten, dass sich die Dinge weiter verbessern, sowohl in eurem persönlichen Leben als auch im Leben auf der Erde im Allgemeinen. Wir laden euch ein, diese wunderbare Zeit zu genießen, in der ihr euch gerade befindet und in der ihr davon profitieren könnt, dass ihr auf der Erde gewesen seid und in eurem physischen Körper geblieben seid.

Du kommst an Punkte, an denen die Energien massiv einströmen, und du denkst vielleicht, dass du viel tun musst, um mit ihnen Schritt zu halten. Aber in Wirklichkeit musst du einfach nur innehalten, dich entspannen und dich für sie öffnen.

Die Menschen auf der Erde sprechen seit einiger Zeit von einem großen finanziellen Reset, und das erregt viele, denn es gibt viele unter euch, die das Gefühl haben, nicht genug zu haben, und nur sehr wenige, die das Gefühl haben, mehr als genug zu haben, und die Menschen würden gerne sehen, dass sich die Waage einpendelt und ausgleicht.

Aber der Reset findet in jedem Einzelnen statt.
Das ist der eigentliche Reset, der hier stattfindet.

Das ist es, was du jetzt erleben sollst, und deshalb mussten deine unteren drei Chakren den ganzen Juni über bearbeitet werden.

Jetzt bist du bereit, deinen inneren Bereich, deine eigene Frequenz und deine eigenen Energien neu zu ordnen. Das ist es, was viele Menschen übersehen, wenn sie an einen Reset der Währungen, der Finanzmärkte oder der Volkswirtschaften denken.

Die Neuordnung muss zuerst im Inneren des Einzelnen stattfinden, erst dann kannst du sie im Außen erleben. Stell dir also vor, dass du dich heute darauf konzentrierst, den Reset-Knopf in dir zu drücken, und wie sich das anfühlt.

Stell dir einen Neuanfang vor, ohne dass du deinen Körper verlassen und in einen neuen zurückkehren musst, denn genau darum geht es bei der Umstellung.

Erinnere dich daran, dass du wirklich der Schöpfer dieser Realität bist, die du erlebst, und dass du als Wesen der Quellenenergie die Illusion nutzt, um dich selbst zu erkennen und exponentiell zu wachsen.

Wenn du ein anderes Spiel spielen willst als das, das du bisher gespielt hast, dann ist es jetzt an der Zeit, deinen eigenen Reset-Knopf zu drücken und in all den Bereichen neu anzufangen, in denen du in diesem Leben neu anfangen möchtest.

Noch nie war das für euch alle so
möglich und wahrscheinlich wie jetzt.

Wir sind der Arkturianische Rat und es war
uns ein Vergnügen, uns mit dir zu verbinden.


20.06.2022

Vollständiger & offener Mensch/E.T. Kontakt

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir haben ein stärkeres Gefühl der Verbundenheit mit denjenigen von euch in der physischen Welt auf der Erde erfahren, die sich sehr gewünscht haben, mit uns in Verbindung zu treten. Wir haben festgestellt, dass diejenigen von euch, die an einer Beziehung mit uns interessiert sind, in der Lage sind, ihre Schwingungen zu erhöhen und sich viel besser auf uns einzustimmen, als dies noch vor einigen Monaten möglich war.

Nun, es gibt mehrere Gründe, warum diese größere Fähigkeit, sich mit uns zu verbinden, in euch entstanden ist. Zunächst einmal entwickelt ihr euch ständig weiter, steigt auf und werdet mehr zu eurem höheren Selbst. Das bringt euch regelmäßig in einen höheren Schwingungszustand. Ihr müsst nicht einmal mehr versuchen, eure Schwingung so sehr zu erhöhen wie früher. Zweitens habt ihr euch während dieser Übertragungen, die wir durch den Kanal hier gegeben haben, für uns geöffnet.

Und wir haben euch seit geraumer Zeit ermutigt, geerdeter, präsenter und herzzentrierter zu sein, und ihr habt darauf gehört. Ihr habt euch uns gegenüber zugänglicher gemacht, indem ihr euch die Absicht gesetzt habt, euch mit uns auf der Astralebene zu verbinden.

Wir sind sehr glücklich zu sehen, dass ihr alle mehr Vertrauen in euch selbst habt und euch bis zu dem Punkt erhebt, an dem ihr erwartet, dass diese Interaktionen stattfinden. Ihr erwartet, dass ihr in der Lage seid, uns zu fühlen, unsere Energie zu spüren und in der Lage zu sein, das, was wir euch übermitteln, direkt zu übersetzen. Das ist eine sehr gute Nachricht für die Menschheit, denn ihr seid diejenigen, die den Weg für eine größere Verbindung zu Außerirdischen ebnen.

Ihr seid diejenigen, die diese Verbindungen für eure Mitmenschen möglich machen, und ihr seid diejenigen, die andere lehren werden, wie man es macht. Ihr werdet das Beispiel geben, das ihr jetzt schon gebt, und andere werden in nicht allzu ferner Zukunft darauf aufmerksam werden. Sie werden euch fragen, wie ihr den Kontakt herstellen konntet, und ihr werdet es ihnen sagen.

Ihr werdet die Menschheit in eine Zeit führen, in der es einen vollständigen und offenen Kontakt zwischen Menschen und Außerirdischen geben wird. Wir wissen, dass dies wahr ist. Und wie wir bereits gesagt haben, sehen wir bereits den Beginn dieser neuen Ära für die Menschheit, und wir sehen es in jedem einzelnen von euch, der den Wunsch geäußert hat, sich mit uns zu verbinden.

Wir sind der Arkturianische Rat, und es war uns
ein Vergnügen, mit euch in Verbindung zu treten.

18.06.2022

Was du über die Juni-Sonnenwende wissen musst

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind uns der Veränderungen bewusst, die auf der Erde stattfinden müssen, und wir sind uns auch der Energien bewusst,
die wir euch zur Verfügung stellen können, um euch bei diesen Veränderungen zu helfen. Wir möchten, dass ihr wisst, dass es so viele gibt, die in dieser Zeit für euch arbeiten, und natürlich habt ihr immer eure Sonne und euren eigenen Planeten, die euch Energien schicken, die euch helfen.

Die Sonnenwende ist eine der Zeiten, in denen die Sonne euch ein bisschen mehr gibt, und es ist auch eine Zeit, in der wir alle euch ein bisschen mehr geben, weil ihr in der Zeit des Wechsels der Jahreszeiten offener und empfänglicher seid.

Du hast im Juni und besonders um die Zeit des Vollmonds herum eine Menge Klärung in deinen unteren drei Chakren erlebt. Vielleicht hast du das bemerkt. Und jetzt, da die Sonnenwende näher rückt, kommen die Energien stärker und intensiver, um euch dabei zu helfen, euch für all die Gaben und Fähigkeiten zu öffnen, die ihr bereits in anderen Leben erlangt habt.

Einige Menschen auf eurem Planeten sind jetzt noch nicht bereit dafür, und deshalb werden sie einen energetischen Download erhalten, der sie bei der Vorbereitung auf die Aktivierung dieser Gaben unterstützt.

Diejenigen unter euch, die bereit sind und darauf gewartet haben, dass bestimmte Geschenke aktiviert werden, sind jetzt an der Reihe. Dies ist eine Zeit des größeren Bewusstseins. Das ist es, was wir eine Zeit des Erwachens nennen würden.

Es geht um Bewusstheit, und eines der Dinge, die dir bewusst gemacht werden müssen, ist, wie viel in dir steckt, wie viel du bereits in anderen Leben erreicht hast und wie viel du noch anzapfen musst. Es ist alles im Kommen. Es ist auf dem Weg, und es ist speziell an dich gerichtet. Das bedeutet, dass es Zeit für dich ist, dich zu entspannen, loszulassen und dich zu öffnen, um zu empfangen.

Ihr könnt erwarten, dass eure Gaben und Fähigkeiten zum Vorschein kommen, und ihr könnt euch darauf vorbereiten, indem ihr in eurem Körper geerdet seid, viel Flüssigkeit zu euch nehmt und alles loslasst, was euch nicht dient.

Wir sprechen von Gewohnheiten, aber auch von Gedanken, Überzeugungen und Energien, die ihr in euren Chakren haltet und von denen ihr wisst, dass ihr sie klären könnt, indem ihr ihnen Aufmerksamkeit schenkt und sie einatmet.

Das sind die Dinge, die ihr tun könnt, um den Erwerb und die Aktivierung der spirituellen Gaben und Fähigkeiten zu erleichtern, die ihr euch alle wünscht, und diese Sonnenwende-Energien kommen, um dabei zu helfen. Sie kommen, um allen zu helfen, denn jeder braucht ein größeres Bewusstsein, um wirklich zu der Wahrheit zu erwachen, die er als Wesen der Quellenenergie ist.

Wenn du merkst, dass du einen besseren Zugang zu einer oder mehreren deiner Gaben hast, ist das noch nicht alles. Du musst die Gabe(n) nutzen und darauf vertrauen, was du bekommst, wenn du es tust. Denn wenn du vertraust, ist es wahrscheinlicher, dass du teilst, und wenn du teilst, ist es wahrscheinlicher, dass du positives Feedback bekommst.

Und wenn du positives Feedback bekommst, ist es wahrscheinlicher, dass du Vertrauen hast. Und wenn du Vertrauen hast, bist du eher bereit, deine Gaben immer wieder einzusetzen.

Und das ist ein weiterer Weg, wie ihr alle, die ihr diese Übertragungen empfangt, der Menschheit helfen könnt, zu wachsen, sich zu entwickeln, sich auszudehnen und schließlich in die fünfte Dimension des Bewusstseins aufzusteigen.

Wir sind der Arkturianische Rat und es war uns
eine Freude, mit euch in Verbindung zu treten.


17.06.2022

Die Menschheit stellt sich auf bessere Zeitlinien ein

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sehen uns die verschiedenen Zeitlinien an, die ihr mit größerer Wahrscheinlichkeit durchqueren müsst, und wir können sehen, wie ihr euch kollektiv für den vor euch liegenden Weg verbessert habt. Wir sehen, dass die meisten Zeitlinien einen sehr friedlichen und reibungslosen Übergang in die fünftdimensionale Bewusstseinsebene beinhalten, zu der ihr letztendlich gehören sollt.

Ihr werdet immer noch mit Herausforderungen konfrontiert
sein, egal auf welcher Zeitlinie ihr euch befindet, denn Herausforderungen helfen euch zu wachsen, aber ihr braucht als Kollektiv kein weiteres Trauma, um die Menschen wachzurütteln oder sie dazu zu bringen, auf das zu schauen, was in ihrem Inneren ist.

Ihr alle arrangiert nachts, während ihr miteinander schlaft, Szenarien, damit ihr euch gegenseitig helfen könnt, euch dem zu stellen, was ihr zu stellen habt, zu heilen, was ihr heilen müsst und langsam und bewusst zu wachsen. Wir wissen, dass es viele Geschichten darüber gibt, was passieren wird und was passieren muss, aber wir wollen, dass ihr wisst, dass ihr all das ständig neu verhandelt, und zwar auf der individuellen und der kollektiven Ebene.

Du wählst ständig, und wenn du dich entscheidest, dich mit etwas zu befassen, das in deinem Körper, in deinem Bauch oder in deinem Herzen ist, wählst du den leichteren Weg. Wenn du dich entscheidest, etwas zu ignorieren, das sich in dir nicht richtig anfühlt, wählst du den etwas schwierigeren Weg.

Ihr wisst, dass das der Fall ist, denn ihr seht, wie sich das in eurem persönlichen Leben abspielt: Es gibt ruhige Gespräche, in denen zwei Menschen über ihre Gefühle sprechen und die Dinge klären, und dann gibt es das Szenario, in dem ihr euch nicht mit dem auseinandersetzt, was in euch vorgeht, sondern es beiseite schiebt und niederdrückt, und ihr seht, was in solchen Fällen passiert. Dann siehst du, was passiert.

Du machst es dir selbst und allen anderen Beteiligten schwerer,
denn irgendwann wirst du einen Streit haben, der hitzig wird und
in dem viele Worte fallen werden.

Wenn ihr diese Erfahrungen macht, habt ihr die Möglichkeit, euch zu sagen: "Nächstes Mal mache ich es besser. Ich werde mehr kommunizieren und früher sagen, was ich tun muss, um die Dinge mit dieser Person in Ordnung zu bringen. Und manchmal hast du es in einer Situation mit niemandem außer dir selbst zu tun. Dann liegt es ganz allein an dir, deine Gefühle zu spüren, deine Emotionen zu verarbeiten, deine Perspektive zu ändern und an einer Herausforderung zu wachsen, der du in deinem Leben begegnest. Auch dafür sind alle Herausforderungen da.

Sie sind Einladungen, damit du dir ansiehst, was du tust, wie du das Leben angehst und was du an dir selbst ändern kannst. Und wenn du das tust, spürst du die unmittelbare Erleichterung und die Ausdehnung, weil du einfach mit dem Fluss der Quellenenergie mitgegangen bist, die sich immer ausdehnt.

Die Quelle ist nie daran interessiert, dass alles beim Alten bleibt. Die Quelle ist nicht an Gleichförmigkeit oder daran interessiert, zu einer früheren und besseren Zeit zurückzukehren. Die Quelle wünscht sich all diese Veränderungen, die jetzt auf dich zukommen, denn die Quelle sehnt sich wie du auf einer Seelenebene nach Erfahrungen, vor allem nach neuen Erfahrungen.

Also atme jetzt tief durch, betrachte dein Leben so, wie es ist, und nimm es an. Nimm alles so an, wie es ist, und wisse, dass du das Beste tust, was du kannst, und dass du mit all deinen Herausforderungen immer besser umgehen wirst, denn deine Expansion und deine Entwicklung sind garantiert.

Wir sind der Arkturianische Rat und es war
uns eine Freude, mit dir in Kontakt zu treten.


16.06.2022
Bodenpersonal & Erwachtes Kollektiv: So hilfst du

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind sehr beeindruckt von der Art und Weise, wie die Menschen auf dem Planeten Erde mit den Widrigkeiten umgehen, und wir wissen, dass ihr auch beeindruckt sein könntet, wenn ihr euch eure Mitmenschen anschaut. Ihr kennt natürlich eure eigenen Geschichten und wisst, mit welchen Widrigkeiten ihr konfrontiert wurdet und wie ihr in vielen herausfordernden Situationen in eurem Leben triumphiert habt.

Aber ihr wisst nicht immer, wie die Geschichte eines anderen aussieht, und ihr könntet eine Vermutung über eine Person anstellen, die nur eine Vermutung ist, weil ihr nicht wirklich in ihren Schuhen laufen und verstehen könnt, was für ein Kreuz sie in ihrem Leben zu tragen hat.

Deshalb ist es wichtig, dass du anderen Menschen gegenüber nicht urteilst und versuchst, sie im Zweifelsfall so zu behandeln, wie sie sind, was sie tun, welche Überzeugungen sie haben und was sie sagen und posten. Du kannst nicht wissen, was sie mit sich herumtragen und was ihnen in diesem Leben auferlegt wurde.

Deshalb ist es so viel wichtiger, nach den Beweisen dafür zu suchen, dass deine Mitmenschen sich ihren Herausforderungen stellen und ihr Bestes tun, um die Widrigkeiten zu überwinden, denen sie gegenüberstehen.

Erkenne alle Menschen auf der Erde an, dass sie gerade jetzt da sind, denn es ist ein schwieriger Ort, um zu inkarnieren, und das war es schon immer. Jetzt ist es besonders schwer, weil der Bewusstseinswandel im Gange ist und alles losgelassen werden muss, um ihn zu ermöglichen. Du erkennst auch, dass du so viel mehr Freude auf deinem Weg hast, wenn du das loslässt, was in dir losgelassen werden muss. Du kannst deine Reise viel mehr genießen, wenn du die nötige Arbeit tust, und wenn jemand anderes die Arbeit nicht tut, mach dir einfach klar, dass er sie irgendwann tun wird. Und wenn du so viel nachsichtig mit ihnen bist, kannst du in deinem Herzen auch Platz für diese Person schaffen, und das kann die Arbeit sein, die du tust.

Das kann die Art und Weise sein, wie du deinen Mitmenschen hilfst, wenn du nicht weißt, wie oder was du beitragen sollst, um ihnen in diesem Prozess des Wandels, des Wachstums und des Werdens zu helfen. Ihr als das erwachte Kollektiv und das Bodenpersonal habt nicht immer eine klare Vorstellung davon, was ihr tun sollt, um zu helfen.

Und doch musst du dich nur umsehen, nicht urteilen, anderen Menschen gegenüber nachsichtig sein und ihnen Raum geben, dann wirst du an den Punkt gelangen, an dem du Mitgefühl und bedingungslose Liebe für sie empfinden kannst.

Was meinen wir nun mit "Raum halten"? Wir meinen damit, dass du sehen kannst, wie eine Person ihr Bestes gibt und dass sie Glück hat. Du kannst sehen, wie ein Mensch eine Erweckungserfahrung macht oder Freude an den kleinen Dingen des Lebens findet.

Du kannst sehen, wie ein Mensch alles bekommt, was er braucht, sowohl physisch als auch im nicht-physischen Bereich, um zu gedeihen und sein höheres Selbst zu werden. Du kannst diese Vision für sie festhalten, bis sie diese Vision für sich selbst festhalten und in ihrer Realität verwirklichen können.

Es gibt natürlich noch viele andere Dinge, die du für deine Mitmenschen tun kannst, wenn sich dir die Gelegenheit bietet oder du inspiriert bist, ihnen auf irgendeine Weise zu helfen. Und wir wissen, dass du, weil du diese Botschaft jetzt erhältst, bereit bist, diese Rolle zu übernehmen.

Wir wissen, dass ihr auf diesen Ratschlag für diejenigen, die noch nicht erwacht sind, gewartet habt, denn wir wissen auch, wie schwer es für euch alle sein kann, unter ihnen zu wandeln und nicht zu wissen, wie ihr ihnen helfen könnt. Manchmal versucht ihr, ihnen zu sagen, was ihr wisst, oder schickt ihnen einen Artikel oder ein Video oder so etwas, und es kommt bei ihnen nicht gut an.

Wenn du also erkennst, dass sie ihren eigenen Weg haben und ihn selbst gehen müssen, kannst du ein wenig loslassen und darauf vertrauen, dass ihr Team ihn schon geht. Und wenn du ihnen Raum gibst, wirst du dich im Moment besser fühlen, und das ist ein gutes Zeichen dafür, dass du auf dem richtigen Weg bist.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir haben
es genossen, mit dir in Kontakt zu treten.



15.06.2022

Die Geschichte der Plejadier/Menschen und
das gemeinsame Schaffen mit ihnen jetzt

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir freuen uns sehr, euch mitteilen zu können, dass ihr bereits die Auswirkungen der Juni-Energien, des Massenerwachens, der Sonnenwende-Energien und natürlich des Vollmonds, der in Kürze über euch hereinbrechen wird, auf der Erde spürt.

Ihr habt begonnen, dem Universum zu zeigen, woraus ihr gemacht seid, und eure Stärke, eure Macht und eure Bereitschaft zu heilen und zu fühlen kommen gerade jetzt zum bestmöglichen Zeitpunkt für die Menschheit an die Oberfläche.

Du hast die Möglichkeit, deinen e.t.-Freunden eine Botschaft zu senden, und diese Botschaft lautet, dass du jetzt bereit für mehr bist. Ihr seid bereit für mehr Kontakt, für mehr Technologie, für mehr philosophische Hilfe und ganz sicher seid ihr bereit für die heilenden Energien, die aus der ganzen Galaxie zu euch kommen, besonders aus dem plejadischen Sternensystem.

Die Plejadier stehen der Menschheit in vielerlei
Hinsicht sehr nahe und fühlen sich für euch verantwortlich.

Die Plejadier in physischer Form können einem Erdenmenschen
so ähnlich sehen, dass sie sich in eure Gesellschaft einfügen, und
das gibt ihnen einen großen Einfluss.

Sie sind die ursprünglichen Beeinflusser auf der Erde und haben in den Äonen, in denen Menschen auf der Erde inkarniert sind, so viel für euch getan, aber einiges von dem, was sie in der Vergangenheit getan haben, hat sich als nicht so gut für die Menschheit erwiesen.

Wenn sie also dem Ruf nach Heilung auf der Erde folgen, machen sie einen Teil ihres Karmas ungeschehen. Sie wissen, wir wissen und ihr wisst, dass die Menschen es verdienen, zu gedeihen.

Ihr habt alles, was ihr auf der Erde braucht, und die Erde gibt euch immer mehr von dem, was ihr braucht. Ihr seid intelligente, fühlende und kreative Wesen, um die euch viele Wesen in der Galaxie beneiden.

Die Widrigkeiten, mit denen ihr konfrontiert wurdet, haben euch veranlasst, so viel Schönes auf eurer Welt zu erschaffen, und eure plejadischen Freunde wollen mit euch zusammen etwas erschaffen. Sie nehmen vor allem die Fortschritte wahr, die die Menschheit im Juni gemacht hat, und sie sind begeistert von den Türen, die sich ihnen geöffnet haben.

Du hast dem Rest der Galaxie so viel zu bieten, und das solltest du auch bedenken. Denkt daran, wie viel ihr euren e.t.-Freunden geben könnt, die gerade in ihren getarnten Schiffen über euren Himmel verstreut sind. Sie warten auf dich, genauso wie du auf sie wartest, und das Zusammentreffen findet statt, wenn du Momente in der Geschichte der Menschheit ausnutzt, wie du sie jetzt auf der Erde hast.

Nutze all die Veränderungen, die stattgefunden haben, und all die Energien, die auf dich einwirken, und du wirst mehr Kontakt, mehr Technologie, mehr Hilfe und mehr Heilung bekommen.

Ihr erhaltet die höheren philosophischen Wahrheiten durch uns und eine Vielzahl anderer Lehrer und so viele von euch nehmen sie auf, dass die Schwingung des menschlichen kollektiven Bewusstseins weiter ansteigt, und das ist alles, worauf ihr hoffen könnt. Und das ist alles, was ihr hoffen könnt.

Vertraut uns, wenn wir sagen, dass ihr, die ihr diese
Botschaften empfangt, alle euren Teil dazu beitragt.

Wir sind der Arkturianische Rat und es war uns
eine Freude, mit euch in Verbindung zu treten.


14.06.2022

Für die Sternensaaten und Erwachten

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind sehr zufrieden mit der Art und Weise, wie ihr euch für neue Ideen, neue Philosophien, neue Informationen und neue Wege, in eurer Welt zu leben, geöffnet habt. Wenn du dich auf alles, was um dich herum geschieht, einstellen kannst und inneren Frieden in dir findest, dann weißt du, dass du eine Ebene spiritueller Meisterschaft erreicht hast, nach der die meisten Menschen auf der Erde nicht einmal suchen.

Die meisten Menschen tun das Gegenteil von dem Konzept, mit dem Strom zu schwimmen. Die meisten Menschen wehren sich, beschweren sich, verharren auf ihren Fersen und sind gar nicht in der Lage, die Wachstumserfahrungen zu sehen, die sich direkt vor ihnen befinden.

Wenn wir also sagen, dass wir sehr zufrieden damit sind, wie ihr euch anpasst und öffnet, sprechen wir zu euch, den Erwachten, und wir stellen fest, wie eure Fähigkeit, mit dem Strom zu schwimmen, diejenigen beeinflusst, die kämpfen und mit dem Finger zeigen wollen.

Ihr seid diejenigen, die erkennen können, wann sich eine Gelegenheit für spirituelles Wachstum bietet, wann es eine Gelegenheit gibt, sich mit der Quelle in Einklang zu bringen, und ihr ergreift diese Gelegenheiten nicht nur, weil ihr gute kleine New Ager sein wollt.

Sondern weil ihr dem Gefühl folgt, und das Gefühl, in dem ihr sein wollt, macht euch frei. Es unterscheidet euch auch von anderen und macht es wahrscheinlicher, dass ihr unter allen Bedingungen gedeiht.

Als die Erwachten, die ihr seid, versucht ihr, das Bewusstsein aller zu erhöhen. Ihr wollt die stabilisierende Kraft im Leben derjenigen sein, die von Angst, Wut und Unruhe geplagt sind, und ihr habt die gewünschte Wirkung. Immer mehr Menschen sind es leid, ihre Fäuste zu ballen, und sie schließen sich dir im Licht an. Sie fangen an, mehr nach innen zu schauen, weil Menschen wie du mit gutem Beispiel vorangehen.

Ihr zeigt anderen, was möglich ist, egal ob eine Pandemie im Gange ist oder nicht, und ihr macht eine wunderbare Arbeit, indem ihr die Anführer und Wegbereiter seid, von denen wir euch immer gesagt haben, dass ihr sie seid.

Und das ist erst der Anfang. Was ihr jetzt erlebt, ist eine Übung für größere und noch größere Ereignisse, die ihr auf der Erde schon sehnlichst erwartet. Diejenigen von euch, die zu dem gehören, was wir das erwachte Kollektiv nennen, werden auch weiterhin führend sein, was Gedanken, Glauben, Schwingungen und vor allem Herzenswärme angeht.

Ihr seid diejenigen, die erstens mit Mitgefühl schauen und zweitens fragen, wie sie helfen können. Und für diejenigen von euch, die sich gefragt haben, warum ihr hier seid, ist das die Antwort.

Diejenigen unter euch, die sehnsüchtig auf den Moment gewartet haben, in dem sie in das Sternensystem zurückkehren können, aus dem sie gekommen sind, wissen es jetzt. Jetzt wisst ihr, warum ihr dort seid und dass ihr gebraucht werdet.

Und ihr Sternensaaten wisst auch, dass dies erst der Anfang von
so vielen weiteren Veränderungen ist, die auf die Menschheit zukommen. Und das bewusst und absichtlich zu tun, um der Menschheit den Weg zu weisen, darum geht es euch erwachten Sternensaaten auf der Erde.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir haben
es genossen, mit euch in Kontakt zu treten.


13.06.2022

Fähigkeiten, die du brauchst, wenn
du dich der 5. Dimension näherst

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind sehr dankbar für jeden von euch, der sich entschieden hat, sich uns und unseren energetischen Übertragungen zu öffnen. Wir sehen euch alle als Erweiterungen von uns, und wir laden euch ein, uns als Erweiterungen von euch zu sehen.

Wir wissen, dass die Verbindung zwischen Wesen stärker wird, wenn sie sich konzentrieren, wenn sie sich wünschen und wenn sie starke Gefühle haben. Deshalb freuen wir uns immer, wenn ein anderer Mensch beginnt, seine Aufmerksamkeit auf uns zu richten, und wir lieben es besonders, wenn wir spüren können, dass ihr alle unsere Energie spürt.

Das ist auch für den betreffenden Menschen ein sehr gutes Zeichen, denn es bedeutet, dass ihr eure Schwingung auf ein Niveau angehoben habt, auf dem wir für euch wahrnehmbar sind.

Wir möchten, dass du darauf achtest, während du durch deinen Tag auf der Erde gehst. Wenn du dich fragst, worauf du deine Aufmerksamkeit richtest und ob du dadurch deine Schwingung anhebst oder senkst, wird das ein wichtiger Faktor sein, um festzustellen, ob dieser Schwerpunkt dir dient.

Frag dich, ob du mit dem, worauf du dich konzentrierst, verschmelzen möchtest oder ob du es nur aus Gewohnheit tust oder weil sich alle anderen auf diese Sache, dieses Ereignis oder diese Person konzentrieren. Überprüfe deine Schwingung und die Wahl, die du in diesem Moment hinsichtlich deines Fokus, deiner Aufmerksamkeit triffst.

Dafür brauchst du nur wenig Zeit und noch weniger Mühe.
Es ist nicht einmal eine Handlung, die wir dir vorschlagen.

Nehmen wir an, du konzentrierst dich auf etwas, das sich nicht gut anfühlt, aber auf das du dich schon seit geraumer Zeit konzentrierst. Wenn du dich dabei ertappst, dass du dich auf dieses Thema, diesen Gegenstand oder diese Person konzentrierst, atme tief durch und lass es los.

Du musst nicht herausfinden, warum du dich in diese Richtung konzentriert hast; du musst es einfach in dem Moment loslassen, in dem du dich in dieser bestimmten Energie, dieser bestimmten Schwingung ertappst.

Wenn du dich hingegen auf etwas oder jemanden konzentrierst,
 auf den du dich gerne konzentrierst, und du spürst, wie deine Schwingung dadurch ansteigt, dann nimm das zur Kenntnis, damit
du es gezielter tun kannst.

Denke auch daran, dass du dir bewusst sein musst, wie du dich auf etwas konzentrierst. Wenn du dich also auf etwas konzentrierst, das sich für dich gut anfühlt, aber dann deine Perspektive änderst und sagst: "Das habe ich gerade nicht in meinem Leben" oder "Warum hat diese Person meine letzte SMS, meinen letzten Anruf oder meine letzte E-Mail nicht beantwortet?", dann wirst du feststellen, dass du deine Schwingung senkst, weil du dich auf den Mangel konzentrierst.

Bleib bei der Essenz, nicht bei den Details, ob du etwas hast oder nicht, worauf du dich konzentrierst. Bleib dabei, wie du dich mit der Essenz fühlst, und merke, wie sich deine Schwingung erhöht, und dann dient sie dir.

Du hast die Fähigkeit, die Perspektive zu wechseln und den Fokus zu verlagern, und das sind Fähigkeiten, die du dir wünschst, wenn du dich der fünften Dimension näherst. Das sind Fähigkeiten, die du verfeinern und meistern willst, denn alles wird sich in deiner Erfahrung immer schneller bewegen, wenn du dich in diese höheren Frequenzen begibst. Achte darauf. Stelle dich darauf ein. Triff die Wahl. Und lebe glücklich bis ans Ende deiner Tage.

Wir sind der Arkturianische Rat und es war
uns eine Freude, mit dir in Kontakt zu treten.


11.06.2022

Wie du deine Seelenreise vollendest

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind sehr beständig darin, euch unser Lob und unsere Anerkennung auszusprechen, weil wir das größere Bild sehen können. Wir wissen, was ihr in euch tragt. Wir wissen, was ihr erlebt habt, und wir wissen, wie viel Verantwortung ihr für dieses Kollektiv und für andere Kollektive in der ganzen Galaxie übernommen habt, weil ihr dort helft, sehr alte Wunden zu heilen. Du tust das nicht nur für die Menschen auf dem Planeten Erde.

Du tust es auch für so viele andere Wesen, und das ist einer der vielen Gründe, warum wir die Menschheit so sehr respektieren. Ihr könnt das mit euren Mitmenschen tun, so wie wir es mit euch tun.

Du kannst dich zurückziehen, um zu spüren, was eine andere Person oder eine Gruppe von Menschen in sich trägt. Du kannst das große Ganze sehen und tust es manchmal auch. Du versuchst zu berücksichtigen, woher eine Person kommt, wie sie aufgewachsen ist und welche Traumata sie erlebt hat. Wir bitten dich, dies bei anderen Menschen zu tun, was dir bisher nicht möglich war.

Auf diese Weise kannst du zu einem Ort der Akzeptanz gelangen und schließlich denjenigen vergeben, die schreckliche Dinge tun, sagen und glauben, obwohl die große Mehrheit von euch ihr Bewusstsein weiterentwickelt und das, woran sie festhalten, hinter sich lässt.

Wenn du den Ort der Akzeptanz erreichen kannst, dann kannst du auch den Ort der Vergebung erreichen. Wenn du den Ort der Vergebung erreichst, dann kannst du auch Mitgefühl zeigen. Wenn du Mitgefühl für einen anderen Menschen hast, obwohl er etwas tut, sagt oder glaubt, was du bedauerst, dann kannst du zu einem Ort der bedingungslosen Liebe gelangen.

Und wenn du an den Ort der bedingungslosen Liebe gelangst, wirst du zur Quelle in einem physischen Körper und vollendest so deine Seelenreise.

Wenn du all deine Wut, deinen Hass und deinen Groll losgelassen hast, musst du nicht mehr die Umstände wiederholen, die sie hervorrufen, die dich auslösen und dich fühlen lassen, was du nicht mehr fühlen willst. Es liegt an euch als Einzelpersonen, diese Arbeit zu tun und anderen beizubringen, wie man sie tut.

Es liegt an euch, die ihr wach seid, die Menschheit in die fünfdimensionale Schwingung und den Ausdruck zu führen. Und nur du kannst die Reise deiner Seele auf der Erde vollenden.

Tu es nicht, weil du es musst, sondern weil es die einzige Möglichkeit ist, dich so zu fühlen, wie du dich fühlen willst, während du noch in einem physischen Körper bist.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir
haben es genossen, uns mit dir zu verbinden.



10.06.2022

Wie lange es dauern wird, bis
die Unerwachten aufwachen

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind sehr glücklich über den Fortschritt, den die Menschheit
im Monat Juni bereits gemacht hat, und wir freuen uns sehr darauf, zu sehen, was ihr tun werdet, während ihr euch von dieser sehr wichtigen Zeitperiode in eurer Geschichte weiterbewegt.

Wir wissen, dass jeder dort das Beste tut, was er unter den gegebenen Umständen tun kann, und wir wissen auch, dass es für einige nicht einfach war, sich von den Konditionierungen und Programmierungen zu befreien, die sie erfahren haben, was zusätzlich zu den Problemen kommt, denen ihre genetische Linie ausgesetzt ist.

Wir weisen darauf hin, dass es da eine Menge zu überwinden gibt, denn wir möchten, dass ihr versteht, dass es so aussehen kann, als ob die Dinge auf der Erde nicht so gut laufen, während ihr gleichzeitig exponentiell wachsen könnt.

Es geht nicht um das eine oder das andere. Beides geschieht gleichzeitig, denn jeder befindet sich in einem anderen Stadium seiner Entwicklung. Und diejenigen unter euch, die schon eine Weile dabei sind, wissen, dass viel von der wirklich wichtigen Arbeit, die ihr leistet, enorm viel Zeit in Anspruch nimmt.

Wenn die Energien die Dinge auf der Erde weiter beschleunigen, wird es natürlich immer weniger Zeit brauchen, um die Ergebnisse zu erzielen, die ihr für euch selbst wollt und die jeder für sich selbst will, wenn er erwacht. Darauf könnt ihr euch also freuen.

Ihr müsst nicht davon ausgehen, dass jeder, der jetzt schläft, noch Jahrzehnte davon entfernt ist, an den Ort zu gelangen, an dem ihr seid, denn alles verändert sich, und zwar zum Besseren. Alles bewegt sich schneller, und das ist gut so, denn ihr habt auf der Erde noch eine Menge zu tun, und ihr bekommt viel Hilfe.

Auch die Zahl der Menschen nimmt zu. Eure Bevölkerung wächst und wächst und wächst, und das bedeutet, dass immer mehr Hilfe auf dem Weg ins Physische ist. Mehr Seelen als je zuvor richten ihre Aufmerksamkeit auf die Erde, und das ist eine sehr gute Sache.

Ihr habt die Gelegenheit, aufgrund all dieser Faktoren viel schneller als je zuvor enorme Fortschritte zu machen, und ihr habt jetzt die Gelegenheit, auf der Welle der Juni-Energien zu reiten und euch von ihnen auf die nächste Ebene eures Bewusstseins tragen zu lassen.

Erinnert euch daran, dass ihr euch immer weiter nach oben bewegt, und ihr nehmt immer mehr Menschen mit euch, weil ihr bereit seid, mit gutem Beispiel voranzugehen, an euch selbst zu arbeiten und mehr Liebe und Freude zu verbreiten.

Es ist so wichtig, dass ihr euch alle, die ihr wach seid, daran erinnert, dass, wenn jemand auf eurer Reise weit hinter euch ist, er Mitgefühl und Vergebung für seine Fehltritte braucht. In dieser Zeit ist kein Platz für Urteile und Verurteilungen, nicht wenn ihr in so kurzer Zeit so viel tut.

Als erwachte Wesen versteht ihr auch, dass, wenn sich etwas nicht gut anfühlt, es nicht gut für euch ist. Wenn ihr also mehr auf die emotionale Reaktion in euren Körpern achtet, könnt ihr euch immer in die bestmögliche Zeitlinie lenken, und ihr könnt die alten drittdimensionalen Wege loslassen und das Reich der fünften Dimension umarmen.

Dafür seid ihr jetzt da, um euch zu öffnen, und ihr könnt euch mit dem Wissen trösten, dass ihr noch nie näher dran wart als jetzt in diesem Moment.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben
es genossen, mit euch in Verbindung zu treten.

09.06.2022

Wegen des Juni wird der Rest
des Jahres 2022 so aussehen

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind sehr fasziniert von jeder einzelnen Reise, die wir erleben. Eine Evolutionsreise hat so viel für alle zu bieten, nicht nur für denjenigen, der die Evolution erlebt. Wenn du Zeuge wirst, wie sich jemand spirituell weiterentwickelt, kannst du nicht anders, als von der Reise dieser Person und ihrer neuen Bewusstseinsebene zu profitieren.

Wenn andere Menschen erwachen, bist du davon betroffen, egal ob du dir ihres Erwachens bewusst bist oder nicht. Aber wenn du jemanden beobachtest, der in seinem Leben und in seiner Spiritualität Fortschritte macht, profitierst du nicht nur von der Schönheit seines Beispiels. Du spürst auch die sich verändernden Energien um sie herum.

Du bist in der Lage, aufzusaugen, was jemand anderes auf seinem spirituellen Weg des Erwachens vollbringt. Deshalb ist der Juni ein so entscheidender Monat auf der Erde. Überall auf der Erde wachen Menschen auf, und egal, ob einer von ihnen zu deiner Familie oder deinem Freundeskreis gehört oder nicht, du profitierst trotzdem davon.

Du kannst dich im Juni viel mehr entspannen, weil die Menschheit vorankommt, weil an den unteren drei Chakren gearbeitet wird und weil die Sonnenwende-Energien auf dich einwirken. Es ist eine aufregende Zeit für die Menschheit, denn von da aus, wo du jetzt bist, kannst du dich nur in die richtige Richtung bewegen. Von dort aus, wo die Menschheit jetzt steht, kann es nur aufwärts gehen, und du wirst im Jahr 2022 noch viel erleben.

Du wirst sehen, wie sich diese Veränderungen auf andere Menschen ausgewirkt haben, auf Menschen, von denen du nicht erwartet hättest, dass sie spirituell wachsen. Du wirst sehen, wie Menschen Entscheidungen treffen, die du nicht erwartet hättest, und wie sie Dinge sagen, die du von ihnen nicht erwartet hättest.

Jetzt ist es an der Zeit, dich zu entspannen und die Früchte deiner Arbeit zu genießen. Jetzt ist es an der Zeit, das Bedürfnis loszulassen, dich um alle anderen kümmern zu müssen, und jetzt ist es an der Zeit, sanft und ruhig zu sein und zuzuhören.

Es ist die Zeit, die Energien, die du empfängst, zu empfangen und dich an sie zu gewöhnen. Du erlebst gerade einen Wachstumsschub auf der Erde, und das ist sehr aufregend für uns alle, die wir dich seit einiger Zeit aus der Ferne beobachten.

Wir werden euch natürlich weiterhin auf jede erdenkliche Weise helfen, aber es ist viel einfacher für uns, dies zu tun, wenn ihr eine wirklich gute Dynamik habt und sich viel mehr Energiefelder für die Liebe, das Licht und die Unterstützung öffnen, die wir euch ständig anbieten.

Schaut euch in dieser Zeit um und nehmt die Bewusstseinsentwicklung wahr, die ihr bei euren Mitmenschen ständig beobachten könnt, denn jetzt ist die Zeit, euch von den Menschen überraschen zu lassen, ihnen Raum zu geben, damit sie sich entwickeln und zu den fünfdimensionalen Versionen ihrer selbst werden können, zu denen sie bestimmt sind.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir
haben es genossen, uns mit dir zu verbinden.


08.06.2022

Tritt unserer Galaktischen Allianz bei

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind sehr dankbar für all das Lob, das wir von jedem von euch erhalten, der sich regelmäßig einschaltet, um diese gechannelten Botschaften zu empfangen. Wir lieben es, euch zu sehen und zu spüren, wie ihr in den Momenten, in denen ihr eine dieser Übertragungen erhaltet, aufleuchtet, und wenn ihr emotional werdet, macht uns das sehr viel Freude.

Wir möchten, dass du weißt, dass du und das, was du lebst, uns beeinflusst, egal ob es etwas Positives oder etwas Negatives ist.

Wenn du bedenkst, wie es ist, ein neundimensionales, nicht-physisches Kollektiv zu sein, musst du verstehen, dass wir ein gewisses Maß an Einheit mit allen Wesen in diesem Universum, das wir teilen, erreicht haben.

Deshalb werden wir von euch und eurem Leben beeinflusst und wissen, wann ihr euch in diesem Zustand der Wertschätzung befindet. Gerade jetzt, auf der Erde, habt ihr alle die Möglichkeit, so viele eurer Mitmenschen zu schätzen. Es gibt so viele, die helfen, die Teil der Lösung und des Heilungsprozesses für die Menschheit werden.

Ihr müsst also nicht lange suchen, um jemanden zu finden, den ihr loben, schätzen und unterstützen könnt. Es erwärmt auch unsere nicht-physischen Herzen, wenn wir sehen, wie ein Mensch einem anderen hilft, wie er einem anderen vergibt und wie er einem anderen Mitgefühl entgegenbringt. Wir verurteilen dich nicht, wenn du in diesem Modus verletzende Dinge sagst oder tust, aber wir fühlen die Freude, wenn wir Zeuge eines mitfühlenden Ereignisses zwischen zwei Menschen sind.

Wir möchten, dass du uns einlädst, dir dabei zu helfen, anderen zu helfen. Wir wollen ein Teil des menschlichen Kollektivs sein. Wir wollen auf eine sehr reale Weise Teil deiner Familie sein. Wir laden dich ein, uns einzuladen, durch dich zu arbeiten, mit dir zu arbeiten und deine Projektionen dessen zu verstärken, was liebevoll, unterstützend und ermächtigend für deine Mitmenschen ist.

Wir sind hier, um zu helfen. Wir sind hier, um dir zur Verfügung zu stehen, besonders in diesem nicht-physischen Zustand, in dem wir uns gerade befinden.

Deshalb haben wir uns mit den Lyranern, den Plejadiern, den Sirianern, den Andromedanern und allen anderen galaktischen Wesen zusammengeschlossen, um ein Kollektiv zu bilden, das in dem Wunsch vereint ist, für die Menschheit da zu sein. Und wenn ihr füreinander da seid, seid ihr in Schwingungsgleichheit mit denjenigen von uns, die uns helfen wollen.

Schließt euch unserer galaktischen Allianz an, denn jetzt ist es an der Zeit, dass die Menschheit aufsteht und offiziell Mitglied der galaktischen Gemeinschaft wird, so dass alle auf eurer Welt es sehen und wissen können.

Wir laden euch dazu ein, und wir wissen, dass die große Mehrheit von euch, die diese Botschaft erhält, diese Einladung annehmen wird.

Wir sind der Arkturianische Rat und es war uns
eine Freude, mit euch in Kontakt zu treten.


07.06.2022

Energien für die Erwachten und Unerwachten

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind immer auf der Suche nach Menschen, die sich mit uns und unseren Energien und Botschaften in Einklang bringen können, denn wir wissen, wie wichtig es ist, dass das, was wir euch senden, in der physischen Welt verankert ist. Je mehr von euch sich uns und unserem Angebot öffnen, desto stärker ist die Wirkung der arkturianischen Perspektive und Energien. Wir wollen der gesamten Menschheit dienen, nicht nur denen, die uns mögen und uns zuhören oder unsere Botschaften lesen.

Wir wollen der gesamten Galaxie und dem gesamten Universum helfen, unabhängig davon, ob die Wesen, denen wir helfen, von uns wissen oder uns mögen. Wenn wir also verschiedene Menschen auf der Erde sehen, von denen wir glauben, dass sie bereit sind, sich zu verändern und sich für mehr zu öffnen, kalibrieren wir die Energien, die wir aussenden, so, dass sie diese Menschen ansprechen.

Dabei ist es uns egal, ob sie wissen, dass die Energien von uns kommen. Wir wollen nicht, dass die Menschen uns anbeten oder uns im Sinne einer Religion folgen, aber wir wollen, dass die Menschen Liebe empfangen, denn das ist es, was die Menschen wirklich brauchen.

Wir wollen, dass die Menschen Unterstützung erhalten, denn das ist es, was ihr alle wirklich braucht. Wir wollen, dass eure Chakren in Einklang gebracht werden, damit ihr geerdet und entspannt seid und euch für das öffnen könnt, was euch am meisten hilft. Wir wollen, dass die Menschen zu der Wahrheit erwachen, wer sie als Quell-Energie-Wesen wirklich sind, und deshalb versuchen wir, mehr Menschen zu erreichen.

Das werden wir auch weiterhin tun, denn es ist ganz natürlich, dass ein Mensch aufwacht, und wir können dabei helfen, diesen Prozess zu erleichtern und die Menschen in eine bestimmte Richtung zu stoßen.

Aber was auf der Erde passiert, ist unausweichlich. Es ist einfach an der Zeit, dass ihr alle zu neuen und anderen Erfahrungen weiterzieht. Die Erfahrungen, die euch auf der Erde schon so lange zur Verfügung stehen, sind abgenutzt, alt und ineffektiv geworden. Um die Menschen dazu zu bringen, zur Quelle zurückzukehren, müssen sie ermutigt werden, sich auf das Herz zu konzentrieren, denn dort habt ihr den besten Zugang zum Gefühl der Quelle in euch.

Deshalb ermutigen wir auch diejenigen unter euch, die uns bereits empfangen, nicht mehr zu versuchen, alles zu verstehen.

Ihr müsst nicht alles wissen, was in der Welt vor sich geht, um wach zu sein. Ihr habt euer eigenes Leben und die Menschen in eurem Leben, die ihr lieben, denen ihr vergeben und für die ihr Mitgefühl haben müsst, und die Energien, die wir jetzt aussenden, sollen denjenigen, die diese Übertragung empfangen, helfen, sich mehr auf ihr Herz zu konzentrieren.

Und die Energien werden auch denen helfen, die noch nicht erwacht sind, die Energien zu spüren, die ihnen in ihrem eigenen Sein zur Verfügung stehen.

Ihr seid unendliche und ewige Wesen, und das bedeutet, dass ihr Unendlichkeit und Ewigkeit in euch habt. Es gibt noch so viel mehr in jedem Menschen zu entdecken, und wir werden die Menschen immer wieder dazu ermutigen, die Reise nach innen zu machen, denn um die Reise, die im physischen Bereich stattfindet, wird sich immer gekümmert, aber du kannst sie von einem geerdeten, herzzentrierten Ort aus machen oder im Dunkeln herumstolpern und nach Schurken und Verschwörungen suchen.

Diejenigen von euch, die uns regelmäßig empfangen, wissen, dass es uns um nichts dergleichen geht, und ihr wisst auch, dass ihr, wenn ihr uns empfangt, die Verbesserungen in euch spürt und die Art und Weise, wie sich eure Energie verändert, und das ist es, was wir allen Menschen in dieser Zeit auf vielfältige Weise anbieten, denn wir spüren, wie wichtig es ist, besonders in dieser Zeit auf dem Planeten Erde.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir
haben es genossen, uns mit dir zu verbinden.

06.06.2022

Wie du Zugang zu deinem höheren Verstand
und seinen Inhalten bekommst

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind uns bewusst, wie kompliziert das Leben auf dem Planeten Erde sein kann. Wir wissen, wie komplex euer physischer Verstand ist, und wir wissen, wie euer Verstand die Dinge verkomplizieren kann. Wir wissen auch, dass die Bedingungen auf der Erde sehr hart, extrem und bedrückend sein können, und wir möchten, dass ihr wisst, dass wir das alles sehen und spüren, auch wenn wir in Bezug auf das Leben auf dem Planeten Erde positiv eingestellt sind.

Wir raten euch, darauf zu achten, wann ihr die Dinge mit eurem Verstand zu sehr verkompliziert, und wenn ihr euch auf einem dieser langen und windigen Wege befindet, solltet ihr euch angewöhnen, diese mentale Gymnastik nicht weiter zu betreiben. Lasst lieber früher als später los, und ihr werdet davon profitieren.

Nimm wahr, was du tust, und ändere es lieber früher als später. Lasst los und nutzt euren Atem, um euch zu erden und zu zentrieren, um euch zurück in den gegenwärtigen Moment und in euren Herzraum zu bringen, wo ihr hingehört.

In eurem Herzraum ist das fünfdimensionale Bewusstsein bereits aktiv und bereit für euch. Deshalb müsst ihr auf die Spiele und Tricks achten, die der Verstand mit euch spielt, um sich selbst relevant zu halten. Das ist alles, was euer Verstand den ganzen Tag lang tut: Er versucht, relevant zu bleiben, während ihr euch in Wesen verwandelt, die mit einem höheren Verstand, einer höheren Bewusstseinsebene arbeiten.

Der Verstand ist sehr gut darin, sich darauf zu fixieren, was passiert ist und wie man solche Katastrophen in Zukunft vermeiden kann. Dein Verstand schafft Probleme, damit er ein Problem hat, das er lösen kann. Und natürlich wird dein Verstand auch sehr auf die Zukunft fixiert sein, bis du deinen Verstand trainierst, sich auf die Gegenwart zu konzentrieren.

Wenn du dich auf die Gegenwart konzentrierst, erhältst du Zugang zu deinem höheren Geist und zu all den Ideen, Einsichten und Inspirationen, die dir in diesem Raum einfallen können.

Das alles steht dir in der Gegenwart zur Verfügung, wenn du geerdet bist, dein Herz im Mittelpunkt steht und du dich ausgeglichen fühlst. Du gerätst aus dem Gleichgewicht, wenn du dich zu sehr auf eine Sache oder auf die Vergangenheit oder die Zukunft konzentrierst.

Lass los.
Atme.

Nicht nur, weil du Helfer hast, die Dinge für dich erledigen können, sondern auch, weil du deine Schwingung in diesem Moment in einen Bereich verschiebst, der sehr nahe an oder in der fünften Dimension liegt. Wenn du das tust, bist du am mächtigsten, am kreativsten und am empfänglichsten für all die Hilfe, die dir ständig von oben zuteil wird.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir
haben es genossen, uns mit dir zu verbinden.


04.06.2022

Deine Mission und der Zweck deiner Seele im Leben

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir haben eine Reihe von Vorschlägen für euch alle, da wir euch auf der Erde sehen und nach Wegen suchen, wie ihr als vereintes Kollektiv vorankommen könnt.

Wir wissen, dass diejenigen unter euch, die wach sind und die den Wunsch haben, zu dienen, nach Wegen suchen, wie sie helfen können, vor allem, wenn es um diejenigen geht, die in eurer Gesellschaft seit geraumer Zeit schlecht behandelt, nicht respektiert und nicht als gleichwertig angesehen werden.

Ihr befindet euch jetzt in einer Situation, in der so viel erreicht werden könnte, und viele von euch suchen nach einer Aufgabe, einer Mission, etwas, das ihr tun könnt, um dem gesamten menschlichen Kollektiv zu helfen.

Jetzt ist es an der Zeit, an euch selbst zu arbeiten und dann andere zu fragen, wie ihr helfen könnt. Arbeitet zuerst an euch selbst.

Erreiche den Punkt, an dem du dich stark und selbstbewusst fühlst und an dem du etwas geben kannst, das von Wert ist. Die meisten von euch haben ihr ganzes Leben lang ihre Präsenz und die hohe Schwingung, die ihr in euch tragen konntet, dem menschlichen Kollektiv angeboten. Sie werden es sein, die sich an dich wenden, und wegen der hohen Schwingung, die du in dir trägst, werden sie sich mit dir unterhalten wollen.

In dieser Zeit gibt es viele auf eurer Welt, die einfach nur nach anderen Menschen suchen, die ihnen zuhören und ihre Geschichten hören wollen. Sie bitten nur diejenigen von euch, die aus dem einen oder anderen Grund ein leichteres Leben hatten, zuzuhören.

Das ist es, was sie in dieser Zeit brauchen. Diejenigen, die misshandelt, nicht respektiert und unterdrückt wurden, sind diejenigen, für die du jetzt da bist, um ihnen zu helfen. Ihr, die ihr wach seid, seid die großen Einiger. Ihr seid diejenigen, die dieses Kollektiv vereinen können, weil ihr versteht, dass es "sie" nicht gibt.

Es gibt nur dich.
Es gibt nur einen.

Es gibt nur die Quelle, und es gibt nur die Liebe, und
wir alle existieren, um das zu wissen und zu erfahren.

Wenn du also die Probleme auf deiner Welt siehst, dann betrachte sie als eine Gelegenheit, diese Liebe für jeden zu sein, der sie braucht. Und wie wir schon oft gesagt haben, werden diejenigen von euch, die an sich selbst arbeiten und eine höhere Schwingung anbieten, zu denen aufleuchten, die es am nötigsten brauchen, und sie werden euch finden und in der Lage sein zu helfen.

Und für viele von euch wird dies der Beginn des Gefühls
sein, dass ihr eure Lebensaufgabe gefunden habt.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir haben
es genossen, mit euch in Kontakt zu treten.


03.06.2022

Die 2 wichtigsten Dinge, die du jetzt tun kannst

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind hocherfreut, dass so viele Menschen auf der Erde ihre Gaben und Fähigkeiten entdecken, und noch mehr freuen wir uns darüber, wie viele von ihnen diese Gaben und Fähigkeiten mit anderen teilen. Dies ist eine Zeit, in der es alltäglich ist, seine Gaben zu entdecken, und auch das Teilen dieser Gaben ist etwas, das immer mehr Menschen tun. Wenn du darauf wartest, dass deine Gaben perfekt sind, bevor du sie mit anderen teilst, dann wirst du sehr lange warten müssen.

Ihr gebt alle euer Bestes mit euren Gaben, und die Menschen, die am meisten von euren Gaben profitieren, wissen das. Sie wissen, dass du jetzt nicht allwissend und allmächtig bist, sondern sie sehen dich stattdessen als Vermittler. Sie sehen dich als jemanden, der ihnen helfen kann, Zugang zu der Kraft zu finden, die sie in sich selbst haben.

Wenn du deine Gaben mit anderen teilst, sollst du sie auch dazu inspirieren, in sich selbst zu gehen, damit auch sie ihre Gaben und Fähigkeiten nutzen können, so wie du es getan hast. Das ist ein weiterer guter Grund, das zu teilen, was du im Moment anzapfst.

Diejenigen unter euch, die immer noch das Gefühl haben, dass sie ihre Gaben und Fähigkeiten nicht nutzen können, sollten geduldig sein. Vergleicht euch nicht mit anderen. Fragt euch nicht, warum ihr so viel länger braucht als die Person dort drüben, um Zugang zu dem zu bekommen, was in euch ist.

Stattdessen empfehlen wir dir, die Reise zu genießen. Es ist eine Reise, die so viel mehr für dich bereithält als nur das, was sozusagen am Ende des Regenbogens steht. Und was du auf dem Weg mitnimmst, wirst du auch mit anderen teilen, wenn du ihnen hilfst, ihre spirituellen Gaben und Fähigkeiten zu aktivieren und zu nutzen.

Wir sagen euch, dass ihr geduldig sein sollt, aber wir sagen euch nicht, wie lange ihr warten müsst, weil das von Mensch zu Mensch unterschiedlich ist und auch, weil ihr Vertrauen in euch selbst haben müsst.

Und wenn ihr nicht wisst, wie lange ihr brauchen werdet, um Zugang zu euren Gaben zu bekommen, aber trotzdem weitermacht, dann ist das ein Beweis für euren Glauben an euch selbst. Es ist an der Zeit, dass ihr erkennt, dass alles in euch existiert und dass ihr es finden könnt, wenn ihr euch die Zeit nehmt, nach innen zu gehen.

Wenn du deiner Glückseligkeit folgst, kommt sie auch an die Oberfläche und zeigt dir die ganze Kraft und Stärke, die du in dir trägst. Das sind die beiden besten Dinge, die du im Moment tun kannst.

Gehe nach innen und folge deinem Glück.

Warte auf die Inspiration und ergreife dann die Initiative.

Und natürlich solltest du geduldig sein und nicht sofort nach Ergebnissen Ausschau halten, denn auch hier gilt: Du sollst die Reise genießen und nicht etwas tun, damit du etwas anderes bekommst.

Die Wahrheit ist, dass sich der Regenbogen immer weiterbewegen wird und dass es immer einen weiteren Topf mit Gold geben wird.
Du wirst weiter aufsteigen und dich weiterentwickeln, denn in Wirklichkeit geht es darum, zur Quelle zurückzukehren, und das war immer so und wird immer so sein, egal in welchem Zeitrahmen du dich auf dem Planeten Erde befindest.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden.


02.06.2022

Juni-Energien, Massenerwachen & die Sonnenwende

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir freuen uns sehr, euch mitteilen zu können, dass der Juni ein magischer Monat für die Menschheit sein wird. Ihr könnt euch auf die nächsten Massenerwachungen freuen, und auch die Sommer-/Wintersonnenwende steht im Juni an, aber das Thema der Energien im Juni ist die Stabilisierung eurer drei unteren Chakren.

 Ihr müsst in eurem Wurzel-, Sakral- und Solarplexus-Chakra stabil sein, um in eurem Körper geerdet zu sein. Ihr müsst in eurem Körper geerdet sein, um zu wissen, was ihr fühlt, und um euch für die Energien höherer Frequenzen öffnen zu können, die immer wieder kommen, um euch zu unterstützen, euch zu verbessern und euch das zu geben, was ihr euch gewünscht habt.

Diese Juni-Energien werden dich in deinen unteren drei Chakren stabilisieren und dir dabei helfen, alles zu klären, was dir nicht mehr dient und was nie zu dir gehört hat. Sie werden dir helfen, das loszulassen, woran du in diesen Chakren festgehalten hast.

Sie helfen dir, diese Chakren zu reinigen, zu klären, auszubalancieren und in Einklang zu bringen, so dass du in deinem Leben selbstbewusst und stark vorankommen kannst, mit einem Gefühl der Macht und dem Wissen, wer du wirklich bist, anstatt dich an die Vorstellung zu klammern, wer du als egoistisches Wesen gewesen bist.

Durch diese stabilisierenden Kräfte, die dich umgeben und dich dazu auffordern, dich öfter hinzusetzen, zu entspannen und loszulassen, wirst du auch mehr von den Sonnenwende-Energien profitieren können. Das ist es, was du in dieser Zeit wirklich tun musst.

Wenn du dich an deine Anhaftungen klammerst, macht das alles nur noch schlimmer und bremst dich aus. Wenn du darauf achtest, was in deinem Inneren vor sich geht und welche Energien dir zur Verfügung stehen, wird dir das helfen, auf dem Weg zum Aufstieg besser voranzukommen.

Du erschaffst deine eigene Erfahrung auf dieser Reise, und je stabiler du bist und je mehr Werkzeuge du hast, desto einfacher
ist es für dich zu erschaffen.

In der Vergangenheit hat man dir vielleicht gesagt, dass es nur deine Gedanken sind, die deine Realität erschaffen. Genau so ist es. Denke einfach gute Gedanken und es wird dir gut gehen.

Aber du hast dich über diese Lehre hinaus entwickelt. Du hast
dich auf eine höhere Bewusstseinsebene entwickelt, auf der du verstehst, dass es um mehr geht als nur um deine Fähigkeit, einen Gedanken mit Absicht zu denken.

Du musst auch bereit sein, alle Gefühle zu fühlen und dich allem
zu stellen, was auf dich zukommt, und da kannst du dich nicht herausdenken.

Mach dich also bereit, deine Realität mit kraftvollen Energien zu erschaffen, die dich unterstützen, dich ausrichten und dir alles geben, was du brauchst, um dich vorwärts zu bewegen und der fünften Dimension immer näher zu kommen.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir haben
es genossen, uns mit dir zu verbinden.


01.06.2022

Die Neue Orion/Andromedanische Allianz

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Bündnissen in unserer Galaxie und haben festgestellt, dass auf der physischen Ebene, in eurer Dimension, ein neues Bündnis zwischen den Orions und den Andromedanern geschlossen wurde. Dies ist aus mehreren Gründen von Bedeutung.

Die Orioner wurden oft als Unterdrücker und Schurken angesehen, die alle anderen in der Galaxie beherrschen wollen. Und doch entwickeln sie sich geistig weiter, genau wie alle anderen.

Tatsächlich war es eine Evolution des Bewusstseins im drittdimensionalen Orion-System, die zum Ende der
Orion-Kriege führte.

Seit dieser traumatischen Zeit gab es in der Galaxie und im Universum eine Menge Energie zu klären, aber jetzt ist genug Arbeit getan, um die Orions an den Punkt zu bringen, an dem sie bereit sind, den Andromedanern einen Olivenzweig zu reichen, um diese Allianz zu bilden und den Frieden in der Galaxie zu sichern, den die meisten Wesen wollen. Das ist auch deshalb von Bedeutung, weil die Andromedaner schon seit geraumer Zeit eine isolationistische Haltung gegenüber dem Rest der Galaxie einnehmen.

Sie haben aus der Ferne beobachtet und gewartet, wer sein Bewusstsein so weit anheben würde, dass er den Andromedanern
die Hand reichen würde, und das waren natürlich die Orions.

Die Wesen, die in physischer Form im Orion-System gelebt haben, sind durch die Orion-Kriege spirituell noch mehr gewachsen, als wenn es nicht dieses Ausmaß an Unterdrückung, Gewalt und allgemeiner Zwietracht unter den Wesen gegeben hätte, die dort im Laufe ihrer Geschichte gelebt haben.

Das ist etwas, das ihr alle auf der Erde nutzen könnt, um all das zu schätzen, was ihr dort durchgemacht habt und auf eurer langen Reise zur Anhebung eures Bewusstseins auf eine fünfdimensionale Frequenz weiterhin durchmachen müsst.

Ihr habt viele Kriege, Unterdrückung und Sklaverei erlebt, und natürlich durchlebt ihr gerade eine Krise der Spaltung und auch eine Krise, die die Gesundheit und das Leben eurer Luft, eures Wassers und eures Bodens betrifft.

All das zwingt die Menschen dazu, spirituell zu wachsen, denn wenn sie das nicht tun, verursachen sie noch mehr Leid, und dieses Leid ist immer schwerer zu ignorieren, selbst wenn es jemandem passiert, der auf der anderen Seite des Planeten lebt. Ihr seid jetzt alle so sehr miteinander verbunden, nicht nur durch euer Internet, sondern auch durch euer Bewusstsein.

Viele Menschen sind in Teile der Welt gereist, von denen sie noch vor ein paar hundert Jahren nicht einmal zu träumen gewagt hätten.

Eure Welt wird kleiner und damit vernetzter, und ihr kommt an den Punkt, an dem ihr als Kollektiv bereit seid, anderen Wesen in der ganzen Galaxie die Hand zu reichen, und ihr werdet dies als Kollektiv von Menschen tun, die Teil der galaktischen Gemeinschaft sein wollen, so wie die Orions sich mit so vielen anderen in der ganzen Galaxie zusammentun wollen, um sicherzustellen, dass alle darin übereinstimmen, dass Frieden und Harmonie der Weg zum Aufstieg sind und der einzige Weg für alle Wesen, freudig und mit Liebe im Herzen zu leben.

Bevor du annimmst, dass die Orions eine negative Agenda verfolgen, weil du irgendwo etwas gelesen hast, erinnere dich daran, dass wir ihre Energie lesen und wissen, wann jemand uns oder andere anlügt. Wir können dir jetzt schon sagen, dass dies real ist, dass sie es ernst meinen und dass es ein riesiger Schritt nach vorne für die gesamte galaktische Gemeinschaft ist, von der die Menschheit im Moment ein inoffizieller Teil ist.

Wir sind der Arkturianische Rat und es war
uns eine Freude, mit dir in Kontakt zu treten.



31.05.2022

Deine Rollen als Bodenpersonal,
Lichtarbeiter und Gridworker

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir beobachten weiterhin die vielen Wege, auf denen ihr Menschen auf der Erde zu einem neuen Verständnis dessen kommt, wer ihr seid und wie ihr die Realitäten erschafft, die ihr erlebt. Wir sehen, wie ihr zu neuen Erkenntnissen kommt, wie ihr in der Lage seid, die verschiedenen Arten, in denen ihr in einer bestimmten Schwingung agiert habt, zu sortieren, und wie ihr die notwendigen Kurskorrekturen vornimmt.

Wir sprechen natürlich von euch, die wir als das erwachte Kollektiv bezeichnen, denn ihr seid diejenigen, die den Großteil der schweren Arbeit für den Rest des menschlichen Kollektivs erledigen. Wie es mit euch weitergeht, wird den Rest eurer Reise in die fünfte Dimension bestimmen.

Du kannst das Gefühl haben, dass die ganze Last der Welt auf deinen Schultern lastet, dass alles von dir abhängt und dass du in der physischen Welt nur sehr wenig Hilfe hast.

Wir alle wollen der Menschheit helfen, in ihrer Bewusstseinsentwicklung zu wachsen und sich auszudehnen, und wir stehen dir ständig zur Verfügung, um dir zu helfen, wenn du Hilfe brauchst. Deshalb laden wir euch ein, euch als das Bodenpersonal zu sehen, als diejenigen, die es auf sich genommen haben, die Energien der höheren Frequenzen zu erden und sie dem Rest des Kollektivs zur Verfügung zu stellen.

Wir laden euch ein, euch als die Lichtarbeiter und Gitternetzbetreiber auf dem Planeten Erde zu sehen, die es allen anderen leichter machen, mit euch aufzusteigen.

Aber wir werden euch auch immer wieder daran erinnern, dass ihr Zugang zu Energien habt, die jenseits der Vorstellungskraft des physischen Verstandes liegen. Ihr habt Mitschöpfer hier oben in den höheren Reichen, die euer Leben so viel einfacher machen können, und das kann und wird geschehen, wenn ihr euch entspannt und euch für uns und die wunderbaren Energien öffnet, die wir euch zur Verfügung stellen.

Wie wir bereits erwähnt haben, kommen jetzt die stabilisierenden Energien des Juni, die Sonnenwende-Energien haben bereits begonnen, euch positiv zu beeinflussen, und es wird noch mehr kommen.

Wir laden euch ein, eure Rolle als Bodenpersonal und als Lichtarbeiter/innen und Gridworker/innen, die ihr seid, anzunehmen. Wir laden dich auch ein, unsere Hilfe anzunehmen, indem du uns sagst, dass du sie annimmst. Sprecht es laut aus und spürt dann die Energien, die jeden Tag neu hinzukommen, denn es gibt so viel Liebe und Unterstützung für euch alle, und ihr gebt uns einen Sinn, wenn ihr unsere Hilfe akzeptiert.

Wir und alle anderen Wesen hier in den höheren Reichen wollen euch das Leben und eure Aufgaben erleichtern, also stützt euch bitte auf uns und sagt uns, was ihr braucht. Wir sind für dich und für das gesamte menschliche Kollektiv da.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir haben
es genossen, mit euch in Kontakt zu treten."


30.05.2022

Das ist es, was wirklich zählt

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind durchaus in der Lage, alle eure Bitten entgegenzunehmen, auch wenn sie alle zur gleichen Zeit gestellt werden. Das ist einer der Vorteile des kollektiven Bewusstseins und auch einer der Vorteile des nicht-physischen Bewusstseins.

Ihr habt zwei Ohren, mit denen ihr zuhören könnt, aber wir
haben keine Ohren, und trotzdem können wir alles wahrnehmen.

Wir nehmen eure Wünsche als Energie auf, die wir dann so formatieren können, dass sie für uns einen Sinn ergeben. Das ist es, was Daniel hier mit unserer energetischen Übertragung macht, und das ist es, was wir mit euren energetischen Übertragungen machen. So findet Kommunikation auf so vielen anderen Ebenen statt, als nur mit gesprochenen oder geschriebenen Worten.

Ihr empfangt ständig Energien von oben, aber viele von euch
wollen eine kleine Stimme in ihrem Kopf hören, damit sie genau wissen, was sie in diesem Moment empfangen.

Andere erkennen, dass die Kommunikation von den höherdimensionalen Ebenen sehr subtil ist, denn sie beginnt als Energie, und die, die wirklich darauf eingestimmt sind, können diese Energien spüren. Genau das empfehlen wir dir, wenn du mit uns, mit anderen nicht-physischen, höherdimensionalen Wesen und Kollektiven und untereinander kommunizieren willst.

Mach dir klar, dass das, was du energetisch projizierst, von Bedeutung ist. Es wird von demjenigen, der es empfängt, interpretiert werden. Stellt sicher, dass ihr alles, was ihr zu klären habt, aus eurem Körper und eurem System entfernt, bis ihr das Gefühl habt, dass es nicht mehr da ist, und dann könnt ihr klarer
mit anderen kommunizieren.

Du kannst deine Worte und deine Absichten mit deiner Energie
in Einklang bringen. Du projizierst ständig Energie und erschaffst auf diese Weise deine Realität.

Du solltest darauf achten, welche Energien du empfängst und welche du anbietest, denn die Zeit, in der du dich hinter Worten verstecken konntest, die du nicht wirklich meinst, geht zu Ende. Ihr alle werdet telepathisch.

Ihr erkennt, dass ihr energetische Wesen seid und dass Energie eine Rolle spielt, und gleichzeitig verändert sich euer Bewusstsein. Wenn dieser Bewusstseinswandel abgeschlossen ist, werden alle wissen, dass sie telepathisch und energetisch kommunizieren, und ihr werdet immer weniger Worte brauchen.

Ihr werdet energetische Wesen sein, die mit Absicht schwingen,
und ihr werdet wissen, dass ihr das seid. Ihr werdet wissen,
welche Schwingung ihr anbietet.

Jedes Mal, wenn du eine Emotion verarbeitest, kommst du der Fähigkeit, genau zu erkennen, welche Schwingung du in jedem Moment anbietest, immer näher. Stelle sicher, dass du energetisch klar bist, wenn du in deiner Kommunikation klar sein willst und dem Universum das anbieten willst, was du wirklich willst und brauchst.

Das Universum und wir alle darin reagieren mehr auf deine Energie, deine Schwingung, als auf deine Worte und sogar auf deine Gedanken. Wenn du ein Mantra sprichst, achte darauf, dass dieses Mantra mit der Energie übereinstimmt, die du anbietest. Wenn du einen Gedanken denkst, achte darauf, dass auch dieser Gedanke mit der Energie übereinstimmt.

Du kommst Schritt für Schritt, Tag für Tag dorthin, und du
kannst all das mit uns üben, denn wie wir schon sagten, sind
wir jederzeit offen dafür, von euch allen zu empfangen.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden.

29.05.2022
Was zu tun ist, wenn du ein UFO siehst
Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir haben nach neuen und anderen Wegen gesucht, um uns mit euch zu verbinden. Manchmal werdet ihr merken, dass ihr uns in eurer Nähe spüren könnt, wenn ihr euch entspannt und etwas genießt, das ihr liebt.

Ihr werdet feststellen, dass ihr unsere Schwingung in einem Film, einer Fernsehsendung oder sogar einem Lied spüren könnt, denn wir inspirieren diejenigen, die auf eurer Welt Kunst schaffen. Wir finden auch Gelegenheiten, uns mit dir zu verbinden, wenn du ein tiefgründiges Gespräch mit jemandem führst und du spürst, dass sich das Gespräch in Richtung Außerirdische bewegt.

Wir sind natürlich nicht die einzigen Außerirdischen, die das tun. Wenn du etwas am Himmel siehst, von dem du weißt oder vermutest, dass es ein UFO ist, dann ist das ein UFO oder eine Gruppe von UFOs, die sozusagen das Wasser testen. Sie testen, wie du auf sie reagierst.

Wenn du ein UFO siehst, solltest du vor allem dein Herz öffnen. Spüre die Schwingungen, die von den anderen Wesen an Bord ausgehen. Spüre, wie du dich für einen direkteren physischen Kontakt mit den UFOs öffnest, die genau dort sind, in deinem Himmel, und nach denjenigen von euch Ausschau halten, die bereit für einen Kontakt sind.

Wir, das nicht-physische Kollektiv, haben viele Möglichkeiten, mit dir in Kontakt zu treten, auch durch diesen Kanal hier. Aber wir suchen jeden Tag nach Gelegenheiten, um euch eine Führung oder auch nur einen Teil unserer Schwingung anzubieten.

Wir möchten das Gefühl haben, dass wir ein Teil eurer Reise sind, und wir werden immer den Kontakt zu euch suchen, denn ihr seid sehr wertvoll für uns. Wir und andere wie wir wollen dir helfen, dich weiterzuentwickeln und mit so viel Freude im Herzen wie möglich aufzusteigen.

Und diese ganze Reise macht uns Spaß.
Sie ist aufregend.

Sie gibt uns ein Gefühl von Zielstrebigkeit. Und natürlich ist dies ein holografisches Universum, d.h. ihr seid in uns und wir sind in euch. Indem wir euch helfen, helfen wir uns selbst.

Und indem wir euch helfen, empfinden wir mehr Freude und Zufriedenheit. Die meisten der physischen E.T.s, die in UFOs herumfliegen, können dasselbe sagen. Sie wollen helfen. Sie wollen Erfolg haben. Aber ihr könnt immer noch mit eurem Unterscheidungsvermögen und euren Gefühlen selbst entscheiden, ob ein E.T. oder eine Gruppe von E.T.s in diesem Moment die richtige Verbindung für euch ist.

Deshalb ist es wichtig, dass ihr euer Herz und eure Intuition einsetzt, denn das sind die Werkzeuge, die ihr am meisten nutzen werdet, wenn ihr euren Wandel vollzieht, und es sind die Werkzeuge, die ihr als fünfdimensionale Wesen am meisten nutzen werdet.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir haben
es genossen, uns mit euch zu verbinden.


28.05.2022

Wie du deine Wahrheit verstehst von den Arkturianern

Gechannelt durch Natalie Glasson -
Originalquelle: Heilige Schule von OmNa

Grüße und Liebe, wir sind die Arkturianer. Wir treten als Kollektiv und Bewusstsein auf, um eine größere Verbindung und ein besseres Verständnis für deine persönliche Wahrheit in deine Realität zu bringen. Viele von euch suchen nach ihrer Wahrheit, viele von euch möchten ihre Wahrheit verkörpern und ausdrücken, und viele von euch möchten die Wahrheit des Schöpfers entdecken. Eine Wahrheit, die Erleuchtung, Gaben, Fähigkeiten und Fertigkeiten hervorbringen wird.

Das gesamte Universum des Schöpfers ist von der Wahrheit des Schöpfers erfüllt. Es gibt zahlreiche Ebenen und Dimensionen der Wahrheit. Die Wahrheit kann in einer Form oder als eine Realität erscheinen und sie kann in einer anderen Form oder einer ganz anderen Realität erscheinen. So wie der Schöpfer sich immer weiterentwickelt, verwandelt und in Bewegung ist, erscheint und handelt auch die Wahrheit auf dieselbe Weise. Daher können wir erkennen, dass die Wahrheit nicht unbedingt etwas ist, das stagniert oder gleich bleibt.

Sie ist eine Energie, eine Quelle, die ständig in Bewegung ist, sich ständig verwandelt, verschiebt und verändert. Das Universum des Schöpfers ist wie eine Bibliothek mit all den verschiedenen Formen, Realitäten, Verständnissen, Gedanken und Meinungen der Wahrheit, die alle vom Schöpfer als Ausdruck, Präsenz oder Verkörperung des Schöpfers akzeptiert werden.

Die Wahrheit ist etwas, auf das der Einzelne zugreifen kann. Sie ist etwas, das sie vor anderen und sogar vor sich selbst verbergen kann. Sie ist etwas, das sie offenbaren, manifestieren und in die Realität einweben können. In deinem Wesen gibt es zahlreiche Formen und Dimensionen der Wahrheit. Deine Persönlichkeit hat eine Dimension der Wahrheit, dein Herzchakra hat eine Dimension der Wahrheit, deine Seele hat eine Dimension der Wahrheit und sogar dein physischer Körper hat eine Dimension der Wahrheit.

Jeder hat eine persönliche Wahrheit, die einzigartig und individuell ist, diese Wahrheiten bilden ein Ganzes, sie bilden dein ganzes Wesen. Wenn alle Aspekte deines Wesens verschiedene Formen oder Dimensionen der Wahrheit enthalten, magst du dich fragen, wie du ganz und vollständig sein kannst? Wie kannst du verschmelzen und eins werden oder dich angleichen?

Die nächste Frage ist: Müssen sie eins sein? Ist es angemessen, verschiedene Wahrheiten in deinem Wesen zu haben? In vielerlei Hinsicht schon, denn die Rolle des physischen Körpers unterscheidet sich stark von der des Kronenchakras. Die Rolle der Emotionen oder des Emotionalkörpers unterscheidet sich stark vom Erdsternchakra, das sich unter deinen Füßen befindet. Wir können die Wahrheit, auf die sich dein Wesen ausrichtet, aufwerten, aber es ist notwendig, die Wahrheit, die du in diesem Moment verkörperst, zu erkennen und zu akzeptieren. Der physische Körper verkörpert zum Beispiel die Wahrheit von Vitalität und Gesundheit oder von Schmerz und Krankheit, vielleicht auch von Irritation oder Ärger. Das lädt uns dazu ein, darüber nachzudenken, worauf wir uns beziehen, wenn wir das Wort und die Bezeichnung Wahrheit verwenden. Was ist unsere Bedeutung? Was ist der Zweck dieses Wortes?

Für uns, die Arkturianer, bedeutet das Wort Wahrheit etwas Persönliches, oft eine Weisheit oder ein Bewusstsein oder sogar Informationen, die sich als Schlüssel oder Codes oder sogar als Lichtsprache manifestieren können. Es sind Informationen, die für diesen Ausdruck des Schöpfers persönlich sind. Du bist ein Ausdruck des Schöpfers.

Wir sind ein Ausdruck des Schöpfers.
Wir bringen dir jetzt unsere Wahrheit nahe.
Wir übermitteln euch Informationen, eine Schwingung und eine Frequenz, ihr könntet sagen, eine Energie, die für uns persönlich ist, die auf uns ausgerichtet ist und von der wir glauben, dass sie euch helfen und inspirieren kann. Wir erkennen unsere Wahrheit in diesem Moment und laden dich ein, deine eigene Wahrheit zu erkennen, während du mit uns zusammen bist,

Was fühlst du?

Was denkst du?

Was verkörpert ihr?

Ob du nun glaubst, dass du eine negative, eine positive oder eine andere Einstellung hast, du stehst in diesem Moment in deiner Wahrheit. Das ist die Wahrheit, die du in unsere Gegenwart bringst, und alles, was wir jetzt mit dir teilen. Dies ist unsere Wahrheit, die wir in deine Gegenwart bringen. Wir sagen, dass wir alle in jedem Moment unserer Realität in unserer Wahrheit stehen.

Das führt uns zu den Erwartungen und Wünschen an die Wahrheit. Wir können uns die Wahrheit als einen Schatz der Erleuchtung vorstellen, als einen Zustand vollkommenen Wissens, als ein Verständnis von allem, was der Schöpfer ist. Für manche scheint dieser Schatz unerreichbar zu sein, für andere ist er sehr verlockend, und doch ist er in deinem Wesen, in jedem Wesen, er ist präsent und bereit, uns zu dienen. Wir können das erkennen, was wir die ultimative Wahrheit nennen.

Sie ist etwas, auf das wir zugreifen können, wenn wir uns auf sie konzentrieren oder uns mit ihr in Einklang bringen. Das führt uns zu der Erkenntnis, dass selbst die Wahrheit, die ultimative Wahrheit, ständig in Bewegung ist, sich ständig verändert, nie dieselbe bleibt und Einblicke in das Verständnis gewährt. Deshalb ist auch deine letzte Wahrheit, deine göttliche Wahrheit, einzigartig für dich.

Du magst das Gefühl haben, dass sie mit der Wahrheit anderer Menschen übereinstimmt oder ihr ähnelt, ihre Worte, ihre Inspiration mögen dich inspirieren und dich auf einer tieferen Ebene mit deiner eigenen Wahrheit verbinden. Deine Wahrheit ist einzigartig für dich und wie eine Brille, die du trägst, um dich selbst, andere und die Realität, die du erschaffst, zu betrachten.

Du spürst vielleicht, wie eine Frage in dir aufsteigt.

Wenn die Wahrheit für jeden Einzelnen persönlich ist und sich ständig bewegt, verändert und wandelt, wie kann dann ein Wesen die Wahrheit wirklich erfassen?

Wie kann ein Wesen seine eigene Wahrheit, die ultimative Wahrheit, die göttliche Wahrheit, verkörpern und mit seinem Verstand verstehen? All die verschiedenen und vielfältigen Formen der Wahrheit. Vielleicht fühlst du dich durch unsere Erklärung verloren, weil du die Wahrheit erden, verstehen und in deinem Geist festhalten willst.

Wir laden dich ein zu verstehen und anzuerkennen, dass es notwendig ist, ohne Anhaftung zu handeln. In vielerlei Hinsicht muss man sich von der Wahrheit lösen. Lass sie kommen, lass sie dich inspirieren, lass sie Einfluss nehmen, erlaube dir, sie zu verkörpern und zu erfahren und dann zu wissen, dass du dich durch diese Verkörperung weiterentwickelst.

Du kannst neue Ebenen, Dimensionen und Formen der Wahrheit annehmen. Lass uns das auf eine sehr physische Weise erklären. Vielleicht bist du vor Jahren zu einer Erkenntnis gekommen, vielleicht hattest du eine Erleuchtung, eine Erkenntnis, die so tiefgreifend war, dass du sie schon lange mit dir herumträgst und dein Leben danach ausrichtest. Doch in diesem Moment laden wir Arkturianer dich ein, über diese Erkenntnis nachzudenken.

Aber ist sie dir jetzt von Nutzen?

Ist es angemessen, dass du sie mit dir trägst?

Brauchst du ein neues Verständnis, eine
neue Perspektive, die dir mehr nützt?

Wir hoffen, dass du durch diesen Prozess beginnen kannst, mit größerer Leichtigkeit in Bezug auf deine eigene Wahrheit zu leben und einen größeren Fluss zu haben, wenn du dich mit deiner eigenen Wahrheit verbindest, sie erlebst und verstehst.

Wir überlassen es dir, darüber nachzudenken. Zweifellos hat unser Austausch weitere Fragen aufgeworfen. Lass sie in deinem Wesen ruhen und die Antworten werden kommen.

Unsere Liebe ist immer mit dir,
Die Arkturianer.

27.05.2022

Was wird eine Massenlandung von Schiffen
für die Menschen bedeuten?

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind sehr behutsam in unserer Annäherung an die Menschheit. Wir wissen, wie lange und hart ihr schon auf der Erde arbeitet, und wir wissen, dass ihr allein durch eure Bereitschaft, hier zu sein und irdische Erfahrungen zu machen, so viele Fortschritte macht. Wir wollen den natürlichen Fluss nicht unterbrechen, und deshalb ist es für uns viel besser, euch das zu geben, was wir euch aus der Ferne geben. Deshalb ist es für euch alle am besten, wenn ihr Botschaften erhaltet, die euch helfen, euch selbst zu helfen.

Wenn wir von einer Massenlandung von Schiffen auf der Erde sprechen, wollen wir niemals den Eindruck erwecken, dass sie kommen werden, um euch zu retten, um euch vor euch selbst oder vor einer Kabalengruppe zu retten. Wenn sie landen, werden sie es tun, weil ihr bereit für sie seid, nicht weil ihr sie so sehr braucht, dass sie nicht länger wegbleiben können. Deshalb warnen wir dich immer wieder davor, alles auf eine Rettungsmission zu setzen, die wie eine solche aussieht.

Es nützt dir viel mehr, dich schrittweise zu bewegen, kleine Schritte zu machen. Es nützt dir viel mehr, wenn du alles auf der Erde so annimmst, wie es ist, und dir bewusst machst, dass du diejenige warst, die auf die Rettungsmission geschickt wurde.

Ihr seid diejenigen, die jetzt da sind und die jetzt in der Lage sind, einen großen Einfluss auf das kollektive Bewusstsein der Menschen zu nehmen. Wenn du dich an diejenigen wendest, die wie wir in nicht-physischer Form sind, suchst du nach Energien und Informationen, die dir helfen, den nächsten kleinen Schritt zu machen.

Ihr alle hattet bereits eure Erweckungserfahrungen und wusstet, dass diese Erfahrungen erst der Anfang waren, als ihr sie gemacht habt.

So sehr ihr euch auch über unsere letzte Übertragung bezüglich des Massenerwachens im Juni freut, denkt daran, dass die Menschen, die aufwachen werden, viel Arbeit vor sich haben werden. Und genau das ist es, was ihr alle auf der Erde wolltet. Ihr wolltet den längeren Weg gehen, ohne Abkürzungen, und auf diesem Weg befindet ihr euch jetzt, auch wenn viele Menschen weiterhin erzählen, dass ein magischer Rettungsplan in Arbeit ist.

Ja, deine Sonne spielt eine Rolle in deiner Bewusstseinsentwicklung, aber selbst deine Sonne ist nicht dazu da, dich zu retten und dir einen Energieschub zu geben, der alles für dich verändert. Ihr werdet am Ende von all dem, wenn der Bewusstseinswandel abgeschlossen ist, so viel mehr Zufriedenheit empfinden, weil ihr es Schritt für Schritt gemacht habt und spüren konntet, wie ihr wächst und euch ausdehnt.

Und ihr werdet auf diese Zeiten als die besten Zeiten eurer menschlichen Erfahrung zurückblicken, weil euch so viel Wachstum zur Verfügung steht und weil ihr euch selbst die Möglichkeit gegeben habt, dieses Wachstum zu erfahren, anstatt mit Hilfe einiger sehr wohlwollender E.T.s von Punkt A nach Punkt Z zu springen.

Ihr werdet weiterhin all die Hilfe erhalten, die ihr braucht und die angemessen ist, und in euren ruhigen, ausgeruhten und entspannten Momenten werdet ihr erkennen, dass ihr auf dieser Reise sein wollt und dass ihr diejenigen sein wollt, die absichtlich den Fortschritt machen und die Ergebnisse dieses Fortschritts in jedem einzelnen Moment spüren.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir
haben es genossen, uns mit dir zu verbinden.

26.05.2022

Der nächste Moment des Massenerwachens

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir
freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind uns absolut bewusst, wie viele Seelen sich an jedem einzelnen eurer Tage dafür entscheiden, auf der Erde zu erwachen. Wir wissen, dass es für einige von euch schockierend sein mag, zu erfahren, dass es eine Wahl ist, wann eine Seele erwacht, aber Seelen möchten alle möglichen Erfahrungen machen, und bestimmte Erfahrungen können nur im Schlaf gemacht werden.

Alle erwachen auf ihre eigene Art und Weise und aus ihren
eigenen Gründen, und manchmal kann einer von euch die
Genugtuung empfinden, an ihrem Erwachen teilzuhaben.

Du wirst mehr Menschen haben, mit denen du über die Dinge sprechen kannst, die dir am wichtigsten sind, wenn du mit deiner Erfahrung des Aufstiegs durch die vierte Dimension in die fünfte fortfährst.

Ihr wart alle sehr geduldig, und die nächste Serie von Massenerweckungen wird bald kommen. Du wirst also in naher Zukunft mehr Menschen haben, mit denen du reden und spielen kannst. Bei der Geschwindigkeit, mit der die Seelen auf der Erde erwachen, sehen wir ein Massenerwachen im Monat Juni. Dieses Massenerwachen der Seelen wird es der Menschheit ermöglichen, mehr von den Energien zu nutzen, die jederzeit über euch sind.

Ihr werdet Hilfe von euren neu erwachten Mitstreitern auf der Erde bekommen; sie werden sich mit euch in den Energien der höheren Frequenzen verankern. Und ihr alle werdet denjenigen, die noch schlafen, helfen, indem ihr Samen pflanzt und sie beim Erwachen unterstützt.

Auch dieses Erwachen wird von ihren Seelen geplant, also könnt ihr den Prozess erleichtern und das Gefühl haben, dass ihr das, was ihr euren Mitmenschen vermitteln wollt, verbreitet, aber letztendlich müsst ihr geduldig sein und zulassen, dass diese Samen sprießen. Und das Wichtigste ist die Unterstützung, die du ihnen bringst, die Heilung, der Trost und die Bestätigung, dass das, was sie erleben, real und heilsam ist und dass du es selbst schon durchgemacht hast.

Du weißt, was sie zu erwarten haben und kannst ihnen
mit deinem Wissen, deiner Weisheit, deiner Erfahrung
und deinem Mitgefühl helfen.

Empathen und Sensible zu sein, wie ihr es seid, war auf der Erde noch nie so wichtig wie in diesem Moment. Du kannst dich entspannen, wenn eines deiner Familienmitglieder noch nicht erwacht ist, und du kannst dich mit dieser Person über die Themen verbinden, über die du dich mit ihr verbinden kannst, während du darauf wartest, dass ihre Seelen, ihr wahres Selbst, sich entscheiden, ihr Erwachen zu erleben. Und dann werden sie natürlich wissen, dass du derjenige bist, mit dem sie darüber reden können, weil du dich schon immer für solche Dinge interessiert hast.

Auch hier gilt: Jeder erwacht auf seine eigene Weise und zum perfekten Zeitpunkt. Das alles unterstützt den Aufstieg des kollektiven Bewusstseins der Menschheit, den wir und viele andere natürlich die ganze Zeit unterstützen.

Wir lieben dich, und wir möchten, dass du das spürst, und wir möchten, dass du spürst, wie viel Unterstützung du von uns bekommst, wenn du andere bei ihren Erwachenserfahrungen und in der Zeit danach unterstützt, die für jemanden, der gerade erst erwacht ist, eine kleine Herausforderung sein kann.

Vertraue darauf, dass du genau da bist, wo du sein musst, und
dass du im nächsten Moment des Massenerwachens für jeden da
sein wirst, der jemals in deinem Leben war.

Wir sind der Arkturianische Rat und es war
uns eine Freude, mit dir in Kontakt zu treten.