PARASITEN UND IHRE WIRTE

Satanismus - Politik - Wirtschaft und die Menschen


Bezüglich des Einsatzes von Feuer
Anna Von Reitz
OFFENLEGUNG VON OPERATIONEN
Mittwoch, 22. April 2020
Es ist vorgeschlagen worden, dass wir Feuer benutzen,
um die Orte zu reinigen, an denen die Satanisten die Erde
mit Blutopfern verunreinigt haben. Ich empfehle diese Option
nicht, da sie sich in der Vergangenheit nicht als wirksam
erwiesen hat. Siehe meine Erklärung:
 
Nein - beginnend vor Tausenden von Jahren im Nahen Osten [wir haben versucht, die Verschmutzung durch Feuer "auszubrennen"]. Wir haben versucht, sie auszubrennen, aber die energetische Prägung und der Fluch des Blutes blieben zurück, also begruben wir ihre Städte und ihre Ruinen so weit wie möglich, denn dadurch wurde das Böse zum Schweigen gebracht.
 

Göbekli Tepe ist ein Beispiel dafür, wie man die Stätten vergräbt und
das Böse mit Erde versiegelt. Wir stellten fest, dass selbst eine teilweise Vergrabung recht wirksam ist - sehen Sie, was in Russland während der napoleonischen Ära getan wurde.

Wir haben versucht, sie im Wasser zu vergraben. Alle versunkenen Städte sind Beispiele. Es ist mehr oder weniger wirksam. Aber es verschmutzt das Meerwasser auf lange Sicht mehr oder weniger stark.
 
Sowohl diese Methoden als auch die Zerstörung durch Feuer sind absolut. Die Städte und Gebäude werden zerstört. Niemand kann in ihnen leben. Die ganze Arbeit, die die Menschen in den Bau dieser Gebäude investiert haben, ist verloren.

Und das Problem ist trotz all dieser Zerstörungen geblieben. Es schlummert, solange es unterdrückt und abgewehrt wird, aber
eskommt zurück, wie ein Infektionszyklus der Grippe.
 
Aus diesem Grund haben so viele Militärs [Männer und Frauen] und Politiker es als "Virus" bezeichnet. Dieser Zyklus - diese Ausbrüche
des Satanismus dauern nun schon seit Tausenden von Jahren an,
und immer mit den gleichen Ergebnissen.
 
Wie eine Infektion oder ein Parasit bewegt er sich von Ort zu Ort, von Wirtsbevölkerung zu Wirtsbevölkerung.Als es ihm im Nahen Osten zu heiß wurde, wanderte er in die Türkei, nach Griechenland und Nordafrika.Von seinem Stützpunkt in Karthago aus infizierte er Rom, obwohl Rom Karthago dem Erdboden gleichmachte und die Menschen tötete.

 
Von Rom aus infizierte sie die ganze Welt.
Auch wenn Rom jahrhundertelang gegen sie stand und sie unterdrückte, gewann dieses Übel bei den abergläubischen Seefahrern und dem einfachen Volk an Boden und fraß sich wie Säure an Roms Grundfesten.

Die "Ansteckung" dieser "Religion" und ihrer auf Drogen und Sex basierenden "Sakramente" reiste dann nach Cornwall, Wales und Irland, auch die Küste der Normandie war davon infiziert.
 
Der Kampf dagegen im finsteren Mittelalter ist uns als die Geschichte Camelots überliefert - die meisten Menschen wissen nicht, dass Arthur und Lancelot und die anderen alle als Satanisten begannen, die zum Christentum konvertierten. Ihr Kampf als Christen der ersten Generation ist offensichtlich, sobald man sich dessen bewusst wird - Artus' Inzest, um einen Erben zu zeugen - ist ein Lehrbuch-Satanismus, der sich wieder einschleicht.
 
Der ägyptische Stamm dieses "Virus" hat sich als außerordentlich langlebig erwiesen und erlebte nach den Grabausgrabungen zu Beginn des letzten Jahrhunderts und dem Wiederaufleben des "Golden Dawn" unter der Leitung des Pädophilen und Missbrauchers Aleister Crowley ein großes Wiederaufleben.
 
Seine Enkelinnen wurden in den 1950er-60er Jahren Hohe Priesterinnen, während ansonsten geistig gesunde Industrielle und Aristokraten Millionen von Dollar ausgaben, um mit diesen Frauen Sex zu haben, um die "Vergebung ihrer Sünden" in einer modernen Wiederauferstehung der Tempelprostitution zu erlangen.
 
In ihrem System ist "Sünde" gleichbedeutend mit Geldschulden.
Götzendienst in Form von Geldanbetung ist Teil ihrer "Religion" und das mächtigste Mittel, mit dem sie eine Bevölkerung infizieren und kontrollieren können. Sobald sie einen ihrer Männer politisch unter Kontrolle haben, wie sie es hier mit Theodore Roosevelt, Wilson, FDR, LBJ, Nixon und GHWB und GW getan haben, nutzen sie das Geldsystem, um weiter zu infiltrieren und Macht zu erlangen.
 
Teddy Roosevelt errichtete massive Rohstoffmanipulationen. Wilson verkaufte den europäischen Bankiers die Mittel zur Produktion unserer Währung - eines grundlegenden Rohstoffs -. FDR brachte die Handelsbanken in den Bankrott und versklavte die gesamte städtische Bürgerschaft, die er und seine Anhänger versucht haben, zur Versklavung aller Amerikaner zu zwingen. Die LBJ schuf sowohl den Wohlfahrtsstaat als auch die bundesstaatlichen Schmiergeldprogramme und die Grundlage des "Petrodollars" und gab auch dem jungen Henry Kissinger seinen Start.
 
Nixon beendete die Arbeit zur Einführung des "Petrodolar" und deregulierte die medizinische Industrie, indem er sie von einem gemeinnützigen Sektor in einen parasitären, gewinnorientierten und für alle frei zugänglichen Sektor umwandelte. Die Buschmänner förderten und sicherten den Erfolg der bisherigen Arbeit und weiteten den Einsatz "sakramentaler" Drogen und den Menschenhandel für die sexuellen Perversionen ihrer Theokratie, die sie als "Schattenregierung" zusammen mit der unseren führten, erheblich aus.

Dabei orientierten sie sich am Standardspielbuch der Satanisten - benutzen das Gute als Schaufenster für das Böse -, unsere Regierung als Deckmantel für ihre Regierung, die katholische Kirche als Deckmantel für ihre Religion, die Organisation der Vereinten Nationen als Deckmantel für ihr multinationales, ineinandergreifendes Treuhanddirektorat.
 
Die Bushes zogen alle möglichen fragwürdigen Geschäfte mit dem Anleihemarkt ab und schufen den "derivativen" Markt, der es ihnen erlaubte, das "gleiche Stück Grund und Boden" - oder welchen anderen Vermögenswert auch immer - mehrfach an mehrere Käufer zu verkaufen und weiterzuverkaufen. Dieser gigantische Betrug wurde zur Finanzierung von Kriegen und Drogenschmuggel auf der ganzen Welt benutzt. Später haben Gefolgsleute wie George Soros, der Disney kaufte und in ein unterschwelliges Marketinginstrument zur Förderung von Sex, Tod und Drogen verwandelte, und Bill Gates mit seiner eingebetteten Überwachungssoftware und seinen Investitionen in Impfstoffe das Blut und die Knochen unserer Vernunft und unserer Regierungen in der ganzen Welt abgenagt.
 
Menschen, denen dies zum ersten Mal bewusst wird, denken, dies sei etwas Neues, aber das ist es nicht. Es ist uralt. Und es folgt immer den gleichen Mustern und hat die gleichen Ergebnisse - der Parasit vernichtet den Wirt so weit wie möglich und zieht weiter. Nur haben sie diesmal darauf abgezielt, den gesamten Planeten zu parasitieren und zu zerstören, was sie dazu verpflichtet hat, außerirdische Verträge zu schließen und unvorstellbare Geldmengen abzuschöpfen, um Raumstationen und Weltraumstädte und Transportsysteme für sich selbst zu bauen, da sie vorschlagen, außerhalb des Planeten in Luxus zu leben und alles hier aus der Sicherheit ihrer "Heimat im Himmel" zu manipulieren.
 
Viele Menschen auf der ganzen Welt waren Zeugen des "verschwindenden Papstes" - er wandte sich von der Tür, in der er stand, ab und "blip!" mit dem, was ihm den Rücken freizuhalten schien, verschwand er. Wie, glauben Sie, ist das möglich? Wir sahen ein fortgeschrittenes Hologramm des Papstes, nicht den Mann selbst.
 
All dies verstößt gegen den G2O2-P3-Vertrag, auf den wir uns immer wieder berufen, und auch gegen das Weltgesetz.
Infolgedessen wurde zusätzliche Unterstützung angefordert, um dem Fortschreiten dieser Zeitlinie ein Ende zu setzen und die Verbrecher vor Gericht zu bringen. Wir können bei unserem derzeitigen Entwicklungsstand nicht mit diesen "Menschen" - ich verwende das Wort leichtfertig - oder ihrer Technologie oder ihren Verbündeten umgehen. Glücklicherweise haben wir es nur mit den physisch vorhandenen und inkarnierten Hülsen der Parasiten zu tun. Der Rest wird für uns gesäubert.
 
Um auf Ihre ursprüngliche Frage zurückzukommen - wie gehen wir mit den Gebäuden und dem Fleck auf dem Land und dem Boden um, den diese Parasiten jedes Mal hinterlassen, wenn sie gefangen und unterdrückt werden? Erde funktioniert, aber nicht einmal das ist für immer; Wasser funktioniert, wird dabei aber selbst beschädigt; Feuer wandelt es nur in eine andere Form seiner selbst um; Luft bildet sich um es herum, bietet aber in einer dreidimensionalen Welt keine ausreichend starke Barriere. Es bleibt die wiederherstellende und wiederbelebende Kraft des Geistes, die sich als das beste Mittel erwiesen hat, um diesen Parasiten zu überwältigen und zu zerstören.
 
Wenn Sie schon seit einiger Zeit dabei sind, wurden Sie Zeuge der gezielten Meditationen, die ich organisiert habe, um sowohl die Insel Bardsey als auch die Großen Pfälzer Siegel zu zerstören. Diese Dinge existieren im Bereich der energetischen Vorlagen, die die Grundlage unserer wahrnehmbaren Realität bilden. Sie wirken wie Staudämme in einem Fluss, um Energiereservoirs zu schaffen, die diese Übeltäter verstopfen und für ihre eigenen Zwecke nutzen - und dadurch den "stromabwärts" gelegenen Benutzern, die sonst den Nutzen daraus ziehen würden, den natürlichen Energiefluss, der die Gesundheit des Planeten sichert, vorenthalten. Großbritannien und Rom blockierten absichtlich den Energiefluss nach Afrika und versuchten dann, ihr Vorgehen zu entschuldigen, indem sie ihre Opfer erniedrigten und Rassenvorurteile förderten.
 
Mit unseren normalen Augen können wir diese "Siegel" nicht sehen, aber wir haben externe Technologien entwickelt, die in der Lage sind, diese "energetischen Anomalien" zu lokalisieren und zu erkennen. Es handelt sich nicht wirklich um "energetische Anomalien" - eine Beschreibung, die die Menschen zu der Annahme verleiten könnte, dass diese "Anomalien" auf natürliche Weise aufgetreten sind, obwohl sie in Wirklichkeit durch gezielte Manipulation des elektromagnetischen Feldes der Erde verursacht werden.
 
Wenn ich mich nun auf die wiederherstellenden Kräfte des Geistes - das fünfte Element - beziehe, lenke ich Ihre Aufmerksamkeit auf die Leitung der verdünnten Energie, die in der Schnittstelle enthalten ist, die wir mit allem, was ist, dem Urschöpfer, haben.

Jeder von uns, jedes Tier, jeder Baum, jede Pflanze und jeder Fels, ist mit dem Schöpfer von all dem verbunden. Zusammen bilden wir einen lebenden Organismus, der einem einzigen universellen Gesetz unterliegt, das alle uns bekannten Naturgesetze und viele, die wir noch wahrnehmen müssen, umfasst.

Während ich lebe und atme und auf der Erde wandle, bin ich bereits wiederauferstanden - nicht durch Klonen oder solch ungeschickte Versuche der Technologie - sondern durch die Hand des lebendigen Gottes.